You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Metin2.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jheral

Wildhund

  • "Jheral" started this thread

Posts: 245

Location: 10.65.66.16

  • Send private message

1

Monday, May 17th 2010, 6:07pm

Faschoda-Krise

Hi..
Wiki hat nicht wirklich geholfen.
Ich denke, mein lehrer will mehr haben.
Weiß da jmnd was drüber ( außer das, was im wiki steht)?

2

Monday, May 17th 2010, 11:25pm

1898 Faschoda-Krise zwischen England und Frankreich

Der Erwerb von Kolonien in Afrika ist für Großbritannien aus zwei Gründen wichtig: der afrikanische Kontinent ist noch "frei", d. h. Afrika ist noch nicht unter anderen führenden imperialistischen Nationen aufgeteilt; der wohl wichtigere Punkt ist jedoch, dass man den Einfluss auf die Gebiete am Suezkanal, der 1869 fertig gestellt wurde, absichern will, da der Suezkanal einen kurzen Seeweg zu Englands wirtschaftlich wichtigster Kolonie, nämlich Indien garantiert. Das Ziel der britischen Imperialisten, so z.B. Cecil Rhodes ist ein zusammenhängendes afrikanisches Kolonialreich, das von Süden bis Norden durchgeht, also vom Kap der guten Hoffnung in Südafrika bis nach Kairo in ägypten. Dieser "Cape-to-Cairo" -Plan Großbritanniens kollidiert jedoch mit dem Plan der zweiten großen europäischen Kolonialmacht, Frankreich, das seinen bereits bestehenden Einflussbereich im Nordwesten Afrikas nach Osten hin bis zum Nil hin ausbauen will. Im kleinen Ort Faschoda im Sudan kreuzen sich schließlich die Vorstoßweg der britischen und französischen Imperialisten: 1898 erreicht der französische Hauptmann Marchand in Faschoda den Nil und hisst dort die französische Flagge, wenig später erreicht der englische Offizier Kitchener (später während den 1. Weltkrieg britischer Kriegsminister) Faschoda. Die britische Regierung fordert Frankreich unter Berufung auf die vormals ägyptische Oberhoheit zum Rückzug aus diesem Gebiet auf. Der entstehende Konflikt um die Vorherrschaft um das Gebiet basiert weniger auf der Wichtigkeit des Ortes Faschoda; es ist ein unfruchtbares Gebiet, das 10 Monate trocken und während der Regenzeit überflutet ist; vielmehr ist die Auseinandersetzung um den Nordsudan ein Kräftemessen der zwei großen Kolonialmächte in Afrika. Aufgrund der militärischen überlegenheit Englands zieht sich Frankreich aus dem Gebiet zurück, 1899 wird der Auseinandersetzung um den Sudan endgültig beigelegt: Frankreich und Großbritannien unterzeichnen den Sudanvertrag, der die Grenzen zwischen dem Sudan und Französisch- äquatorialafrika festschreibt.




ich weiß zwar nicht wirklich was im wiki steht, habs nur überflogen, aber das scheints mir ziemlich gut zusammezufassen.
und ich hab mein schulheft mal rausgekramt, was wir dazu aufgeschrieben haben

Argumente der beiden Parteien:
England:
- Anwesenheit der frz. Truppen sei Verletzung der Rechte der ägyptischen und britischen Regierung
- demonstriert Überlegenheit der Streitkräfte und lässt demonstrativ ägyptische Flagge hissen
- Häuptling der Schilluk (ansässiger Stamm) habe versichert, nie einen Vertrag mit den Franzosen geschlossen zu haben und dass man froh sei, wieder unter britischer Herrschaft zu sein
- stellt sich als einzigen möglichen Retter dar,da man Land besser kenne und genügend Vorräte besitzt

Frankreich:
- habe mit Schilluk-Stamm Vertrag geschlossen, laut dem das Land unter französischem Schutz steht
- man habe Befehle und es sei unmöglich den Rücktritt anzutreten bis die Regierung dies befielt, Befehl würde aber bald kommen

Welche Position nimmt die ägyptische Regierzung ein? Was lässt sich daraus schließeN?
Die ägyptische Regierung besteht aus einem Stamm und wird hier als Einheinmischer und als Druckmittel von beiden Seiten benutzt. So tragen die Franzosen und Engländer den Disput auf dem Rücken der Ägypter aus.
Suche: Zahle:
:wusstees: LKS+9/Tiegerschild+9 18kk(mehr bei Bonis :wusstees: )
:Drama: Ebis+9 25kk(mehr bei Bonis :pulleralarm: )
:pulleralarm: Partisane+6/Magnis+6 4erSteine Todes/Durchbruch/Wdk :Drama:
DGP+5/+6 4er Steine Hast/Schutz/Ausweichen
:dj:

Jheral

Wildhund

  • "Jheral" started this thread

Posts: 245

Location: 10.65.66.16

  • Send private message

3

Tuesday, May 18th 2010, 1:13pm

Wow!
Vielen Dank :)
alles werde ich nicht abschreiben(können)..
ich such mir mal was fürs heft zsm.
thx nochmal :)

4

Friday, May 21st 2010, 1:13pm

Auf Wunsch des TE´s

:dicht: