Uno oder sowas als Minispiel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Irgendwie finde ich es traurig wie sie das Spiel entwickelt. Damals hat man sich noch extrem gefreut,wenn man mal ein Aura fb, einen seelenstein oder ein vms gedroppt hat. Heute gibt es sowas gar nicht mehr. Nur noch Minispiele wie okayevent, Rad des Schicksals, autohunter usw. Da ist das eigentliche Spiel nur noch nebensächlich.

      Bitte entfernt das autohunting + bruce!!!

      Verwarnung wegen Spam
      Viniq
    • Guardi schrieb:

      Irgendwie finde ich es traurig wie sie das Spiel entwickelt. Damals hat man sich noch extrem gefreut,wenn man mal ein Aura fb, einen seelenstein oder ein vms gedroppt hat. Heute gibt es sowas gar nicht mehr. Nur noch Minispiele wie okayevent, Rad des Schicksals, autohunter usw. Da ist das eigentliche Spiel nur noch nebensächlich.

      Bitte entfernt das autohunting + bruce!!!
      Mach dein copy & paste doch bitte wo anders.

      Das mit den Minispielen ist ne gute Idee und das was gerade läuft sogar mein absoluter Favorit. Man muss wirklich nachdenken und es spielt Glück & können eine Rolle.
      Beim Okey-Event muss man nur Glück mit den Karten eig haben, da ist das hier mal echt ne gut gelungene Abwechslung.
    • UNO wird mit Sicherheit nicht implementiert.

      1. Bräuchte GF eine Lizenz, um UNO überhaupt anbieten zu dürfen.
      2. Hat UNO nichts mit einem MMORPG zu tun.

      Minispiele dienen zur Abwechslung des sonst sehr einseitigen Spielerlebnisses. :)
    • meverick schrieb:

      uno ist sicher nicht schlecht aber gegen andere mmmmhhhh eher 30 karten droppen und gegen 3 com spielen

      aber wir haben ein neues event was metin nicht freigibt das Blumen Event was Vossi mal Vorgestellt hat
      sollten mal schauen das wir das event bekommen

      aber ansich gute Idee

      ich bin für UNO
      Ich habe nie ein Blumen Event vorgestellt! Eventuell mal gesagt das es eins gibt aber mehr auch nicht!!!!
    • KingVossi schrieb:

      Ich habe nie ein Blumen Event vorgestellt! Eventuell mal gesagt das es eins gibt aber mehr auch nicht!!!!
      Hab jetzt nicht alles verstanden, vielleicht machst du ein paar mehr Ausrufezeichen, vielleicht wird es ja dann deutlich.

      Nichtsdestotrotz wurde es sogar offiziell angekündigt Ende Januar und du hast dazu mal was im Video erwähnt. War der Quatsch mit dem Henkerchen-Pet, falls du dich erinnerst. Der Kern seiner Aussage war doch aber nur, dass es ein Event gibt, was angekündigt wurde und bisher nie aktiviert wurde.

      Grimnir schrieb:

      Blumenkinder-Event
      Lasst Blumen sprechen! Sammelt im neuen Blumenkinder-Event Samentütchen und lasst daraus verschiedene Sprösslinge wachsen.Einen Strauß aus jeweils zehn gleichen Blumensprösslingen könnt ihr gegen Boxen mit wertvollem Inhalt eintauschen. Durch die Blumen, die ihr aus diesen Boxen erhalten könnt, habt ihr die Chance auf wirkungsvolle Boni. Diese lassen sich sogar noch weiter aufwerten.


      Wenigstens in irgendeinem Spiel, kann ich irgendwas.
    • DosP schrieb:

      KingVossi schrieb:

      Ich habe nie ein Blumen Event vorgestellt! Eventuell mal gesagt das es eins gibt aber mehr auch nicht!!!!
      Hab jetzt nicht alles verstanden, vielleicht machst du ein paar mehr Ausrufezeichen, vielleicht wird es ja dann deutlich.
      Nichtsdestotrotz wurde es sogar offiziell angekündigt Ende Januar und du hast dazu mal was im Video erwähnt. War der Quatsch mit dem Henkerchen-Pet, falls du dich erinnerst. Der Kern seiner Aussage war doch aber nur, dass es ein Event gibt, was angekündigt wurde und bisher nie aktiviert wurde.

      Grimnir schrieb:

      Blumenkinder-Event
      Lasst Blumen sprechen! Sammelt im neuen Blumenkinder-Event Samentütchen und lasst daraus verschiedene Sprösslinge wachsen.Einen Strauß aus jeweils zehn gleichen Blumensprösslingen könnt ihr gegen Boxen mit wertvollem Inhalt eintauschen. Durch die Blumen, die ihr aus diesen Boxen erhalten könnt, habt ihr die Chance auf wirkungsvolle Boni. Diese lassen sich sogar noch weiter aufwerten.

      Juhu wertvolle Inhalte in den Boxen, hoffentlich so wie bei den Königs-Boxen ... Yang und Exp
      Meine Alchi war ein Picasso...
    • Ist das Spiel wirklich schon so langweilig geworden, dass man haufenweise Karten-/ Büro-/ und "Minispiele" implementieren muss und am besten noch Spieler gegen Spieler?
      Wie wär' s mit ner Runde DukeNukem3D zwischendrin im Metin2-Client. Grafisch wenig anspruchsvoll (ca. 1994 erschienen) und wenn der "Overlord" fällt, bekommt der, der den meisten Schaden ausgeteilt hat nen Seelenstein in M2...
      __
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":
      Je gieriger die Betreiber, desto kritischer die Spieler beim Geld ausgeben.
    • Hi,
      ja vielen ist es beim Autohunt mit Bruce langweilig und fordern nun noch mehr MiniSpiele.

      Beispiel: War gestern das erste ma seit Fusion im Tempel und im Wald ( 95er)
      Eifentlich wollte ich ja nur ma schaun wer so sich alles Bosse zieht. Bis auf einen hab niemanden gesehn und das bei 6 chs im Tempel und Möglichkeiten gebe es nach meiner Meinung nach wegen den Fernkämpfern eh nur 2 Mitte und auf Karte gesehn rechts unten aber egal.
      Im Wald 95er angekommen gabs dort glaub mehr AFK Farmer wie aktive chars. Egal ob vorne,links und rechts, Vernichterwiese, Mitte überall wurde AFK gefarmt gelevelt wo bei ich die Bruce Äffschen alle umgehaun hatte und sich nur einer beschwert hatte davon. Der Rest so kam es mir vor stand Macro auf und kloppte fleisig weiter.
      Wenn das das Metin der Gegenwart/Zukunft ist nun dan..
      MFG vegeta555555 bzw. sandra19
    • WunRo schrieb:

      Ist das Spiel wirklich schon so langweilig geworden, dass man haufenweise Karten-/ Büro-/ und "Minispiele" implementieren muss
      Entweder das, oder man nimmt einfach das, was einem gegeben wird und spinnt das so weiter, dass man noch etwas mehr Spaß rausholen kann. Wo ist das verwerflich? Für nebenbei wär das sicher ganz witzig.

      Wenigstens in irgendeinem Spiel, kann ich irgendwas.
    • DosP schrieb:

      Entweder das, oder man nimmt einfach das, was einem gegeben wird und spinnt das so weiter, dass man noch etwas mehr Spaß rausholen kann. Wo ist das verwerflich? Für nebenbei wär das sicher ganz witzig.
      Also wenn ich mir jetzt nur kurz überlege, wie abwechslungsreich das Spiel mal war und was man heute noch so an Aktivitäten hat, die sich lohnen, aber kaum Spaß machen... da kommt mir eine Diskussion um integrierte "Minispiele" als Ersatz wie der blanke Hohn vor. Die Ursachen, warum ich nicht mehr Spiele voll akzeptiert... weichen die Spieler bei Langeweile auf map1 auf integrierte Sub-Spiele aus, während sie ihre ingame-bots arbeiten lassen.
      __
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":
      Je gieriger die Betreiber, desto kritischer die Spieler beim Geld ausgeben.