Autojagd, das mieseste was von M2 je kam

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Autojagd, das mieseste was von M2 je kam

    Moin zusammen!

    ich muss mich mal auskotzen! Kurz zur Info, ich habe vor ca 7/8 jahren viel und erfolgreich gespielt und vor 3 wochen wieder angefangen.
    ABER: diese autojagd versaut das spiel.
    -Jeder lvl-Platz ist immer belegt
    -zB eben passiert: sd2 respawn wird geklaut von autolevler, als pn bekommt man dann ein "xD" und ne beleidigung hinterhergeschmissen was ein noob man ist, dass man manuell levelt.

    wieso implementiert man sowas? das ist doch ausschließlich geldmache der GF oder was auch immer mitlerweile hinter M2 steckt.
  • @xBalalaika : Kann ich Dir nachempfinden. Wird auch regelmäßig erwähnt. Das eigentliche Problem daran ist, dass die GF anfangs geschworen hat, die Funktion würde ausschließlich bereitgestellt als Unterstützung beim Leveln und würde definitiv nicht um weitere Funktionen erweitert, die einen "vollständigen Bot" daraus machen.
    Haben sie ja auch nicht direkt. Indirekt wird die Funktion ja durch ein "Auto-Pickup-Pet" gegen DR zur Verfügung gestellt. Dass das System scharf in der Kritik steht, die GF aber aus finanziellen Interessen voll dahinter steht und sich für die Seite der Botter entschieden hat, kannst Du in diversen Threads lesen.


    Supersajayin schrieb:

    ist es geil
    wenn meine vorhersagen wahr werden
    was ich bevor autojagd implementiert wurde bereits geschrieben habe
    wer sufu bedienen kann , wirds finden
    Ist ja auch ein weiter Weg von der Wand bis zur Tapete. Da muss man sich schonmal für loben. Ich glaube aber, Du warst nicht der Einzige mit dieser "Weitsicht".

    Ist aber auch egal. Hauptsache, die "bösen Buben" zahlen dafür, dass sie mit ihren sonst eigentlich verbotenen Automatisierungsprogrammen den aktiven Spielern den Spielspaß stören dürfen. Für Geld kann man eben alles kaufen... gebrochene Versprechen, Ehre, Seelen.
    _______
    Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß in einem rundum ansprechenden System.

    Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":

    Je gieriger die Betreiber, desto geiziger die Spieler. --> Ein offensichtlich gieriger werdender Betreiber verliert immer mehr Spieler.
  • Es braucht nun wirklich keine 35476472 Threads zum selben Thema. Suchfunktion nutzen hätte geholfen, das wurde alles bereits x Mal durchgekaut.

    :closed:

    In the beginning the Universe was created.
    This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move.
    -----------------------------------------------------------------