Autojagd - Nach HIER NEUSTART Autoangriff und Fertigkeiten deaktivieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

    • Autojagd - Nach HIER NEUSTART Autoangriff und Fertigkeiten deaktivieren

      Guten Tag,

      Mein Vorschlag wäre, dass nach einem Hier Neustarten die Funktionen "Angreifen" und "Fertigkeiten" bei Autojagd sich direkt auf AUS schalten. Dies würde als Ergebnis haben, dass ein Makro nutzer nicht mehr einfach so einen Aufstehbot in der DC hat bzw. würde das erheblich erschweren. So würde man das Makroproblem erheblich eindämmen.
      Ist der Autojagd Nutzer am PC, wäre es überhaupt kein problem, drei klicks mehr zu machen.
      Zusätzlich sollte man duie Buttons so einstellen, dass man beim Draufklicken auch einen aktiven Button bei der Autojagdfunktion diesen auch wieder deaktiviert. So würde eine Makro funktion die permanent wieder an und ausschalten, falls die es doch irgendwie programmiert bekommen, auch die kleinen Buttons auf Angreifen und fertigkeiten AN immer wieder zu klicken.
      My Name is Jeff 8|
    • iLow schrieb:

      Einfach Yang und Itemdropp bei aktivierter Autojagd deaktivieren und wir haben keine Autojagd-Makro-Bots mehr aufm Server.

      Verstehe nicht, wieso da nichts gemacht wird.
      Das hab ich schon paar mal vor einem Jahr vorgeschlagen. Man sieht ja was sich bis dahin getan hat. Aber mein oben genannter Vorschlag ist wenigstens ein Schlag ins Gesicht für die Makro User. Da Makros ja angeblich verboten sind, sehe ich da keinen Grund, wieso man den Vorschlag nicht umsetzen könnte
      My Name is Jeff 8|
    • DonBastiano schrieb:

      Mein Vorschlag wäre, dass nach einem Hier Neustarten die Funktionen "Angreifen" und "Fertigkeiten" bei Autojagd sich direkt auf AUS schalten. Dies würde als Ergebnis haben, dass ein Makro nutzer nicht mehr einfach so einen Aufstehbot in der DC hat bzw. würde das erheblich erschweren. So würde man das Makroproblem erheblich eindämmen.
      Ist es nicht so, dass bei Metin2 für jeden Befehl eine Tastenkombination gibt ?
      Eine Schaltfläche nur für Maus, bedeutet noch lange nicht, dass es kein Befehl dafür gibt.
      Ich versuche heute bissl rum zu spielen um "Angreifen" per Tastatur zu aktivieren.


      Es wurde irgendwo vorgeschlagen, man soll nicht die Booter bekämfen, sondern die Quelle austrocknen.

      So lange es legalen Boot gibt, bringt alle jammern nichts. Dieser Krieg ist verloren.
      Falls Euch eine Idee, aus dem Ideenbereich, gefällt, vergisst nicht die Idee im Startpost zu liken.
      So hat Ideenbringer sein Lob, und alle andere werden auf die Idee aufmerksam gemacht.
    • Y7Maverick schrieb:

      Ich verstehe die Intention...
      hab nur keinen Bock immer durch die Grotte zu laufen, weil ich "in der Stadt" neustarten muss, nur damit ich Skills wieder machen kann :D
      Glaube es ist eher so gemeint, dass sie ausgeschaltet sind bis ein Nutzer diese Automatik wieder aktiviert. Sozusagen wird die Autojagd bei jedem Sterben deaktviert und muss erneut gestartet werden. Würde einen "aktiven" Spieler nicht weiter stören eben 2x zu klicken (hier neu starten + Autojagd aktivieren)
      :kp: Argumentation: Wenn Du keine Gegenargumente findest, die das Gegenteil beweisen... :fiction:
      :kp: dann sind sie womöglich nur schlüssig und wahr. :kp:

      :cheer: Spam ist nur erlaubt, wenn man möglichst viele Worte nutzt um diesen Spam :cheer:
      :cheer: :cheer: zumindest äußerlich als einen Beitrag tarnen zu können :cheer: :cheer:

      Wer das liest, ist eindeutig neugierig.
    • Jamsin schrieb:

      Y7Maverick schrieb:

      Ich verstehe die Intention...
      hab nur keinen Bock immer durch die Grotte zu laufen, weil ich "in der Stadt" neustarten muss, nur damit ich Skills wieder machen kann :D
      Glaube es ist eher so gemeint, dass sie ausgeschaltet sind bis ein Nutzer diese Automatik wieder aktiviert. Sozusagen wird die Autojagd bei jedem Sterben deaktviert und muss erneut gestartet werden. Würde einen "aktiven" Spieler nicht weiter stören eben 2x zu klicken (hier neu starten + Autojagd aktivieren)
      Exagggt :D
      My Name is Jeff 8|
    • iLow schrieb:

      Einfach Yang und Itemdropp bei aktivierter Autojagd deaktivieren und wir haben keine Autojagd-Makro-Bots mehr aufm Server.

      Verstehe nicht, wieso da nichts gemacht wird.
      Habe die damals auch teilweise nur zum potten geholt weil ich da selber keine Lust zu hatte - aber dann kein Yang-/ Itemdropp zu haben - dann lieber komplett aus wenn man stirbt, das klingt besser.
    • Nythil schrieb:

      iLow schrieb:

      Einfach Yang und Itemdropp bei aktivierter Autojagd deaktivieren und wir haben keine Autojagd-Makro-Bots mehr aufm Server.

      Verstehe nicht, wieso da nichts gemacht wird.
      Habe die damals auch teilweise nur zum potten geholt weil ich da selber keine Lust zu hatte - aber dann kein Yang-/ Itemdropp zu haben - dann lieber komplett aus wenn man stirbt, das klingt besser.
      Man könnte es ja auch so machen, dass der Yang- & Itemdropp nur dann deaktiviert wird, wenn man bei Autojagd das ANGREIFEN bzw FERTIGKEITEN aktiviert hat, nicht wenn nur Potts an sind.
      My Name is Jeff 8|
    • expaint schrieb:

      die diskussion gabs doch schon tausend mal. solange autojagd, dritte hand und waynes noch so gut gekauft werden, wird die gf da nix ändern.
      die wissen ganz genau wie sehr das dem spiel schadet aber werden wohl kaum auf tausende € jeden monat verzichten.
      Man könnte ja dann die WBT wieder einführen, um einen Ausgleich zu den fehlenden Einnahmen durch Autojagd zu schaffen. :P
      -Lässt man einen Wolf am Leben, sind die Schafe nie in Sicherheit-

      Mein neuestes Video:
      New Dawn 4
    • iLow schrieb:

      expaint schrieb:

      die diskussion gabs doch schon tausend mal. solange autojagd, dritte hand und waynes noch so gut gekauft werden, wird die gf da nix ändern.
      die wissen ganz genau wie sehr das dem spiel schadet aber werden wohl kaum auf tausende € jeden monat verzichten.
      Man könnte ja dann die WBT wieder einführen, um einen Ausgleich zu den fehlenden Einnahmen durch Autojagd zu schaffen. :P
      die kommen doch sowieso bald wieder um nochmal ordentlich kohle zu bringen
    • Natürlich bin ich bei deinen Vorschlag voll :dafür: :dafür: :dafür:
      Es wurden schon so viele gute Vorschläge gemacht zu diesem Thema , aber es ist genau so wie hier bereits gesagt wurde .
      Solange der Rubel rollt wird genau nüscht passieren .
      Wurde das nicht irgendwo sogar mal von badidol bestätigt ? :denk:
      Findet euch doch einfach damit ab , dass die Ära Fairness in Metin endgültig vorbei ist .
      Hätte man auf die User gehört , wäre vor nem Jahr schon etwas in die Wege geleitet worden ...

      In diesem Sinne :gamer:

      Derjenige, der zum ersten Mal anstelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation.

      (Siegmund Freud)


      Ehrenkodex denkt mal drüber nach ^^
      So und nicht anders ... Verhaltensregeln
    • SchatzisBest schrieb:

      Natürlich bin ich bei deinen Vorschlag voll :dafür: :dafür: :dafür:
      Es wurden schon so viele gute Vorschläge gemacht zu diesem Thema , aber es ist genau so wie hier bereits gesagt wurde .
      Solange der Rubel rollt wird genau nüscht passieren .
      Wurde das nicht irgendwo sogar mal von badidol bestätigt ? :denk:
      Findet euch doch einfach damit ab , dass die Ära Fairness in Metin endgültig vorbei ist .
      Hätte man auf die User gehört , wäre vor nem Jahr schon etwas in die Wege geleitet worden ...

      In diesem Sinne :gamer:
      Das Gute an dem Vorschlag ist ja: Er schränkt die fairen Autojagdnutzer in keinster Weise ein. Nur die Makro Nutzer. Somit kann die GF diesen Schritt einleiten ohne auf Einnahmen verzichten zu müssen.
      Dafür kann man sich dann aber als normaler Spieler besser gegen Autojagdnutzer wehren.
      My Name is Jeff 8|