Autojagd - Nach HIER NEUSTART Autoangriff und Fertigkeiten deaktivieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

    • metin2userA.D. schrieb:

      iLow schrieb:

      Nein, Autojagd ist nie dafür gedacht gewesen, dass man vom Computer weggehen kann. Es wurde nur von 99% aller Spieler/Botter so umgesetzt und ggf. mit einigen Upgrades ausgestattet.
      Das macht doch dann aber erst recht gar keinen Sinn. Wenn ich die ganze Zeit dabei sitze, dann bin ich doch deutlich schneller, wenn ich aktiv spiele, weil ich mehr Mobs zusammenziehen kann usw. Also ich habe Autojagd meistens Nachts laufen lassen und mit Glück ist der Cha nicht abgekratzt und war am nächsten Tag etwas weiter.
      Ich will ja nicht sagen, andere Updates der GF/Webzen würden keinen Sinn machen, aber es ist so.


      Ich persönlich habe Autojagd nur zum Leveln angemacht, wenn ich nebenbei Serien geguckt habe. So war ich halt auch immer da, wenn mein Char mal wieder umgehauen wurde. Wenn man dann allerdings kommentarlos immer wieder aufsteht (wenn man etwas sagt, reizt es den anderen ja nur weiterzumachen), heißt es schnell, dass man ja der ach so böse Makronutzer ist :D
      -Lässt man einen Wolf am Leben, sind die Schafe nie in Sicherheit-

      Mein neuestes Video:
      New Dawn 4
    • metin2userA.D. schrieb:

      iLow schrieb:

      Nein, Autojagd ist nie dafür gedacht gewesen, dass man vom Computer weggehen kann. Es wurde nur von 99% aller Spieler/Botter so umgesetzt und ggf. mit einigen Upgrades ausgestattet.
      Das macht doch dann aber erst recht gar keinen Sinn. Wenn ich die ganze Zeit dabei sitze, dann bin ich doch deutlich schneller, wenn ich aktiv spiele, weil ich mehr Mobs zusammenziehen kann usw. Also ich habe Autojagd meistens Nachts laufen lassen und mit Glück ist der Cha nicht abgekratzt und war am nächsten Tag etwas weiter.
      Also ich habe Autojagd bis jetzt nur so genutzt:

      Mein 55er Farmer farmt schön seine Splitter zusammen während mein Main "afk" parallel dazu in der Grotte gelevelt hat .....

      Wenn man es halt ausreizt wie du, hat man quasi einen "legalen" Bot geschaffen ^^
    • Es ist ja auch nichts anderes als ein offiziell zugelassener Bot. Wenn der Cha weiter machen soll nach dem sterben, dann muss ich dabei sitzen, wenn mir das egal ist, dann hat man Pech und er startet in der Stadt neu. Mit dem Kauf im Itemshop hat man den Vorteil des Pottens und der Fertigkeiten. Ich nutze die kostenlose Version um hin und wieder einige Level zu machen auf Basis des Glücks. Deswegen finde ich die Idee hier gut, so bringt ein Makro nichts.
    • iLow schrieb:

      Ich persönlich habe Autojagd nur zum Leveln angemacht, wenn ich nebenbei Serien geguckt habe. So war ich halt auch immer da, wenn mein Char mal wieder umgehauen wurde. Wenn man dann allerdings kommentarlos immer wieder aufsteht (wenn man etwas sagt, reizt es den anderen ja nur weiterzumachen), heißt es schnell, dass man ja der ach so böse Makronutzer ist :D
      Das kann ich so unterschreiben :D Zumal den Leuten es "weniger Spaß" macht, einen nicht reagierenden Spieler umzuhauen, als einen, der ständig BEleidigungen schreit xD
      :kp: Argumentation: Wenn Du keine Gegenargumente findest, die das Gegenteil beweisen... :fiction:
      :kp: dann sind sie womöglich nur schlüssig und wahr. :kp:

      :cheer: Spam ist nur erlaubt, wenn man möglichst viele Worte nutzt um diesen Spam :cheer:
      :cheer: :cheer: zumindest äußerlich als einen Beitrag tarnen zu können :cheer: :cheer:

      Wer das liest, ist eindeutig neugierig.