Neuer CoMa - neue Hoffnung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Herzlichen willkommen im Chaos.

      Bessere Kommunikation wird oft gewünscht. Was die meisten dabei aber vergessen ist, dass diese beide Seiten betrifft. Ich kann verstehen, dass man uns nur noch sehr spärlich Informationen gibt wenn wir als Community jeden Mitarbeiter auf jede Nachricht festnageln. Sollte mal etwas nicht auf den Tag genau erscheinen sind wir als Community die undankbarsten Idioten. Wer hier behauptet das sei anders macht sich absolut etwas vor.

      Wenn eine bessere Kommunikation ist, was wir uns wünschen, müssen wir da genauso mit an der Verbesserung arbeiten. Wir müssen z.B. damit aufhören jeden Post komplett aus dem Kontext und anschließend gegen den jeweiligen Poster zu verwenden. Wir müssen akzeptieren, dass wir als Kunden keine Narrenfreiheit genießen welche es uns erlaubt uns aufzuführen wie wir wollen. Wir müssen verstehen, dass zu solch einer Kommunikation immer zwei Seiten gehören - wie es in den Wald hinein schallt, schallt es nun einmal auch heraus.

      Des Weiteren finde ich, dass es Dinge gibt, wie z.B. die Diskussion darüber wie unfair es doch sei, dass die Türkei manche Ankündigungen früher sieht oder ob angekündigt werden muss, ob ein Mitarbeiter im Urlaub ist, die einfach absoluter Humbug sind. Für mich wären Dinge wie die Roadmap des jeweiligen Jahres eine Sache bei der ich sagen würde "Fände ich cool wenn es das wieder gäbe". Ich kann aber im Gegenzug auch verstehen, dass man so etwas aufgegeben hat, da man aufgrund der ständigen Ändeurngen seitens Korea die Fristen oftmals verpasst hat und dadurch die doch recht unliebsame Community sehr oft ziemlich angefressen war.

      Da das ganze aber eigentlich ein Vorstellungsfred ist findet mein "Rant" dann hier auch sein Ende.

      Alles in allem, hab viel Spaß. Lass dich nicht ärgern und hab eine coole Zeit.
      - don't be offended by me.

      einzig wahre fLasche™

      Talisman - Talismänner, DosP
    • MaxRojale schrieb:

      Die Bemerkung mit den zahnlosen Orks ist als ironisch zu verstehen. Bei mehreren hundert Orks ist bei mir bisher kein einziger Zahn gedroppt und da kann man sich schon mal wundern, wie es denn bei den Orks um Zahnhygiene steht
      dann kauf dir schon mal DD :)

      Und gleich die wichtigste fragen : kannste dir das eq aus dem nicht erscheinen lassen oder muste alles selber basteln und farmen, und wer übernimmt die kosten, fals du selber alles uppen must?
    • Aloha,

      @TianyLu
      Auch wenn es hier eig. Nich darum geht sondern um den Coma, kann man das ja schnell noch klären. Es ist ja irgendwie auch am rande Thema dabei...

      Nur weil DU (oder auch andere) es als humbug bezeichnest und es dir egal ist ob du weiss das der CoMa im Urlaub ist oder nicht, heisst das nicht das wir anderen das nicht wissen wollen.
      Es gibt Spieler die nur das lesen was der Coma sagt, weil sie nur das interessiert. Wenn der 2 wochen nix sagt was denken dann die Spieler?
      Es gehört zum grossen und ganzen, zeigt Proffesionalität und ist für den richtigen Umgang mit den Kunden unumgänglich.
      Man will weder Urlaubsinfos, bilder in Badehose, noch will man es ausnutzen. Man will nur die Info "aha, der coma kann nicht antworten er ist im Urlaub"
      Verstehe da nicht den Diskussionsgrund wieso man sagt "totaler humbug"?

      Dann habe ich darüber hinaus nie gesagt es ist nervig das die türkei ihre Infos ne stunde früher kriegen (darauf wirst du hinaus wollen)
      Sondern das es nervig ist, wenn keine infos zu Angeboten kommen und wir uns infos über Is angebote im Tr forum holen müssen. Zb. Letzte Rad des schicksals.
      Manche Angebote wurden hier so spät angekündigt das es schon der nächste Tag war. Auch hier: nur weil DU es nicht als nötig empfindest, gibt es Spieler die dies tun.

      Mich zb. Interessiert eine Roadmap fast garnicht, da ich dadurch nur unter Druck gerate mein Eq zu perfektionieren. Verstehe aber wenn viele Spieler den wunsch danach hegen! Deshalb nenn ich es nicht Humbug, sondern sage ich unterstütze den Spieler der das gerne möchte, da es im bezug auf informationspolitik einhergeht.

      Das ist dann wieder Thema "man kann es nie allen recht machen". Nein kann man nicht, aber man kann probieren Kleine schritte in die richtige Richtung zu machen.
      Vorallem wenn diese Schritte kaum mehrarbeit oder interne schritte beinhalten.

      Andere Spiele nutzen dafür sogar social media plattforms. Aber hast du mal gesehen was auf metin2.de fb gepostet wird?
    • MaxRojale, neben dem was hier genannt wurde. Schau dir bitte einmal eure Bewertungen auf TrustPilot an (de.trustpilot.com/review/de.gameforge.com)
      Ist das wirklich der Standard, den ihr euch selber setzt? Bitte arbeitet dringend an eurem Kundenservice/Support. Selten habe ich einen so schlechten, unfreundlichen, unfähigen schlichtweg unnützen Support gesehen. Über 3 Wochen wurde mir nicht geholfen da ich mich angeblich nicht verifizieren konnte. Lächerlich! Gerne lasse ich dir mal den Ticketverlauf zukommen. Übrigens bin ich nicht der einzige der so denkt. 95% derjenigen die den Support kontaktieren mussten sind unzufrieden.

      Dazu kommt, dass der Mt2-CoMa die letzten Jahre hier deutlich in eine Abwehrposition gefallen ist, früher haben Teamler noch gemeinsam mit der Community versucht etwas bei der Gf zu bewirken. Heute versuchen die CoMa's die Gf und ihre Machenschaften zu rechtfertigen. Wenn man mal ins Archiv schaut wie WeTeHa oder Hajo mit der Com agiert haben, wird deutlich was ich damit meine...

      Danke & LG
      Kooni
      Hyperion/Saphira/Genesis: fighterz123 (92), Quantro (86), NordFrau (75), WhiteDaimond (86), BmW°Hexer (86)
      Corvinia: iKooni (95), Kooni (75), iT (90)
      Titania: to be continued ;-)
    • Epica schrieb:

      Nur weil DU (oder auch andere) es als humbug bezeichnest und es dir egal ist ob du weiss das der CoMa im Urlaub ist oder nicht, heisst das nicht das wir anderen das nicht wissen wollen.
      Es gibt Spieler die nur das lesen was der Coma sagt, weil sie nur das interessiert. Wenn der 2 wochen nix sagt was denken dann die Spieler?
      Es gehört zum grossen und ganzen, zeigt Proffesionalität und ist für den richtigen Umgang mit den Kunden unumgänglich.
      Man will weder Urlaubsinfos, bilder in Badehose, noch will man es ausnutzen. Man will nur die Info "aha, der coma kann nicht antworten er ist im Urlaub"
      Verstehe da nicht den Diskussionsgrund wieso man sagt "totaler humbug"?

      Es ist totaler Humbug, weil eigentlich jedem normal denken Menschen klar sein sollte, dass dies ein massiver Einschnitt in die Privatspähre ist. Ja in der Vergangenheit hat @Azathor des Öfteren verlauten lassen, wenn er im Urlaub war. Dies geschah aber meistens durch Ihn selbst. Absolut NICHTS, kein Geld der Welt oder sonst etwas gibt dir das Recht zu deiner Forderung. Wann welcher CoMa Urlaub hat, geht dich schlichtweg nichts an - Punkt. Deshalb ist dein Verlangen danach, eben jene Information zu erhalten, Humbug.

      Epica schrieb:

      Auch hier: nur weil DU es nicht als nötig empfindest, gibt es Spieler die dies tun.
      Lies meinen Text erneut, da steht "Des Weiteren finde ICH".

      Epica schrieb:

      Mich zb. Interessiert eine Roadmap fast garnicht, da ich dadurch nur unter Druck gerate mein Eq zu perfektionieren. Verstehe aber wenn viele Spieler den wunsch danach hegen! Deshalb nenn ich es nicht Humbug, sondern sage ich unterstütze den Spieler der das gerne möchte, da es im bezug auf informationspolitik einhergeht.
      Du vergleichst Birnen mit Äpfeln. Die Information wann ein Mensch in seinem Beruf im Urlaub ist, ist eine Information die uns als Spielern schlichtweg nicht zusteht. Die Roadmap bezieht sich aber unmittelbar auf das Spiel und hat mit dessen Weiterentwicklung zu tun. Du kannst aber, unter keinen Umständen, in beiden Fällen die selbe Argumentation verwenden. Ersteres hat dich nicht zu interessieren, letzeres schon eher.

      Epica schrieb:

      Das ist dann wieder Thema "man kann es nie allen recht machen". Nein kann man nicht, aber man kann probieren Kleine schritte in die richtige Richtung zu machen.
      Vorallem wenn diese Schritte kaum mehrarbeit oder interne schritte beinhalten.
      Natürlich wird man es nie allen Spielern Recht machen können. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass niemand bei der GF so blauäugig an seinen Job heran geht. Nur ändert das alles nichts an der Grund Aussage meines "Rants". Du, Ich, Wir können uns noch so gute Kommunikation wünschen. Wenn wir uns als Community aber nicht endlich bessern, wird sich daran nichts ändern.

      Epica schrieb:

      Andere Spiele nutzen dafür sogar social media plattforms. Aber hast du mal gesehen was auf metin2.de fb gepostet wird?
      Wir schweifen ab. Inwieweit die Erschließung sämtlicher Social Media Plattformen voran geht obligt der GF. Keines Falles ist dies jedoch etwas "schlimmes" bzw. etwas für das man sie kritisieren müsste. Wer kein Twitter oÄ. haben möchte, hat keins.

      koooni schrieb:

      Wenn man mal ins Archiv schaut wie WeTeHa oder Hajo mit der Com agiert haben, wird deutlich was ich damit meine...
      Mag sein, auch hier muss man der Fairness halber aber sagen, dass sich die Community damals grundlegend anders verhalten hat. Der Tonfall hat sich in sämtlichen Belangen zum schlechten verändert, nicht nur auf GF Seite wie hier viele User einem weiß machen wollen.
      - don't be offended by me.

      einzig wahre fLasche™

      Talisman - Talismänner, DosP
    • Ich weiß echt nicht wieso ihr alle so gegen Badidol schießt....
      Man stelle sich einen Verantwortlichen vor, welcher sich selbst am Wochenende Stunden mit seiner Community beschäftigt und sich auf Diskusionen einlässt!( und sogar oft gegen lenkt :pups: ?)

      Kann mir durchaus Vorstellen, dass da seine Frau damit nicht immer einverstanden ist!
      Korregiert mich wenn ich falsch liege, aber muss ein Communitymanger nicht das Sprachrohr der Community sein und nicht die Updates der Gf vor der Com rechtfertigen?

      Das einzige was man Ihnen vorwerfen kann, ist das "verhätscheln" der Community :saint: :censored:


      ps :Damals auf Evielas hat es keinen Coma gejuckt, dass 2 von 3 Spielern gebottet haben.

      VG
      iGracchus
    • Aloha,

      Nein es geht mich auch rein garnix an ob der Coma Urlaub hat, krank ist, was er so macht etc. Das geht mich überhaupt garnix an.
      Das interessiert mich auch nicht.

      Aber mich geht es etwas an sobald der Coma längere Zeit nicht da ist. Sobald ich länger als 48 Stunden auf Antwort warte, sobald ich eine Frage habe die nur der CoMa beantworten kann, sobald belohnungen von runs ausstehen etc. Ab diesem Zeitpunkt geht es mich sehr wohl etwas an ob der Coma überhaupt erreichbar ist.

      Und hier überschneidet sich der Punkt "was muss der Spieler wissen und was nicht" ganz ehrheblich.
      Nehme ich es in Kauf das sich Spieler beschweren, es vllt für sie der tropfen is der das fass pberlaufen lässt, wenn der Coma sich nicht mehr meldet?
      Oder aber schreib ich eben ne Ankündigung coma nicht da von x bis y?
      Ist es ein für mich schwerer eingriff in die privatsphäre? (Vorallem wenn der ersatzcoma ja sagt xy ist nocj im urlaub bis dann und dann. Aber nur auf penetrante nachfrage)
      Oder ist es nur ein schritt in die richtung kundenzufriedenheit (niemand macht nem urlauber vorwurf, denn er hat das recht dazu wie alle anderen auch)

      Man merkt das du nicht viel mit Kunden zutun hast (falls doch, dann sry aber nein) und dich wenig mit den kunden wirklich bescjäftigen musst. Nen verkäufer beim Aldi kann kann das auch nicht...
      Denn ansonsten wüsstest du das so kleine nebensächliche Infos teilweise ausschlaggebend sind für kundenbindung
    • Hallo und ein herzliches Willkommen @MaxRojale

      Habe mir mal einige Posts hier im Thread so durchgelesen und glaube das du schon einen guten Überblick bekommen hast wie das so laufen kann.
      Jeder hat so seine Meinung und Vorstellung wie was zu sehen ist.

      Glaube einigen ist auch nicht so klar was die Aufgabe eines COMA's ist.
      Damit nicht direkt Hoffnungen in Erwartungen gesetzt werden die nicht erfüllbar sind, sollte das nochmals verdeutlicht werden.
      Es ist gar nicht möglich alles so genau zu erklären, damit es jeder versteht ... :)
    • MaxRojale schrieb:

      Ihr werdet mit Sicherheit verstehen, dass ich mich mit euch nicht auf Diskussionen bezüglich meiner Kollegen einlassen will und werde. Deshalb wäre es schön, wenn in diesem Thread jetzt das Gemaule über Grimnir und Badidol aufhört. Dankeschön!
      Genau so. Auch ich unterstütze sowas im Forum nicht. Sollte hier weiter gehetzt werden, wird es Konsequenzen hageln. Ich hoffe, dass es nicht dazu kommen muss. Oft sagte ich bereits, dass Kritik erwünscht ist, aber sachlich und konstruktiv und nicht in diesem Thread. ~ Hier geht es um den neuen Coma, an welchen ihr gerne eure Wünsche droppen könnt, ohne dabei andere Gf Mitarbeiter schlecht zu reden oder gar zu beleidigen. Danke Anke. :graulove:

      _ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥_
      Living life, in the night.
    • ... uuuuuuuund eben gemerkt, dass ich wenig Lust habe hier jeden zweiten User wegen Spam zu verwarnen/ermahnen bliblablubb. Von daher habe ich den Thread mal in die Taverne geschoben. Übertreibt es jedoch nicht mit dem Spam, ich denke eure Wünsche und das Kennenlernen von @MaxRojale sollten hier im Vordergrund stehen ! :)

      _ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥_
      Living life, in the night.
    • koooni schrieb:

      MaxRojale, neben dem was hier genannt wurde. Schau dir bitte einmal eure Bewertungen auf TrustPilot an (de.trustpilot.com/review/de.gameforge.com)
      Ist das wirklich der Standard, den ihr euch selber setzt? Bitte arbeitet dringend an eurem Kundenservice/Support. Selten habe ich einen so schlechten, unfreundlichen, unfähigen schlichtweg unnützen Support gesehen. Über 3 Wochen wurde mir nicht geholfen da ich mich angeblich nicht verifizieren konnte. Lächerlich! Gerne lasse ich dir mal den Ticketverlauf zukommen. Übrigens bin ich nicht der einzige der so denkt. 95% derjenigen die den Support kontaktieren mussten sind unzufrieden.

      Dazu kommt, dass der Mt2-CoMa die letzten Jahre hier deutlich in eine Abwehrposition gefallen ist, früher haben Teamler noch gemeinsam mit der Community versucht etwas bei der Gf zu bewirken. Heute versuchen die CoMa's die Gf und ihre Machenschaften zu rechtfertigen. Wenn man mal ins Archiv schaut wie WeTeHa oder Hajo mit der Com agiert haben, wird deutlich was ich damit meine...

      Danke & LG
      Kooni
      autch, ist diese bewertungportal was bekanntes? seriöses? und nicht so einer wie bei stream?
      aber ganz falsch liegt die bewertung wohl nicht wenn man dies mit ganzen forum beiträgen vergleichst und subjektiven ingame meinungsbild was auf servern herrscht.
      @TianyLu wenn es dein weg zum erfolg dies ist, dann mach ruhig weiter wo du aufgehört hast!

      @MaxRojale summer summarum hast du jedenfall keine leichte aufgabe andereseits hast du auch nicht zu verlieren bei aktuellen stand
      hoffentlich machst du nicht den fehler was deine vorgänger gemacht haben, mit metin2 unterhalt verdienen aber den konkurrenten wow loben und metin2 und community niedermachen! deswegen spare ich mir die frage welches spiel du vorher alles gespielt hast!
      -mich würde eher interessieren wie deine erfahrungen mit Metin2 waren.
      -welche spieler typ bist du? wie z.b jmd wie wenn ihm was weggenommen wird gleich rumheult und aufhört oder eher jemand der sich wehrt auch wenn er unterlegen ist oder eher jmd der sich von anderen bedient udn sich auf faulezocke chillt.
      -wirst du ein coma sein der sich als deutschprofessor im forum spielt wenn er sieht mit argumenten sieht er kein Land?
      -hast du bereits berufliche erfahrungen in der spielbranche gesammelt?
      -ich weiß ja das man bei pflege wenig verdient aber stimmt es das bei gf genauso ist? zumindest hab ich hier das jammern ab und zu gelesen.
      -wohnst du in Karlsruhe oder umgebung? und bist du bei nächste Grillfeste anzutreffen? (die frage kommt nicht von mir :P)
      -wie siehst du aktuelle itemshop philosophie? und ruinierung von pvm balancing?
      -es kommt neuer dungeon welche man nach 2 min erfolgreich meistert, war des eure absicht vornerein gewesen?
      since 24.4.2014 als aller Erster in Metin2 alle 8 klassen lvl 105 :thumbsup:
      Beste PvPler Pandora 2018 PvP Turnier:
      youtube.com/watch?v=GWP-UF_3xEg&t=243s

      beste [ Fernninja/Nahninja/Schamie/Wasu] von Pandora
      beste Lykaner+KK von Genesis
      beste PvPler Metin2
      Bestes Equip/Alchie Metinweit
      youtube.com/watch?v=eYSag1-MNK8
    • auch von mir ein herzliches Willkommen! wünsch dir Nerven wie Drahtseile bei der Com. Die einen schreien hü, die anderen hott, ..gehst nach links, wirst ausgebuht von der anderen Hälfte, die nach rechts wollen, und andersrum. Recht machen kannst es nie allen, das ist wohl das einzige Grundwissen, das du brauchst :nut:
      Trotzdem hoff ich, dass du nicht nach nem Monat die Jungs mit der Ich-Hab-mich-lieb-Jacke brauchst :haus:
    • Supersajayin schrieb:

      nd apropo kleine Tipp, versuch garnicht in DC zu farmen vorallem nicht, wo ich am farmen bin
      hinterher beschwerden bringt als coma auch dann nicht !
      Hi,
      fals der Coma auf Pandora spielt und fals er womöglich in Dc doch einmal farmen möchte dan bitte eine Pin an mich ich sorge für Platz hinter der Brücke und ich glaube ich kann für so ein Vorhaben ganz viele Leute noch dazu gewinnen, sodas unser lieber Supperchin einen Tag lang dort kaum farmt auf einem ch x/y.
      Du hast Zeit und 100und 11 Brüder aber ich bin Germane xd....
      MFG vegeta555555 bzw. sandra19
    • sandra19 schrieb:

      Supersajayin schrieb:

      nd apropo kleine Tipp, versuch garnicht in DC zu farmen vorallem nicht, wo ich am farmen bin
      hinterher beschwerden bringt als coma auch dann nicht !
      Hi,fals der Coma auf Pandora spielt und fals er womöglich in Dc doch einmal farmen möchte dan bitte eine Pin an mich ich sorge für Platz hinter der Brücke und ich glaube ich kann für so ein Vorhaben ganz viele Leute noch dazu gewinnen, sodas unser lieber Supperchin einen Tag lang dort kaum farmt auf einem ch x/y.
      Du hast Zeit und 100und 11 Brüder aber ich bin Germane xd....
      Komm mal von deinem Film wieder runter, ich logge die nächste zeit mal im DC ein dann gucken wir mal lange du da noch drin bist. Achja und ein deutschkurs würde dir helfen.
      ~ Legende
    • Ich weiß ja, dass das ein sehr beliebtes Spiel ist, den Neuen mit allerlei Fragen zu bombardieren, deren Beantwortung einzig und allein dann in seiner Macht läge, wenn er Harry Potter hieße, aber Leute, ganz ehrlich: Ihr wisst genau, dass @MaxRojale als Community Manager die Hälfte dessen, was Ihr hier drin bislang so gefordert habt, mangels Befugnis und Befähigung gar nicht leisten kann :)

      Bzgl. der "Urlaub ankündigen" Forderung: das liegt im Ermessen jedes einzelnen CoMas. Ganz ehrlich: ich hab das nie angekündigt iirc. Warum auch, es geht Euch - bei allem Respekt - überhaupt nichts an, wann ich Urlaub habe und wenn Antworten anstehen, die nur der CoMa geben kann, dann gibt es entweder die Vertretung oder man muss halt bis zur Rückkehr des CoMas warten. Ist auch absolut nichts Ungewöhnliches, ich muss derzeit auch warten, bis mein "persönlicher" Sachbearbeiter bei der Telekom wieder da ist, weil der Vorgang nunmal bei ihm liegt und kein anderer Sachbearbeiter Zugriff darauf hat. Nervt mich das? Schon ein bisschen. Bringt es mir was, mich darüber nun tierisch aufzuregen? Eher nicht so :) Wie MaxRojale das halten wird, wird die Zeit zeigen. Vielleicht mag er dazu ja jedes Mal einen Newspost setzen, vielleicht auch nicht.

      Warum wir keine institutionalisierte Roadmap mehr raushauen, sollte indes auch jedem klar sein. Wann hat das in den letzten Jahren schonmal vernünftig funktioniert? Richtig, nie :)
      Man macht Pläne, hat Vorstellungen davon, was wann wie warum passieren soll und dann passiert irgendwas Anderes, das einem ja doch nur wieder einen gehörigen Strich durch die Rechnung macht. Deswegen gibt es diesbezüglich einfach mittlerweile nur noch sehr "schwammige" Informationen, die halt auch keine Zeiträume und Daten mehr enthalten, denn wenn man dann durch unvorhergesehene Probleme diese wieder nicht einhalten kann, ist der Ärger dann wieder groß. Zumal solche Roadmaps oft auch Dinge enthalten, die dann im Verlauf der Entwicklung am Ende nicht mehr wirklich mit dem übereinstimmen, was in der Roadmap vielleicht mal stand. Es ist dann immer noch dasselbe Feature aber in der Roadmap stand vielleicht, dass der Button groß, grün und sechseckig sein wird, während am Ende halt ein kleiner, gelber, runder Button dabei rauskam. An sich egal, aber es wird dennoch Genügende geben, die sich daran aufhängen werden und die die iterative Natur vieler Features und die Tatsache, dass sich Dinge im Verlauf nunmal ändern können, entweder nicht begreifen oder schlimmer noch: es ihnen völlig egal ist, sie bekamen $zeug versprochen und wollen das dann bitte auch 1:1 exakt so haben, wie es in der Roadmap stand. Verständlich, aber unrealistisch.

      Sicher, da gibt es bestimmt vernünftige, gangbare Wege, um einen Kompromiss zu finden und vielleicht doch einen kleinen Ausblick zu geben, ohne sich auf irgendwas festnageln lassen zu müssen. Das ist aber keine Entscheidung, die ein @MaxRojale trifft oder ein @Grimnir und übrigens halt auch nicht der badidol. Wir können dazu Vorschläge machen, Meinungen haben und diese äußern, aber letztlich entschieden wird das an höherer Stelle.

      Und jetzt seid lieb zu MaxRojale, wir müssen ihn ja nicht gleich am Anfag völlig kaputtmachen :)

      In the beginning the Universe was created.
      This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move.
      -----------------------------------------------------------------
    • Supersajayin schrieb:

      -mich würde eher interessieren wie deine erfahrungen mit Metin2 waren.

      -welche spieler typ bist du? wie z.b jmd wie wenn ihm was weggenommen wird gleich rumheult und aufhört oder eher jemand der sich wehrt auch wenn er unterlegen ist oder eher jmd der sich von anderen bedient udn sich auf faulezocke chillt.
      -wirst du ein coma sein der sich als deutschprofessor im forum spielt wenn er sieht mit argumenten sieht er kein Land?
      -hast du bereits berufliche erfahrungen in der spielbranche gesammelt?
      -ich weiß ja das man bei pflege wenig verdient aber stimmt es das bei gf genauso ist? zumindest hab ich hier das jammern ab und zu gelesen.
      -wohnst du in Karlsruhe oder umgebung? und bist du bei nächste Grillfeste anzutreffen? (die frage kommt nicht von mir :P)
      -wie siehst du aktuelle itemshop philosophie? und ruinierung von pvm balancing?
      -es kommt neuer dungeon welche man nach 2 min erfolgreich meistert, war des eure absicht vornerein gewesen?
      Meine Erfahrungen mit Metin2 habe ich bereits kommuniziert. Die Antworten auf einige deiner Fragen werden sich wohl im Lauf der Zeit ergeben. Einen guten Teil deiner Fragen empfinde ich jedoch als zu persönlich und sogar anmaßend - deshalb werde ich diese ignorieren.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MaxRojale ()

    • MaxRojale schrieb:

      Meine Erfahrungen mit Metin2 habe ich bereits kommuniziert. Die restlichen Fragen sind mir zu persönlich und zum Teil anmaßend und werden deshalb ignoriert.
      Mach dir nichts draus. Du bist nicht der Einzige der ihn nicht leiden kann (oder können wird).

      Meinst du, du könntest evtl von der GF oder einem GM etwas ingame gepusht werden (sobald du das Low-Level in deinen Erfahrungsschatz eingefügt hast), um schnellstmöglich auch die Sorgen, Ängste, Ideen, Kritiken und Wünsche der Highlvl-Spieler nachvollziehen zu können? Sonst dauert das nämlich etwas, wenn jemand neu mit Metin anfängt und das Highlvl erreichen muss :D

      Und ersetzt du jetzt Grimnir oder ist er weiterhin als Coma tätig und du als unterstützende Funktion?
      -Lässt man einen Wolf am Leben, sind die Schafe nie in Sicherheit-

      Mein neuestes Video:
      New Dawn 4