Yang / Won - Aus dem Spiel nehmen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Totaler Bullshit,
      wieso soll Ich, ja ich rede aus meiner Sicht,dafür bestraft werden das andere Spieler die ganzen Systeme so hart ausnutzen und sich die Taschen vollstopfen?
      Ich Persönlich könnte auch DC/95iger Autohunten lassen mit Makro oder mit jemand anderem meley im Duo farmen.
      Mache ich nicht.
      Man sollte zu aller erst das Autohunt in der DC bzw 95iger unterbinden.
      Finde für leute die sich da Aktiv hinstellen und Yang farmen soll es weiterhin attraktiv bleiben,da ich persönlich das ganze auch ok finde.
      Drache ist ebenfalls ok da der Drache auf einem Server Maximal 24x von ALLEN leuten gemacht werden kann
      und beim Jotun würde ich den cooldown evtl höher setzen oder evtl. auch einen extra Modus einbauen wo der Cooldown so bleibt wie er aktuell ist nur halt ohne Yangdropp.
    • Foxi schrieb:

      xosman19x schrieb:

      Foxi schrieb:

      Und drunter leiden die, die neu starten oder dies nicht haben, das nicht haben, mimimi.

      Thread wird eh geflutet von den "Metin2 soll sich auch für Lowlvler lohnen" Verfechtern.
      foxi nicht jeder kann sich bei anderen mit hoch ziehen lassen
      Hast dus mal versucht mit Männerboobs zusammen drücken?
      Bleib bitte beim Thema
      andere farmen sehr hart während du dich überall mit hoch ziehen lässt und deine Eigenleistung bei 1% liegt
    • xosman19x schrieb:

      Foxi schrieb:

      xosman19x schrieb:

      Foxi schrieb:

      Und drunter leiden die, die neu starten oder dies nicht haben, das nicht haben, mimimi.

      Thread wird eh geflutet von den "Metin2 soll sich auch für Lowlvler lohnen" Verfechtern.
      foxi nicht jeder kann sich bei anderen mit hoch ziehen lassen
      Hast dus mal versucht mit Männerboobs zusammen drücken?Bleib bitte beim Thema
      andere farmen sehr hart während du dich überall mit hoch ziehen lässt und deine Eigenleistung bei 1% liegt
      Andere lassen die Mütze drehen .
      Bugfrei :applaus:
    • xosman19x schrieb:

      Foxi schrieb:

      xosman19x schrieb:

      Foxi schrieb:

      Und drunter leiden die, die neu starten oder dies nicht haben, das nicht haben, mimimi.

      Thread wird eh geflutet von den "Metin2 soll sich auch für Lowlvler lohnen" Verfechtern.
      foxi nicht jeder kann sich bei anderen mit hoch ziehen lassen
      Hast dus mal versucht mit Männerboobs zusammen drücken?Bleib bitte beim Thema
      andere farmen sehr hart während du dich überall mit hoch ziehen lässt und deine Eigenleistung bei 1% liegt
      Oh.. Ich wusste nicht das du jeden meiner Schritte beobachtest.. Big Brother is watching you und sowas, aber kennst du bestimmt. Brüder hast du mit Sicherheit genug :kp:
      ♡ Drachi 105 | Heili 115 ♡
    • Foxi schrieb:

      xosman19x schrieb:

      Foxi schrieb:

      xosman19x schrieb:

      Foxi schrieb:

      Und drunter leiden die, die neu starten oder dies nicht haben, das nicht haben, mimimi.

      Thread wird eh geflutet von den "Metin2 soll sich auch für Lowlvler lohnen" Verfechtern.
      foxi nicht jeder kann sich bei anderen mit hoch ziehen lassen
      Hast dus mal versucht mit Männerboobs zusammen drücken?Bleib bitte beim Thema
      andere farmen sehr hart während du dich überall mit hoch ziehen lässt und deine Eigenleistung bei 1% liegt
      Oh.. Ich wusste nicht das du jeden meiner Schritte beobachtest.. Big Brother is watching you und sowas, aber kennst du bestimmt. Brüder hast du mit Sicherheit genug :kp:
      wie stark bist du auf titania??? genau du kannst nix und bist nur Mitläuferin und die craps in deiner Gilde ziehen dich mit weil die in ihren leben nie mit ein Mädchen zutun hatten.
    • xosman19x schrieb:

      wie stark bist du auf titania??? genau du kannst nix und bist nur Mitläuferin und die craps in deiner Gilde ziehen dich mit weil die in ihren leben nie mit ein Mädchen zutun hatten.

      Ich wüsste nicht, was das oder das vorhergehende Gespräch mit dem eigentlichen Thema zu tun hat. Tut mir und vor allem dem Rest doch also den Gefallen und beteiligt euch entweder konstruktiv am eigentlichen Thema oder gar nicht. :)
      Fragen, Anliegen, Kummer? PN
    • Wenn zu viel Yang generiert wird insgesamt, dann muss man die Quellen etwas drosseln - gerade was so berichtet wird aus "Meleys Truhen"... dem Ungleichgewicht ist es dabei egal, ob die nun aktiv oder afk "erfarmt" sind. Zu versuchen, den Verbrauch zu erhöhen, wird eher zur Vermeidung führen und wahrscheinlich nicht ansatzweise ausreichen.
      Außerdem ist es bei diesem Ansatz in etwa so, als würde man feststellen, dass die Straßen marode und voll Schlaglöcher sind... und statt die Straßen zu reparieren die Autos mit besserer Federung auszustatten. Ich bin stets dafür, Ursachen zu entschärfen statt negative Symptome zu bekämpfen.

      Fair wäre eine ausgeglichene Reduzierung aller Hauptquellen, es soll sich ja keiner benachteiligt fühlen. Was da heute in einigen Truhen zu holen ist und welche Summen da aus früheren Bosstruhen kamen bzw. immer noch kommen... Sprünge von "fast gar nichts" zu "mit Yang überhäufen". Gehört alles zum "PVM-Balancing".
      __
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":
      Je gieriger die Betreiber, desto kritischer die Spieler beim Geld ausgeben.
    • Xfarmer09X schrieb:

      Ich würde vorschlagen das man in der DC kein Yang mehr droppt in der ersten Ebene
      Wird nie passieren, weil Autojagd Einnahmen generiert, aber man könnte für den DC-Eintritt Passierscheine einführen. Mapkick nach einer Stunde oder ein weiterer Passierschein wird abgezogen.
      Ähnlich auf der 95er. Man kann entweder den Wächter suchen oder direkt mit Passierschein rein, pro Stunde dann ebenfalls ein Passierschein.

      Eine Stunde kostenlos, wenn man den Wächter sucht, reicht gut für Quest + Jotun hauen und die Spieler, die nur für paar Stunden leveln, trifft es nur geringfügig.
      Wer 24/7 dort autofarmen will, der wird mehr zur Kasse gebeten und bringt auch, wichtiger Punkt, mehr Einnahmen für die Gameforge.
      ~Von meinem iPhone gesendet.~ :keks:
    • Naser schrieb:

      Wird nie passieren, weil Autojagd Einnahmen generiert, aber man könnte für den DC-Eintritt Passierscheine einführen. Mapkick nach einer Stunde oder ein weiterer Passierschein wird abgezogen.
      Ähnlich auf der 95er. Man kann entweder den Wächter suchen oder direkt mit Passierschein rein, pro Stunde dann ebenfalls ein Passierschein.
      Das Yang muss man auch nicht streichen. Wenn man eine Inflation hat, dann wird auch eine Reduktion der Drop-Pakete um 20% ihre Wirkung erzielen. Packt man dann noch andere Quellen ähnlich an, erreicht man vielleicht schon den Umkehrpunkt. Es scheint ja keine enorme Inflationsrate zu sein. Man darf nur dann nicht irgendwann wieder den Fehler machen, zusätzliche größere Yang-Pakete in neue Bosstruhen zu packen. Schließlich werden diese parallel gefarmt, während die frei werdenden Plätze an anderen Stellen von anderen Spielern besetzt werden.

      Naser schrieb:

      Eine Stunde kostenlos, wenn man den Wächter sucht, reicht gut für Quest + Jotun hauen und die Spieler, die nur für paar Stunden leveln, trifft es nur geringfügig.
      Wer 24/7 dort autofarmen will, der wird mehr zur Kasse gebeten und bringt auch, wichtiger Punkt, mehr Einnahmen für die Gameforge.
      Nette Idee, aber wird sicher nicht unbedeutend durch Char-Wechsel umgangen. Der Anteil der "24/7-Botter" wird nicht so enorm sein. Wenn die dann nur noch 8-10 Stunden ihre Chars durchwechseln, macht das insgesamt kaum paar Prozent aus. Zumal dann sicher andere die Gunst der Stunden nutzen und insgesamt trotzdem 24/7 alle "Slots" belegt wären. Wer das Yang am Ende im Beutel hat, ist nicht so entscheidend.
      __
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":
      Je gieriger die Betreiber, desto kritischer die Spieler beim Geld ausgeben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von WunRo ()

    • Tiborius schrieb:

      Die Idee Yang rauszunehmen mit überarbeitung der Kosten finde ich falsch. Neue Spieler können dies nicht zahlen. Würde eher das Yang bei Meley Drachen Jotun bzw. Auto sammeln bei DC bearbeiten.
      Oder einfach mal die Yangpakete anpassen ;)
      Mit freundlichen Grüßen
      LaVista
      ------------------------------------------
      Spoiler anzeigen
      Server: Titania
      Drachenschamie
      Reich: Blau
      Gilde: Horizon
    • Wenn das Argument sich wirklich weiterhin durchsetzt dass der Yangdropp in Autojagd nicht angepasst werden,kann aufgrund der Itemshop Einnahmen, wäre es doch wohl lächerlich den aktiven Spielern ihre Farmquelle abzuschwächen denn die investieren immerhin ja auch in DR für Doppeldropp, Yanghand usw. wie sagt man so schön ,,zahlende Kundschaft möchte man nicht verärgern‘‘, wobei ich glaube Kundenzufriedenheit spielt hier schon lange keine Rolle mehr.
    • Ich würde das mit dem Yangkosten so beibehalten, jedoch mal den Event-Helfer überarbeiten und neu reinstellen. Vllt sowas wie eine nciht handelbare Okeytruhe mit schlechtere Rate für 10kk pro.

      Oder auch High items einfach teurer beim uppen machen oder gar wie bei den 30er Waffen ohne Upp-Items dann aber mit Won Schritten (z.B.Versuch auf 9 was für ein Item auch immer 20 won).

      So sind neue unbetroffen.
      Name: BlackForrest
      Server: Corvinia
      Rasse: Nahkampf-Ninja
      Lvl: 120
      Gilde: Remember (Co-Leader)
      Reich: Blau
    • XNoobtotX schrieb:

      Ich würde das mit dem Yangkosten so beibehalten, jedoch mal den Event-Helfer überarbeiten und neu reinstellen. Vllt sowas wie eine nciht handelbare Okeytruhe mit schlechtere Rate für 10kk pro.

      Oder auch High items einfach teurer beim uppen machen oder gar wie bei den 30er Waffen ohne Upp-Items dann aber mit Won Schritten (z.B.Versuch auf 9 was für ein Item auch immer 20 won).

      So sind neue unbetroffen.
      Man merkt, du hast noch keine Zodiak & Kyanit Sachen geuppt :facepalm2: :lol:

      Finde die Kombi Autojagd+Wayne in Ordnung, nur die Kombi Dritte Hand + Autojagd nicht. Den Yangdropp von den Bossen abschwächen wäre auch n falscher Weg, da macht man wenigstens noch aktiv was.
      So n Jotun Schlüssel mit 5 Chars ist schon mit Aufwand dabei, das ist Mmn. dann auch gerechtfertigt mit dem Yangdropp dort.
    • KuehlBox schrieb:

      Wenn das Argument sich wirklich weiterhin durchsetzt dass der Yangdropp in Autojagd nicht angepasst werden,kann aufgrund der Itemshop Einnahmen, wäre es doch wohl lächerlich den aktiven Spielern ihre Farmquelle abzuschwächen denn die investieren immerhin ja auch in DR für Doppeldropp, Yanghand usw. wie sagt man so schön ,,zahlende Kundschaft möchte man nicht verärgern‘‘, wobei ich glaube Kundenzufriedenheit spielt hier schon lange keine Rolle mehr.
      Wenn man eine inflationäre Entwicklung hat, stimmt etwas nicht beim "Gelddruck". Ob nun Yang aus Boxen oder in größeren Mengen gedroppt ist am Ende irrelevant, wenn ALLE unter der Inflation leiden. Und da weder Meleys Truhen noch die anderen Quellen für Yang wirklich einem Balancing unterliegen dürften - sonst gäbe es die Entwicklung nicht - müssen auch ALLE irgendwo zurückstecken. Völlig egal, ob da utopische Mengen "aktiv gedroppt" werden oder nicht.
      __
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":
      Je gieriger die Betreiber, desto kritischer die Spieler beim Geld ausgeben.