Brauche Hilfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

    • Er ist ein Stimmungsmacher und optimal geeignet für langweilige Saufereien und Junggesellinnenabschiede. :top:

      Was benötigt man für den Bierjesus?
      Einen Stab/Stock/etc. ein Besenstiel eignet sich sehr gut.
      2 Bierdosen oder Bierflaschen.
      Panzertape
      Eine freiwillige (oder gezwungene :hrhr: ) Person.

      Wie geht er?



      Und nun kommt das eigentlich lustige, anschließend muss die Person die zwei Bierdosen/flaschen so austrinken, dass möglichst wenig Bier vergoßen wird!

      Natürlich gibt es einen Trick ;) den man auf keinen Fall verraten darf ;)
      Man muss aber immer darauf Hinweisen, dass es einen Trick bei der Sache gibt ;)

      Hier ist eine kleine Veranschaulichung eines Bierjesuses
    • Don Vielenio schrieb:

      was soll das überhaupt sein?
      Nimmst den Besen, haust den anderen damit auf den Schädel, fesselst sie während sie bewusstlos sind mit Panzertape an einem Kreuz und wenn sie erwachen, trinkst du das Bier vor ihren durstigen Augen :rofl:

      Dabei zwischendrin "Amen" murmeln und die Perücke mit den langen Haaren nebst weißer Kutte nicht vergessen zu tragen.

      PS: Sollten die anderen wider erwartend während der Vorbereitung (umziehen/festtapen) aus der Bewusstlosigkeit erwachen, einfach erneut den Besen benutzen :auspeitschen:
      :kp: Argumentation: Wenn Du keine Gegenargumente findest, die das Gegenteil beweisen... :fiction:
      :kp: dann sind sie womöglich nur schlüssig und wahr. :kp:

      :cheer: Spam ist nur erlaubt, wenn man möglichst viele Worte nutzt um diesen Spam :cheer:
      :cheer: :cheer: zumindest äußerlich als einen Beitrag tarnen zu können :cheer: :cheer:

      Wer das liest, ist eindeutig neugierig.