Betaserver für Version 18.4

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • LaVista schrieb:

    Außerdem arbeiten sehr viele um eben leben zu können! Jeder würde gerne wie ein topmanager verdienen und nichts dabei tun. So ist das Leben aber nicht.
    Jeder kann sich steigern im leben, seine Abschlüsse erweitern und und.., aber wer von selbst aus nichts macht muss mit den Hungerslohn in Deutschland leben.
    Dann sollte man sich aber nicht beschweren wenn man für wenig Geld arbeiten geht.

    Jetzt bitte wieder zum Thema beta zurückkommen.
    ~ Legende
  • valimaus schrieb:

    Sklave schrieb:

    DerPebner schrieb:

    LaVista schrieb:

    In der normalen Arbeitswelt sind Überstunden normal
    So einen Schwachsinn habe Ich ja noch nie in meinem Leben gehört.
    sowas hört man auch nicht, man erlebt es.dafür muss man aber auch erstmal arbeiten gehen.
    Ist zwar off topic aber nun gut.
    @Sklave,du machst deinem namen alle Ehre.
    Ich gehe arbeiten um zu Leben und nicht wie du,leben um zu Arbeiten !
    du verstehst es nur nicht
    die einen gehen halt ihre 8stunden arbeiten und denken von 12 bis mittag
    ob du es dir vorstellen kannst oder nicht, aber es gibt auch leute, die haben spaß an ihrer arbeit und sehen es eher als berufung an, statt einem stupiden 8stunden job, um ihr leben finanzieren zu können.
    wer so denkt hat auch keine probleme damit, mal länger zu machen, denn die befriedigung die man da durch bekommt, seine vollendete arbeit begutachten zu können, kann dir dein pünktlicher feierabend garnicht bieten.
  • Rytlock schrieb:

    @Rocket

    Ich hab auf der Beta und auf dem DE-Server mit Dunkeldef versucht
    die genaue Wirksamkeit der Elementdefs herauszufinden.

    Kann es sein dass auf den DE-Servern ein 10% Elementwiderstand wie 20% Schadensreduktion wirkt? Oder hab ich irgendwo einen Fehler?
    Nein kann nicht sein. Hast irgendwo einen Fehler 8|
    Server: Genesis/Saphira

    Körper Krieger Lvl 120

    Name: Oberyn
    (SPOILER RIP)
  • sPain schrieb:

    Firmen die alles legit machen lassen ihre Arbeiter keine Überstunden machen.

    Letztendlich kostet jede Überstunde 50 % bis 100% mehr selten 200%.
    Ich habe jetzt ewig lang einen ewigen Text dazu geschrieben um diesen hinterher löschen, weil man auf dieses Thema nicht so krass eingehen sollte.
    Allerdings gibt es einige Möglichkeiten Mehrkosten für Überstunden zu umgehen.

    Die Aussagen mancher Leute hier sind von Arroganz nicht zu übertreffen.
    Jeder kann sich steigern und bla bla.

    Da ich mich aktuell nach etwas anderem umsehe, kann ich von Bezahlung ein Lied singen.
    Ich habe einen Realschulabschluss und bin seit 2014 gelernter Kfz-Mechatroniker mit Hochvolt Zusatzausbildung, die mich berechtigt an Prototyp Elektro Fahrzeugen zu arbeiten.
    Beim Bewerbungsgespräch mit Tesla für eine Stelle als Serviceberater und stellvertretenden Betriebsleiter hieß es nur "Oh" als ich denen sagte, dass ich mindestens das selbe verdienen möchte wie bisher. Die wollten mir 2800€ Brutto anbieten.
    Ein Garantie Sachbearbeiter bei einer Werkstatt für Bentley, Pagani, Ferrari und Maserati bekommt 2500€ Brutto.

    Also von 2500€ Brutto könnte ich aktuell grade mal meine Wohnung und mein Auto bezahlen...

    Und dann kommt ein alter Kumpel ohne Schulabschluss, Ausbildung oder sonst irgendwelchen Talenten mit einem Gehalt von über 3000€ Netto, weil er bei Porsche die Dummkopf Arbeit am Band macht. Also nicht falsch verstehen. Der Job ist sicher nicht soo leicht. Aber viel können muss man dafür nicht.

    Jetzt zeigt mir mal eure Studienabschlüsse und eure Entgeltabrechnungen...
    Und dann zeigt mir mal einen guten Geschäftsführer, der keine unbezahlten Überstunden macht!

    Zum Update:

    Hier wird weit mehr geredet als wirklich auf der Beta ist.
    30% Bänder habt ihr wohl geträumt.
    Ihr schreibt Kritiken zu dem Update aber wisst nicht mal was wie geändert wird.
    Kein Wunder, dass bisheriges Feedback selten so ernst genommen wurde!
  • Neu

    Naja das Thema mit Überstunden, ist auch einfach schwachsinnig. Der eine kommt ohne Überstunden mit seinem Lohn klar, der andere wiederum nicht. Der eine würde um dein Beispiel auzufassen mit 2,5k € Brutto auskommen alleine, der andere nicht. Jeder Mensch setzt eben auch andere Prioritäten. Ich würde mit deinen 2,5k € Brutto ein Luxusleben führen(meiner Ansicht nach!), würde ich alleine wohnen. (Da mir Dinge wie ein teures Auto, Feiern usw. komplett egal sind und ich das nicht brauche ((Miete, Strom etc.pp, Auto was wenig verbraucht, Zigaretten(Stopfen bei mir 50€ ca. im Monat da würde ich wohl noch mehr als genügend zur Verfügung haben bei ner kleinen Bude(außer die liegt in Köln oder so Studentenwohnung dies das)).

    (Nicht falsch verstehen, kein Plan wofür du es ausgibst, oder ob du überhaupt alleine bist, war nur auf mich bezogen :P) Im Grunde ist es eben bei jedem komplett unterschiedlich und deswegen mühselig darüber überhaupt zu diskutieren...

    btt: Gibt es mal neue Informationen zum Update?
  • Neu

    Ob einem 2500 Brutto reichen, hängt ja auch erstmal stark davon ab, wo man lebt. In München kann man u.U. damit bereits bettelarm sein, nachdem man die Miete bezahlt hat.
    Und was genau hat das alles nun mit dem Thema zu tun? Gar nix. Wenn Ihr darüber diskutieren wollt, ob Überstunden normal sind und wer wo warum wie gut oder schlecht bezahlt wird, dann tut dies. Aber im dafür vorgesehenen Bereich und nicht hier.

    Nein, es gibt noch keine neuen Infos. Wäre dem so, hätten wir die schon gepostet.

    In the beginning the Universe was created.
    This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move.
    -----------------------------------------------------------------
  • Neu

    Lucky schrieb:

    2. Das Schulterband, was man jetzt auf 30 % steigen kann und dadurch mehr dmg bekommt?
    Ich bitte um Verzeihung für die Falschaussage, habe mich auf Aussagen, Fragen, Vermutungen anderer verlassen. Bis Seite 20 habe ich noch einmal hier alles gelesen, dann taten mir die Augen weh und ich verlor die Lust weiter zu suchen.

    Hier, jetzt auf der 49 zigsten Seite eine klare Aussage

    Rocket schrieb:

    Hört bitte auf, falsche Informationen zu streuen! Die Schulterbänder können NICHT auf mehr als 25% gesteigert werden.
    Danke

    Sollte vor der 49 zigsten Seite zuvor schon einmal eine klare Aussage gemacht worden sein, erneut schon mal, bitte ich dann hier um Verzeihung.
  • Neu

    Blay schrieb:

    Zurück zum Thema,

    Was ist denn eure Meinung zum Neuen Pet System?

    Sollte es bleiben wie es ist,
    Oder geändert werden?


    Also Meiner Meinung sollte es bleiben wie es ist.

    Weil sonst die Pets an Wert verlieren,
    Und es absolut unnötig ist das noch P2W
    Zu machen.
    Von mir ein klares Nein zum Switchen!
    Die neuen Skills können wir mir aus kommen.
    Sind zwar unnötig aber sie machen an sich ja nichts kaputt.
    Auch die Bestimmung des Pets nimmt den Nervenkitzel beim Leveln eines 6 Level Pets.
    Aber da das ja eh kaum jemand macht und man bei den 5 Leveler sofort erkennt ob’s nun 12 oder 9 Berserker bekommt, kann es auch kommen.

    Pets sollten weiterhin ein nur mit Glück zu erreichendes Ziel sein und nicht mit DR.
    Der Item-Shop wirkt sich auch so schon viel zu krass auf das Spielgeschehen aus...
  • Neu

    Blay schrieb:

    Zurück zum Thema,

    Was ist denn eure Meinung zum Neuen Pet System?

    Sollte es bleiben wie es ist,
    Oder geändert werden?


    Also Meiner Meinung sollte es bleiben wie es ist.

    Weil sonst die Pets an Wert verlieren,
    Und es absolut unnötig ist das noch P2W
    Zu machen.
    Neue Bücher einzuführen finde ich okay.
    das Switchen halt ich für falsch.
    Das bestraft diejenigen, die sich die Mühe gemacht haben, ein Pet altern zu lassen ohne es zu leveln.
    Die Begründung der Einführung ist völlig absurd, weil es gerade nicht den Neuen hilft, sondern im Gegenteil den Unterschied
    zwischen den Pets der Neuen und denen der Älteren drastisch anwachsen lässt.
    Wie man bei zukünftigen Balancing-Versuchen diese unterschiedlichen Voraussetzungen von Spielern, die aufgrund ihrer Spieldauer nur ca. 15%-TP Pets haben können, gegenüber Spielern mit Pets von 40%, 50%, 60%-TP-Pets in den Griff bekommen will, ist mir auch völlig schleierhaft.
    (und ja, solche Werte werden zwangsläufig kommen, denn jedes weitere Jahr bringt ~7.5%-TP zusätzlich)
  • Neu

    finde das mit denn pet gut kann so kommen wie auf der beta, die leute die schon ein gutes haben bleid ja auch weider so , und die leute die halt pech hatten damit können das mit denn is machen sehe da kein problem kenne viele leute die einfach keine eier mehr kaufen weil sie keine lust drauf machen das nur schrott raus kommt, oder kaufen schon fertige pets
  • Neu

    redbull1 schrieb:

    finde das mit denn pet gut kann so kommen wie auf der beta, die leute die schon ein gutes haben bleid ja auch weider so , und die leute die halt pech hatten damit können das mit denn is machen sehe da kein problem kenne viele leute die einfach keine eier mehr kaufen weil sie keine lust drauf machen das nur schrott raus kommt, oder kaufen schon fertige pets
    es ist egal wie gut dein Pet gerade ist..
    Wenn es so kommt wie auf der Beta ist nur die Lebenszeit deines Pets relevant
    Denn man kann dem 30%+ TP switchen und das hat niemand
    Also sind auch die jetzigen imba Pets "crap"
    WARUM KANN MAN PETS NICHT ÜBERS EIGENE LVL LEVELN? MAN KANN AUCH 25% BÄNDER MIT LVL 1 TRAGEN!


    WARUM GIBT ES KEINE OFFLINE SHOPS? DENKT MAL AN DIE UMWELT!


    WARUM GIBT ES KEINEN DUALSPEC IN METIN2 DAS WÜRDE DEN MARKT STARK BELEBEN!
    :graubigsmile:
  • Neu

    redbull1 schrieb:

    Die leute die jetzt schon ein gutes haben mit langer lebesdauer wärten später kein crap pet haben nur noch ein bessers als vorher ändert sich nix dran dann stecken sie halt 15 won in das pet wo ist da das problem
    Du scheinst wohl nicht zu verstehen, dass 1. gute Pets entwertet werden und 2. plötzlich uralte Pets, welche bisher vllt auf 12-13% TP kamen, somit auf über 30% switchbar wären.
    Und nur weil jemand es aufgegeben hat Eier zu ziehen, sollte das kein Grund sein.
    Gibt ja auch Leute, die es aufgegeben haben Eq zu uppen. Soll man dafür jetzt auch „Stufen-Switcher“ anbieten oder was?
  • Neu

    1.Test : Blauer Drache

    Ist ein Liebhaber-Stück, lvl 105, lvl 6 Spriger mit 10% tp. der hatte bis lvl 81 nur schlechte Sprünge, wurde zügig gelevelt, 3 Skills, 14 Tage, unbezahlbar. Hab nicht drauf geachtet, welchen Rang er vor dem switchen hatte.
    Ab lvl 81 hab ich ihn altern lassen auf über 850 Tage, dann weiter auf 102 gelevelt, nur noch 0,9 Sprünge gehabt. Pc kaputt, Drache tot, 3 Wochen Trauer- Tränen. vor der betta auf 105 gelevelt, ist jetzt wider 40 tage alt.

    Der erste Switcher verschlechterte die Tp auf 5,7% und machte in auf stufe 1. dann hab ich unzählige Switcher drauf gezogen, alle stufen von 1 bis 5 bekommen, jedoch keinen tp wert höher als 8,8 %. Dann endlich stufe 6 und 12%.

    Mein Gedanke: Scheiße, so ein mist update

    nach der Verändereung bei der Beta dann;

    2.Test Meleydrache, lvl 92, bis lvl40 hochgezogen,alle 6 lvl 0.8/0.9 sprünge, ca. 240 tage gewartet, dann immer mal weiter gelevelt bis 81, alle 5 lvl jetzt, anfangs 0,7 bei 240 tagen 0,9 Sprünge. seit lvl81 keine weiteren Sprünge und Veränderungen in den Werten. Lebenszeit jetzt 670 tage.

    Diesmal hab ich vorher geschaut welchen Rang, war stufe 5, Werte 11,4 tp, 10,4 verteidigung, 19,9 mp

    Der erste Switcher veränderte die stufe auf 1, 14,7 tp, Verteidigung hab ich nicht notiert, 20,4 mp, unzählige Switcher weiter, wieder auf Stufe 5, 20,4 tp, Verteidigung und mp waren für mich nicht mehr von Bedeutung. Nach genau 306 Switcher, dann stufe 6, 24,8 tp, 17,6 Verteidigung, 32,1 mp

    Einen Tag später wollte ich wissen ob es wirklich so viele Switcher benötigt, um stufe 6 zu erreichen, nein, habs dann öfter erreicht mit jeweils weniger Switcher.

    Mein Gedanke: Pet auf 105 ziehen, egal welche Werte, nur lange Tageslaufzeit wegen Proteinhappen, nach einem Jahr ein mal switchen, nach jedem weiteren Jahr erneut switchen, dabei Pet am leben halten.

    Mein 2 ter Gedanke, auf der Beta wir die Sperre nach oben nicht vorhanden sein, live wird es bestimmt eine Grenze geben, wo das altern lassen des Pets nichts mehr bringt. Wie komm ich auf diese Sperre? Ich hab über 20 Pets auf 81 gelevelt, von 400 bis über 800 tagen und hatte nie einen höheren Sprung als 0.9 in der tp.

    Mein Urteil über dieses update:
    Ist mir egal, wer meint sein pet switchen zu müssen, soll es tun. Die Eier werden nichts mehr wert sein, man brauch nur noch eins mit langer Tageslaufzeit, nach einem Jahr hat man dann ein recht gutes. Beim switchen sollte man drauf achten, die Anzahl der Fertigkeiten verändern sich mit, wenn keine Bücher eingesetzt sind. Das was die Eier an Wert verlieren, nehmen die Proteinhappen zu. je nach Preis der Switcher werden einige, die nicht bereit sind dafür Geld aus zu geben, auf die alte Weise nach den guten Pets suchen müssen, daher verlieren die Pets, die heute als gut gelten nicht ihren Wert, sind aber mit dem update nicht mehr die Besten.

    Ich habe bei meinem geswitche nicht ein mal diese Mystische stufe erreicht, inzwischen noch 2 weitere Pets etliche male geswitcht.
  • Neu

    Lucky schrieb:


    Mein 2 ter Gedanke, auf der Beta wir die Sperre nach oben nicht vorhanden sein, live wird es bestimmt eine Grenze geben, wo das altern lassen des Pets nichts mehr bringt. Wie komm ich auf diese Sperre? Ich hab über 20 Pets auf 81 gelevelt, von 400 bis über 800 tagen und hatte nie einen höheren Sprung als 0.9 in der tp.
    Nö. Mein Testaffe springt momentan stabil 1.2%
  • Neu

    tritra schrieb:

    Lucky schrieb:

    Mein 2 ter Gedanke, auf der Beta wir die Sperre nach oben nicht vorhanden sein, live wird es bestimmt eine Grenze geben, wo das altern lassen des Pets nichts mehr bringt. Wie komm ich auf diese Sperre? Ich hab über 20 Pets auf 81 gelevelt, von 400 bis über 800 tagen und hatte nie einen höheren Sprung als 0.9 in der tp.
    Nö. Mein Testaffe springt momentan stabil 1.2%
    Der ist dann aber 300 Tage alt und springt alle 6 Level oder?
    Momentan ist ja das Maximum bei ungealterten Pets bei 0,9% dachte ich.

    Ist halt einfach Blödsinn aus einem alten Crap Pet plötzlich einen Gott Switchen zu können.

    Ich muss mich mit meinem bisher perfektem Razador rumschlagen weil er nur 48 Stunden Laufzeit hat und jetzt soll das für die Katz sein?

    Man nimmt nun einfach einen mit 3 Skills und hoher Laufzeit und Switcht ihn irgendwann zu einem perfekten, welcher auch noch deutlich mehr TP bringt.
    Sowas ist einfach unfair.
    Vom Balancing hinterher ganz zu schweigen.