Wo am besten neu anfangen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wo am besten neu anfangen?

      hey Leute, ich würde gerne wieder anfangen Metin zu spielen ohne viel reinzuinvestieren.
      Wo lohnt es sich denn am meisten? Meine bevorzugte Klasse wäre der Lykaner und vorab ich will nicht der beste PvM/PvP spieler werden, nur aus spaß spielen :thumbup:
      Wäre nice wenn ihr eure vorschläge per pn oder als Kommentar da lasst.
    • Aloha,

      Es spielt derzeit weniger eine rolle wo du spielst..
      Entweder Titania mit noch einigermassen hoher Spieleranzahl oder auf einen der anderen Servern.
      Wenn du selbst kein Ziel hast ausser "spass am spiel" dann is der server doch ganz egal?

      In einigen Monaten werden sowieso ein paar Server zusammen gelegt. Also spielt das auch nur zwischen titania und den anderen servern eine Rolle.
      Alternativ kannst du bis märz warten zum neuen Serverstart.

      Ka. Wieso du überhaupt spielen willst wenn du keinen Anreiz hast irgendwo drinne der beste zu werden, aber du machst das schon
    • Weil man bei Metin nun mal ohne Is nicht wirklich weit kommt, was das beste eq etc angeht und ich möchte es verhindern so viel rein zu cashen, klar möchte man gut sein, aber der beste zu werden ist schon schwierig, mit meiner einstellung zumindest.
      Ich frage nach dem Server weil ich finde, dass es sich mit mehr leuten auf einem Server einfach noch am meisten lohnt und man so eine aktive Gilde etc finden kann bzw einen noch recht aktiven Server hat.
      Ich hab das Spiel vor 2 Jahren gespielt und hab wieder bock, mehr steckt auch nicht dahinter.
    • Tyzo schrieb:

      Weil man bei Metin nun mal ohne Is nicht wirklich weit kommt, was das beste eq etc angeht und ich möchte es verhindern so viel rein zu cashen, klar möchte man gut sein, aber der beste zu werden ist schon schwierig, mit meiner einstellung zumindest.
      Ich frage nach dem Server weil ich finde, dass es sich mit mehr leuten auf einem Server einfach noch am meisten lohnt und man so eine aktive Gilde etc finden kann bzw einen noch recht aktiven Server hat.
      Ich hab das Spiel vor 2 Jahren gespielt und hab wieder bock, mehr steckt auch nicht dahinter.
      Ich würde dir Titania oder Pandora empfehlen :)

      Pandora enthält viele PVM Spieler, weshalb du dort, viel PVM Zeug findest.
      Wie das auf Titania ist, kann ich dir nicht genau sagen.

      Ich wünsche dir viel Spaß beim Spielen :)
      PS: Lass dich nicht von anderen verunsichern. :)
    • Nyra hat recht

      aber ich empfehle dir genesis da du hier beides im überfluss findest pvm/pvp
      und der server ist genauso voll wie pandora

      titania ist auch nicht verkehrt aber halt anders wo du dich reinlesen solltest bevor du da anfängst
      dazu kommt das dieser server einen anderen event zyklus hat als die anderen 3 und somit nicht fusioniert werden kann da es schlicht unfair wäre
      das wurde auch schon bestätigt

      lass dich nicht abschrecken
      genesis ftw :)
      ¯\_()_/¯
    • CarTooN schrieb:

      Nyra hat recht

      aber ich empfehle dir genesis da du hier beides im überfluss findest pvm/pvp
      und der server ist genauso voll wie pandora

      Genesis-Preise sind aber um einiges höher, als die von Pandora.
      Das war eines der Gründe, warum ich auf Genesis aufgehört habe.

      Pandora empfinde ich um einiges angenehmer.

      Vom EQ her würde ich aber dennoch sagen, das Genesis die Nase vorn hat.
    • Ich rate dir wirklich ab davon mit metin anzufangen. Es ist mehr als jemals zuvor auf p2w ausgelegt. Viele Spieler fahren einen ego Trip, gilden existieren schlichtweg wegen runs und ganz vereinzelt noch um Spaß zu haben. Dies ist aber die Ausnahme, welche wiederum die Regel bestätigt.
      Möchtest du dennoch einen kurzweiligen Push haben, dann empfehle ich dir Pandora. PvM wird für dich die einzige Option bleiben. Da PvP um einiges mehr an € kostet als PvM. Mit einer 0€ Einstellung wirst du aber auch PvM nicht sehr viel erreichen können und der Frustfaktor wird schon bald die Euphorie dämpfen.
      Titania ist wie bereits gesagt ein spezieller Server. Konkrete Lv-Beschränkungen bei dungeons und stärkere Mobs. Des Weiteren mehr Events, dadurch aber auch die Ausgeschlossenheit von fusionen, wodurch titania langsam aber sicher zum Geisterserver wird.
      Das momentane Update 18.4 wird sehr viele Spieler verprellen. Mach dir deinen Eindruck, aber sei nicht zu sehr enttäuscht..
      Mit freundlichen Grüßen
      LaVista
      ------------------------------------------
      Spoiler anzeigen
      Server: Titania
      Drachenschamie
      Reich: Blau
      Gilde: Horizon
    • Nyra schrieb:

      OkAllesKlar schrieb:

      Wer noch mit Metin2 anfängt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. ;)

      Aber wenn du es unbedingt möchtest, Pandora oder Genesis eigentlich egal welchen von beiden...
      Warum spielst du denn noch hier, wenn man angeblich die Kontrolle über sein Leben verliert? :rolleyes:
      ich spiele ja gar nicht mehr aktiv. Ich spiele dieses Spiel, "richtig". wenn du verstehst was ich meine.
    • Tyzo schrieb:

      Wäre nice wenn ihr eure vorschläge per pn oder als Kommentar da lasst.
      Warum auch immer, man vergisst bei der Frage immer auf den deutlichen Unterschied von Titania zu den anderen Servern hinzuweisen. Die drastischsten Unterschiede sind, dass dort der "legit bot Autojagd" deaktiviert ist und es regelmäßige Zusatzdrop-Events gibt. Die Mobs sind wohl marginal stärker.
      Wer also nicht selbst botten will, dem kann man Titania empfehlen, weil er sich durch mehr als nur die Spielerzahl unterscheidet von den anderen.
      Genaue Unterschiede hier:
      Einzigartiger Server mit exklusivem Content!​
      __
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":
      Je gieriger die Betreiber, desto kritischer die Spieler beim Geld ausgeben.
    • WunRo schrieb:

      Tyzo schrieb:

      Wäre nice wenn ihr eure vorschläge per pn oder als Kommentar da lasst.
      Warum auch immer, man vergisst bei der Frage immer auf den deutlichen Unterschied von Titania zu den anderen Servern hinzuweisen. Die drastischsten Unterschiede sind, dass dort der "legit bot Autojagd" deaktiviert ist und es regelmäßige Zusatzdrop-Events gibt. Die Mobs sind wohl marginal stärker.Wer also nicht selbst botten will, dem kann man Titania empfehlen, weil er sich durch mehr als nur die Spielerzahl unterscheidet von den anderen.
      Genaue Unterschiede hier:
      Einzigartiger Server mit exklusivem Content!
      stimmt
      Aber das mit den spielerzahlen stimmt schon nicht mehr
      Samstag 17 Uhr
      Genesis und Pandora ch1 bzw ch2 stark besucht der Rest grün auf 6 ch
      Titania ch 1,2,4 grün ch3 grau also auf 4 ch
      Titania ist stark rückläufig
      ¯\_()_/¯