bestes Pet?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kabanashi schrieb:

      Sklave schrieb:

      Kabanashi schrieb:

      Sklave schrieb:

      also ganz sauber kannst du auch nicht mehr sein oder? als ehemaliger gf mitarbeiter sollte man sich durchaus etwas mit seinen aussagen zurückhalten können.wie stellst du dir das ganze denn vor?
      Ich hab heute morgen nach dem Sport geduscht,alles sauber. Aber danke der Nachfrage.Warum sollte ich mich deiner Meinung nach denn zurückhalten? Wenn man einen Artikel kauft, der zum Zeitpunkt des Kaufes eine bessere Eigenschaft hat, sollte man sich doch eher freuen.Bis das wieder gerade gezogen ist, kann man den Artikel in dem Umfang nutzen. Wenn das dann irgendwann mal angepasst wird, hat man den Artikel im Zustand, zu dem er eigentlich ausgeliefert werden sollte. Warumman da Mimimi machen muss, kann ich, werde ich und konnte ich auch als MA der GF noch nie nachvollziehen. Außer man jammert halt um den Jammerns willen. Dafür sind spezielle Coms ja bekannt.
      Und nochmal. So lange ich mich an die Forenregeln hier halte,keine Interna ausplaudere...darf ich hier schreiben was ich möchte...und wenn ich euer Verhalten doof finde und es nicht nachvollziehen kann,dann ist das meine persönliche Meinung. Ehemaliger GF Mitarbeiter hin oder her... im Übrigen bin ich selber gegangen. Es war keine Entscheidung der GF ;) und es lag auch nicht an euch :drums:
      wieso du das "wie stellst du dir das ganze denn vor" zusätzlich zitiert hast, muss man keinem erklären, der etwas in der birne hat.du redest hier nicht mit nem 15jährigen kind sondern einem erwachsenem, also erspare mir deine herabweisende art.
      um deinen mist mal auf den punkt zu bringen und gleichzeitig die frage zu stellen, ob das dein ernst ist, hier mal ein typischen "gf-mitarbeiter"-beispiel.
      du kaufst dir also ein auto welches 150ps hat, es nach zeit x plötzlich nur noch 100 hat und denkst dir dann "ach was solls, habe zwar für 150 gezahlt aber 100 reichen ja auch" und bist damit dann zufrieden?

      selten erlebt wie jemand soviel blödsinn in 4 zeilen packen kann, respekt.
      Das Auto hatte die 150 PS weil die Motorsteurungs Software fehlerhaft war, eigentlich soll das Auto nur 100 PS haben...beim nächsten Update der Software hat das Auto dann wieder 100 PS...genau die, die ich bezahlt habe...ich freue mich, dass ich eine Weile die 150 PS nutzen konnte.
      Du brauchst für deinen Blödsinn deutlich mehr Zeilen ;)
      hab ja wirklich mit allem gerechnet, aber nicht mit der antwort
      hast ja richtig die grauen hirnzellen genutzt, um mir diese antwort zu servieren
      langsam wirst mir doch noch sympathisch
    • Aloha,

      Um das richtig zu verstehen...

      Spieler haben sich ein Pet gelevelt weil sie gehört haben es gibt 14% Berserker. Diese 14% sind aber verbuggt und geben eigentlich nur 7% bzw einiges weniger als 14%
      Die GF hat das Moppelhenkerchen in den Shop gestellt und nachdem es gekauft wurde in glauben es sind 14% wird in einem nebentreath kurz drauf hingewiesen es is verbuggt.
      Jetzt beschweren sich spieler darüber und es kommt die Antwort man hätte sich ja vorher informieren können dann hätte man wissen können es ist ein bug?
    • Epica schrieb:

      Aloha,

      Um das richtig zu verstehen...

      Spieler haben sich ein Pet gelevelt weil sie gehört haben es gibt 14% Berserker. Diese 14% sind aber verbuggt und geben eigentlich nur 7% bzw einiges weniger als 14%
      Die GF hat das Moppelhenkerchen in den Shop gestellt und nachdem es gekauft wurde in glauben es sind 14% wird in einem nebentreath kurz drauf hingewiesen es is verbuggt.
      Jetzt beschweren sich spieler darüber und es kommt die Antwort man hätte sich ja vorher informieren können dann hätte man wissen können es ist ein bug?
      und dazu kommt, dass es bisher immer noch kein statement in irgendeiner form dazu gegeben hat.
      man wurde weder auf den bug hingeweisen, noch darauf, dass er behoben wird.
      dazu wird auch nichts mehr kommen, damit würde man ja öffentlich einen fehlverhalten eingestehen.
    • Noch einmal für die ganz schnellen..

      Das Pet wurde zum ersten mal Ende 2017/Anfang 2018 im Livestream gezeigt. Damals wurde sich schon ordentlich aufgeregt, bis bekannt wurde, dass besagte Werte auf einem Beta Test Server gefilmt worden sind. Hieß damals so viel wie "diese Werte sind nicht final". Anschließend wurde das Ganze angepasst. Im Laufe des Startes von Titania hatte jeder Spieler die Möglichkeit dieses Pet durch die auf dem Server laufenden Events zu bekommen. D.h. es gab schon VOR dem Sale im Itemshop solche Pets mit dem entsprechenden Berserker Wert.

      Da man kommuniziert hatte, dass die 16% Berserker von damals zu hoch und keines Falles final waren, hätte also jeder normale Mensch davon ausgehen können, dass es sich bei den 16% Berserker um einen Bug handelt. Das Wiki ist hierbei keine offizielle Quelle, da es von Spielern und dem Wiki Team betrieben wird. Dennoch stehen im Wiki 14% Berserker bei den alt bekannten Verdächtigen. Das Henkerchen mit den vermeintlichen 16% ist auch dort nicht aufgeführt.

      Es wurde also von Spieler Seite blind darauf vertraut, dass ein offensichtlicher Bug so gewollt ist. Woraufhin sich einige diese Pet Truhe gekauft haben, mit dem Ziel ein starkes Pet zu erhalten. Im Laufe des Verkaufes wurde auf die hohen Werte aufmerksam gemacht und nicht einmal 2 Stunden später bekam man von offizieller Seite zu hören, dass das Pet verbuggt sei.

      Rocket schrieb:


      Guten Mittag,


      das Henkerchen Pet ist aktuell verbuggt. Weshalb es höhere Wert gibt als es eigentlich soll.


      Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende.


      Grüße,
      Rocket

      Wirklich "mehr" kann man in solch einer Situation nicht machen, wenn man über die Community von einem Bug erfährt. Es wurde darauf hingewiesen, wer sich dennoch diese Truhe kauft und sich im Nachhinein beschwert, dass er die 16% Berserker nicht bekommt, ist wirklich selbst Schuld.
      - don't be offended by me.

      einzig wahre fLasche™

      Talisman - Talismänner, DosP
    • Aloha,

      Sry Tianylu aber da geb ich dir garnicht recht..

      Zum einem ist es so das es Spieler gibt die weder das Forum noch die Wiki nutzen (ich zb nutze das wiki nicht, da ich das game fast auswendig kenne). Diese Spieler haben vllt einfach Ingame gesehen welche Werte das Moppelhenkerchen hat. Davon ab steht im wiki nicht alles.

      Selbst Spieler die wussten das es eig. Nur x% geben soll, aber nach einem update gibt es plötzlich x% mehr kann man das nicht übel nehmen. Es ist so das die Gameforge mit Patchfiles sehr sensibel umgeht. Viele Infos stehen überhaupt nicht im log. Das sieht man alleine daran das immer wieder Änderungen auffallen, auf die man hinweisen muss und dann eine Antwort bekommt "ja das wurd geändert"

      Youtuber nehme ich prinzipiell nicht ernst. Anschauen will ich mir die Videos auch nicht. Vorallem nicht von unseren Youtubern die GF kooperieren sry...

      Wenn die GF eine Truhe raushaut die ein pet enthält was verbuggt ist, sollten sie doch spätestens nach erhalt der Info den Verkauf stoppen. Ich unterstelle hier sogar das man es absichtlich drinne gelassen hat und vllt aufgrund der 16% sogar erst die Truhen in den Shop gestellt hat.
      Das begründe ich damit, dass dieses pet ohne die x% berserker niemals gekauft werden würde.
      Ich hab glaub noch nie ne Spinnentruhe im is gesehen, denn das pet ist genauso nutzlos für die meisten.
      Es ist also schon ein komischer Zufall.
      Das interessiert mich allerdings garnicht, denn die moralischen aspekte sind irrelevant und es ist nicht das erste mal das bewusst im Shop getäuscht wurde oder mit sehr frechen Angeboten der Verkauf angekurbelt.
      Ich errinere nur an lollytruhen und nen Tag später nen Lolly im Shop.

      Allgemein darf man den Spielern nicht vorwerfen sich nicht ausreichend informiert zu haben. Es ist nicht unsere Aufgabe Items nach Bugs zu prüfen, oder uns in verschiedenen Themen nebeninfos zu erlesen (in die Ankündigungen kommt sowas ja nur selten rein)
      Wenn ich ein Item kaufe ob Ingame oder im Shop, verlass ich mich auf die Infos aus der Beschreibung. Und so sollte das Item auch funktionieren.

      Das ist in anderen Games genauso und kein publisher beruhigt die Meute damit zu sagen "informiert euch vorher" und lässt dann das verbuggte Item drinne.
      Übrigens kenne ich auch kein Spiel wo sich die Spieler dann gegenseitig runtermachen. Eig sollten die Spielee doch zusammenstehen und dem Publisher druck machen.
      In Metin2 wird das so hingenommen und seitens des publishers nur gehofft, dass sich die Spieler gegenseitig beleidigen um dann das Thema zu schliessen und alle erneuten Fragen danach mit den worten "das Thema gabs schon und es wurd alles dazu gesagt. Bitte nutze die SuFu" abzustempeln.
    • Epica schrieb:

      Wenn ich ein Item kaufe ob Ingame oder im Shop, verlass ich mich auf die Infos aus der Beschreibung. Und so sollte das Item auch funktionieren.

      Gemessen daran dürfte es zu diesem Thema nichts zu meckern geben. Das Pet tut, was in der Beschreibung genannt wird. Werte stehen dort keine drin. Wenn also die Werte nach einem Bug angepasst werden ist das keine "Täuschung" oder gar "Betrug" sondern der Fix eines Bugs, welcher der Community bekannt war und von dieser, vermutlich in der Hoffnung man würde es nicht anpassen, so vermeintlich ausgenutzt wurde.

      Wie das Item im Itemshop gelandet ist, ist eine andere Frage die keiner hier so wirklich beantworten kann. Willkürlicher Spekulatius und Unterstellungen soetwas sei mit Absicht geschehen würde ich persönlich unterlassen. Ich denke einfach, dass die Information bezüglich des Bugs nicht zu den Verantwortlichen durchgedrungen ist.

      All dies gibt mir im Zweifelsfall sogar noch recht. Der Bug war der Community bekannt, dennoch war es eben jene, welche das Pet dennoch käuflich erworben hat, in der Annahme der Bug würde so bestehen bleiben. Die Aussage "man wusste nur von den 16% und nicht, dass es ein Bug war" zählt nicht. Denn wer sich explizit zu den möglichen Werten schlau gemacht hat, kam nicht umher im selben Thread oder vermutlich sogar im gleichen Beitrag auch das Wort "Bug" zu lesen.

      Es bleibt also dabei.. blöd gelaufen, der Sale hätte so nicht sein sollen - da bin ich bei euch. Betrug oÄ. war es aber definitiv nicht. Da der Bug bekannt war und sich die User dennoch die Box gekauft haben. Da kann ich mich dann auch im Nachhinein nicht beschweren ohne mich lächerlich zu machen.
      - don't be offended by me.

      einzig wahre fLasche™

      Talisman - Talismänner, DosP
    • TianyLu schrieb:

      Die Aussage "man wusste nur von den 16% und nicht, dass es ein Bug war" zählt nicht.
      Doch, ich kenne Spieler, vor allem kleinere Spieler, die das nur Pet irgendwo in dem Video mit den 16% gesehen haben und nicht mal wussten, dass das Ding schon drölf mal geändert wurde.

      Die Gameforge hat über Bugs in Gegenständen, besonders wenn sie in einem laufenden(!) Sale sind, mt einer Ankündigung ganz oben im Forum zu informieren und den Sale zu beenden, und nicht noch den Spielern die Schuld zu geben. Die Geschichte hier ist schlicht erbärmlich.
      ~Von meinem iPhone gesendet.~ :keks:
    • Aloha,

      Tianylu du hättest echt nen job bei der Gf sicher...
      Man kann jetzt natürlich versuchen, so wie du es getan hast, meinen satz " ich verlasse mich auf die info in der beschreibung" schlecht zureden, indem man drauf eingeht das die werte dort ja nicht stehen. Das is ne typische Badidol antwort.
      Natürlich stehen die werte nicht dranne. Wenn ich aber als neuling oder als nichtwissender bei Spielern nachfrage, die mir sagen das pet givt 16% und mir sogar per glas das Item mit den Werten zeigen, dann ist das erstmal ein Punkt FÜR den spieler.

      Die Leute die den "bug" als bug ausgenutzt haben trifft trotzdem kein bisschen Schuld, denn wie oben schon erwähnt sind viele Änderungen so lückenhaft im Forum beschrieben und ers nach zich mal nachfragen beantwortet, das man nicht prinzipiell von einem Bug ausgehen kann.
      Es kann genauso gut eine nicht erwähnte änderung sein. Ob von webzen oder GF spielt da keine rolle.

      Und nochmal: nach meldung und bekanntgabe es ist ein Bug hätte die GF alles dranne setzen sollen und den Verkauf stoppen können.
      Wenn sie es nicht tun, im wissen das nicht alle das Forum benutzen, dann unterstelle ich einfach das es bewusst so gemacht wurde.
      Wenn zb. Ein Item günstiger im Shop steht als es eigentlich sein sollte, werden auch direkt massnahmen getroffen. Also wieso nicht andersherum auch?
      Und da gehts mir nicht darum die GF zu haten
    • TianyLu schrieb:

      Epica schrieb:

      Wenn ich ein Item kaufe ob Ingame oder im Shop, verlass ich mich auf die Infos aus der Beschreibung. Und so sollte das Item auch funktionieren.
      Gemessen daran dürfte es zu diesem Thema nichts zu meckern geben. Das Pet tut, was in der Beschreibung genannt wird. Werte stehen dort keine drin. Wenn also die Werte nach einem Bug angepasst werden ist das keine "Täuschung" oder gar "Betrug" sondern der Fix eines Bugs, welcher der Community bekannt war und von dieser, vermutlich in der Hoffnung man würde es nicht anpassen, so vermeintlich ausgenutzt wurde.

      Wie das Item im Itemshop gelandet ist, ist eine andere Frage die keiner hier so wirklich beantworten kann. Willkürlicher Spekulatius und Unterstellungen soetwas sei mit Absicht geschehen würde ich persönlich unterlassen. Ich denke einfach, dass die Information bezüglich des Bugs nicht zu den Verantwortlichen durchgedrungen ist.

      All dies gibt mir im Zweifelsfall sogar noch recht. Der Bug war der Community bekannt, dennoch war es eben jene, welche das Pet dennoch käuflich erworben hat, in der Annahme der Bug würde so bestehen bleiben. Die Aussage "man wusste nur von den 16% und nicht, dass es ein Bug war" zählt nicht. Denn wer sich explizit zu den möglichen Werten schlau gemacht hat, kam nicht umher im selben Thread oder vermutlich sogar im gleichen Beitrag auch das Wort "Bug" zu lesen.

      Es bleibt also dabei.. blöd gelaufen, der Sale hätte so nicht sein sollen - da bin ich bei euch. Betrug oÄ. war es aber definitiv nicht. Da der Bug bekannt war und sich die User dennoch die Box gekauft haben. Da kann ich mich dann auch im Nachhinein nicht beschweren ohne mich lächerlich zu machen.
      Solange es dich selber nicht betrifft, schön der GF Honig ums Maul schmieren. Die haben was das Pet angeht scheiße gebaut und da brauch man auch nichts schön reden. Naja kurz und knapp, gibt es bei der GF nicht sowas wie Qualität ? Ich meine die Spielqualität lässt aktuell schon zu wünschen übrig. Unzählige kicks etc. man ist eingeschränkt was den Kontent betrifft (Meleys funktioniert nicht). Es hören einfach zuviele Leute auf und ich denke die Masse der Neuanfänger ist definitiv kleiner.
    • KuehlBox schrieb:

      TianyLu schrieb:

      Epica schrieb:

      Wenn ich ein Item kaufe ob Ingame oder im Shop, verlass ich mich auf die Infos aus der Beschreibung. Und so sollte das Item auch funktionieren.
      Gemessen daran dürfte es zu diesem Thema nichts zu meckern geben. Das Pet tut, was in der Beschreibung genannt wird. Werte stehen dort keine drin. Wenn also die Werte nach einem Bug angepasst werden ist das keine "Täuschung" oder gar "Betrug" sondern der Fix eines Bugs, welcher der Community bekannt war und von dieser, vermutlich in der Hoffnung man würde es nicht anpassen, so vermeintlich ausgenutzt wurde.
      Wie das Item im Itemshop gelandet ist, ist eine andere Frage die keiner hier so wirklich beantworten kann. Willkürlicher Spekulatius und Unterstellungen soetwas sei mit Absicht geschehen würde ich persönlich unterlassen. Ich denke einfach, dass die Information bezüglich des Bugs nicht zu den Verantwortlichen durchgedrungen ist.

      All dies gibt mir im Zweifelsfall sogar noch recht. Der Bug war der Community bekannt, dennoch war es eben jene, welche das Pet dennoch käuflich erworben hat, in der Annahme der Bug würde so bestehen bleiben. Die Aussage "man wusste nur von den 16% und nicht, dass es ein Bug war" zählt nicht. Denn wer sich explizit zu den möglichen Werten schlau gemacht hat, kam nicht umher im selben Thread oder vermutlich sogar im gleichen Beitrag auch das Wort "Bug" zu lesen.

      Es bleibt also dabei.. blöd gelaufen, der Sale hätte so nicht sein sollen - da bin ich bei euch. Betrug oÄ. war es aber definitiv nicht. Da der Bug bekannt war und sich die User dennoch die Box gekauft haben. Da kann ich mich dann auch im Nachhinein nicht beschweren ohne mich lächerlich zu machen.
      Solange es dich selber nicht betrifft, schön der GF Honig ums Maul schmieren. Die haben was das Pet angeht scheiße gebaut und da brauch man auch nichts schön reden. Naja kurz und knapp, gibt es bei der GF nicht sowas wie Qualität ? Ich meine die Spielqualität lässt aktuell schon zu wünschen übrig. Unzählige kicks etc. man ist eingeschränkt was den Kontent betrifft (Meleys funktioniert nicht). Es hören einfach zuviele Leute auf und ich denke die Masse der Neuanfänger ist definitiv kleiner.
      Es ist ja nicht nur mangelnde Soielqualität.
      Es mangelt auch an der Informationspolitik.
      Item-Shop Angebote, die regelmäßig falsch angekündigt werden.
      Changelogs, die regelmäßig lückenhaft sind.
      Und dazu dann noch Item-Shop Angebote, die einige als arglistige Täuschung bzw. moralisch stark verwerflich ansehen.
      Man sollte meine vorherigen Beiträge hier nicht falsch aufnehmen.
      Diese waren gezielt gegen Helmut gerichtet, weil ich mir sehr sicher bin, dass er von dem Bug als solchen Bescheid wusste.
      Auch habe ich bereits eine Woche vor diesem Thread im TS gehört, dass das als Bug in einem Thread hier bestätigt wurde und demnächst gefixt wird.
      Somit kann ich mir bei bestem Willen nicht vorstellen, dass die GF von diesem Bug erst während dem Item-Shop Angebot erfahren hat.
      Dass die GF nun nur wegen diesem Bug die Truhe angeboten hat, wage ich zu bezweifeln.
      Viel mehr wird da einer die Entscheidung getroffen haben, der mit dem Spiel an sich nichts zu tun hat bzw. keine Ahnung davon hat und somit gar nicht wissen konnte welche Auswirkungen das ganze hat.
      Das hat man ja bereits desöfteren erlebt.
      Erst die Flutung des Marktes mit Perlen aus der Tombola, Tapfere Pet-Bücher aus dem Rad des Schicksals, Talismane aus der Tombola und Schatz des Babylon sind ein paar Beispiele.
      Und das wird schon lange scharf kritisiert.
      Es scheint nur keinen zu interessieren, weil das ganze ja Geld in die Quartalsrechnung einbringt...
    • Kabanashi schrieb:

      Naser schrieb:

      Kabanashi schrieb:

      Gibt doch höhere Werte als es soll...
      Die Spieler haben gekauft, weil sie dachten die höheren Werte sind gewollt und sind jetzt sauer.Ist das für dich so schwer nachzuvollziehen?
      Weil sie dachten, es wäre so.....ja...das mit dem denken ist so ne Sache...
      Mimimi.....mimimi...mimimi...
      Gedanken muss man sich beim release machen und nicht danach.
      Ich fand deine Kommentare immer schon äußerst geschmacklos @Kabanashi . Ich dachte das hätte mit deiner Kündigung/versetzung ein Ende?
      iGracchus
    • TianyLu schrieb:

      Noch einmal für die ganz schnellen..

      Das Pet wurde zum ersten mal Ende 2017/Anfang 2018 im Livestream gezeigt. Damals wurde sich schon ordentlich aufgeregt, bis bekannt wurde, dass besagte Werte auf einem Beta Test Server gefilmt worden sind. Hieß damals so viel wie "diese Werte sind nicht final". Anschließend wurde das Ganze angepasst. Im Laufe des Startes von Titania hatte jeder Spieler die Möglichkeit dieses Pet durch die auf dem Server laufenden Events zu bekommen. D.h. es gab schon VOR dem Sale im Itemshop solche Pets mit dem entsprechenden Berserker Wert.

      Da man kommuniziert hatte, dass die 16% Berserker von damals zu hoch und keines Falles final waren, hätte also jeder normale Mensch davon ausgehen können, dass es sich bei den 16% Berserker um einen Bug handelt. Das Wiki ist hierbei keine offizielle Quelle, da es von Spielern und dem Wiki Team betrieben wird. Dennoch stehen im Wiki 14% Berserker bei den alt bekannten Verdächtigen. Das Henkerchen mit den vermeintlichen 16% ist auch dort nicht aufgeführt.

      Es wurde also von Spieler Seite blind darauf vertraut, dass ein offensichtlicher Bug so gewollt ist. Woraufhin sich einige diese Pet Truhe gekauft haben, mit dem Ziel ein starkes Pet zu erhalten. Im Laufe des Verkaufes wurde auf die hohen Werte aufmerksam gemacht und nicht einmal 2 Stunden später bekam man von offizieller Seite zu hören, dass das Pet verbuggt sei.

      Rocket schrieb:

      Guten Mittag,


      das Henkerchen Pet ist aktuell verbuggt. Weshalb es höhere Wert gibt als es eigentlich soll.


      Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende.


      Grüße,
      Rocket
      Wirklich "mehr" kann man in solch einer Situation nicht machen, wenn man über die Community von einem Bug erfährt. Es wurde darauf hingewiesen, wer sich dennoch diese Truhe kauft und sich im Nachhinein beschwert, dass er die 16% Berserker nicht bekommt, ist wirklich selbst Schuld.
      wer hier zu den ganz schnellen gehört, hast du wieder einmal mit deinem kommentar bewiesen.
      du scheinst es einfach nicht verstehen zu wollen, oder trollst du hier gerne rum?
      man kann als spieler erwarten, dass solch ein bug offen und direkt kommuniziert wird und nicht irgendwo in nem thread zufällig als kommentar erscheint.
      es wird für soviel unnütze informationen nen post im dashboard gemacht, aber das ein verbuggtes pet im IS erscheint, davor warnt man natürlich nicht.

      um dein kommentar weiterhin zu entkräften, das pet war bisher ausschließlich auf titania erhältlich, woher soll ich als corvinia, pandora oder genesis spieler also die informationen über dieses pet haben?
      wahrscheinlich logge ich mich in titania ein, suche jemanden der so nen pet hat und frage ihn? natürlich nicht.
      ich schau im wiki und richte mich nach den dort angegeben werten, demnach wäre das henkerchen nämlich im durchschnitt 2% besser als ein baashido, razador oder blauer drache und das ist ganz klar irreführend, wenn solch ein bug ganz offensichtlich bekannt war.
    • TianyLu schrieb:

      Rocket schrieb:

      Guten Mittag,


      das Henkerchen Pet ist aktuell verbuggt. Weshalb es höhere Wert gibt als es eigentlich soll.


      Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende.


      Grüße,
      Rocket

      Einen schönen guten Tag meine Lieben.

      Grundsätzlich ist bereits alles gesagt worden und wiederholt sich nur noch.

      Aber ich werde es trotzdem nochmal genauer Erklären damit du es verstehst.
      Das ist jetzt kein Hate,Spot pder sonstiges.

      Du sagst mehr kann man in der Situation nicht machen?

      Diese Nachricht besagt Folgendes : Das Pet x ( was neu ist und keiner die Besonderheiten kennt) bringt Aktuell bessere Werte als es sollte .

      Diese Aussage, ist Schwammig und nicht Aktzeptabel.

      Diese Aussage hätte so aussehen sollen:

      Guten Mittag,
      Das Pet xy hat aufgrund eines Spielfehlers/Bug einen Berserker Wert von Max xy.

      Der Normalwert sollte allerdings bei xy liegen.
      Diesen fehler werden wir Zeitnah beheben.


      Es MUSS eine Klare Aussage zum Produkt erfolgen.
      Der Fehler MUSS klar geschildert sein sowie der Normal Zustand, sodass der Konsument weiß, worauf er sich einlässt.

      Warum denkst du will die Gf alle Informationen vom Spieler wenn wenn er Probleme hat?
      Die Gf kann dem Spieler ohne Informationen auch nicht helfen.


      Das ein Fehler passiert ist Vertretbar, das macht uns Menschen aus.

      Aber mir zeigt das ganz klar, ohne jemanden auf die Füße treten zu wollen.
      Es werden Produkte angeboten worüber der Verkäufer zum Teil nur Habwissen hat, was ein absolutes No Go ist.
      Desweiteren werden Produkte nur Mangelhaft getestet, sonst wären die Eigenschaften dem Verkäufer bekannt.

      Wenn von vorneherin klar ist Pet xy hat die Werte xy gäbe es so Probleme nicht.

      Deswegen ist eine weitere Diskussion absolut Sinnfrei, wir sollten stattdessen eine Lösung suchen um sowas zukünftig zu vermeiden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blay ()

    • aywy schrieb:

      Kabanashi schrieb:

      Sklave schrieb:

      Kabanashi schrieb:

      Sklave schrieb:

      also ganz sauber kannst du auch nicht mehr sein oder? als ehemaliger gf mitarbeiter sollte man sich durchaus etwas mit seinen aussagen zurückhalten können.wie stellst du dir das ganze denn vor?
      Ich hab heute morgen nach dem Sport geduscht,alles sauber. Aber danke der Nachfrage.Warum sollte ich mich deiner Meinung nach denn zurückhalten? Wenn man einen Artikel kauft, der zum Zeitpunkt des Kaufes eine bessere Eigenschaft hat, sollte man sich doch eher freuen.Bis das wieder gerade gezogen ist, kann man den Artikel in dem Umfang nutzen. Wenn das dann irgendwann mal angepasst wird, hat man den Artikel im Zustand, zu dem er eigentlich ausgeliefert werden sollte. Warumman da Mimimi machen muss, kann ich, werde ich und konnte ich auch als MA der GF noch nie nachvollziehen. Außer man jammert halt um den Jammerns willen. Dafür sind spezielle Coms ja bekannt.Und nochmal. So lange ich mich an die Forenregeln hier halte,keine Interna ausplaudere...darf ich hier schreiben was ich möchte...und wenn ich euer Verhalten doof finde und es nicht nachvollziehen kann,dann ist das meine persönliche Meinung. Ehemaliger GF Mitarbeiter hin oder her... im Übrigen bin ich selber gegangen. Es war keine Entscheidung der GF ;) und es lag auch nicht an euch :drums:
      wieso du das "wie stellst du dir das ganze denn vor" zusätzlich zitiert hast, muss man keinem erklären, der etwas in der birne hat.du redest hier nicht mit nem 15jährigen kind sondern einem erwachsenem, also erspare mir deine herabweisende art.um deinen mist mal auf den punkt zu bringen und gleichzeitig die frage zu stellen, ob das dein ernst ist, hier mal ein typischen "gf-mitarbeiter"-beispiel.
      du kaufst dir also ein auto welches 150ps hat, es nach zeit x plötzlich nur noch 100 hat und denkst dir dann "ach was solls, habe zwar für 150 gezahlt aber 100 reichen ja auch" und bist damit dann zufrieden?

      selten erlebt wie jemand soviel blödsinn in 4 zeilen packen kann, respekt.
      Das Auto hatte die 150 PS weil die Motorsteurungs Software fehlerhaft war, eigentlich soll das Auto nur 100 PS haben...beim nächsten Update der Software hat das Auto dann wieder 100 PS...genau die, die ich bezahlt habe...ich freue mich, dass ich eine Weile die 150 PS nutzen konnte.Du brauchst für deinen Blödsinn deutlich mehr Zeilen ;)
      Mit dem unterschied das ,dass bei euch im OFFIZIELEN WIKI drine stand 11-16%Ach ups, euch heißt es ja nicht mehr, die GF hat sich richtig entschieden dich nicht mehr zu beschäftigen :^

      Das wiki überwacht die Gameforge übrigens.

      Gleiche Sache wie mit den Waffenskins.
      In den IS packen und bei der nächsten Wartung die Bonis ändern.
      Muss ich mir von dir als Flamer sowas unterstellen lassen? (Auch wenn ich kein GF Mitarbeiter bin!)
      Ich bitte um Beweise! Ebenfalls mit dem Hinweis wer diesen Wert, wo in der Wiki, eingetragen hat!

      :facepalm:
      twitch.tv/darowiki

      zu erreichen bin ich auch unter: daroan@metin2.de