Lager leer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

    • Moin,
      nach längerer Metin2-Pause, habe ich mich mal wieder in meinen Account eingeloggt. Nun musste ich feststellen das alle Lager komplett leer sind, auf mehreren Accounts.
      Nun meine Frage komme ich an diese irgendwie wieder heran ? Auf "Mein Account" auf der Metin2 Seite steht nichts mehr von Fusionslagern.
      Muss ich ein Ticket an den Support schreiben oder gibt es einen anderen Weg ?

      MfG
      Nbeezy
    • Hay ich habe dasselbe Prob. habe lange nicht mehr gespielt und wollte mal wieder hereinschauen und was ist alle lager leer und kein Fusionsbutton mehr weit und breit.
      Selbstverständlich habe ich auch den Support angeschrieben und gefragt, ob es eine Möglichkeit gäbe diese Sachen wiederzubekommen.
      Die Antwort:


      vielen Dank für deine Nachricht.


      Aus technischen Gründen mussten wir die Mergefunktion für Items und Charaktere auf der Homepage endgültig für die letzte Fusion deaktivieren.


      Items und Charaktere welche zum jetzigen Zeitpunkt nicht manuell fusioniert wurden, können nicht wiederhergestellt werden.


      Die
      Abschaltung des Systems war notwendig, um unser System für die Zukunft
      zu verbessern. Diese Verbesserung unterstützt das bislang genutzte Servermerge-System nicht mehr.


      Wir wünschen dir dennoch weiterhin viel Spaß bei Metin2.


      Mit freundlichen Grüßen
      Wunyo


      Somit ist dieses spiel für mich endgültig Geschichte ...
    • Wissender schrieb:

      Somit ist dieses spiel für mich endgültig Geschichte ...
      Schade, dass sie nun auch noch auf die Weise "Rückkehrer" abwehren. Sie haben es technisch mit den aufgewandten Mitteln nicht anders hinbekommen. Wenn aber eines klar ist bei Computertechnik... dass im Virtuellen virtuell nichts unmöglich ist, solange noch irgendwo der alte Zustand in irgendeiner Form gespeichert ist. Sie wollten nur keine weiteren Ressourcen einsetzen. "Wer jetzt kommt soll halt neu machen oder es sein lassen.". Es gibt hier so viele Dinge, die woanders kaum denkbar sind.
    • WunRo schrieb:

      Sie haben es technisch mit den aufgewandten Mitteln nicht anders hinbekommen.
      Sie hätten es doch bestimmt geschafft, dass bei einer sich automatisch aktivierten Lagertruhe die Items nicht alle auf die letzten plätze verschoben werden sondern vorne bleiben.
      Man könnte natürlich auch eine Lagertruhe in das Is lager bekommen aber dadurch werden halt Leute die den Is nicht nutzen gezwungendie Truhe zu kaufen oder auf die nächste Fusion zu warten.
    • HexaReturns schrieb:

      WunRo schrieb:

      Sie haben es technisch mit den aufgewandten Mitteln nicht anders hinbekommen.
      Sie hätten es doch bestimmt geschafft, dass bei einer sich automatisch aktivierten Lagertruhe die Items nicht alle auf die letzten plätze verschoben werden sondern vorne bleiben.Man könnte natürlich auch eine Lagertruhe in das Is lager bekommen aber dadurch werden halt Leute die den Is nicht nutzen gezwungendie Truhe zu kaufen oder auf die nächste Fusion zu warten.

      Wenn es nur das wäre das die Items auf den hinteren Plätzen sind, aber die Sachen sind ja alle komplett gelöscht nur, weil man mal 1 Jahr inaktiv war.
      Viele eq teile viel erfarmtes zeug und und und ...