Hilfe für neue Spiele/ Low Level

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

    • Hilfe für neue Spiele/ Low Level

      Meine simple Idee wär es Fertigkeitsbücher und Steine von +0-3 verkaufbar an der Gemi für einen guten Preis zumachen.Denke auch das sowas nicht wirklich schwer umsetzbar ist.
      Vorschlag von mir : FBs je 100k und Steine+0 50k; +1 100k;+2 150k;+2 200k;+3 250k

      Dies würde Map1 und Map2 um einiges mehr Worth machen zu farmen und auch Neueinsteiger/Wiederkehrer denn Anfang deutlich erleichtern,da es meiner Meinung nach im Low Level nichts mehr gibt was sich lohnt zu farmen.
    • Ne, ist keine gute Idee^^ Das sind ja Preise die du dir da vorstellst.
      Jedes aber auch wirklich jedes FB geht für mind 100k sowieso auf dem Markt verkauft.
      Wenn ein überreicher Spieler grade was bestimmtes sucht zahlt er auch um ein vielfaches mehr. (Sollte also schon reichen um im low lvl Geld zu verdienen)
      Man muss nur am Ball bleiben und sich die Mühe machen die FBs zu lagern, bzw in den Shop zu stellen.
      Ebenfalls kann man das auch mit den Steinen so machen, da irgendwer ja immer Ofensteine kauft, also ist es in keinster weise notwendig diese Sachen an die Gemi zu verkaufen.
      Einfach mal etwas für sein Geld tun und Items aufheben und in den Shop stellen kann ja nicht zuviel verlangt sein^^.

      Underestimate me.
      That'll be fu
    • Dietrichsan schrieb:

      Jedes aber auch wirklich jedes FB geht für mind 100k sowieso auf dem Markt verkauft.
      genau weil das eben nicht mehr der Fall ist mach ich diesen Vorschlag, da vorallem auf den älteren Servern FBs immer mehr an Wert verlieren weil sie keiner mehr braucht.Sieht man auch dran dass 99% der Spieler jedes Crap Fb sofort fallen lassen.

      Das selbe mit den Steinen es gibt 1000x mehr Steine die gefarmt werden als man diese für Gold,Silber usw Slots braucht
    • Dietrichsan schrieb:

      Jedes aber auch wirklich jedes FB geht für mind 100k sowieso auf dem Markt verkauft.
      Wenn ein überreicher Spieler grade was bestimmtes sucht zahlt er auch um ein vielfaches mehr. (Sollte also schon reichen um im low lvl Geld zu verdienen)
      Man muss nur am Ball bleiben und sich die Mühe machen die FBs zu lagern, bzw in den Shop zu stellen.
      Der Satz muss schon heißen "Jedes aber auch wirklich jedes FB geht [mit viel Glück irgendwann mal] für mind 100 50k"...

      Einem neuen Spieler dürfte eher aufstoßen, wenn er seine Drops nicht unter akzeptablen Umständen und in absehbarer Zeit losbekommt. Wenn er denen gegenüber quälend im Nachteil ist, die bereits Yang haben... und tagelang einen Shop hinstellen muss, während er gerade nicht spielt, um marginal voranzukommen... ist er recht schnell wieder weg.

      Mal abgesehen davon, dass die Idee "geklaut" ist und woanders blendend funktioniert und ein Lowlevel lebendig hält, sind 100k pro FB verglichen mit den Yang-Inhalten der "neueren Bosstruhen" ein Witz (Man beschaffe mal 100 crap-FBs auf map1, um 10kk zu generieren...). Und selbst einer, der im DT exploitet, kann nicht wirklich viel da rausschlagen. Für einen neuen Spieler, der noch nichts hat, wäre das aber eine essentielle Neuerung, die seinen Spielfortschritt flüssig hält und ihm Yang beschert, mit dem er halbwegs was machen kann.
      FBs, die so "billig" sind am Markt, sind das deshalb, weil sie 1. keiner braucht/kauft und 2. in Unmengen im Umlauf sind, weit mehr als Bedarf besteht. Eine Kombination, in der niemand seine Drops sehen will - trotzdem muten das einige "schlaue Leute" denen zu, die als nächste Generation ihren Spaß am Spiel entdecken müssten. Aber dumm geht halt die Metin-Welt zugrunde. Ein abstoßendes Lowlevel verhindert einen Fortbestand mangels neuer Spielergenerationen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WunRo ()