Akzelerator 39 DR?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

    • ShinSeiki schrieb:

      Die aussage Metin ist ein langzeit Spiel ist auch so sinlos wie die Preis gestalltung dieses item. Es ist zwar ein Langzeit Spiel aber durch lehrlings truhen usw usw ist das Spiel schon dafür ausgelegt das man in kurzer zeit min lvl 90 erreicht. Was man ja auch auf dem Event Server Zimt sehr gut gesehn hab, da hab ich zb. auch nur exp ring aus dem shop genutzt sonst nichts und auch nichts im Depot gehabt was mich wirklich weiter bringt. Trotzdem hatte ich ende Dezember 4 chars auf 75 mit den 80 Quest.
      Deswegen ist Metin sehr wohl dafür ausgelegt im "low" lvl bereich schnell voran zu kommen.
      Aber zurück zum Thema, der Preis ist einfach übertrieben bei 50 dr für 100% wäre es ja noch ok was zwar auch ca 50 euro pro monat sind aber das solte dan die höchst grenze sein.
      Du sagst , das die Aussage " Metin 2 ist ein Langzeitspiel" sinnlos ist .
      Jedoch erfolgt in deinem Nächsten Satz die Aussage " Es ist zwar ein Langzeitspiel ".

      Bin Stolz auf dich !
      :evil:
    • cros91 schrieb:

      selamon229 schrieb:

      Hier mal eine Rechnung von mir :D

      24 - 10% = 2,4 = 21,6
      21,6 - 10% = 19,44
      19,44 - 10% = 17,50
      17,50 - 10% = 15,75
      15,75 - 10% = 14,16
      14,16 - 10% = 12,74
      12,74 - 10% = 11,46
      11,46 - 10% = 10,31
      10,31 - 10% = 9,28
      9,28 - 10% = 8,35
      8,35 - 10% = 7,15
      6,44 - 10% = 5,80
      5,80 - 10% = 5,22
      5,22 - 10% = 4,70
      4,70 - 10% = 4,23
      4,23 - 10% = 3,81
      3,81 - 10% = 3,43
      3,43 - 10% = 3,01
      3,01 - 10% = 2,71
      2,71 - 10% = 2,44
      2,44 - 10% = 2,17
      2,17 - 10% = 1,96
      1,96 - 10% = 1,76
      1,76 - 10% = 1,58
      1,58 - 10% = 1,42
      1,42 - 10% = 1,29
      1,29 - 10% = 1,16
      1,16 - 10% = 1,04
      1,04 - 10% = 0,94
      0,94 - 10% = 0,85
      0,85 - 10% = 0,77
      0,77 - 10% = 0,69
      0,69 - 10% = 0,62
      0,62 - 10% = 0,56
      0,56 - 10% = 0,50
      0,50 - 10% = 0,45
      0,45 - 10% = 0,40
      0,40 - 10% = 0,36
      0,36 - 10% = 0,32
      0,32 - 10% = 0,29
      0,29 - 10% = 0,26
      0,26 - 10% = 0,23
      0,23 - 10% = 0,21
      0,21 - 10% = 0,19
      0,19 - 10% = 0,17
      0,17 - 10% = 0,15
      0,15 - 10% = 0,13
      0,13 - 10% = 0,11
      0,11 - 10% = 0,09
      0,09 - 10% = 0,89

      Das heißt, bei dem überspringen von einem Item benötigt man circa. 50 Akzelerator. Nimmt man mal nur die Bios vom Chegraib, sind wir von 30 bis 90er Bio bei 2200 Akzelerator. Das sind, wenn die Teile wie jetzt im Angebot sind, 55.000 DR. Natürlich sollte man dafür Elixier des Forschers haben. Und da selbst da nicht alle klappen, solltet ihr mit 60.000 bis 65.000 DR rechnen. Viel spaß beim cashen. ;)
      Danke für die Zeit die du für eine Auflistung aufgewendet hast aber:
      a) Es sind 22h nach dem man Bio wieder abgeben kann. Jetzt wo man die Restzeit sieht kann man es prüfen und
      b) 0,09 minus 10% sind nicht 0,89 :)
      Jo, gerne, möchte es nur so viel wie möglich Leuten ersparen, sich den Mist zu kaufen ^^
    • Aloha,

      Mit dem ersten hast du Recht deepinground. Da hab ich auch nie was anderes gesagt.

      Es gibt aber mehr als nur gut und böse.
      Der is ist im allgemeinen viel zu teuer und vor dem vpn fix fand ich es noch akzeptabel.
      Jetzt würd ich ausser die standart Euros die ich für ein game ausgeben würde niemals mehr ausgeben
      Aber:

      Es gibt items wie doppelexp, dritte Hand, DD, etc die sind für den Spielverlauf relativ wichtig, damit man ingame auch merklich vorran kommt.
      Welpentruhen und so ein quatsch ist für mich hingegen ein Luxusgut, den ich nicht benötige. Aber gerne haben will. Dafür ist es mir aber viel zu teuer aufzuladen.
      Deshalb habe ich gesagt viel zu teuer alles.
      Das bioitem für 39 dr ist wucher ohne frage.
      50 stück für 750 ist 15 Pro. Das is auch teuer aber wäre akzeptabel
      Für normale .de aufladungen aber noch ein stück zu teuer, als das ich es mir kaufen würde

      Allerdings ist dieses Item ebenfalls ein luxusgut, da es in der Theorie nicht benötigt wird. Es bringr dich ja nicht ingame soviel weiter. Lediglich die zeit ist der Faktor hierbei.
      Wenn ich jetzt 50 Stück davon hätte, dann würde ich einfach 5 Tage davon leben und damit die Bios soweit verkürzen, um doppelt so schnell zu sein.
      Wer natürlich keine 2 oder 8 stunden warten will, der kann mehrere nutzen. Ob das lohnt? Fraglich ohne zweifel.
      Das immer nur 10% abgezogen werden und nicht 10% von den 24 stunden hätte man vermuten können. Aus dem Grund hab ich sogar irgendwo innem treath nachgefragt. In der Theorie steht dort ja auch verkürzt um 10%... nicht verkürzt 10% vom allgemeinen.
      Find ich genauso wie du blöd, aber nachdem du 1 Item genutzt hast, hättest du ja selbst prüfen können, indem du einfach nachguckst.

      Wie gesagt ich finde das Spiel viel zu teuer und für heutige Verhältnisse mehr als nur inakzeptabel, aber du hast heute 750 dr dafür ausgegeben und somit der Gf es leichter gemacht diesen Kurs zu halten. Haben das 100 andere ebenso getan, dann is für die Gf alles im reinen...
      Zitat Badidol:

      P-Server sind und bleiben illegale Kopien, i.d.R. betrieben von fragwürdigen Gestalten, die oft Server für ein paar Monate betreiben, massiv melken und dann runternehmen. Neuer Server, neues Glück.

      :D
    • Epica schrieb:

      Allerdings ist dieses Item ebenfalls ein luxusgut, da es in der Theorie nicht benötigt wird.
      Jedes Item im Itemshop ist ein Luxusgut, das man sogar praktisch nicht benutzen muss - man kann alles fertig kaufen von anderen. Selbst auf DR-Scheine kann man dabei verzichten und den Umweg. Erst jetzt wäre der Diebeshandschuh kein Luxusgut mehr, wenn der heimliche Nerf der kostenlosen der Wahrheit entspricht.
    • Sag mal wunro wird dir das nicht langsam zu dämlich dich überwas aufzuregen was dich nicht betrifft ?

      Oder irgendwelchen zeilen zu schreiben weil du etwas anders definieren würdest?

      Der ankzel dings teil was auch immer solange aus den 10 keine 50/75/100% werden ist das teil nicht zu gebrauchen daher wird es wie vieles andere in das rad des „ hier bitte aktuellen namen einfügen“ verfrachtet
    • Twoloud schrieb:

      Sag mal wunro wird dir das nicht langsam zu dämlich dich überwas aufzuregen was dich nicht betrifft ?
      Wieso sollte es mich nicht betreffen? Wenn die Server irgendwann off gehen, sind auch meine inaktiven Chars weg. Die Angelegenheit ist als Außenstehender allerdings witziger als für einen aktiven Spieler, das stimmt schon. Begrifflichkeiten hinsichtlich Bedeutungsvarianten zu zerlegen ist wesentlicher Teil meines Berufs. Solche im Itemshop zu finden, ist ein echtes Insider-Amüsement.

      Bei 10% Boost hätte man die Dinger auch einfach "Traubenzucker für den Biologen Chaegirab" nennen können :D . Völlig unverfänglich.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WunRo ()

    • selamon229 schrieb:

      cros91 schrieb:

      selamon229 schrieb:

      Hier mal eine Rechnung von mir :D

      24 - 10% = 2,4 = 21,6
      21,6 - 10% = 19,44
      19,44 - 10% = 17,50
      17,50 - 10% = 15,75
      15,75 - 10% = 14,16
      14,16 - 10% = 12,74
      12,74 - 10% = 11,46
      11,46 - 10% = 10,31
      10,31 - 10% = 9,28
      9,28 - 10% = 8,35
      8,35 - 10% = 7,15
      6,44 - 10% = 5,80
      5,80 - 10% = 5,22
      5,22 - 10% = 4,70
      4,70 - 10% = 4,23
      4,23 - 10% = 3,81
      3,81 - 10% = 3,43
      3,43 - 10% = 3,01
      3,01 - 10% = 2,71
      2,71 - 10% = 2,44
      2,44 - 10% = 2,17
      2,17 - 10% = 1,96
      1,96 - 10% = 1,76
      1,76 - 10% = 1,58
      1,58 - 10% = 1,42
      1,42 - 10% = 1,29
      1,29 - 10% = 1,16
      1,16 - 10% = 1,04
      1,04 - 10% = 0,94
      0,94 - 10% = 0,85
      0,85 - 10% = 0,77
      0,77 - 10% = 0,69
      0,69 - 10% = 0,62
      0,62 - 10% = 0,56
      0,56 - 10% = 0,50
      0,50 - 10% = 0,45
      0,45 - 10% = 0,40
      0,40 - 10% = 0,36
      0,36 - 10% = 0,32
      0,32 - 10% = 0,29
      0,29 - 10% = 0,26
      0,26 - 10% = 0,23
      0,23 - 10% = 0,21
      0,21 - 10% = 0,19
      0,19 - 10% = 0,17
      0,17 - 10% = 0,15
      0,15 - 10% = 0,13
      0,13 - 10% = 0,11
      0,11 - 10% = 0,09
      0,09 - 10% = 0,89

      Das heißt, bei dem überspringen von einem Item benötigt man circa. 50 Akzelerator. Nimmt man mal nur die Bios vom Chegraib, sind wir von 30 bis 90er Bio bei 2200 Akzelerator. Das sind, wenn die Teile wie jetzt im Angebot sind, 55.000 DR. Natürlich sollte man dafür Elixier des Forschers haben. Und da selbst da nicht alle klappen, solltet ihr mit 60.000 bis 65.000 DR rechnen. Viel spaß beim cashen. ;)
      Danke für die Zeit die du für eine Auflistung aufgewendet hast aber:a) Es sind 22h nach dem man Bio wieder abgeben kann. Jetzt wo man die Restzeit sieht kann man es prüfen und
      b) 0,09 minus 10% sind nicht 0,89 :)
      Jo, gerne, möchte es nur so viel wie möglich Leuten ersparen, sich den Mist zu kaufen ^^
      Hey du Retter der Nation. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll bei dem Mist was du da von dir gegeben hast. Vielleicht fang ich einfach mal damit an, das die Rechnung abgesehen davon das dort mit aufgerundeten werten gerechnet wird und somit das Ergebnis massiv beeinflusst wird und somit komplett falsch ist, kommt noch dazu das dies absolut unnötig ist. Warum sollte man sich noch dieses Item kaufen wenn man bereits bei beispielsweise 2 Std angelangte ist. Es würden somit auch theoretisch 20 Items genügen und man könnte alle 2h die Bio abgeben und somit 1/5 der Kosten laut deiner falschen Rechnung sparen. Somit würde man die Bios dennoch in einem ziemlich kurzen Zeitraum beenden und dennoch die Kosten auf ein überschaubares Level bringen. Ich könnte nun einige weitere Punkte bringen warum du dich enthalten solltest, aber dafür fehlt mir die Zeit.
    • Alle schreiben man braucht 10 Stück davon pro Tag...aber ich frage mich ob die 10% immer auf die Restzeit angerechnet werden oder auf die ursprünglichen 24h bzw. 22h. Weil dann wirds richtig teuer. Finde auch, dass 10% n schlechter Witz sind. Gibt aber genug Deppen die sich das kaufen.^^
      #heulsuseninmetin2sterbennie
    • Gleaves schrieb:

      Alle schreiben man braucht 10 Stück davon pro Tag...aber ich frage mich ob die 10% immer auf die Restzeit angerechnet werden oder auf die ursprünglichen 24h bzw. 22h. Weil dann wirds richtig teuer. Finde auch, dass 10% n schlechter Witz sind. Gibt aber genug Deppen die sich das kaufen.^^
      Es sind 10% von der Restzeit.
      Habe mir auch welche gekauft, weil ich dachte es wären 10% von der Gesamtzeit...
    • @badidol

      Ich finde es sowas von absurd, dass es mittlerweile keine Bereiche mehr bei Metin2 gibt bei denen man nicht mit Euroeinsatz, sich Vorteile verschaffen kann!
      Diese Spielphilosophie ist schon extrem isolierend für Spieler die nicht zwanghaft Geld ausgeben oder auch schlicht nicht die finanziellen Möglichkeiten haben.

      2400Dr/100 = 24 folgt 39DR/24 = 1,625 rund 1,6€ für einmal 10% Zeitersparnis auf eine Abgabe die mal mit einem Elixier verbinden sollte um seine 1,60€ nicht dem Zufall zu überlassen.

      Das ist schon eine krasse Ansage zumal ich es schon Absurd finde bei einem F2P Spiel einen Durchschnittswert an einer 100€ Aufladung zu berechnen. Naja bei einer 200€ Aufladung zu einer HappyHour könnte man den Wert ja noch etwas drücken.

      235Bioabgaben * 10 um jede Abgabe zu nullen * 1,6€ = 3760€
      119 Dr Biopaket macht 19 Dr pro Elixier (nein, es gibt keinen Spieler der sich das Paket wegen den grünen Potts oder der Medialen holt) macht 19/ 24 rund 0,5 sprich 50cent pro Elixier
      auf 235 Abgaben 117,5 sind insgesamt 3877,5 €!

      3877.5 € ist der Gameforge eine full Bioreihe wert. Sag das mal einem Spielanfänger, dass die meisten Charaktere die vor dir stehen einen 3877,5€ Vorteil haben. (An Quests nur wohl gemerkt)

      ¯\_(ツ)_/¯

      Klar, man muss die Bios ja nicht instant fertig machen aber an dieser Rechnung möchte ich mal festhalten was ihr für Zahlen verdeckt in den Raum schmeißt und wie weit ihr die Schere zwischen Arm und Reich spannt.
      Dann hättet ihr euch Akzelerator gleich sparen können oder ingame verfügbar machen?! Bricht es euch einen Zacken aus der Krone den Akzelerator zb. vom Flammenkönig verfügbar zu machen? Macht das Lowlvl attraktiver und fördert die Chancen für Neueinsteiger.


      Ja, das Spiel muss auch irgendwie finanziert werden aber zugunsten des allgemeinen Spielerwohls & Spielerlebnis?

      Wie wenig Menschen tun sich bitte freiwillig in ihrer Freizeit ein Spiel an bei dem die Chancengleichheit noch geringe wie im echten Leben ist?
      Die gesunde Balance zwischen Fortschritt durch Zeitaufwand und Fortschritt durch Echtgeldeinsatz ist völligst verloren gegangen!

      An der Stelle möchte ich auch gerne mal wissen, was ihr für neue tolle Server habt und was der Channelswitcher mit der Stabilität zu tun hatte, weil ich absolut gar keinen Unterschied zu vorher merke.
      Das Spiel läuft immer noch gleich bescheiden.

    • Zur Kenntnis genommen. Ich habe allerdings jetzt auf dem Papier Urlaub und daher wenig Lust, zum 3216535. Mal zu erklären, wie das F2P Modell funktioniert. Daher bitte ich höflichst, hierfür die Suchfunktion zu bemühen, ich habe dazu schon mehrere Romane geschrieben. In aller Kürze: etwas muss man immer investieren, entweder Zeit oder Geld. Über die notwendige Menge an einzusetzender Ressource, in beiden Fällen, zu diskutieren, ist an der Stelle sehr müßig. Ich nehme zur Kenntnis, dass es dir zu viel ist und die Kollegen werden das sicher in ihre dieswöchigen Berichte einfließen lassen.

      Für alles Weitere ist sich bitte an @Grimnir und @MaxRojale zu wenden, die sind hier nämlich an sich zuständig :)

      Zudem habe ich die beiden Threads mal zusammengeführt. Es braucht nun wirklich nicht jeder seinen eigenen Thread zum selben Themengebiet.

      In the beginning the Universe was created.
      This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move.
      -----------------------------------------------------------------
    • badidol schrieb:

      Zur Kenntnis genommen. Ich habe allerdings jetzt auf dem Papier Urlaub und daher wenig Lust, zum 3216535. Mal zu erklären, wie das F2P Modell funktioniert. Daher bitte ich höflichst, hierfür die Suchfunktion zu bemühen, ich habe dazu schon mehrere Romane geschrieben. In aller Kürze: etwas muss man immer investieren, entweder Zeit oder Geld. Über die notwendige Menge an einzusetzender Ressource, in beiden Fällen, zu diskutieren, ist an der Stelle sehr müßig. Ich nehme zur Kenntnis, dass es dir zu viel ist und die Kollegen werden das sicher in ihre dieswöchigen Berichte einfließen lassen.

      Für alles Weitere ist sich bitte an @Grimnir und @MaxRojale zu wenden, die sind hier nämlich an sich zuständig :)

      Zudem habe ich die beiden Threads mal zusammengeführt. Es braucht nun wirklich nicht jeder seinen eigenen Thread zum selben Themengebiet.
      @badidol @Grimnir @MaxRojale

      Ich weiß wie ein F2P Modell funktioniert aber wie weit man das ausreizt und den Itemshop gestaltet macht die Dosis der Medizin.
      Und wenn man sogar fürs Klatschen und Tanzen Echtgeld fordert ist das Schlicht und ergreifend frech und kann nur dazu folgen, dass weniger Spieler anfangen und immer mehr aufhören.
      Zufügen möchte ich, dass der zeitliche Aufwand im vergleich zum Geldeinsatz absolut nicht mehr im Verhältnis steht! Solange da einfach kein Mittelmaß definiert wird ist die Tendenz für Metin einfach fallend.

      Ihr könnt euch mit der Spielentwicklung und Bugfixes ja rausreden, dass Webzen der Machthaber ist aber die Gestaltung des Itemshops ist eure und diese ist realitätsfern!
    • Scheinbar verstehst du es doch nicht so ganz.

      Niemand zwingt dich Geld fürs Klatschen und Tanzen auszugeben. Das ist ein LUXUSGUT. Du kannst das Spiel auch ohne dieses LUXUSGUT spielen. Eine Quest, bei der du Klatschen und Tanzen musst, gibt es meines Wissens nach nicht.

      Gleiches gilt für den Akzelerator. Die Belohnungen der Biologenquest bringen einen Spieler m.M.n. deutlich weiter im Spiel. Die Biologenquest sind nunmal nicht dafür ausgelegt direkt durchgezogen zu werden. Niemand MUSS sich das Item kaufen um die Quest abzuschließen. Der eigentliche Sinn und Zweck des Items wurde bereits an diversen Stellen nochmal erläutert.

      Wir können ja mal gemeinsam zum Autohändlern gehen. Dann kannst du den Verkäufern ja mal erzählen wie blöd eines findest, dass sie ihre Autos so teuer anbieten.
      Wir reden hier immer noch von Luxusgütern.

      Der zeitliche Aufwand ist im Vergleich zum Geldeinsatz nicht mehr im Rahmen? Was begründet deine Aussage?
    • badidol schrieb:

      Zur Kenntnis genommen. Ich habe allerdings jetzt auf dem Papier Urlaub und daher wenig Lust, zum 3216535. Mal zu erklären, wie das F2P Modell funktioniert. Daher bitte ich höflichst, hierfür die Suchfunktion zu bemühen, ich habe dazu schon mehrere Romane geschrieben. In aller Kürze: etwas muss man immer investieren, entweder Zeit oder Geld. Über die notwendige Menge an einzusetzender Ressource, in beiden Fällen, zu diskutieren, ist an der Stelle sehr müßig. Ich nehme zur Kenntnis, dass es dir zu viel ist und die Kollegen werden das sicher in ihre dieswöchigen Berichte einfließen lassen.

      Für alles Weitere ist sich bitte an @Grimnir und @MaxRojale zu wenden, die sind hier nämlich an sich zuständig :)

      Zudem habe ich die beiden Threads mal zusammengeführt. Es braucht nun wirklich nicht jeder seinen eigenen Thread zum selben Themengebiet.
      Es ist nicht „Ihr“ zu viel sondern „allen“. Das ist ein beträchtlicher Unterschied den deine Kollegen in ihren wöchentlichen Bericht einfließen lassen sollten.
      Mit freundlichen Grüßen
      LaVista
      ------------------------------------------
      Spoiler anzeigen
      Server: Titania
      Drachenschamie
      Reich: Blau
      Gilde: Horizon
    • BratanDE schrieb:

      Scheinbar verstehst du es doch nicht so ganz.

      Niemand zwingt dich Geld fürs Klatschen und Tanzen auszugeben. Das ist ein LUXUSGUT. Du kannst das Spiel auch ohne dieses LUXUSGUT spielen. Eine Quest, bei der du Klatschen und Tanzen musst, gibt es meines Wissens nach nicht.

      Gleiches gilt für den Akzelerator. Die Belohnungen der Biologenquest bringen einen Spieler m.M.n. deutlich weiter im Spiel. Die Biologenquest sind nunmal nicht dafür ausgelegt direkt durchgezogen zu werden. Niemand MUSS sich das Item kaufen um die Quest abzuschließen. Der eigentliche Sinn und Zweck des Items wurde bereits an diversen Stellen nochmal erläutert.

      Wir können ja mal gemeinsam zum Autohändlern gehen. Dann kannst du den Verkäufern ja mal erzählen wie blöd eines findest, dass sie ihre Autos so teuer anbieten.
      Wir reden hier immer noch von Luxusgütern.

      Der zeitliche Aufwand ist im Vergleich zum Geldeinsatz nicht mehr im Rahmen? Was begründet deine Aussage?
      1) Klatschen & Tanzen bzw Individualisierung eines Charakters sollte nicht unnötig viel - garkein Geld kosten. Wenn für dich Emotionen Luxus in einem MMORP sind... okay

      2) Mich zwinkt niemand den Akzenlerator zu benutzen, das ist richtig aber dieser absolut otopische Spanne zwischen zahlender Spieler und F2P - gemäßigte Ausgaben Spieler ist einfach ein unvorstellbarer Wahnsinn und geht auf kosten des allgemeinen Spielerlebnis

      3) absolut sinn frei dein Vergleich - kann ich nichts mit anfangen.

      4) Der Zeitliche Aufwand ist von ich logge ein und Stelle meinen Char Autohunten mit meinem gecashten EQ/Alchi/Schulterband/Skills zu ich bin arbeitslos und spiele den ganzen Tag. (Die beste Farmmap is einfach der Itemshop)
      Für jeden dazwischen wird kaum bis gar keine Existenzberechtigung bei Metin finden außer die Leute die schon Jahrelang konsequent Metin spielen aber genau diese Spieler werden nach und nach weniger falls dir das nicht auffällt. Metin2.de befindet sich in einer Abwärtsspirale insofern das Spiel nicht für neue Spieler zugänglich gemacht wird.
    • Aloha,

      1. Skins, emotionen, besondere avatare etc. Sind die Sachen die in einen richtigen Itemshop reingehören. Wieso?
      Weil es Items sind, die eig nicht benötigt werden und keinen unfairen Vorteil gegenüber den normalen Spielern bringen. Schmiedebücher, boni switchen etc wären Items die Ingame viel eher erreichbar sein sollten.
      Das argument "kannste beim drachen droppen" passt da leider auch nicht, aufgrund einiger Mechaniken.

      2. es ist ein item zum zeiteinsparen. Wer es nicht nutzen will, hat überhaupt keinen nachteil den anderen gegenüber.

      4. Würden alle Spieler die bisher metin2 spielen aufhören und nen komplett neuer Satz von Spielern käme, dann würde es metin2 wieder richtig gut gehen. Eben weil die alten spieler sich exploits suchen und viel Geld ausgeben, weil sie dem anderen nix gönnen. Es würden dann die ganzen Idioten die das spiel kapputt machen einfach nicht mehr geben. Fänd ich toll. Als neuer Spieler sich aufregen und nach ner woche mit den anderen spielern mithalten wollen, find ich etwas daneben.

      5. Metin2 hat keine abwärtspirale. Derzeit ist metin2 ein abwärtsloch. Es fällt einfach alles durch.
      Zitat Badidol:

      P-Server sind und bleiben illegale Kopien, i.d.R. betrieben von fragwürdigen Gestalten, die oft Server für ein paar Monate betreiben, massiv melken und dann runternehmen. Neuer Server, neues Glück.

      :D
    • badidol schrieb:

      erklären, wie das F2P Modell funktioniert. Daher bitte ich höflichst, hierfür die Suchfunktion zu bemühen, ich habe dazu schon mehrere Romane geschrieben.
      Ich auch. Und jedes Mal bin ich zu dem Schluss gekommen, dass der Itemshop in den besten Zeiten zwar allen bekannt war, aber relativ im Hintergrund. Es ging um' s Spiel. Aktuell ist die Payment-Schiene klar im Vordergrund, der Itemshop ist in der Angebotspalette völlig überbläht und es wirkt so, als würde man die Daumenschrauben maximal anziehen wollen.

      Dass beide Extreme per Definition "free to play" sind, ist allen klar. Aber der Begriff "Pay2win" wurde nicht umsonst geschaffen für Spiele, bei denen es wirklich nur noch darum geht, mit allen Mitteln Kaufanreize zu schaffen. Da werden inzwischen sogar 11 Jahre alte Spielelemente mehr oder weniger heimlich so umgekrempelt, dass die kostenlose Option plötzlich massive Nachteile aufweist gegenüber der Itemshop-Variante.