PvP Balancing Nah Ninja

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

  • Senator schrieb:

    mich den skilllags von heilen und zauberaufheben widmen.
    also das ist schon mehr als überfällig :rofl:
    Was ich auch nicht verstehe wieso jede Klasse ihren Besten Skill als Boost gekriegt hat und eine Drachenschami + Magiesura einen Crapskill. (Drachenschießen + Dunkler Schlag)
    Seit dem Letzten Balancing Update hieß es eine Drachi macht mehr Dmg mit Glocke, was bei den Kyanitwaffen absolut nicht der Fall ist.
    (habs getestet mit Fächer +6 mehr Dmg als kyanitglocke).
    Aber kann mir letztendlich nun auch egal sein.
    Sowas sollte sich aufjedenfall mal ändern, anstatt irgendwelche unnötigen Updates rauszuhauen sollte man sich um die eigentlich wichtigen dinge im Spiel kümmern.
  • Jeder Rasse kann stark im PvP werden.
    Es ist nur eine Frage der Alchi, des Eq und dem Spielverständnisses.
    Bei gleichem Eq und Alchi Stand ohne push

    Masu &Heili Op
    Dann Ninja und Drachi
    Mento Lykaner nehmen sich nich viel
    Bogi etwas benachteiligt im 1vs1 aber opwn Stark
    Waffen sura nur bei starkem Eq zu gebrauchen
    Körper das selbe.

    JedenRasse ist pvp Spielbar, mann muss nur das passende eq aufbauen, und diese umsetzen.
    Und selbst in Metin gehört minimal erwas skill dazu, vorallem beim Nahni.
  • Blay schrieb:

    Jeder Rasse kann stark im PvP werden.
    Es ist nur eine Frage der Alchi, des Eq und dem Spielverständnisses.
    Bei gleichem Eq und Alchi Stand ohne push

    Masu &Heili Op
    Dann Ninja und Drachi
    Mento Lykaner nehmen sich nich viel
    Bogi etwas benachteiligt im 1vs1 aber opwn Stark
    Waffen sura nur bei starkem Eq zu gebrauchen
    Körper das selbe.

    JedenRasse ist pvp Spielbar, mann muss nur das passende eq aufbauen, und diese umsetzen.
    Und selbst in Metin gehört minimal erwas skill dazu, vorallem beim Nahni.

    Lykaner ist durch Doppelatem mega stark. Auf die gleiche deff wie bei anderen Rassen(abgesehen von Magie) drückt der Lykaner mir immer deutlich mehr Schaden.

    Drachenschamis machen von den magierassen am wenigsten dmg und eigtl auch nicht wirklich viel.

    Meine persönliche Einschätzung wäre momentan so:
    1.heili
    2.masu(da opvp meistens ohne Schutz und heili mehr dmg ohne CD macht)
    3.lykaner, Ninja
    4. Mento, Ferni, Drachi
    5.kk, wasu
  • Verstehe gar nicht warum man hier mit jemanden diskutiert, der meint das Ninjas PvM zu nichts taugen.
    Mein Kumpel haut an Jotun 20k Hits mit 51DSS Zodiakdolchen, nem mythischen Ring, 50 Orks und Nazar Amulett. Und das absolut ohne Bios.
    Während ich mit 43 DSS Zodiakschwert, matter Legi Rubin, Aura P, 74 Orks und mit 80er Bio grade mal auf 15k Hits komme.
    Wenn man dann noch bedenkt, dass der Ninja fast doppelt so schnell schlägt, ist das richtig krank.
  • Nythil schrieb:

    Ninja ist momentan die beste PvM-Klasse #nodoubt
    Jain. Kommt immer auf den Einsatzort an. Bezüglich Meley/Jotun/Nemere bzw generell vom Boden hast du recht. Im Zodiak sieht die Sache wieder ganz anders aus.

    Hier gehts aber um PvP.

    Der Nahni braucht nicht weniger cool Down da er einfach kaum skills macht.





    und auch Nummer 3 hole ich mir noch :auspeitschen:

    7.2.17 Meine Idee wurde übernommen (Duell bug). Die Gameforge reagierte binnen weniger Stunden. Eine Server Nachricht die alle Spieler warnt. #Zauberblume :P
  • @RechtAufHass du fragst "wieso wird dies oder das als Argument genannt". Du darfst bei einer solchen Diskussion nicht vergessen, dass sich dein eigener Spielstil von dem unterscheiden mag, was die Klasse an möglichen Spielstilen mit sich bringt und daher theoretisch möglich ist. Nur weil Du z.B. selbst nicht zum Bogen greifst im Open PvP, muss im Zuge eines guten Balancing diese dennoch Möglichkeit im Hinterkopf behalten werden.

    Das balancen einer Klasse oder Charakters ist deutlich komplexer als "hier erhöhe ich mal ein bisschen den Angriffswert und der Skill da bekommt einen geringeren Cooldown". Du kannst daher im besten Fall nicht einfach einen einzigen Skill verbessern sondern solltest Dir auch darüber Gedanken machen, was diese Änderungen für Auswirkungen haben kann. Angesichts dessen, dass es z.B. theoretisch möglich ist im Open PvP einfach auf den Bogen zu wechseln und sich die oftmals fehlende Deffs seiner Gegner zu Nutzen zu machen, sind hier einige gegen deinen Vorschlag. Der Ninja bietet einfach sehr viel Flexibilität, gerade wenn es um PvP geht.
    - don't be offended by me.

    einzig wahre fLasche™

    Talisman - Talismänner, DosP
  • Es würde vollkommen ausreichen den Skill Hinterhalt anzupassen und ihm den alten Kritschaden zurückgeben, sofern man einen Rückentreffer landet(Chance abhängig vom eigenen Krit-Wert). Dann wäre auch Tarnung wieder bisschen sinnvoller. Hätte dann wahrscheinlich ähnlichen Charakter wie Magiebruch, aber immerhin mal nur 1 Skill, den man dazu auch mit dem Konter ausgleichen kann ... aktuell kann man sich die 800 Dmg auf Full-Def nämlich sparen.
    just a regular dude doing regular dude stuff
  • sandra19 schrieb:

    RechtAufHass schrieb:

    . Außerdem muss ich sagen, dass ich mehrere Klassen PvP spiele und PvP gespielt hab(lykaner,ferni,masu) und der Ninja da meiner Ansicht nach am schlechtesten ist.
    Hi,womöglich sollteste dan dein Spielstil ändern wenn du der Meinung bist das der Ninia die schlechteste Variante war^^
    Ich habe Blay z.b. auch damals mit meinem masu komplett zerlegt trotz definitiv unterlegenem eq :), gleiche sache mit allen anderen ninjas mit den ich mich mit dem masu gekloppt habe. Eine Chance für den Ninja bestand immer nur dann wenn eq und alchi komplett überlegen waren.
  • Also, ich wäre vorsichtig sowas zu behaupten.
    Ihr Habt jeden Gk Verloren, noch hast du mich zerlegt, oder annähernd etwas zerlegt.
    Kollege meinte, der Gk ging 100 zu 5 für uns aus .
    Er schaut grade mal nach, vielleicht gibts das Video noch :D

    Auch wenn du jetzt Irgendwelche Tatsachen drehen willst.
    Der Ninja war und ist bis heute die einzige Rasse die gebalanced ist in jeglicher Hinsicht.
    Und wenn dir das hier mehrere Ninjas bestätigen, und du der einzige bist der das nicht sieht.
    Solltest du vielleicht deinen Spielstiel und Eq überprüfen.
    Oder vielleicht eine Rasse spielen, die dir mehr liegt, aber Unwahrheit verkneif dir bitte.
  • Aloha,


    Welcher high lvl ninja mit wirklich gutem Equip hat denn hier gesagt der char ist im pvp sehr gut?

    Ich für meinen Teil sage ist er nicht...
    Allgemein wird dem Ninja nachgesagt er nutzt eh keine Skills, da diese nicht lohnenswert sind.
    Und das ist richtig so.
    Bedenkt auch bitte das der krit schaden im pvp und pvm unterschiedlich ist. Sprich wenn der Ninja guten schaden im pvm macht, dann macht er diesen nicht im pvp.
    Und das muss geändert werden, da der Ninja im openpvp, ausser er hat nen guten Bogen, sowie in duellen komplett nutzlos ist gegen full gegner.
    Und ja ich weiss es werden bei euch keine Duelle gemacht. Aber wodranne liegt das? Genau weil eben das balancing fehlt wodrum es doch hier genau geht
    Zitat Badidol:

    P-Server sind und bleiben illegale Kopien, i.d.R. betrieben von fragwürdigen Gestalten, die oft Server für ein paar Monate betreiben, massiv melken und dann runternehmen. Neuer Server, neues Glück.

    :D
  • was man meiner meinung nach im pvp ändern müsste für gutes balancing:

    Allgemein: magiebruch auf ca 30-40 reduzieren

    Wasu: 20% mehr fertigkeiten dmg rest passt denke ich

    Masu: passt, etwas op im pvp aber einer muss ja

    Nahni: passt

    Ferni: passt

    Kk: passt

    Mento: passt

    Lykaner: passt

    Drachi: passt vllt 5% mehr dmg

    Heili: etwas zu krasser dmg finde ich, in kombi mit castingspeed einfach zu heftig. 10% weniger dmg

    Und schon wäre pvp etwas besser balanced. Ist nur meine meinung.
    ein weiser Mann sagte mal: "Its only a game, why you have to be mad?" :Mist:
  • Die Einen behaupten, der Ninja sei "zu stark" - die anderen "zu schwach". Das Problem ist, dass man erstmal die Grundeinstellungen global balancen müsste: Wie wirkt Grundschaden allgemein im PVM/PVM, Krit/DB etc. verschieden, mehrere Schadensarten mit einem einzigen Angriff gegenüber verschiedenen Resistenzen, abgeschwächte Wirkweise der Alchemie, falls nötig, Resistenzen PVM/PVP verschieden... usw. (Magiebruch ist mathematisch weiter Unsinn, wird aber bei z.B. 5% weder zu schädlich noch wirkungslos sein).

    Wenn das dann durch ist, hört man immer noch nicht auf die Meinungen der Community, sondern startet eine Testumgebung, bei der die Community teilnehmen kann. Und auch wenn das eher untypisch ist, sollten sie nicht nur die Stats an ihren Chars selbst wählen können, sondern auch alle Ausrüstungsteile+9 bei der Gemischtwarenhändlerin für 1 Yang kaufen können. Besondere "Switcher" machen die Boni frei wählbar (Maximalboni als Liste zur Auswahl bei Anwendung).
    Die führenden Spieler mit ihrem Detailwissen werden dann erstens viel probieren können, von der max. FKS-Waffe bis max. DSS etc... zudem werden sie automatisch alles optimieren. Dann lässt man den Server so lange laufen, bis man die nötigen Erkenntnisse in den PVP-Kämpfen hat und entsprechend plant, wie man gegen zu große Vorteile/Nachteile einzelner Chars vorgeht. Zwischendrin kann man den Server auch mal pausieren, damit die Spieler nicht nur noch "kostenlos PVP spielen".

    Das Ganze kann man dann auch noch so durchführen, dass auch das Level des Chars frei wählbar ist, nach der Auswahl aber fest steht und auch das Angebot der Gemischtwarenhändlerin angepasst wird.


    Leider glaube ich nicht mehr dran, dass wirklich noch ein ausreichend großes Interesse seitens der Unternehmen besteht, diesen Aufwand zu betreiben für einen wahrscheinlich gering geschätzten Zeitraum eines lohnenden Weiterbetriebs.
  • Epica schrieb:

    Aloha,


    Welcher high lvl ninja mit wirklich gutem Equip hat denn hier gesagt der char ist im pvp sehr gut?
    Bitte den Thread vollständig lesen.

    Ninjas sind PvP sehr Stark.
    Wenn man passendes Eq und eine Passende Spielweise hat.

    Gute Skills, Gift, von allen Characktern die besste und schnellste Schlag Animation.
    Starke Hits, Ein Flexiblen Degewnwirbel, Magiebruch, Die Kyas sind op, die Zodiaks sind Op.

    Sorry aber wer den Ninja nicht komplett gespielt halt kann das nicht beurteilen.

    Der Ninja ist bis lvl 105 PvM durschnitt.
    Aber PvP immer noch stark, (Außer gegen Heilis)

    Was meinste warum viele High Lvler von Pandora ihren PvM/PvP Char als Ninja machen?
    Bestimmt weil er Crap ist :D
  • Portu7 schrieb:

    Sorry aber auf Pandora hat auch kaum einer richtige Deffs, Ninjas machen genug DMG solange die Deff nicht vorhanden ist. Sobald man was drin hat kannst den Ninja eig knicken. Skills machen kein Schaden und Hit DMG dank PVP Update nutzlos.
    das ist heulen auf hohen niveau...

    schau dir mal kk z.b. an jeder crap hat deff gg krieger.. dazu kommt noch das keiner seiner skills viel dmg macht
    der schlag dmg ist zwar höher als der vom nahni
    aber nur auf den reinen dmg gesehen.. von den dps her ist auch der ninja im vorteil
    er kann magiebruch für giftwolkte nutzen was atm sowas von OP ist :D

    vom wasu wollen wir garnicht erst reden... wie der kk nur 2 nummern schlechter
    ¯\_()_/¯