Alternative Farm Maps mit hohem Risiko aber auch hoher Belohnung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

    • Alternative Farm Maps mit hohem Risiko aber auch hoher Belohnung

      Hallo liebe Com,

      mir ist gestern Abends ne Idee gegen meine Schädeldecke angeflogen gekommen! Ich wäre dafür, dass man den Rang mehr ins Spielgeschehen einbindet. Eine Farmwelt, die beispielsweise 500-1000 Rangpunkte pro 10 Minuten Aufenthalt kostet, aber dafür seltenere Dinge dort öfter oder in größeren Massen gedroppt werden können, kann das zu einer guten high risk high reward farming map machen. Im Grunde würden dann halt die meisten Farmer dort ihre Zeit verbringen und dadurch, dass man durch längerem Aufenthalt dann irgendwann Aggro sein wird, auch einen höheren Risiko eingeht weiter dort zu farmen, weil man dann sonst von anderen Aggro Farmern gekillt werden kann und so Items verlieren kann. Solche Rang kostende farmmaps wären dann ab lvl 50 erreichbar. Was denkt ihr von der Idee? Lasst es mich doch mal wissen.
    • Twoloud schrieb:

      Wen dort seelenbindung auserkraft tritt ist diesee sinnlos den dan könnte man deinen acc ja wieder „leerräumen“ dan brauch ich die seelenbindung kaumst noch
      Das wäre dann nur auf dieser Map wirkungslos. Oder man kann wie ich vorhin erwähnt habe den Inventardrop so umändern, dass die gedroppten Inventaritems dort nicht von dir selber aufgehoben werden können, aber von anderen Spielern.
    • Wen eine sicherungs mAß nahme wiekungslos ist kann dies ausgenutzt werden in mem anderen thread schrein sie nach mehr sicherheit weil jemand sein gifti verswitcht hat durch abgebliche lags, und du willst die bestehenden umgehen
      Was zu weiteren problemen führen wird ...


      Sei mir nicht böse aber die idee ist nichts ist deun inv leer hast du auf der map nichts droppbares auser paar tränken also wieder kein risiko
    • DerGenius schrieb:

      Twoloud schrieb:

      Wen dort seelenbindung auserkraft tritt ist diesee sinnlos den dan könnte man deinen acc ja wieder „leerräumen“ dan brauch ich die seelenbindung kaumst noch
      Das wäre dann nur auf dieser Map wirkungslos. Oder man kann wie ich vorhin erwähnt habe den Inventardrop so umändern, dass die gedroppten Inventaritems dort nicht von dir selber aufgehoben werden können, aber von anderen Spielern.
      Wird Seelenbindung auf einer Map deaktiviert, kann man sie gleich komplett aus dem Spiel entfernen. Der Hintergrund, wesshalb Seelenbindung eingeführt wurde war, dass man im Falle eines Fremzugriffs auf den eigenen Account noch ein paar Puffertage hat und nicht direkt all sein wertvolles EQ los ist.
      Würde es auch nur einen kleinen Bereich im Spiel geben, in dem die Wirkung aufgehoben würde, könnte man als Hacker einfach mit dem Charakter dort hinlaufen und den Char so leerräumen. Damit wäre Seelenbindung in Thema Accountsicherheit komplett sinnlos.
      Daher :dagegen:
      My Name is Jeff 8|
    • Twoloud schrieb:

      Wen eine sicherungs mAß nahme wiekungslos ist kann dies ausgenutzt werden in mem anderen thread schrein sie nach mehr sicherheit weil jemand sein gifti verswitcht hat durch abgebliche lags, und du willst die bestehenden umgehen
      Was zu weiteren problemen führen wird ...


      Sei mir nicht böse aber die idee ist nichts ist deun inv leer hast du auf der map nichts droppbares auser paar tränken also wieder kein risiko
      Dein inv wird nicht leer sein, da es ja meine Idee ist, auf solchen Maps wertvollere Items öfter oder in einem dropp gleich 2-3 mal zu droppen. (Beispiel: Man droppt nicht nur 1 Seeli aus Metins oder Bossen, sondern direkt 3. Das gleiche Gilt für Segis oder Geiststeine+4) Es ist erstmal ne ganz einfache Idee von mir, das noch keine richtige Form hat.

      DonBastiano schrieb:

      DerGenius schrieb:

      Twoloud schrieb:

      Wen dort seelenbindung auserkraft tritt ist diesee sinnlos den dan könnte man deinen acc ja wieder „leerräumen“ dan brauch ich die seelenbindung kaumst noch
      Das wäre dann nur auf dieser Map wirkungslos. Oder man kann wie ich vorhin erwähnt habe den Inventardrop so umändern, dass die gedroppten Inventaritems dort nicht von dir selber aufgehoben werden können, aber von anderen Spielern.
      Wird Seelenbindung auf einer Map deaktiviert, kann man sie gleich komplett aus dem Spiel entfernen. Der Hintergrund, wesshalb Seelenbindung eingeführt wurde war, dass man im Falle eines Fremzugriffs auf den eigenen Account noch ein paar Puffertage hat und nicht direkt all sein wertvolles EQ los ist.Würde es auch nur einen kleinen Bereich im Spiel geben, in dem die Wirkung aufgehoben würde, könnte man als Hacker einfach mit dem Charakter dort hinlaufen und den Char so leerräumen. Damit wäre Seelenbindung in Thema Accountsicherheit komplett sinnlos.
      Daher :dagegen:
      Die Seelenbindung wird nicht permanent deaktiviert, sondern nur in dieser Map, wenn man gerade dort farmt. Sprich, wenn du aus der Map raus bist, funktioniert die Seelenbindung wieder.
    • DerGenius schrieb:

      Eine Farmwelt, die beispielsweise 500-1000 Rangpunkte pro 10 Minuten Aufenthalt kostet, aber dafür seltenere Dinge dort öfter oder in größeren Massen gedroppt werden können, kann das zu einer guten high risk high reward farming map machen.
      Spieler "legit" beklauen war noch nie eine gute Idee, auch weil die Werte der verlorenen Gegenstände in keinerlei Verhältnis standen, wenn nicht einer mit "crap" rumlief.

      Man könnte die Sache zum Beispiel abwandeln, so dass 10kk Yang pro 10min aus dem Inventar verschwinden und man sofort rausteleportiert wird, wenn keine 10kk mehr drin sind. Aber erstmal braucht man immer noch ein Drop-Balancing. "Meley-Truhen" & Co. scheinen ja vergleichsweise zu anderen Regionen schon ziemlich das "Schlaraffenland" zu sein. "Massendrops wertiger Gegenstände" bedeutet Verlust dieser Wertigkeit. Da Spieler so ein System nur nutzen, wenn es im Schnitt ein Plus an "wertvolleren" drops ergibt verglichen mit den vorhandenen Systemen, ergibt das in erster Linie mal ein globales "Mehr"... und damit sinkt die Attraktivität dieser drops schon wieder.
      Webzen realisiert balancingtechnisch nur noch "Nicht" oder "Entwertung fördern durch Wiederbenutzung für neue Quellen", somit wird jede Idee einer "Map mit besseren Drops" nach hinten losgehen.
    • Wenn dann müsste die Seelenbildung einfach normal funktionieren.

      Und ich finde - keine gute Idee da seelis fbs 4er Steine eh schon den Markt überschwemmen und kaum einen Wert haben.

      Ich würde z.B. Dort Farmen bis ich 0 rang hab.
      Danach meinen Farmer eine Nacht lang Auto jagen lassen
      Danach wieder Farmen, da ein Großteil des Rangs wieder da ist.

      Rang aufbauen ist ja als Farmer so einfach.

      Daher dagegen
      –Don't be a retard, be a king?
      Think not. Why be a king when you can be a God?-
    • DerGenius schrieb:

      DonBastiano schrieb:

      Wird Seelenbindung auf einer Map deaktiviert, kann man sie gleich komplett aus dem Spiel entfernen. Der Hintergrund, wesshalb Seelenbindung eingeführt wurde war, dass man im Falle eines Fremzugriffs auf den eigenen Account noch ein paar Puffertage hat und nicht direkt all sein wertvolles EQ los ist.Würde es auch nur einen kleinen Bereich im Spiel geben, in dem die Wirkung aufgehoben würde, könnte man als Hacker einfach mit dem Charakter dort hinlaufen und den Char so leerräumen. Damit wäre Seelenbindung in Thema Accountsicherheit komplett sinnlos.Daher :dagegen:
      Die Seelenbindung wird nicht permanent deaktiviert, sondern nur in dieser Map, wenn man gerade dort farmt. Sprich, wenn du aus der Map raus bist, funktioniert die Seelenbindung wieder.
      DAS ist genau das Problem: Hacker können einfach mit gehackten Accounts in diese Map gehen, und alle seelengebundenen Items auf eigene Chars rüberhandeln. Zack, Seelenbindung umgangen, alle Items sind fort. Da kann man auch gleich direkt die Seelenbindung aus dem Spiel entfernen.
      My Name is Jeff 8|
    • Aloha,

      Und bevor jetzt als Argument kommt "dann muss man handeln verbieten, wie in der Kampfzone"
      Funktioniert auch nicht, denn dann geht man mit 2 chars rein und hebt die dropps auf.

      Finde die seelenbindung sowieso blöd, aber das wäre keine Lösung. Und davon ab bin ich gegen x fache dropps von bestimmten items. Grund ist ganz einfach: auch wenn seelis etc nix mehr wert sind, wäre nen massendropp davon keine alternative
      Zitat Badidol:

      P-Server sind und bleiben illegale Kopien, i.d.R. betrieben von fragwürdigen Gestalten, die oft Server für ein paar Monate betreiben, massiv melken und dann runternehmen. Neuer Server, neues Glück.

      :D