Neustart seit Mosha

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

    • Hey Domik, willkommen zurück! Bin auch ein alter Mosha Spieler! :)

      Einige von den Vorschlägen hier sind ganz gut. Körper Krieger & Wasu sind aktuell die TOP Farmer.
      Bevor du allerdings alles hin und her schmeißt, dein Gear verkaufst, den Mento löschst oder deine Kinder an fremde verschenkst:

      Guck mal ob du mit dem Mento im DT die 70er Metins stabil farmen kannst. Wenn du den Run gut schaffst und die Mobs auf der Ebene mit dem 70er Metin wegziehst, dann kannst du den Metin unendlich oft umhauen. Das wäre erstmal eine simple (wenn durch 'nen Mento auch etwas langsamere) Methode um an Yang zu kommen.

      Zum Farmen für Wasu/Körper gibt es dann viele Möglichkeiten.
      - Im DT Drachensplitter farmen (lvl 40er auf 1. Ebene ist sehr beliebt - ziehst 20 Umhänge und fertig) - geht theoretisch auch bis Lvl 61 - dann sollte man sich aber ein paar Ebenen nach oben vorkämpfen
      - althergebrachtes Metins farmen DT/RW/95er Map (Map1/2/OTM kann ich aktuell nicht empfehlen - mich persönlich macht es wahnsinnig wie viele Cheater/Bots dort unterwegs sind und auch Metins klopfen)
      - Autojagd (mit IS) im Devil's Catacomb Run
      - Bosse im "Endgame" - da habe ich leider gar keine Erfahrung mit, nur Wiki-Wissen

      Auf jeden Fall guck erstmal was du mit dem Mento schon alles machen kannst und bau damit dann den Rest auf. Der Masu wird denke ich erstmal gammeln dürfen (außer) du switcht ihn auf Wasu - das geht soweit ich weiß jetzt mit so'ner komische Rolle (Lehrwechselzertifikat - gerade nochmal geguckt). Natürlich kannst auch einfach 'nen neuen hochziehen.

      Hier noch so viele Tipps wie mir einfallen, die ich gerne vor einigen Wochen (als ich wieder angefangen habe) gewusst hätte:
      -Du kannst Steamguthaben verwenden, um deinen mit Metin verknüpften Account mit Drachenmünzen aufzuladen, ABER: Wenn dein Metin Account mit Steam verbunden ist, kannst du nur einen Bruchteil der wichtigen Items aus dem IS kaufen. Du kannst den Steam Account insgesamt 1x von einem Metin Account trennen lassen. Pass daher also auf, welchen Steam Account du mit welchem Metin Account verknüpfst.

      -Kaufen und Verkaufen ist immer noch die einfachste Methode gutes Geld zu machen

      -G Skills sind weiterhin verdammt Teuer/zeitaufwändig

      - Widerstände sind im "neuen" Content das A und O - mit neu meine ich alles ab Grotte der Verbannung - du willst hier auf jeden Fall an deine 80 Def, wenn nicht mehr kommen (Rüstung ist quasi irrelevant, gerade in Grotte 2 KEIN SK nutzen, solltest du den Mento weiter spielen (für DT-Farmer geht auch "Abwehr gegen Dunkelheit" - gibt's nur iM Talisman soweit ich weiß)

      - durchforsche das Wiki über jeden kleinen neuen Begriff, es gibt SO VIEL neues
    • Domik schrieb:

      Hallo nochmals :)

      Genau, ich spiele auf Genesis.

      Über Hilfe würde ich mich natürlich jederzeit freuen :)

      Werde mir jetzt auf jeden Fall für verschiedene Maps die passenden Charaktere hochziehen. Also auf jeden Fall ein High Level KK und WaSu.

      Ansonsten verwende ich den 54 KK für OT und Wüste und mache mir noch einen Lvl 18er für den Low Level Bereich.

      Mal schauen wo ich am meisten Erfolg habe und womit ich am meisten Geld mache.
      Welches Reich?
      Du hast Rechtschreibfehler gefunden???

      Sorry :) aber die darfst du behalten.. meine Tastatur macht leider öfter einen Alleingang :cry:
    • Hallo :)

      Entschuldigung, dass ich mich jetzt erst wieder zu Wort melde.
      Die Arbeit behindert ein wenig meinen Neustart

      Vielen Dank für eure ganzen hilfreichen Antworten. Diese bekräftigen mich, trotz des zeitlichen Engpasses, darin wieder anzufangen:)

      Also ich spiele im roten Reich.
      Habe eine dt run mit Dem mento gemacht und es lief eigentlich ganz gut. Nur bei den 70er metinS hat das wegziehen der mobs net so geklappt, weshalb dort alles den Bach runter ging

      Aus diesem Grund werde ich mich dann doch erstmal den anderen chars widmen und woanders Farmen.
    • Domik schrieb:

      Hallo :)

      Entschuldigung, dass ich mich jetzt erst wieder zu Wort melde.
      Die Arbeit behindert ein wenig meinen Neustart

      Vielen Dank für eure ganzen hilfreichen Antworten. Diese bekräftigen mich, trotz des zeitlichen Engpasses, darin wieder anzufangen:)

      Also ich spiele im roten Reich.
      Habe eine dt run mit Dem mento gemacht und es lief eigentlich ganz gut. Nur bei den 70er metinS hat das wegziehen der mobs net so geklappt, weshalb dort alles den Bach runter ging

      Aus diesem Grund werde ich mich dann doch erstmal den anderen chars widmen und woanders Farmen.
      Das ist ja n doofer Grund! :P Also beim Pullen der Mobs gibt es 3 Möglichkeiten
      - man ist Wasu und benutzt Furcht
      - man pullt die Mobs zum Rand (so weit weg wie möglich) nutzt dann Angriff vom Pferderücken in Richtung Wand und stirbt möglichst kurz darauf -> steht auf und rennt zum Metin ohne (viel) zu pullen
      - man zieht die Mobs weit weg, nutzt Angriff vom Pferderücken in Richtung Wand und benutzt 1x Weiße Flagge -> rennt zum Metin und farmt
      Sollte es noch weitere Tricks geben gerne ergänzen.
      Edit: Man ist so OP und kloppt einfach alles um (Feuerdef + Rüstung und so)
    • Ich habe da früher immer ohne Feuerdeff gefarmt.
      Habe mir den Metin mit dem Sura komplett frei gezogen und dann da oben gefarmt wie blöde... Ich hab imme rnur die guten Sachen aufgehoben.. Aura, VZK, Seelis und sowas.. und habe eine Schami dabei gehabt zum Buffen (M Skills) die Tränke dabei hatte.. und wo ich auch die Items gelagert habe..
      Du hast Rechtschreibfehler gefunden???

      Sorry :) aber die darfst du behalten.. meine Tastatur macht leider öfter einen Alleingang :cry:
    • Es lohnt sich, weil es extrem einfach ist. Ich weiß nicht wie viel effektiver andere Farmstellen sein können - einfach weil du ja nichts suchen musst. Eine Stelle, bis du keinen Bock mehr hast/Inventar voll ist.
      Ich kann mir vorstellen dass eine Kombo aus täglich mit 40er Chars Drachensteine farmen + immer wenn Boss da ist den umkloppen zb. Jotun und sonst Metins hauen eine der ertragreichsten Wege ist, Geld zu machen. Wenn du dann noch alle 2-3 Stunden in Map1 bissen trading betreibst, bist du sicher der King. :)
    • Domik schrieb:

      Gut dann werde ich mit Dem mento doch nochmal im DT Weiterfarmen. Bis mein KK stark genug ist und dann mit dem dort weitermachen :)

      Mal sehen, ob ich das weg Pullen der mobs hinbekomme :)

      Sollte eigentlich ein grolli oder gifti gekauft werden ?
      Gifti ist standardmäßig besser. Gerade wenn noch ein KK hinterher kommt (und vllt n Wasu?) dann auf jeden Fall n Gifti aus Effizienz-Gründen (Wasu kann natürlich auch Löwi nehmen).
      Da es ja auch 105er Waffen mit DSS gibt (Zodiak) sind Giftis+9 mit 4er Steinen und 30+dss zu Hauf auf dem Markt. Auf Pandora kosten die zwischen 8 und 20 Won (30-40dss) und das ist dann auch locker gut genug um bis 105 damit zu spielen. :) So hast dann also sowohl für Farmen als auch Main-Lvln 'ne super Standard Waffe.

      Wenn du noch Fragen hast immer raus damit, gucke eig täglich mehrmals im Forum nach.
    • Domik schrieb:

      Vielen Dank :)
      Dann wird es ein Gifti geben :)

      Aber liegt es nur an mir oder sind das unfassbare Dimensionen ? 8-20 won.

      Ich hab früher wirklich intensiv gespielt aber niemals solch ein Veemögen meins nennen dürfen. :/
      Das ist ein Standard Problem von MMORPGs - die Zeit führt zur Inflation wenn es keine "money holes" gibt. Jedes Monster droppt Yang und je schwerer das Monster desto mehr Yang soll natürlich droppen.. aber wenn es keine Beschäftigung gibt die genug Yang verbraucht, existiert immer mehr Yang. Heißt was früher 1kk war, könnte jetzt 10kk sein, weil die Wertigkeit von einem Yang auf 0,1 Yang gesunken ist usw.. Hab' zb. gerade erst HTA+9 blank für 5W also 500kk verkauft. Dafür hätte man damals alles +9 mit 4 Bonis bekommen können. :D
    • Domik schrieb:

      Das leveln der Chars dauert ja unglaublich lange :/

      Aus diesem Grund habe ich überlegt einen neuen KK nur bis 40 zu ziehen, den für Map2, OT und Wüste zu benutzen und den bestehenden 54er KK auf 75 zu ziehen.

      Oder sollte ich lieber den 54er so lassen für OT und WÜste und den neuen auf 75 ziehen ?
      40 für Map2 ist eig blöd, weil du auch Metins der Schwärze umhaust (die sind 25) und dann droppst du bei denen kaum noch was. 35 reicht auch für OTM (wenn das Gear passt) weil die 45 sind.

      Wie gut Wüste farmen geht weiß ich leider nicht, aber sollte im Gegensatz zu 70er im DT/Feuerland oder 90er im RW irrelevant sein.
    • Also ich bin grade dabei mir einen Imba 55er aufzubauen den ich dann im Dt für die 70er Steine nutzen möchte :)
      Zudem kann ich mit dem ganz entspannt im Otm Farmen, Feuerland, Eisland, Gw, Rw
      Also vielleicht wär das auch eine Überlegung wert^^
      Und da Handeln enorm viel Yang bringen kann, würde ich dir empfehlen bis ca. 100-200kk zu Farmen und dann erstmal 90% auf Map1 Blau zu verbringen und da nach Schnäppchen suchen und diese dann wieder teurer verkaufen, hab damit bislang die beste Chance gehabt auf einem neuen Server :D ruhig auch die aktuellen Preise in eine Excel Tabelle eintragen bei der du bisschen spicken kannst ;)
    • Domik schrieb:

      Fände ich eine coole Idee mit dem 55er.

      Wie soll der denn aussehen, damit er wirklich „Imba“ ist.
      Glaube aber das wird ebenfalls eine unschaffbare Aufgabe für mich
      Wichtige boni für einen Körperkrieger sind Abblocken, tp absorb (solltest schon drauf achten dass du immer 20% im eq hast), krit, für dt hilft pfeildef ungemein, auch bei anderen Metins relevant (45er, 50er), eine buff mit hohen Skills bringt enorm viel mit das wichtigste was man aufbauen sollte finde ich. Wenn das eq dann passt kannst du noch Augenmerk auf zusätzlichen push legen sprich Führung hoch lesen, 2. buff machen (heili für effizienteres und noch schnelleres farmen, vor allem beim Splitter Farmen im dt Keller sehr hilfreich) und dann halt noch alchi und band + tali (dunkelheit und oder Insekten).