Riesen Kritik mystische Exze Alchemie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

    • Riesen Kritik mystische Exze Alchemie

      HI GF

      uns wurde gesagt das es nicht so einfach sei und die legendären Alchemie werden an Wert nicht verlieren. Ausserdem wurde uns gesagt das man die Entwicklung erst in 3 Wochen erst sehen kann.

      Jetzt muss ich traurige weise feststellen wie einfach es doch ist auf mystische Alchemie Perfekte Boni hinzubekommen. Die Leute die ich kenne haben auf Crap Exze beim ersten Switcher schon (81stk) perfekten boni hinbekommen. Und wir haben auf 20 versuche aufwärts bzw bis 100 aufwärts gerechnet. Zumindest scheinen die Steine Rubin und Diamant so leicht perfekt herzustellen.
      Ist es von euch absicht? dann bedanke ich mich für das falsches Versprechen von euch bzgl. der Wertverlust!

      Falls doch ein Fehler vorliegt, dann um schleunigst korrektur.
      Die meisten die hier im Forum unterwegs sind werden sich vlt freuen, aber wir entfernen stetig von eie gewisse niveau was DE Server hatte vgl. zu ganzen illegalen Server.

      Vorschlag von mir ist immernoch, entfernt die Switcher!
      Wenn nicht macht das richtig schwer das es fast nicht lohnt.
      Genauso negativ sehe ich die viele CHs wegen Events. Es wird von Spieler die nicht in der Lage sind Metin2 Steine zu suchen im Forum geflamt. Zack findet ch erhöhung statt. Mich nervt auch das ständige events letztezeit. Es gibt kaum eine Pause zack startet das nächste Event. Ich weiß nciht was, aber irgendwas läuft hier richtig daneben.

      ich hoffe mal, das man hier eine ausfühliche Antwort erhält!
      since 24.4.2014 als aller Erster in Metin2 alle 8 klassen lvl 105 :thumbsup:
      Beste PvPler Pandora 2018 PvP Turnier:
      youtube.com/watch?v=GWP-UF_3xEg&t=243s

      beste [ Fernninja/Nahninja/Schamie/Wasu] von Pandora
      beste Lykaner+KK von Genesis
      beste PvPler Metin2
      Bestes Equip/Alchie Metinweit
      youtube.com/watch?v=eYSag1-MNK8
    • Naja da muss ich leider zustimmen (obwohl ich selber nicht in der Liga spiele) aber was ich nicht verstehen kann ist, dass man auf matt z.B zig Switcher drauf switchen muss um mal mit Glück 3 Boni zu bekommen und es dann aber auf Exze leichter ist?! Klar braucht man dort dann 81 Stk...aber das ist wohl für High-End Leute kein Problem und insgesamt immer noch mega günstig.

      Warum ist die Chance bei Matt schwerer als Exze? Bis auf die benötigten Switcher die man eben benötigt für einen Versuch?! Versteh ich irgendwie nicht...

      p.s Es ist aber Mythisch nicht Mystisch :D
    • Weil ein Exze Stein deutlich schwieriger und teurer in der Herstellung ist als ein Matter. Finde das recht gut so. Denke auch dadurch werden alte Hasen wieder zu Metin2 zurück kommen.
      Es war ja ein Hauptargument, weshalb viele aufhören wollten, dass man nicht wieder zig Exze Steine vergebens baut.

      Kenne sehr viele Leute inkl mir, die mit Metin2 sofort aufhören würden. Die Tatsache, dass die Dinger "akzeptabel" switchbar sind, rettete Metin2 (de).





      und auch Nummer 3 hole ich mir noch :auspeitschen:

      7.2.17 Meine Idee wurde übernommen (Duell bug). Die Gameforge reagierte binnen weniger Stunden. Eine Server Nachricht die alle Spieler warnt. #Zauberblume :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Gantarianer ()

    • Supersajayin schrieb:

      HI GF

      uns wurde gesagt das es nicht so einfach sei und die legendären Alchemie werden an Wert nicht verlieren. Ausserdem wurde uns gesagt das man die Entwicklung erst in 3 Wochen erst sehen kann.

      Jetzt muss ich traurige weise feststellen wie einfach es doch ist auf mystische Alchemie Perfekte Boni hinzubekommen. Die Leute die ich kenne haben auf Crap Exze beim ersten Switcher schon (81stk) perfekten boni hinbekommen. Und wir haben auf 20 versuche aufwärts bzw bis 100 aufwärts gerechnet. Zumindest scheinen die Steine Rubin und Diamant so leicht perfekt herzustellen.
      Ist es von euch absicht? dann bedanke ich mich für das falsches Versprechen von euch bzgl. der Wertverlust!

      Falls doch ein Fehler vorliegt, dann um schleunigst korrektur.
      Die meisten die hier im Forum unterwegs sind werden sich vlt freuen, aber wir entfernen stetig von eie gewisse niveau was DE Server hatte vgl. zu ganzen illegalen Server.

      Vorschlag von mir ist immernoch, entfernt die Switcher!
      Wenn nicht macht das richtig schwer das es fast nicht lohnt.
      Genauso negativ sehe ich die viele CHs wegen Events. Es wird von Spieler die nicht in der Lage sind Metin2 Steine zu suchen im Forum geflamt. Zack findet ch erhöhung statt. Mich nervt auch das ständige events letztezeit. Es gibt kaum eine Pause zack startet das nächste Event. Ich weiß nciht was, aber irgendwas läuft hier richtig daneben.

      ich hoffe mal, das man hier eine ausfühliche Antwort erhält!
      warum willst du immer alles ändern wenn du perfekte sachen hast
      das ist unverständlich

      die ch sind schon in ordnung das mehr sind die waren schon lange notwendig
      sorry nur weill du 6 char nur hast und die nicht mal richtig aufbaut sieh deine video
      soll Gf gleich wieder die ch entfernen weill du nicht den DC abdecken kannst mit deine char

      finde GF sollt entlich was gegen die Mondis machen das nicht immer deswegen die ch abstürzen
    • Jajatzie schrieb:

      Eben wurden keine Mondis geöffnet und trotzden wurden alle gekickt
      kündigt sich auch mit vermehrten Delays auch immer an, die Map ist dann einfach überlastet. Was an der Menge der Shops(teils auch Spieler) vor allem dann durch Kaschmir in Verbindung liegt & den sonstigen Effekten heutzutage.

      Aber da wird wohl nie etwas dran geändert werden, was die Performance angeht, wobei die Spieler das natürlich auch beeinflussen könnten, in dem man seine Shops einfach weiter auseinander stellt auf die Stadtgröße eben.

      Aber früher gab es diese Massenkicks trotzdem nicht. Obwohl da noch deutlich mehr Spieler + Shops waren, aber eben nicht so viele Effekte.

      Naja, muss man wohl mit leben.
    • Ja ne ist klar.

      Ich vermute du hast dich mit perfekter mystischer Alchi eingedeckt, und der Rest, der jetzt noch nicht soweit ist, soll es schwerer haben auch dahin zu kommen.
      Am besten hast du schon ein bisschen vorproduziert was dann zu Wahnsinnspreisen verkauft werden kann...

      Absoluter Ego-Vorschlag -> absolut dagegen
    • Upp doch deine Alchi mal weiter.
      Habe mittlerweile auch Exzellente Steine. So leicht ist es nun auch nicht.

      Die Mythische Exzell Alchi ist immer noch zu schwer.

      Mit dem Yang konnte ich mir locker 10 legendäre Exzell Rubine herstellen ^^
      Von 8 Brillianten Mytischen Rubinen war 1 perfekt.
      Einen Exzellenten Rubin 2 Boni -> 3x geswitcht perfekt.

      Mythischer Dia.
      5 Brilliante - 0 Brilli perfekte
      Immer noch kein Exzellenter.
      Bugfrei :applaus:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von sPain ()

    • Ich finde es absolut gerechtfertigt, dass sich besser boni Switchen lassen, wenn man mehr Flammen des Drachen benötigt. Ich meine selbst wenn du 30 versuche für nen Matten Mythischen Stein brauchst, bis du 3 boni drin hast, biste immmer noch bei nem Bruchteil von einem Switchen von einem Exzellenten. Wenn du nur 3 mal bei einem Exe drehst sind das 243 Flammen. Wenn man dann noch bedenkt, wie Teuer so ein Exzellenter Stein in der Herstellung ist, ist das völlig fein.

      @Supersajayin Dich als Maßstab für irgendwelche Balancing Angelegenheiten für das Spiel heranzuziehen, würde es endgültig zerstören.
      Nicht jeder hat 50 Bots in der Dc rennen und kann den Markt aufkaufen
      My Name is Jeff 8|
    • DonBastiano schrieb:

      @Supersajayin Dich als Maßstab für irgendwelche Balancing Angelegenheiten für das Spiel heranzuziehen, würde es endgültig zerstören.
      Nicht jeder hat 50 Bots in der Dc rennen und kann den Markt aufkaufen
      Der würde net mal eine Bot haben, wenn die GF sowas wie PVP Akzept einfügen würde.
      Das man bestimmte Anzahl an Hier Starten Drücken würde. Nach 20 Mal hier starten muss der oder denjenige 4-12 std warten .

      Was kann der Lowjay gut ? Hier Starten ! und verstecken ^^

      Ich weiß nicht warum die hier heulst wegen 9Ch ? Du hast doch mehr Ch zum verstecken .

      Und gönn anderen auch was,wenn das soooo leicht ist EXXE Mystiche dann mach mal Full Baum.

      Wenn nicht dann sei einfach still.

      PVP können Null, aber labern wie Meistern.
    • Hallo erst mal^^

      es ist doch immer wieder das selbe
      haben die 24/7 Zocker Ihr Ziel erreicht, muss die Konkurrenz weg, da wir ein Märchen der GF vorgeheult.
      Siehe Grotte-die waren fertig, also heulen das es schwieriger gemacht wird
      Siehe Meley-die waren fertig, also heule das es schwieriger wird.

      Was ist denn ein Durchschnittsspieler? Denke so 2-4 Stunden am Abend.Oder?
      Hat denn der überhaupt noch die Möglichkeit mitzuhalten?
      Die DC Mafiafarmer / Drachenfulltimeklopper die alle CH s hinten belegen, jeden wegkloppen, von den Behörden Ihre Unterstützung einstreichen und Ihre Nebeneinkünfte durch das verkaufen von Won und Yang in Euro nicht angeben, die wollen doch das Sie alleine den Markt beherschen. Mal sehen was als nächstes weggeheult wird.
      Ich finde die Alchi momentan sehr Zeitaufwendig als Normalspieler diese zu fertigen, geht ja auch sehr viel kaputt bei der Herstellung.
      Schönen Abend noch
      LG Sonne

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fuenferle ()

    • Gantarianer schrieb:

      Weil ein Exze Stein deutlich schwieriger und teurer in der Herstellung ist als ein Matter. Finde das recht gut so. Denke auch dadurch werden alte Hasen wieder zu Metin2 zurück kommen.
      Es war ja ein Hauptargument, weshalb viele aufhören wollten, dass man nicht wieder zig Exze Steine vergebens baut.

      Kenne sehr viele Leute inkl mir, die mit Metin2 sofort aufhören würden. Die Tatsache, dass die Dinger "akzeptabel" switchbar sind, rettete Metin2 (de).
      Für "Switcher" mit sehr geringer Wahrscheinlichkeit hätte man wohl kaum eine "mythische" Erweiterung gebraucht. Das war dafür, dass auch die "Obersten" nochmal heranzitiert werden, "Spaß" zu haben.

      "Alte Hasen" kämen zurück zu Metin2 wegen Switchern auf "mythischer Alchemie"?... Klingt witzig. Der Teil, der das Spiel verlassen hat, weil bei ihnen zu viele "exzellente Crap-Steine" rumliegen, dürfte eher gering sein. Werden Einige hier kaum glauben... aber es werden immer noch eher die Ausnahmen sein, die sich nicht selbst Grenzen setzen beim Investment in Alchemie und nicht vorhaben, diese jemals zu perfektionieren. Die Masse wird sich mit "perfekt-exzellenten" Steinen locker zufrieden geben und bedankt sich, dass diese jetzt günstiger zu haben sind. Damit ersetzen sie ihre klaren und lupenreinen vielleicht mal.

      In diesem Spiel gibt es zudem deutlich mehr zu tun als nur "Alchemie". Und die wirkliche Masse der "alten Hasen" da draußen weiß kaum, was "Alchemie" überhaupt sein soll. Wieso sollten sie das als so besonderen Anlass nehmen, der ihre verständlicheren, diversen und individuellen Gründe beiseite schiebt - die Anlass waren für die Abkehr von diesem Spiel? Wenn ich vor 7-8 Jahren schon aufgehört hätte, dann würde ich nur müde lächeln, wenn ich was von "neue Switcher für Alchemie" höre oder lese. Da kommt nur an "Es wurde wieder eine neue Stufe Pay2win erklommen, bravo.".

      Die wirklich "alten Hasen" würden eher dann hellhörig, wenn bekannt würde, dass da ein "Oldschool-Server" in Planung ist, der annähernd ein Metin2 von vor 7-8 Jahren abbildet. Nur dann bestünde die Möglichkeit, dass dieser Server ihnen wieder das geben kann, was sie im "weiterentwickelten" Spiel nach und nach aufgeben mussten.

      Supersajayin schrieb:

      Vorschlag von mir ist immernoch, entfernt die Switcher!
      Klar, im Sinne des Spielablaufs und herausfordernderer Spielziele schaffen sie sich einen der vielversprechendsten neuen DR-Fresser ab. Sehr realistisch, das auch nur zu sinnieren.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WunRo ()

    • WunRo schrieb:

      "Alte Hasen" kämen zurück zu Metin2 wegen Switchern auf "mythischer Alchemie"?... Klingt witzig. Der Teil, der das Spiel verlassen hat, weil bei ihnen zu viele "exzellente Crap-Steine" rumliegen, dürfte eher gering sein. Werden Einige hier kaum glauben... aber es werden immer noch eher die Ausnahmen sein, die sich nicht selbst Grenzen setzen beim Investment in Alchemie und nicht vorhaben, diese jemals zu perfektionieren. Die Masse wird sich mit "perfekt-exzellenten" Steinen locker zufrieden geben und bedankt sich, dass diese jetzt günstiger zu haben sind. Damit ersetzen sie ihre klaren und lupenreinen vielleicht mal.
      Bitte halte dich einfach aus dem Thema raus. Du selbst sagtest öfters, dass du nicht mehr spielst. Alleine den Teil an Crap Exze Steine "schön zu reden" ist sehr naiv.

      Klar werden Perfekte Legi Exze Steine gekauft. Natürlich, die sind ja perse nicht mehr schlecht. In Hinblick auf zukünftige Erweiterungen, wird im High lvl Mythische Alchemie gebraucht. Der einzige Sinn dieses Threads ist es, dass er vermutlich seine alten Steine noch gewinnbringend verkaufen kann. Die meisten leute, welche momentan schon so hohe Alchemie haben, dürften das Kapital dafür erbottet haben. Sei es in der DC oder auf der 95er oder eben für Echtgeld gekauftes Won. JA, es gibt auch ausnahmen, welche tatsächlich riesige Won Reserven haben, denen sei es auch m.M.n "mehr " gegönnt.

      Tatsache ist einfach, so'n Mythisch Exze Stein zu bauen, den man wirklich "switchen sollte", bedarf schon größerer Yangsummen. Die sind auf normalen Wege nicht mal eben so gefarmt... auch nicht durch Meley, Jotun und Beran Setaou.

      Das die Switcher gute Ergebnisse bei höherer Reinheit abwerfen ist durchaus gerechtfertigt. Baut doch bitte mal selbst höhere Steine und besorgt dann mal die 81 Switcher... und nicht vergessen, da gibt es KEINE GARANTIE auf die Wunschboni. Für mich wäre beispielsweise ein Rubin Aw, Dss, Def / Aw, Dss Def, Def/ eher etwas, dass ich nicht einbauen würde. Ebenso Aw+Dss. Ist euch eigentlich bewusst, wie selten man durchs farmen an die Switcher kommt? Harimakun oder so hat dazu ein Video hochgeladen 590 untere Meley Truhen für 15 Stück. FÜNFZEHN.

      @Hirti92 in Zukunft vielleicht manches nicht an die große Glocke hängen.





      und auch Nummer 3 hole ich mir noch :auspeitschen:

      7.2.17 Meine Idee wurde übernommen (Duell bug). Die Gameforge reagierte binnen weniger Stunden. Eine Server Nachricht die alle Spieler warnt. #Zauberblume :P
    • @WunRo ich habe mich nach deinem Beitrag erst einmal im Spiel eingeloggt und im Itemshop die Switcher gesucht. Bin aber leider nicht fündig geworden. Es ist okay, wenn du hier mitdiskutieren möchtest, bei diesem Thema wurde aber wiedereinmal ganz deutlich klar, dass du dir nicht einmal die Mühe machst, dich indie Materie einzulesen.

      Daher für dich.. den Alchemie Switcher als solches gibt es nicht direktkäuflich im Itemshop zu erwerben. Er ist zum größten Teil rein im Spiel zuerwerben. Das Item als solches ist für das Spiel also durchweg positiv,insofern sich seit dessen Einführung ein Markt um eben jenes Item entwickelthat. Es gibt wieder eine Motivation mehr, die auch ehemals "unattraktiven"Bossen wieder einen kleinen Sinn verleiht.

      WunRo schrieb:

      Die wirklich "alten Hasen" würden eher dann hellhörig, wenn bekannt würde, dass da ein "Oldschool-Server" in Planung ist, der annähernd ein Metin2 von vor 7-8 Jahren abbildet. Nur dann bestünde die Möglichkeit, dass dieser Server ihnen wieder das geben kann, was sie im "weiterentwickelten" Spiel nach und nach aufgeben mussten.
      Irrwitzig. Eben jene "alten Hasen" scheinen oftmals keine genaue Vorstellungdavon zu haben, was genau sie wollen. Ein wirklich sehr kleiner Teil, dicheingeschlossen, scheint die alten "800 TP und Gifti durch SensiTruhen"-Zeiten zu vermissen. Wenn man Threads zu dieser Thematik im Forumoder auf anderen Plattformen verfolgt, Leuten beim Philosophieren im Teamspeakoder Discord zuhört, wird sehr schnell klar, dass viele gar nicht bereit sindauf Neuerungen und Verbesserungen zu verzichten.

      Das ein wirklicher "Oldschool" Server heutzutage noch mithalten kann, halte ich für sehr unrealistisch. Man kann ganz objektiv sagen, dass das Metin mit 800 TP echt verdammt wenig Content geliefert hat. Zieht man einen Vergleich zum heutigen Metin, wird der Unterschied noch größer. Als "Event Server" würde das ganze vielleicht für eine begrenzte Zeit funktionieren, bis sich viele daran erinnern werden, dass nicht alle Neuerungen "schlecht" waren.
      - don't be offended by me.

      einzig wahre fLasche™

      Talisman - Talismänner, DosP
    • man weiß von einem stein der gedreht wurde und du machst so ein aufstand, dreh/upp doch erstmal selber dann kannst du das ansatzweise beurteilen.
      War safe einfach nur glück, selbst wenn schnell 3 bonis drauf kommen, kann es immer noch sein das sie dann crap sind bzw. nicht dem entsprechen was du wolltest.


      Bei der Menge an switcher die man findet kannst du sowieso max 1x im Monat drehen
      Erste Kyanitwaffe+9 auf Sycorax :love: Kyanit 55 deff /Asche+9 50deff 10 zs :love:
      youtube.com/channel/UCG2S-BCMrei3YnULHrNK8Rg