Neue Farmmap

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

    • Blay schrieb:

      Und da du nicht verstehst oder weißt..... weil du ja nicht mehr spielst, dass die Herstellung eines Gegenstandes bis lvl80 Ohne Sinn ist, da es viel zu teuer ist, und der Markt mit diesen Items zu überflutet ist.

      Aber für dich -

      Ss0 Upp kosten- bis auf 9
      Ohne Schmiede mit Segis biste bei etwa 50 Versuchen mindestens.
      Sprich 250kk an Segis, aber brauch man ja nicht

      Dr Gutscheine 1k dr 20 Won.

      Für 1k Dr kannste 5 Bonis hinzufügen (Bei glück)
      Und max 4x drehen.

      Sprich mit etwa 23 Won haste nen Crap ss9 . hgw.

      Für 2 Won bekommst fertige aufm Markt
      Das "Argument", ich wäre erkenntnisresistent, weil ich nicht mehr spiele, "disqualifiziert" mich in keinster Weise. Was Du da zusammenfassend geschrieben hast im Zitat, disqualifiziert eher Dich:

      Du verweist einerseits darauf, dass es sich nicht mehr lohnt, am Beispiel Schwarzstahl-Panzer+0 diesen zu upgraden mit Perlen und Segensschriftrollen für rund 250kk... weil es die en masse +9 und mit Boni sehr viel billiger gibt. Aber das ist keine neue Erkenntnis, sondern die Folge davon, dass diese +7 droppen und dadurch der Sinn und Wert eines SSP +0 bis +6 aus sämtlichen Quellen gar nicht mehr zur Debatte steht. Die eigentliche Erkenntnis müsste sein, dass drops+7 die Ursache einer massiven Sättigung sämtlicher Bereiche mit selbigen +9 sind.
      Mancher würde es vielleicht begreifen, wenn es ihn zukünftig selbst betrifft. Wenn höhere Waffen und Rüstungen in Stufen droppen, die Mondsteine & Co. einfach mal überspringen beim Upgraden. Dann lohnen auch die letzten Runs nicht mehr.
    • Wunro, ganz im ernst. Niemand von der Com hat was gegen den 70er Metin im Dt oder die +7er Sachen von der 90er Map, außer dir.
      Deine Meinung kommt hier 0 an aber du willst es halt nicht einsehen. Keine Ahnung wie du mit so einer Einstellung im Rl klar kommst aber ist ja dein Ding.

      Paar Posts vorher wurde die beste Erklärung gegeben für eine neue Farmmap wie die 90er Map:
      Segis braucht man eh dauerhaft + die 90er Map ist perfekt für Leute mit Mittelmäßigem EQ.

      Habe dort glaub 2015 mit nem 90er KK Aura P und BSP+5 + Gifti 39dss +9 gefarmt ohne große Probleme.
      Habe gut Geld gemacht und es hat mega fun bereitet abends die Steine & Bosse zu farmen.
      Also, nur weil du die Map schlecht bzw. den Drop schlecht findest, heißt das nicht, dass jeder das tut.

      Du kannst hier ruhig deine Meinung äußern, aber wie alle schon gesagt haben wer selber spielt kann das besser beurteilen und da gehörst du definitv nicht dazu.
    • Keeya schrieb:

      Wunro, ganz im ernst. Niemand von der Com hat was gegen den 70er Metin im Dt oder die +7er Sachen von der 90er Map, außer dir.
      Erstens überliest Du offensichtlich Posts von denen, die diese Meinung teilen. Zweitens wurden nicht die befragt, die nicht mehr spielen. Dass einige Highleveler sich gegen Verbesserungen einsetzen, die ihnen vermeintlich etwas "wegnehmen" würden, ist relativ normal.

      Keeya schrieb:

      Also, nur weil du die Map schlecht bzw. den Drop schlecht findest, heißt das nicht, dass jeder das tut.
      Ich finde überhaupt keinen Drop "schlecht". Ich sehe lediglich die massiven Folgen, die Drops +7 nach sich ziehen - egal von welchem Ort sie stammen. Und dabei geht es nicht um demokratische Entscheidungen und wer damit klarkommt oder nicht. Es geht um die spieltechnischen Verwicklungen, die lediglich aus festgefahrenen, einseitigen Blickwinkeln positiv erscheinen. Und in keinem Fall sollte dieser massive Gamedesign-Fehler auf einer neuen map wiederholt werden. Eher andersrum, um das Spiel wieder attraktiver zu machen für die, denen beinahe nur noch Alchemie bleibt.
    • ich suche schon richtig im tempel in den ecken und springe auch von ch zu ch
      aber nur oft steht er nicht in den beiden ecken und dan kommt das lange warten das er kommt

      und springen will ich auch nicht immer da versuche ich in der warte zeit schnüre zu farmen ^^

      aber es wurde das 120 update hergeben
      sorry wenn ich das sage so
      das update wurde nur zur hälfte gemacht und nicht richtig überlegt

      wir machen lvl erhöhung aber das wars schon egal wo die 120 farmen
      und ehrlich warum haben so viele 120 aufgehört weill einfach für das lvl nix gemacht wird
      was du mit den lvl machen kannst ist runs

      aber das ist auch der grund warum du so viele 55er siehst weill viele 120 umgestiegen sind drauf
      oder haben sich sogar noch ein 90-95 farmer gemacht auf main acc

      ich will ja nix bösses will nur das man mit sein 110+ normal farmen kann wie die 90iger

      und wenn eine neue farmmap kommt kommen sicher auf wieder die 110+ zurück weill es sich dan wieder lohnt
    • Gringo schrieb:

      aber das ist auch der grund warum du so viele 55er siehst weill viele 120 umgestiegen sind drauf
      oder haben sich sogar noch ein 90-95 farmer gemacht auf main acc

      ich will ja nix bösses will nur das man mit sein 110+ normal farmen kann wie die 90iger

      und wenn eine neue farmmap kommt kommen sicher auf wieder die 110+ zurück weill es sich dan wieder lohnt
      So "viele" werden das gar nicht mehr sein. Auch würde "umgestiegen" bedeuten, sie würden ihren Level 120 nicht mehr spielen. Die Wahrheit ist, dass es absolut normal ist für einen Spieler in diesem Spiel, sich Farmer für die Abwechslung mit alternativen Beschäftigungen zu erstellen. Von der ersten Stunde an. Nur dass es immer schwieriger wird, Levelbereiche zu finden, wo es noch lohnende Abwechslung gibt. Und sorry, aber wer bis Level 120 aufsteigt und das Spiel verlässt, weil er nicht mehr genug Abwechslung hat bzw. eine eigene Farmmap, der hat das Spiel nie verstanden. Aber das sind tatsächlich eher wenige.

      Und ob Du nun damit was Böses oder Gutes bezwecken willst, wieder Beschäftigungs-Alternativen zu schaffen für ein bestimmtes Level... das löst das Problem nicht, das mit der Auswahl geeigneter Drops einhergeht und nicht dafür sorgen darf, dass sich die Betätigung in anderen Levelbereichen anschließend weniger bis gar nicht mehr lohnt. Genau das gab es schon xMal und hat sehr viel mehr Spielerabgänge nach sich gezogen. Die Festlegung Deinerseits, die "95er map" sei "keine Farmmap" wurde Dir zudem deutlichst widerlegt.
    • WunRo schrieb:

      Gringo schrieb:

      aber das ist auch der grund warum du so viele 55er siehst weill viele 120 umgestiegen sind drauf
      oder haben sich sogar noch ein 90-95 farmer gemacht auf main acc

      ich will ja nix bösses will nur das man mit sein 110+ normal farmen kann wie die 90iger

      und wenn eine neue farmmap kommt kommen sicher auf wieder die 110+ zurück weill es sich dan wieder lohnt
      So "viele" werden das gar nicht mehr sein. Auch würde "umgestiegen" bedeuten, sie würden ihren Level 120 nicht mehr spielen. Die Wahrheit ist, dass es absolut normal ist für einen Spieler in diesem Spiel, sich Farmer für die Abwechslung mit alternativen Beschäftigungen zu erstellen. Von der ersten Stunde an. Nur dass es immer schwieriger wird, Levelbereiche zu finden, wo es noch lohnende Abwechslung gibt. Und sorry, aber wer bis Level 120 aufsteigt und das Spiel verlässt, weil er nicht mehr genug Abwechslung hat bzw. eine eigene Farmmap, der hat das Spiel nie verstanden. Aber das sind tatsächlich eher wenige.
      Und ob Du nun damit was Böses oder Gutes bezwecken willst, wieder Beschäftigungs-Alternativen zu schaffen für ein bestimmtes Level... das löst das Problem nicht, das mit der Auswahl geeigneter Drops einhergeht und nicht dafür sorgen darf, dass sich die Betätigung in anderen Levelbereichen anschließend weniger bis gar nicht mehr lohnt. Genau das gab es schon xMal und hat sehr viel mehr Spielerabgänge nach sich gezogen. Die Festlegung Deinerseits, die "95er map" sei "keine Farmmap" wurde Dir zudem deutlichst widerlegt.
      solls hat eine farmmap sein OK
      aber das ganze zeug was ich da dropp was er im video zeigt bekomm ich auch 90map und muss nicht unbedingt 95map gehen
      wenn ich nicht vorhabe zu gleich zu lvln

      wenn wenigstens EXP-Ringe und Tapfis und Handschuhe Shop Tauglich sind würds vieleicht anreizgeben aber da kommt
      es dan wieder das kann ich 90map auch dan farmen
    • WunRo schrieb:

      Das "Argument", ich wäre erkenntnisresistent, weil ich nicht mehr spiele, "disqualifiziert" mich in keinster Weise. Was Du da zusammenfassend geschrieben hast im Zitat, disqualifiziert eher Dich:
      Du verweist einerseits darauf, dass es sich nicht mehr lohnt, am Beispiel Schwarzstahl-Panzer+0 diesen zu upgraden mit Perlen und Segensschriftrollen für rund 250kk... weil es die en masse +9 und mit Boni sehr viel billiger gibt. Aber das ist keine neue Erkenntnis, sondern die Folge davon, dass diese +7 droppen und dadurch der Sinn und Wert eines SSP +0 bis +6 aus sämtlichen Quellen gar nicht mehr zur Debatte steht. Die eigentliche Erkenntnis müsste sein, dass drops+7 die Ursache einer massiven Sättigung sämtlicher Bereiche mit selbigen +9 sind.
      Mancher würde es vielleicht begreifen, wenn es ihn zukünftig selbst betrifft. Wenn höhere Waffen und Rüstungen in Stufen droppen, die Mondsteine & Co. einfach mal überspringen beim Upgraden. Dann lohnen auch die letzten Runs nicht mehr.
      Nein Wunro, und genau das ist was du nicht verstehst.
      Wir sind im Jahre 2019 und nicht 2012.

      Es ist gut möglich das Irgendwann 105er Rüssis +7 Droppbar gemacht werden, und das ist in Ordnung.

      Diese Sättigung ist Notwendig um denen zu helfen die auf einer Stelle stehen und nicht voran kommen.
      Denen zu helfen die schlechtes Eq haben, aber keine/bis Wenig Möglichkeiten haben dieses zu verbessern.

      Du sprachst von schlechtem Balancing?
      Unsinn.
      Das Eq ist alt und wird einfach nichtmehr gebraucht.
      Da du ja nach eigener Aussage einen Ssp in der Grotte hattest, war deine 26ger oder 34 wohl schlechter.
      Also sind nach deiner Aussage bzw Beispiel Medi + Ss+ oder Stück Edelstein auch schlecht gebalanced oder?
      Ist ja nix mehr Wert oder?
      Neues Eq wird Immer altes ablösen und entwerten, so ist es mit allem.

      Außerdem profitieren diejenigen die Free oder mit wenig Einsatz/Zeit spielen.

      Mehr Free2Play/Kostengünstiger & bessere Chancen diese auf 9 zu bekommen für diejenigen die diese noch nicht haben. Denn 2 Stufen mit Schmiede zu Uppen ist günstiger als 5.

      Metin2 hat viele Kritik Punkte...
      Bugs
      Botter
      Die Massive Geld Masche der Gf
      Schlecht gewählten Zeitpunkte der Updates
      Zulange Pausen zwischen neuen Maps/Dungeons
      Zum Teil falsche Herangehensweisen usw.

      Aber in den letzten 4 Monaten sieht man eindeutig das eingelenkt wird, die Updates am Anfang beschimpft zeigen nach einer Weile Wirkung.
      Es wird besser und ich bin gespannt wie es weiter geht.(Auch wenn es zu spät kommt)

      Das ist wirklich nix Persönliches aber mach mal die Augen auf für neues.
    • Blay schrieb:

      Nein Wunro, und genau das ist was du nicht verstehst.
      Wir sind im Jahre 2019 und nicht 2012.

      Es ist gut möglich das Irgendwann 105er Rüssis +7 Droppbar gemacht werden, und das ist in Ordnung.

      Diese Sättigung ist Notwendig um denen zu helfen die auf einer Stelle stehen und nicht voran kommen.
      Denen zu helfen die schlechtes Eq haben, aber keine/bis Wenig Möglichkeiten haben dieses zu verbessern.
      Ein nicht vorhandenes Balancing ist nicht zu entschulden mit der aktuellen Jahreszahl. Und nein, 105er Rüstungen+7 wären nicht "in Ordnung". Diese Sättigung ist schon gar nicht "notwendig". Höchstens unter der Prämisse, dass diese Leute deshalb nicht vorankommen, weil drops+7 ihnen massiv Möglichkeiten wegnehmen, an Yang zu kommen durch Handel mit ihrer Spielzeit. Was beim Faktor Spielzeit keine Bedeutung mehr hat, zerstört das Balancing in diversen weiteren Bereichen.

      Blay schrieb:

      Du sprachst von schlechtem Balancing?
      Unsinn.
      Das Eq ist alt und wird einfach nichtmehr gebraucht.
      Da du ja nach eigener Aussage einen Ssp in der Grotte hattest, war deine 26ger oder 34 wohl schlechter.
      Also sind nach deiner Aussage bzw Beispiel Medi + Ss+ oder Stück Edelstein auch schlecht gebalanced oder?
      Ist ja nix mehr Wert oder?
      Als ich noch richtig aktiv war, habe ich für mehrere Levelbereiche und Verwendungszwecke eigene Farmer mit jeweils eigener "Imba-Ausrüstung" angelegt. Und damit war ich nie ein Einzelfall. Das war allgemein üblich, bis ein Levelbereich nach dem anderen keinen Sinn mehr machte. Und ja, seit es drops+7 gibt, die den Bedarf von unbekannte Medizin+ und Schlangenschwanz+ auch noch ausgehebelt haben, ist auch im Orktal kaum noch was los. Niemand hat behauptet, diese Dinge wären "nichts mehr" wert. Aber bedeutend weniger, wenn man Potenzial beseitigt, sie zu gebrauchen. Würden sie Ausrüstung für Level 105 auch noch +7 droppen, hätte das sehr ähnliche Folgen. Damit kann man dann weitere Runs vergessen, die heute noch irgendwie lohnen. Unter anderem, weil für Zodiakrüstungen+9 auch Mondsteine draufgehen und es noch Farmer für diese Bereiche gibt, die sich eine +9 bauen würden.

      Blay schrieb:

      Außerdem profitieren diejenigen die Free oder mit wenig Einsatz/Zeit spielen.
      Zwei völlig verschiedene Spielertypen. Die mit wenig Zeit für das Spiel sollten eigentlich gar nicht berücksichtigt werden. Die können ersatzweise Euro ausgeben. Eben weil "Free"-Player mit ihrem Zeitaufwand Dinge erwirtschaften wollen, die was wert sind. Leuten entgegenzukommen, die eigentlich keine Zeit haben UND kein Geld ausgeben wollen, nimmt den wirklichen Spielern Möglichkeiten, sich länger am Tag mit dem Spiel zu beschäftigen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von WunRo ()

    • WunRo schrieb:

      Blay schrieb:

      Nein Wunro, und genau das ist was du nicht verstehst.
      Wir sind im Jahre 2019 und nicht 2012.

      Es ist gut möglich das Irgendwann 105er Rüssis +7 Droppbar gemacht werden, und das ist in Ordnung.

      Diese Sättigung ist Notwendig um denen zu helfen die auf einer Stelle stehen und nicht voran kommen.
      Denen zu helfen die schlechtes Eq haben, aber keine/bis Wenig Möglichkeiten haben dieses zu verbessern.
      Ein nicht vorhandenes Balancing ist nicht zu entschulden mit der aktuellen Jahreszahl. Und nein, 105er Rüstungen+7 wären nicht "in Ordnung". Diese Sättigung ist schon gar nicht "notwendig". Höchstens unter der Prämisse, dass diese Leute deshalb nicht vorankommen, weil drops+7 ihnen massiv Möglichkeiten wegnehmen, an Yang zu kommen durch Handel mit ihrer Spielzeit. Was beim Faktor Spielzeit keine Bedeutung mehr hat, zerstört das Balancing in diversen weiteren Bereichen.

      Blay schrieb:

      Du sprachst von schlechtem Balancing?
      Unsinn.
      Das Eq ist alt und wird einfach nichtmehr gebraucht.
      Da du ja nach eigener Aussage einen Ssp in der Grotte hattest, war deine 26ger oder 34 wohl schlechter.
      Also sind nach deiner Aussage bzw Beispiel Medi + Ss+ oder Stück Edelstein auch schlecht gebalanced oder?
      Ist ja nix mehr Wert oder?
      Als ich noch richtig aktiv war, habe ich für mehrere Levelbereiche und Verwendungszwecke eigene Farmer mit jeweils eigener "Imba-Ausrüstung" angelegt. Und damit war ich nie ein Einzelfall. Das war allgemein üblich, bis ein Levelbereich nach dem anderen keinen Sinn mehr machte. Und ja, seit es drops+7 gibt, die den Bedarf von unbekannte Medizin+ und Schlangenschwanz+ auch noch ausgehebelt haben, ist auch im Orktal kaum noch was los. Niemand hat behauptet, diese Dinge wären "nichts mehr" wert. Aber bedeutend weniger, wenn man Potenzial beseitigt, sie zu gebrauchen.
      Das Spieler keine Möglichkeiten/Geld haben, liegt keines falls am Balancing.
      Absolut JEDER hat die Möglichkeit bei dem aktuellen Content sein Geld zu machen.
      Selbst ein lvl 30ger der ein paar Metins haut, und 6 verlobis farmt kommt in 2 Tagen auf 100kk.

      Und nur weil du keinen anständigen Weg siehst Gekd zu machen oder meinst das es kein Balancing gibt, heißt das noch lange nicht das das Stimmt.
      Es gibt Sachen an denen man Arbeiten kann, und es gibt Sachen die Super sind.
      Der Grund warum diese Low Lvl Items nicht in deinem Balancing vorstellungen auftauchen ist einfach.

      Ein 120ger kann keine ss+ Farmen.
      Mutliacc Nutzung ist eigentlich/Mehr oder weniger Verboten und wird nicht Unterstützt.

      Sprich die Spieler sollen nicht x Farmer haben.

      Die Spieler sollen den End Content erreichen.
      Ziel eines Spieles ist es den zu Erreichen.

      Kein Mensch hat bock sich x Chars zusammen zu bauen.

      Da das Botter Problem niemals gelöst wird,
      Wird es keinen Alternativ Dropp mehr geben der Kohle bringt. Und wenn wir mal ehrlich sind, werden die Botter immer einen weg finden.

      Es gibt zu wenig Neu-Anfänger um für Nachschub zu sorgen.

      Und da gibts noch ewig viele Gründe.

      Da dein letzter Absatz kompletter Bullshit ist werde ich da nicht drauf eingegen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blay ()

    • Blay schrieb:

      Mutliacc Nutzung ist eigentlich/Mehr oder weniger Verboten und wird nicht Unterstützt.

      Sprich die Spieler sollen nicht x Farmer haben.

      Die Spieler sollen den End Content erreichen.
      Ziel eines Spieles ist es den zu Erreichen.

      Kein Mensch hat bock sich x Chars zusammen zu bauen.

      Da das Botter Problem niemals gelöst wird,
      Wird es keinen Alternativ Dropp mehr geben der Kohle bringt. Und wenn wir mal ehrlich sind, werden die Botter immer einen weg finden.

      Es gibt zu wenig Neu-Anfänger um für Nachschub zu sorgen.
      Offenbar siehst Du hier Ideale, die es nicht gibt. "Das Spiel mit mehreren Accounts zu betreiben wird nicht unterstützt."... lachhaft, wenn man die Praxis betrachtet.

      Und doch, es gibt genügend Spieler, die "Bock" haben, sich mehrere Accounts und Chars anzulegen. Es muss nur auch Sinn machen.

      "Die Spieler sollen..."... "keine Farmer haben"... "End Content erreichen"... wen wundert es da noch, dass keine neuen Spieler nachkommen? Den Spielern wird heute ein Weg diktiert, weil eventuell diese neue Einstellung auch von Webzen geteilt wird. Freiheitlich eingeschränkt zu sein, wie man das Spiel auch genießen kann, bedeutet nunmal bei weniger Leuten gut anzukommen. Vornehmlich bei denen, die sich mit dem Leveln lieber Zeit ließen und sich lieber gute Ausrüstung für jeden Levelbereich anschaffen würden, während sie das Spiel genießen und sich auf Drops freuen.
      Nicht mehr und nicht weniger als das, was sich hier der Threadersteller für Level 120 wünscht. 0815-Massendrops und 3 Stunden Alchemie täglich wird halt irgendwann langweilig. Schlecht dafür, Spieler zu halten im Highlevel. Aber an anderer Stelle auch schlechte Karten, neue Spieler bei Laune zu halten. Ein Spiel, bei dem "Fleiß" gefordert wird und stupide Levelarbeit, hat nichts mehr mit dem Metin2 zu tun, das mal erfolgreich war und wo es Spaß machte, über die Maps zu ziehen, sich auf drops zu freuen und zwischendrin mal relativ faires PVP zu genießen.

      Blay schrieb:

      Da dein letzter Absatz kompletter Bullshit ist werde ich da nicht drauf eingegen.
      Eine Trotzreaktion, wenn die Argumente ausgehen oder man die Argumente des anderen nicht verstehen will oder/und kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WunRo ()

    • Blay schrieb:

      Texte aus dem Kontext Reißen, sie nach eigenen Ermessen neu Formulieren und Texte zerstückeln ist wirklich dein Ding.
      Es wurde nichts aus dem Kontext gerissen. Ich habe lediglich deutlich ausformuliert, dass diese vermeintlich neuen Forderungen gegen die tatsächliche Praxis verstoßen und Zwang - egal in welcher Form - niemals eine gute Grundlage sind, einer breiten Spielerschaft mit diversesten Vorstellungen zu gefallen. Da sich die erhofften Verhaltensweisen der Spieler aber augenscheinlich mit erwähnten idealen Zielen aus Diskussionen mit mindestens einem ehemaligen CoMa decken, wird sich beim Spielernachschub erst dann wieder was ändern, wenn sich die Einstellung der Macher ändert. Kostenlose, überstarke Waffen und paar kleine Geschenke beim stundenlangen Leveln beheben nicht die wirklichen Probleme. Auch nicht Probleme der Highleveler, die eigentlich dieselben sind und zu der Aussage führen, die "95er Map" sei "keine Farm-Map".

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WunRo ()

    • ganz ehrlich WunRo was wäre passiert wenn statt +7er eq von mir aus +4 oder sogar +0 gedroppt hätte in der 90er?
      Soll ich's dir sagen wir wären genau so weit wie heute... Okay vielleicht wären die pets im Durchschnitt paar Level niedriger und segi Preise bei vielleicht 10kk statt 5kk aber mehr hätte sich nicht geändert.
      Und man hätte wahrscheinlich noch schneller Spieler verloren die vorher nichts hatten. So hatten auch diese Spieler eine Möglichkeit für wenig Geld an einen ssp9 o.ä. zu kommen.
      Und btw wenn die nächste map 80er Waffen +7 droppt dann kannste die eh in die Tonne kloppen weil kein doppelhm. Genauso wie 105er Waffen aber naja wen juckts.
      Die perlenpreisee wären auch gleich weil jeder 66iger rüssis und 65iger rüssis aufn dt kloppen würde dafür bräuchtest du trotzdem keine Perlen.
      Naja genug gegen WunRo der kann auch nichts für sein....nennen wir es besonderes denken.
      Ich wäre für ne neue Farm map die kann ja fast die selben drops haben wie 95iger bzw. 90iger bloß halt mit lv höheren mobs für Splitter okaykarten etc.
      Man kann ja bosse einfügen die vielleicht auch ne Chance auf zB das 115er upzeug haben also kyanit etc. Oder anderen Kram der vielleicht bisschen hilft und wenn jeder 100ertste boss halt mal nen beschissenen cor dropt von denen man bis myth exze 1000 Stk brauch dann is das auch ok. Oder so ein 6/7 boni Fragment. Oder ein item was pet exp gibt.
      Es ist ja nicht so als gäbs keine mögkichkeiten interessante aber auch nicht zu übertriebene Drops einzufügen das wichtigste dabei ist halt zu schauen wie hoch die droprate ist und wie viele solcher metins/bosse pro Tag gekloppt werden. Ich erinnere gerne an achat und seelengürtel...
      SuperMario95 | Pandora
      Name: SuperMario95

      Server: Cascardon/Praios/Pandora
      Lv. 115



      Ziele:
      Lv. 80 [X] 11.02.2017 12:30 Uhr
      Lv. 90 [X] 27.03.2017 22:30 Uhr
      Lv. 95 [X]
      Lv. 100 [X]

      Lv. 115 [X]
      PvM Rüstung +9 [ ]
      Zodiakglocke +9 [ ]
      PvP Rüstung [ ]
      Dt-Run [X] 1.03.2012 15:00 Uhr :)
      Lv. 80Waffe [X] 16.01.2017 18:00 Uhr
      1. P [X]20.01.2012 13:30 Uhr

    • Man könnte die Metins und Bosse einer neuen Map vielleicht auch 10er bis 30er Stacks Schmucksteine droppen lassen. Dann würde man hin und wieder das ein oder andere Gaya bekommen. Bei der Rate, wie es sich schleifen lässt, wäre es eh nur ein Tropfen auf den heißen Stein, aber sehr langes Farmen würde sich dann irgendwann auszahlen.
      Der Gruppenmeley würde so auch nicht ersetzt werden, weil man da einmal pro Woche eine gute Menge Gaya bekommt.
      My Name is Jeff 8|
    • Keeya schrieb:

      Wunro, ganz im ernst. Niemand von der Com hat was gegen den 70er Metin im Dt oder die +7er Sachen von der 90er Map, außer dir.
      Sagen wir es mal eher so, jeder hat sich damit abgefunden. Wie mit zig anderen fragwürdigen Entscheidungen/Updates in der Vergangenheit...

      Das trifft es eher. Daran jetzt nachträglich noch was zu ändern, macht eh keinen Sinn mehr, nach all den Jahren.
    • Hades1995 schrieb:

      ganz ehrlich WunRo was wäre passiert wenn statt +7er eq von mir aus +4 oder sogar +0 gedroppt hätte in der 90er?
      Soll ich's dir sagen wir wären genau so weit wie heute... Okay vielleicht wären die pets im Durchschnitt paar Level niedriger und segi Preise bei vielleicht 10kk statt 5kk aber mehr hätte sich nicht geändert.
      Man hätte es wenigstens noch Upgraden müssen und der Bedarf des Materials wäre nicht weggebrochen. Die Situation wäre deutlich besser gewesen. Allerdings droppen die Teile auch so viel zu häufig, fast aus jedem Metin. Vorher waren die beste Quelle für diese Roh-Ausrüstung +0 - +3 die Bosstruhen. Ja, Oberork, Neunschwanz, Gelber Tigergeist, Wüstenschildkröte, Spinnenkönigin, Azrael & Co. Für die ist das Interesse natürlich heute bedeutend geringer geworden bis gar nicht mehr vorhanden.

      SchwarzerBildschirm schrieb:

      Daran jetzt nachträglich noch was zu ändern, macht eh keinen Sinn mehr, nach all den Jahren.
      Doch, es macht jederzeit Sinn. Mag sein, dass ein veränderter Drop der Eishexe ohne Drops+7 und angepasste drops auf der 90er map auf den "alten Servern" ihre Wirkung erst später zeigen, wenn die angelegten Vorräte abgebaut sind und man wieder auf Bosstruhen zurückgreifen muss...
      auf jedem neu eröffneten Server hingegen sähe die gesamte Situation sofort ganz anders aus. Wenn keiner mehr davon ausgehen kann, nach paar Tagen drops+7 verticken zu können, stürzt man sich wieder auf Bosstruhen und uppt was das Zeug hält. Für das Spiel wäre das ein maximaler Rückgewinn an Spieler-Tätigkeiten und Handels-Interaktion.

      Im Sinne eines Drop-Balancings führt an ähnlichen Änderungen sowieso kein Weg vorbei, selbst wenn sie die genannten Drops nicht anpacken. Mit einer Maßnahme wie zum Beispiel ein Ausbau der Rezepte und Forderung größerer Mengen... würden im Highlevelbereich z.B. deutlich mehr "Riemen, Schnüre etc." gebraucht und diese damit dem Massendrop angepasst... dieselbe Maßnahme zieht aber nicht mehr bei Rezepten mit unbekannter Medizin+, wenn diese bei den betreffenden Levels auf Waffen und Rüstungen unter bzw. einschließlich +7 gebraucht werden, man diese aber +7 droppen lässt.
      Um der Inflation effektiv entgegenzutreten, muss sowieso die Yang-Generierung angepackt werden. Stört aber den Spieler nur dann nicht, wenn stattdessen seine Drops wieder sinnvolle Preise erzielen und der Bedarf mindestens etwas höher ist als das Gesamtangebot. Dann ist er auf Yang-Drops nicht angewiesen - so wie es mal der Normalzustand war.