Gegenstand Verzaubern (b)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

  • CarTooN schrieb:

    das ist offiziell nicht bestätigt

    aber gefühlt sind sie schlechter ja
    Wurde Indirekt Bestätigt von @Firelli
    Damals im Thema "Firelli stellt sich vor" hieß der vermutlich.
    Der genauer Wort Laut war vermutlich " Ich habe deutlich weniger Maximale Boni Chance gehabt als mit Gegenstand Verbauern aus dem Itemshop"
    Müsste den Screenshot suchen , jedoch keine Lust. Sind sehr viel.
    Gibt es nun nicht mehr :P
    Bugfrei :applaus:
  • im Beitrag von Firelli steht nur dass sie im Test schlechter abgeschnitten habe und nicht dass sie tatsächlich schlechter sind. Ich glaube viele Antworten hier aufgrund von Erfahrungen aber das sind keine Beweise. Ich für meinen Teil habe nach ca 7x Switcher n kein 10hm bekommen aber das hätte ich mit Item-Shop vermutlich auch nicht . Firelli meinte ja laut webzen und die Daten vorliegen sind es die gleichen Chancen ..
  • McMuffin schrieb:

    Kann es sein das die Gegenstand Verzaubern (b) schlechter sind als die Itemshop-Verzaubern ?
    Kommen denn auffällig wenige Maxboni und Medium heraus (2kTP/1500TP; 5HM/10HM; 50AW/30AW etc.)? Ansonsten könnte es eine gewisse Voreingenommenheit sein, die auf diese Annahme schließen lässt. Ich habe nämlich vor paar Jahren mit grünen Switchern(b) ziemlich gute Teile gezaubert, mehrere Rüstungen mit 1500-2000TP, 30-50AW und 5-10TPabs. Das waren nicht wirklich Unmengen Versuche, bis da was Gutes bei rauskam.
  • McMuffin schrieb:

    Kann es sein das die Gegenstand Verzaubern (b) schlechter sind als die Itemshop-Verzaubern ?
    Ja. Oder wofür soll sonst das (b) stehen?

    Kann ja nur für Billig-Ware stehen, oder B-Ware. Es ist trotzdem möglich damit "gute" Boni zu switchen, nur eben wesentlich schwerer. Einige meinen ja damit würde "gar nichts" gehen, was auch Schwachsinn ist.

    So 1-2 perfekte bekommt man auch damit hin. Nur eben wesentlich schwieriger als bei den "normalen". Ist traurig, aber was will man machen. (bzw. solange sich da nicht die Masse beschwert wird sich da auch nichts tun)

    Flamme des Drachen(B) ist ja genau dasselbe.


    edit: Eine andere "Theorie" wäre der englische Begriff: Bound für gebunden. Was ich aber mal stark bezweifel, da man schon Unterschiede zwischen normalen und B-Switchern merkt.

    Aber da niemand uns darauf eine Antwort geben möchte, kann man da eher vom schlechten ausgehen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von SchwarzerBildschirm ()

  • Kann man pauschal nie sagen. Ich habe bei den grünen B-Switchern auch schon sehr oft sehr schrottige boni bekommen. Umgekehrt habe ich auch schon von den "normalen" Switchern oft richtig Müll bekommen, aber hin und wieder war da auch ein Schatz dabei. Hab aber auch schon 83 normale Switcher auf nen Magmaglut gezogen und die beste kombination war 1,5k/ 15 / 10 / 6. Und hatte auch nur selten Maxboni drauf.
    Zugegebenermaßen hatte ich aber auch schon oft den Eindruck, dass die B-Switcher noch schlechter waren. Allerdings hab ich von denen auch schon gute Dreher gehabt.
    Ich glaube am Ende hängt das ziemlich mit glück und gesetzten Ansprüchen zusammen. Klar wenn man sich sagt, man nimmt nur 2k 15 15 15, dann braucht man unter Umständen sehr lange.
    My Name is Jeff 8|
  • DonBastiano schrieb:

    Kann man pauschal nie sagen. Ich habe bei den grünen B-Switchern auch schon sehr oft sehr schrottige boni bekommen. Umgekehrt habe ich auch schon von den "normalen" Switchern oft richtig Müll bekommen, aber hin und wieder war da auch ein Schatz dabei. Hab aber auch schon 83 normale Switcher auf nen Magmaglut gezogen und die beste kombination war 1,5k/ 15 / 10 / 6. Und hatte auch nur selten Maxboni drauf.
    Zugegebenermaßen hatte ich aber auch schon oft den Eindruck, dass die B-Switcher noch schlechter waren. Allerdings hab ich von denen auch schon gute Dreher gehabt.
    Ich glaube am Ende hängt das ziemlich mit glück und gesetzten Ansprüchen zusammen. Klar wenn man sich sagt, man nimmt nur 2k 15 15 15, dann braucht man unter Umständen sehr lange.
    schlechter sind sie schon die Gegenstand-Verzaubern(B), als die ohne (B). Aber so viel schlechter wie einige meinen, sind sie dann auch nicht. Gab ja genug die sagten/sagen das es damit unmöglich wäre auch nur 1 perfekten zu bekommen, was einfach Schwachsinn ist. Selbst 2 perfekte sind damit möglich. Nur ab 3 wird's schon hart und pure Glückssache, aber das ist bei normalen IS-Switchern ja auch nicht anders, wobei man dort trotzdem einen Unterschied merkt. Bsp. bekommt man bei den Switchern mit (B) öfter 4%, 6% usw, als mit IS-Switchern.

    Aber alles ab 3+ perfekten ist halt pure Glückssache, ob mit (B) oder ohne. Nur hat man das "Gefühl" bzw. sieht es auch oft, dass man eben die absolut kleinen Kombinationen eher mit den (B)-Switchern bekommt als mit den vom IS.