Metin 2 Mobile

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

    • Metin 2 Mobile

      Hallo,
      Ich habe schon länger nicht mehr Metin2 gespielt komme aber immer wieder zurück so wie denke ich mal 90% hier. Nun ist mir aufgefallen wie wäre es mit einer mobilen version? Nach längerem suchen habe ivh auch sowas gefunden jetzt frage ich mich weil es so wie ich es gesehen habe auch im Google Playstore vertreten ist und ich mich frage wird es von webzen unterstützt oder ist das nur eine art P-Server oder wird es vielleicht irgendwann auf Mobile Endgeräte kommen ? Ich glaube ich wäre damit nicht der einzige der sich dafür interessieren würde. Ich meine klar müsste man abstriche machen und komplett neu codieren aber das wäre echt eine weiterentwicklung. Somit die frage was haltet ihr davon ?
    • Es funktioniert am Pc nur 30% des kompletten Spiels.
      Wenn sie ein Update einspielen sind danach mehr Sachen kaputt als davor (Postfach) und die neuen Sachen funktionieren erst recht nicht :lol:

      Ich glaub es gibt genug andere Baustellen als eine Mobile Version um Bios und Fbs zu lesen....
      –Don't be a retard, be a king?
      Think not. Why be a king when you can be a God?-
    • Die aktuelle Mobile Version aus dem Playstore ist soweit ich weiß nur eine Art P-Server.
      Allerdings vermute ich, dass die GF da keine Rechte besitzt und somit nichts dagegen unternehmen kann.
      Da müsste schon was von Webzen kommen.
      Zudem bezweifle ich, dass man eine anständige Mobile Lösung für metin2 schaffen könnte.
      Die Steuerung und Bedienung ist zu komplex und lässt sich auf einem Handy praktisch gar nicht anständig umsetzen.
      Nur als Beispiel das Inventar.
      Wie will man 45 Slots auf 4 Seiten anständig mit den Fingern steuern?
      Einzige Möglichkeit wäre das Inventar im Vollbild anzuzeigen, was aber während dem Spielgeschehen einfach extrem ungeschickt ist.
    • hättest du 2014/2015 gefragt würde die gf drüber nachdenken können. (finanziell) jetzt aktuell mehrere hundertausend euronen in ein projekt pumpen (mt2mobile) was nichtmal ansatzweise so funktionieren könnte wie es sollte tun sie erst recht nicht.


      was aber eventuell sinnvoll wäre. eine art app zum bücherlesen, bio abgeben ohne sich einloggen zu müssen. evtl einfach direkt am handy verknüpft mit dem ig account. was allerdings auch nie kommen würde. wäre evolutionär in metin.

      sollte nicht groß funktionen haben außer postfach nachichten versenden/empfangen bücher lesen sowie bio abgeben mehr nicht.

      allerdings brauchen wir da garnicht groß drüber nachdenken. es wäre ein zu großes projekt für die gf. sinnvoll aber allerdings. (über sinnvoll kann man streiten aber es wäre revolutionär)