Game Version 16.3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

    • Game Version 16.3


      Liebe Spieler,

      Metin2 geht mit der Version 16.3 in die nächste Runde! Mit diesem Update erhält euer Lieblingsspiel einige spannende Neuerungen sowie Verbesserungen und Bugfixes. Was sich genau geändert hat, könnt ihr in unserem „Changelog“ lesen:

      Neu
      • Item "Pergament der Petnamen"
        • Du kannst mit diesem Item deinem Pet einen neuen Namen geben. Das Item ist handelbar.


      • Projektion (Link zur FAQ)
        Du kannst beim NPC "Theowahdan" das Aussehen deiner Waffe (auch Waffenskins) oder Ausrüstung (auch Kostüme) permanent verändern. Die genauen Details zur Projektion findest du in der FAQ.

      • Monsterkarte (Link zur FAQ)
        • Sammle durch das Jagen bestimmter Monster wertvolle Karten und erweitere deine Sammlung. Mit jedem Spiel erhältst du eine weitere Monsterkarte, welche dir im Verlauf des Spiels erlaubt, dich zu diesem Monster zu teleportieren oder dich in dieses zu verwandeln. Die genauen Details zum Monsterkarten-System findest du in der FAQ.


      • Neue Missionsbücher für das High-Level
        • Erhalte im Spiel neue Missionsbücher mit leichten, mittleren und schweren Aufgaben und kassiere interessante Preise nach Bestehen deiner Mission. Unter anderem kannst du Rufrollen für Adern, eine Truhe für Pet-Items, Yang, EXP sowie viele weitere Items erhalten.


      Verbesserungen
      • Es ist nun wieder möglich, alle Ausrüstungsgegenstände (Waffen, Rüstungen, Ohrringe, etc.) an NPCs zu verkaufen.
      • Um den Server zu entlasten, wurde die Anzahl der Yang-Pakete reduziert und der Wert hierfür erhöht. Es dropt zwar noch genauso viel Yang wie vorher, doch muss nun weniger aufgehoben werden.
      • Es wurde ein Exploit unterbunden, der es einem Gildenmitglied ermöglichte, automatisch in den Krieg zu teleportiert, ohne "Kämpfer" zu sein.
      • Der Teleporter erkennt das "Drachengott Amulett" des Spielers an, wenn er sich nicht im ersten Dorf befindet.
      • Der Teleporter teleportiert wieder vor dem "Dämonenturm".
      • Der Teleporter kann den Spieler nicht mehr zu "Burg Listhmos" teleportieren.
      • Der Gildenleader kann bei der Gildenausschreibung nun ein Mindestlevel für Bewerber einstellen. Dieses muss jedoch mindestens Level 30 sein.
      • Die "Truhe der Königin Meley" enthält nun 4 weitere Truhen (je nach Truhe sind 5 Lehrbücher Konter bzw. Boost oder Büchertruhe Konter bzw. Boost enthalten).
      • Die "Truhe der Drachenwächter" enthält nun 4 weitere Truhen (je nach Truhe sind 5 Lehrbücher Konter bzw. Boost oder Büchertruhe Konter bzw. Boost enthalten).
      • Eine Gilde kann nun auch während einer Umfrage einen Krieg erklären oder "Meleys Hort" betreten.
      • Spieler können nun während eines Gildenkriegs ausloggen, jedoch nicht in die Charakterauswahl wechseln.
      • Gildenmitglieder und Leader können nun ohne Umfrage gekickt oder gewechselt werden.
      • Man erhält bei der Quest "Das beste Kochbuch" lediglich 1 benötigtes Item anstatt unendlich vieler.
      • Gildenmitglieder, die als "Kämpfer" markiert sind können nun, wie auch der Leader, "Meleys Hort" registrieren und starten.
      • Die "Mondlaternen-Truhe (bl)" und die "Mondlaternen-Truhe (or)" sind nun handelbar.
      • Die Funktion "Private Nachrichten blockieren" blockiert jetzt auch PvP-Anfragen. Der Spieler bekommt stattdessen eine Systemnachricht.
      • Die Option "Grotte2" von "Teleportationsring" funktioniert nun. Allerdings nur in "Grotte1".
      • Einige Frisuren und Kostüme wurden für den Lykaner angepasst, so dass er sie tragen kann.
      • Es können nun "Gewundene Schlüssel" in das Gildenlager gelegt werden.
      • Die Dropchance von "Schwarze Uniform" in der Quest "Besorge die schwarze Uniform" wurde erhöht.
      • Der "Teleporter" zeigt nun keine doppelte Levelinformation mehr an.
      • Es wurde ein neues Feature hinzugefügt, das Spielern welche als "Kämpfer" markiert sind, ein Button für den Beitritt zum Gildenkrieg anzeigt.
      • Es werden nun alle Gildenaktionen (Kauf, Umbau, Ausbau, etc.) aus der Gildenkasse bezahlt.
      • Für das Löschen neu erstellter Charaktere wurde eine Abklingzeit von 24 Stunden hinzugefügt.
      • Die Bosse "Brutaler Hauptmann", "Oberork", "Dunkler Anführer", "Neunschwanz", "Königsspinne", "Große Wüstenschildkröte", "Flammenkönig", "Lord Gnoll", "Arges", "Rakshasa", "General Kappa", "Knochengesicht", "Brutales Knochengesicht", "General Lobster", "Gargoyle", "Kapitän Shrack", "Skeletos", "Aku-Boku", "Arboretum" und "Sycomor" spawnen nun an unterschiedlichen Orten innerhalb ihrer Map.
      • Das Pet zeigt beim schlüpfen bereits die maximal verfügbare Anzahl an Slots für Fertigkeiten an
      • Im „Roten Wald“ spawnt nun der Boss „Riesiger Geisterbaum“ an unterschiedlichen Positionen


      Balancing
      • Die Laufzeit von "Chinesisches Feuerwerk" und "Feuerwerkskreisel" wurde verdoppelt, die von "Ohnmachtschance" jedoch herabgesetzt.


      Bugfixes
      • Es wurde ein Fehler behoben, der es Gildenmitgliedern ermöglichte an einem Gildenkrieg teilzunehmen ohne das Recht "Kämpfer" zu besitzen.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spieler eine Waffe ablegen konnte, obwohl das Waffenskin noch ausgerüstet war.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spieler sich während der Abklingzeit für "Meleys Hort" registrieren konnte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Fertigkeiten bei laufender "Autojagd" nicht oder falsch aktiviert wurden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der in Chats die Einträge "Glas der Suche" und "Glas des Handelns" verhinderte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der Angriffe von aggressiven Monstern verhinderte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler in verschiedenen Maps gekickt wurden, während "Nemere" oder "Razador" bekämpft wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Pferde von Zuschauern in einem Krieg sichtbar waren.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es möglich war, aus einer Truhe mehr als 10 "Tapferkeitsumhänge" zu bekommen.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der die Eigenschaften eines Items veränderte, wenn der Spieler die Items stapelte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der eine falsche Animation zeigte, wenn der Spieler bei der Pferdefertigkeit "Kraftwelle" einen Bogen ausgerüstet hatte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der es dem Spieler nicht erlaubte in der Safezone auszuloggen, wenn er von Fernkampf-Monster angegriffen wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der es dem Spieler erlaubte in "Meleys Hort" außerhalb des Raumes wiederzubeleben.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den weibliche Charaktere Boxen öffnen konnten die für männliche Charaktere bestimmt waren.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Waffe nicht mehr angezeigt wurde, wenn eine Emotion durch das an
      • bzw. ausziehen des Schulterbandes abgebrochen wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei "Gildenkrieg erklären" ein falscher Button angezeigt wurde.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der es ermöglichte Items in die "Autojagd" zu legen, die dort nicht erlaubt waren.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es möglich war den Zutritt zum "Beran-Setaou" dauerhaft zu blockieren.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spieler an bestimmten Stellen in der Map "Verwunschener Wald" steckenbleiben konnte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Gildenlager nicht geschlossen wurde, obwohl sich der Spieler vom NPC entfernt hatte.


      Sonstiges
      Leider hat sich in den neuen Missonsbüchern der Fehlerteufel eingeschlichen. Ein paar Missionen haben ein falsches Monster oder einen etwas verwirrenden Missionstext erhalten

      • Mission: „Tempel der Ochao 2“ - Hier muss der „Starker En-Tai-Kämpfer“ besiegt werden, statt des „Lemuren-General“.
      • Mission: „Die Frostigen 1“ - Im Missiontext wird „in der Höhle“ geschrieben, hier meinen wir natürlich „in der Nähe der Höhle“.
      • Mission: „Metin der Eitelkeit zerstören“ - Im Missiontext wird „in der Nähe der Rotdrachen-Festung“ geschrieben, hier meinen wir natürlich „Nephritbucht“.
      • Mission: „Metin des Unheils zerstören“ - Im Missiontext wird „in der Nähe der Rotdrachen-Festung“ geschrieben, hier meinen wir natürlich „Donnerberge“.
      • Mission: „Metin der Niedertracht zerstören“ - Im Missiontext wird „in der Nähe der Rotdrachen-Festung“ geschrieben, hier meinen wir natürlich „Gautamakliff“.
      • Mission: „Höhlenexpedition 1“ - Hier muss der „Unterwelt-Eislöwe" besiegt werden, statt des „Eisiger Löwe“.

    • Hier findet ihr die umfangreichen Dokumente zum Monsterkarten- und Transmutationssystem.

      Bitte beachtet, dass die neuen Gegenstände noch nicht im IS angeboten werden, aber sobald wie möglich nachgereicht werden.

      Edit by Comkra:
      Wie sind die Abklingzeiten beim Teleportieren und Verwandeln?
      Für jede Aktion gibt es bei dem jeweiligen Monster eine Abklingzeit von 3 Stunden. Das bedeutet, dass du dich alle 3 Stunden in das jeweilige Monster verwandeln oder dich in die Map des jeweiligen Monsters teleportieren kannst.
      Hier hat sich leider der Fehlerteufel eingeschlichen. Die Abklingzeit für das Teleportieren ist 12 Stunden, nicht 3 Stunden, wie im Dokument beschrieben.

      Sorry!