GameGuard nervt gewaltig, wiederholt alle Fenster mit GameGuard Error zu

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die meisten haben sich halt in ihr Schicksal ergeben, wenn sie denn noch aktiv sind, oder haben halt keine 24h Shops. Hättest du erwartet, dass viele hier rein schreiben "bei mir das gleiche"?

      Und ich habe nur den Defender von Microsoft aktiv, der mit Windows 10 kommt.

      Ich halte ehrlich gesagt nicht viel von der Virenscanner-Theorie. Es ist ziemlich eindeutig, dass es ein GameGuard-Problem ist. Updates vertragen sich nicht mit offenen Fenstern und Updates passieren häufig außerhalb des Wartungsfensters.
      | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

      Fragen? Wiki!
    • Walldorf2000 schrieb:

      dass viele hier rein schreiben "bei mir das gleiche"
      Nö. In der Regel erstellt jeder 2. seinen eigenen Thread^^.

      Walldorf2000 schrieb:

      Und ich habe nur den Defender von Microsoft aktiv, der mit Windows 10 kommt.

      Ich halte ehrlich gesagt nicht viel von der Virenscanner-Theorie.
      Das kann man nur prüfen, indem man den Defender beiseite räumt und zum Beispiel Kaspersky als 30-Tage-Testversion installiert. Danach würde sich zeigen, ob es der Virenscanner oder die Updates selbst sind. Ich kann mir nicht so recht vorstellen, dass INCA sein Flaggschiff so programmiert, dass es bei einem ausstehenden Update gleich laufende Scansoftware abschießt.
      _______
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß in einem rundum ansprechenden System.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":

      Je gieriger die Betreiber, desto geiziger die Spieler. --> Ein offensichtlich gieriger werdender Betreiber verliert immer mehr Spieler.
    • hat denn mal einer INCA googlet? die haben mit games nix zu tun die software is überwiegend in der automobilindustrie verbreitet also wen wundert es da das der GG nicht mit windows anwendungen klarkommt.
      glaub für spiele is dieser rotz mal garnet geeignet aber wen juckt das war wohl am günstigsten und hackshield hat es es ja hackern eh leicht gemacht aber der GG lässt sich ja auch schon umgehen wenn man das nötige knowhow hat. anders wäre das spiel auch nicht ohne den GG ausser mit weniger problemen verbunden die aber die GF eh net jucken sonst würde ja nach einer lösung gesucht mal.
      Kazaar112 | Wasu | Level 81 | Sycorax (Blaues Reich)
      VZK: P | VZR: G9 | Furcht: G7 | DW: G5
      xSpockx | KK | Level 92 | Sycorax (Blaues Reich)
      Aura: P | KR: G4 | 3Wege: P | Saussen: P | SW: P
      bald hab ich mehr verwarnungen wie posts
      aber das leben geht weiter
    • kazaar112 schrieb:

      hat denn mal einer INCA googlet? die haben mit games nix zu tun die software is überwiegend in der automobilindustrie verbreitet also wen wundert es da das der GG nicht mit windows anwendungen klarkommt.
      Ich glaube du hast in die falsche Schublade gegriffen.
      Es handellt sich nicht um INCA sondern um INCA Internet Co.
      Und die haben schon was mit Spielen zu tun.
      nProtect GameGuard wird bei mehreren Spielen eingesetzt, und GF hat bei denen warscheinlich Mengenrabatt.
    • Was ein Mist. Alles neu aufgebaut und es kommt ... eine Sonderwartung.

      Also nur mal zum Ablauf. Heute morgen Computer neu gestartet, alles Updates drauf und alles aufgebaut. Eine Stunde später mal nach den Shops gucken und neuen Modus aufmachen ... alles futsch :cursing:

      Computer noch mal neu gestartet, noch mal alles neu aufgebaut und ... Sonderwartung.

      d.h. heute Vormittag wurde kurz vor der Sonderwartung ein GameGuard-Patch aufgespielt der alles abgeschossen hat. Hätte das nicht bis Dienstag warten können oder bis zur Sonderwartung? :cry:
      | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

      Fragen? Wiki!
    • Walldorf2000 schrieb:

      Immer das gleiche, der Versuch ein neues Fenster aufzumachen endet mit dem GameGuard Patcher
      Du öffnest shops, bist ne Weile weg und startest dann irgendwann mal einen weiteren Client? Falls der GameGuard mit "Timestamps" aktualisiert, kann das natürlich zu Problemen führen - wenn er schon läuft.
      GameGuard fragt nicht, warum er keinen Zugriff erhält. Er schließt sich im Zweifel einfach und nimmt natürlich alle M2-Clients mit.
      _______
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß in einem rundum ansprechenden System.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":

      Je gieriger die Betreiber, desto geiziger die Spieler. --> Ein offensichtlich gieriger werdender Betreiber verliert immer mehr Spieler.
    • Walldorf2000 schrieb:

      alles Updates drauf und alles aufgebaut. Eine Stunde später mal nach den Shops gucken und neuen Modus aufmachen ... alles futsch
      Öffnest Du für die "Inspektion" der shops einen neuen Clienten?
      _______
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß in einem rundum ansprechenden System.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":

      Je gieriger die Betreiber, desto geiziger die Spieler. --> Ein offensichtlich gieriger werdender Betreiber verliert immer mehr Spieler.
    • Heute morgen war lief alles, ich komme gerade zurück und all Clients weg ;(

      WunRo schrieb:

      Öffnest Du für die "Inspektion" der shops einen neuen Clienten?
      Ja, das schrieb ich hier schon mehrfach. Im Wesentlichen ist das Problem, dass ich einen neuen Client öffnen will, dann kommt der GameGuard-Patcher und ein paar Minuten später werden alle Clients abgeschossen.

      Am Montag alledings hab ich einen geöffnet um einen abgestürzten Client zu ersetzten. Das ging auch und lief für 20 Minuten aber dann sind plötzlich alle gestorben mit GameGuard-Fehler. Diese Fehler-Popups haben entweder ein Zeichenkauderwelch zum Inhalt oder sind sogar leer.

      Und heute habe ich garnichts gemacht. Es sind aber auch keine GameGuard-Fehlermeldungen da. Einfach alles weg wie bei einem Serverneustart.
      | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

      Fragen? Wiki!
    • ich wünschte die gf würde wieder hackshield einführen war alles viel besser und botter bzw.. leute die hacks nutzen gibts auch unter Gamequard.

      Habe nur gehört das leute auf Hybris leveln mit autohunting ist ja legal aber dann kommt es mann killt sie und sie stehen automatisch wieder auf und autohunting macht weiter ...

      Gamequrad hat nix gebract es wurden nur weniger illegale hacks/Botter seid dem autohunting.

      Ich wär also dafür das hackshield wieder kommt und Gamequrd weg sit seit Gamequard kann ich mein Zonealarm firewall nciht mehr nutzen ging nur unter Hackshield
    • Man muss auch mal positives verkünden.

      In den letzten Wochen ist das GameGuard-Problem nicht aufgetaucht.

      Das kann zwar auch daran liegen, dass ich im Moment Wetterbedingt weniger aktiv bin, aber falls jemand etwas geändert haben sollte, würde ich mich bedanken. Allerdinge erfährt man so etwas leider nicht.
      | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

      Fragen? Wiki!
    • GameGuard Initiail Error
      ---------------------------
      GameGuard is already running.
      Please reboot and restart the game.
      ---------------------------
      :evil: :verwarnung: :Mist:

      Gerade eben wieder. Farmerfenster kackt wie so oft beim Channel-Wechsel ab. Der Versuch ein neues Fenster zu öffnen endet mit obigem Fehler. Sekunden darauf werden alle anderen Fenster mit vielen Fensterchen
      GameGuard Error mit der sprechenden Erklärung ... ein schwarzes Rechteck.

      Wenn man auf das GameGuard Error Fenster geht bekommt man ein Fragezeichen-Popup. Drückt man da auf ja, kommt nach ein paar Sekunden eine Fragezeicheninformation :facepalm2:
      | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

      Fragen? Wiki!
    • Noch mal konkret. Warum muss GameGuard zwischen den Wartungsterminen aktualisiert werden?

      Und wenn das unvermeidlich ist, dann ist es ja vielleicht noch o.k., dass man keine neuen Fenster starten kann. Aber es ist sicher nicht o.k., dass bestehende Fenster dadurch abgeschossen werden.

      Denn wenn man nicht versucht hätte ein neues zu starten, dann wären die alten Fenster ja weiter gelaufen.

      Also warum schießt GameGuard bestehende Fenster ohne Grund ab? Das ist doch ein Mist :thumbdown:
      | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

      Fragen? Wiki!
    • Walldorf2000 schrieb:

      Noch mal konkret. Warum muss GameGuard zwischen den Wartungsterminen aktualisiert werden?
      Wahrscheinlich, weil INCA diese Termine festlegt, diverse Kunden hat und sicher nicht nach den Wartungszeiten eines einzelnen Kunden agiert^^. Und wahrscheinlich auch, weil sie keine exakten Update-Termine haben und Fix-Anpassungen an "Bedrohungen" sofort und an alle liefern.

      Walldorf2000 schrieb:

      Also warum schießt GameGuard bestehende Fenster ohne Grund ab? Das ist doch ein Mist
      Weil dann unter Umständen diejenigen, deren Machenschaften ja unterbunden werden sollen, auf irgendeine Weise ein "Zeitfenster" mit den offenen Clients haben.

      Es ist ja auch nicht grade alltäglich und natürlich, dass Clients stundenlang offen gehalten werden, obwohl sie niemand bedient. Die kaputte Marktsituation ist eine der wesentlichsten Ursachen, dass dieses "stundenlang weiterlaufen lassen" sich heute so "selbstverständlich" darstellt. Wäre ja auch kein Problem, wenn es nicht um x daily drops ginge, die man da zeitintensiv neu reinpacken muss, sondern nur fertige Teile. Aber die Zeiten sind halt mangels Markt-Balancing im Spiel vorbei.
      _______
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß in einem rundum ansprechenden System.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":

      Je gieriger die Betreiber, desto geiziger die Spieler. --> Ein offensichtlich gieriger werdender Betreiber verliert immer mehr Spieler.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WunRo ()