Metin2 in Steam

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Metin2 in Steam

      Ich konnte gestern selbst leider den Livestream nicht verfolgen, aber es wurde dort etwas mitgeteilt, was mich interessiert.



      Wird jetzt Metin2 in Steam geben ?
      Kann das jemand definitiv bestätigen ?
      Wenn dem so ist, wird Metin2 Client in jetziger Form verschwinden und gameguard auch.
      Was meint Ihr alle dazu ?
    • ja wird es aber warum soll dadurch der GG verschwinden?
      du kannst dir dann metin lediglich auch über steam laden und spielen wie viele andere games auch
      und ob du mt2 über homepage runterladen tust oder steam der GG is denoch sicher dabei
      Kazaar112 | Wasu | Level95| Pandora (Blaues Reich)
      VZK: P | VZR: P | Furcht: P| DW: P | FS: M9
      xSpockx | KK | Level 93 | Pandora (Blaues Reich)
      Aura: P | KR: G4 | 3Wege: P | Saussen: P | SW: P
      bald hab ich mehr verwarnungen wie posts
      aber das leben geht weiter
    • gameguard ist ja die anticheat software... ja ich weiß sie spackt bei vielen rum... wünsche aber eher gameforge live das "nahe ende" als dem gameguard... xD





      und auch Nummer 3 hole ich mir noch :auspeitschen:

      7.2.17 Meine Idee wurde übernommen (Duell bug). Die Gameforge reagierte binnen weniger Stunden. Eine Server Nachricht die alle Spieler warnt. #Zauberblume :P
    • kazaar112 schrieb:

      ja wird es aber warum soll dadurch der GG verschwinden?

      Ohne Steam-Client läuft nichts. Dass Steam-Client und GG sich vertragen, ist zu 100% ausgeschlossen.

      Hier Auszug zum Steam-Client:


      Wikipeda schrieb:

      Eine wichtige Rolle spielt Steam in der Bekämpfung von Cheatern in Multiplayer-Spielen. Wird durch Valves Anti-Cheat-Tool VAC ein Betrug erkannt, so wird das betreffende Steam-Benutzerkonto für zukünftige Multiplayer-Partien auf allen VAC-gesicherten Servern gesperrt, dies erfolgt allerdings nicht sofort, sondern nach einer gewissen Zeit.


      Steam macht nicht nur GG überflüsig, sondern auch GF.
      Ich muss mich erst schlau machen, wie es mit Ingamekäufen bei kostenlosen Spielen läuft.
    • wenn das mit steam client stimmt dann denke ich werden es auch einige spieler mehr geben in metin2 weil wär kennt schon metin2 oder Gameforge ?

      Steam kennt ja fast jeder der online mal gespielt hat und so kann mann dort eher aufmerksam gemacht werden auf metin 2


      Ich selber kenne steam seit jahren aber nie genutzt da ich nur metin spiele

      wie ist das wenn das game über steam gestartet wird ist es dann wie unter gameforge live die plattform so das der alte metin client ausgeführt wird?

      oder wird über steam der alte client der nur kicks blackscreens lags hat dann nciht mehr genutzt wird ?

      und kann mann über steam mehrere Fenster öffnen für shops ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von YogiTarvos ()

    • lovoo, gib es bitte so weiter, wie wir es gesagt haben :

      CH Switcher ist die erste Vorbereitung auf den Steam Release. So steht das auch im Changelog, bzw. wird es. Metin ist nicht mit dem nächsten Update schon auf Steam zu finden.

      Keiner hört genau zu, ist ja wie zu Hause hier :* :D


      Thema GF live: Einfach Client von der Webseite neu runterladen und installieren. Der neue Installer ist ohne GFL.
    • Jaki schrieb:




      Thema GF live: Einfach Client von der Webseite neu runterladen und installieren. Der neue Installer ist ohne GFL
      Endlich. Rest in Peace Gameforge Live.... Finde ich gut. Freue mich auf Steam.





      und auch Nummer 3 hole ich mir noch :auspeitschen:

      7.2.17 Meine Idee wurde übernommen (Duell bug). Die Gameforge reagierte binnen weniger Stunden. Eine Server Nachricht die alle Spieler warnt. #Zauberblume :P
    • Jaki schrieb:

      lovoo, gib es bitte so weiter, wie wir es gesagt haben :

      CH Switcher ist die erste Vorbereitung auf den Steam Release. So steht das auch im Changelog, bzw. wird es. Metin ist nicht mit dem nächsten Update schon auf Steam zu finden.

      Keiner hört genau zu, ist ja wie zu Hause hier
      das ist das Hauptproblem, die die dabei waren, haben nicht zugehört und verbreiten Halbwissen.
      Ich habe mich schon in anderem Thread aufgeregt, es wird gehetzt ohne zu erwähnen was, genau gezeigt wurde.
      Danke Jaki für die Klarstellung.
      Ich habe mir schon gedacht, ohne Steam-Client läufts nichts.
      Also muss jeder Metin2 Spieler bei Steam ein Konto anlegen müssen, GFLive wird abgeschafft, Gameguard wird verschwinden.
      Höchstwarscheilich werden alle Spiele, die von GF publiziert werden demnächst über Steam spielbar.
    • Bubas schrieb:



      Ohne Steam-Client läuft nichts. Dass Steam-Client und GG sich vertragen, ist zu 100% ausgeschlossen.


      Hier Auszug zum Steam-Client:





      Steam macht nicht nur GG überflüsig, sondern auch GF.
      Ich muss mich erst schlau machen, wie es mit Ingamekäufen bei kostenlosen Spielen läuft.


      Warum sollte das ein Problem sein? Man passt die M2-Version von Gameguard entsprechend an, damit Sie das Steam Overlay zulässt und sich in Steam-Manier spawnen lässt: Fertig (quasi). VAC ist kein Zwang, viele Spiele setzen auf eigene Lösungen.
      You may ask me thrice and I still won't tell you that an OEM rig is sufficient for your needs.


    • YogiTarvos schrieb:


      wenn das mit steam client stimmt dann denke ich werden es auch einige
      spieler mehr geben in metin2 weil wär kennt schon metin2 oder Gameforge ?
      Mehr als du jetzt villeicht denkst. Die Firma und das Spiel gibt es ja nicht erst seit gestern. Der Name Metin2 war eine kurze Zeitlang so groß wie der von Wow und wurde zumindest in Deutschland sehr stark gehypet.

      Gut jetzt ist der Tipp wahrscheinlich überflüssig, wenn es jetzt schon weg sein sollte, aber Metin2 lies sich auch schon immer ohne GfL starten. Man kann den Mt2 Client auch direkt aus dem Metin2 Ordner starten. So hab ichs zumindest gemacht, mit einer einfachen Desktop Verknüpfung.

      Den Channel Switcher sehe ich zwar noch etwas kritisch entgegen. Das Metin2 aber in einer baldigen Zukunft bei Steam verfügbar sein wird finde ich spannend. Nur welche Vorteile hat das jetzt für mich bzw für das Spiel? Das würde mich gerade interessieren.
      Name: GeilerEgon
      Server: Astreya -> Saphira -> Genesis
      Rasse: Fernkampfninja
      Lvl: 120
      Gilde: Impulsiv
      Reich: Blau

      Mein Youtube-Channel:youtube.com/c/Rohtorius
    • Caiuna schrieb:

      steinigt mich meinetwegen... aber wie läuft das dann mit mehreren Fenster? hab gehört, dass man bei Steam nur eins aufmachen kann?
      Die Frage interessiert mich auch.
      Das einziges Problem, was ich sehe, einen Charakter spielen und einen Laden offen haben. Dafür braucht man zwei Accounts.

      Aber vielleicht kommt noch etwas, was alle für unmöglich halten. ( alles in einem Client vereint und mit einem Account spielbar - mit einem Charakter Laden öffnen, und mit dem anderen spielen )

      Sonst sehe ich, in nur einem Fenster, viel positives.
      Endlich wird massives Missbrauch von Multiaccount unterbunden.
      Die Tausende Accounts, die wegen Switschers hoch gezogen wurden, verschwinden.
      Die Tausende Accounts, die wegen Cors farmen existieren, verschwinden.
      Die Hunderte Shops von Extremverkäufern werden auf einen reduziert.

      Die Accountbündelung ist angesagt.
      Alle Lager und Verkaufchars auflösen, Yang und EQ auf einem Account deponieren und GF darum bitten, damit die die Charakteretransfer von einem Account auf den anderen ermöglichen.

      Es kommt auf uns etwas zu, was mir persönlich schon jetzt Spass bereitet.
      Steam bedeutet, wie schon gesagt wurde, viel größere Reichweite, es kommen vielleich, sehr viele neue Spieler dazu.
      Low-Lvl wird lebendiger und Hi-Lvl kann sich nur freuen über solche Entwicklungen.
    • Ginchiyo Tachibana schrieb:

      aber Metin2 lies sich auch schon immer ohne GfL starten. Man kann den Mt2 Client auch direkt aus dem Metin2 Ordner starten. So hab ichs zumindest gemacht, mit einer einfachen Desktop Verknüpfung.

      jo weiss mache ich auch schon immer so.

      aber so wird nur GFLive umgangen aber der alte client wird weiterhin genutzt mich Interresiert nur ob unter Steam der selbe alte Cleient ausgeführt wird oder ob dies dann ein ganz neuer client ist evtl ohne blacksreen bei shops ,Kicks, lags usw.. einfach kurz und knapp ob das Game dann besser läuft wie z.b andere games anderer Anbieter die besser laufen aber nciht so gut wie Metin2 sind :(
    • Bubas schrieb:

      Caiuna schrieb:

      steinigt mich meinetwegen... aber wie läuft das dann mit mehreren Fenster? hab gehört, dass man bei Steam nur eins aufmachen kann?
      Die Frage interessiert mich auch.Das einziges Problem, was ich sehe, einen Charakter spielen und einen Laden offen haben. Dafür braucht man zwei Accounts.

      Aber vielleicht kommt noch etwas, was alle für unmöglich halten. ( alles in einem Client vereint und mit einem Account spielbar - mit einem Charakter Laden öffnen, und mit dem anderen spielen )

      Sonst sehe ich, in nur einem Fenster, viel positives.
      Endlich wird massives Missbrauch von Multiaccount unterbunden.
      Die Tausende Accounts, die wegen Switschers hoch gezogen wurden, verschwinden.
      Die Tausende Accounts, die wegen Cors farmen existieren, verschwinden.
      Die Hunderte Shops von Extremverkäufern werden auf einen reduziert.

      Die Accountbündelung ist angesagt.
      Alle Lager und Verkaufchars auflösen, Yang und EQ auf einem Account deponieren und GF darum bitten, damit die die Charakteretransfer von einem Account auf den anderen ermöglichen.

      Es kommt auf uns etwas zu, was mir persönlich schon jetzt Spass bereitet.
      Steam bedeutet, wie schon gesagt wurde, viel größere Reichweite, es kommen vielleich, sehr viele neue Spieler dazu.
      Low-Lvl wird lebendiger und Hi-Lvl kann sich nur freuen über solche Entwicklungen.
      deine als vorteile getarnte schadensfreude verstehe ich all zu gut!
      ich sehe sie als reine vorurteile deinerseits!
      würde sowas wie du dir ausdedacht hast in metin2 eingeführt..wird dies garantiert als nachteil erweisen!
      wäre nett von jaki oder co genau über stream aufzuklären!
      since 24.4.2014 als aller Erster in Metin2 alle 8 klassen lvl 105 :thumbsup:
      Beste PvPler Pandora 2018 PvP Turnier:
      youtube.com/watch?v=GWP-UF_3xEg&t=243s

      beste [ Fernninja/Nahninja/Schamie/Wasu] von Pandora
      beste Lykaner+KK von Genesis
      beste PvPler Metin2
      Bestes Equip/Alchie Metinweit
      youtube.com/watch?v=eYSag1-MNK8