Waaaaaaaas?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • justboring schrieb:

      ich wär gern gm, 6-8 gms pro ox Event als sonst was verwandelt.. meanwhile @ map2 pro ch locker 6-10 hacker, nein keine autobotter (stellt euch vor, die meisten von uns Spielern haben mehr Erfahrung als ihr Teamler Ingame sowie auf Epvp) da stellt sich mir nur eine Frage, WOLLEN oder KÖNNEN sie nicht ? Und es ist nur Knöpfe drücken, mehr ist es bei aller Liebe nicht.
      Naja, freu mich auf den nächsten OX endlich wieder mal das ganze Team online sehen
      Gerne GM sein und dann ganz nebenbei EPvP erwähnen? Passt nicht ganz, oder? ;)
      Ich presönlich würde vor EPvP Abstand halten, besonders hier im Forum.

      Wenn du dich dabei auf die XO-Events beziehst, dass da so viele GMs online sein konnten, aber nicht für Botjagt da sind:
      Nur weil etwas merkwürdig aussieht, vielleicht gar zum an den Kopf fassen, fragst du dich da ernsthaft,
      ob die GMs nicht können und wollen? Vielleicht gibt es interne Regelungen diesbezüglich?
      Niemand hat gesagt, dass sowas Standart ist. Es hat aber auch niemand gesagt, dass es nicht auch Ausnahmesituationen gibt.
      Ich denke, dass es vielleicht ratsame ist nicht irgendwelche Gerüchte zu verbreiten,
      nur weil man bestimmte Hintergründe nicht kennt.

      P.S.: Einfach nur nein.
      Ich war selbst GM gewesen (nicht für Metin2).
      "Schön" wäre es wirklich, wenn das nur Knöpfchen drücken wäre.



      [Ticketsystem][Forenregeln][Das Team]

      «Who will love you? / Who will fight? / Who will fall far behind?»
      ---------------------------------------------------------------------- Birdy — Skinny Love
    • Zhirelia schrieb:

      justboring schrieb:

      ich wär gern gm, 6-8 gms pro ox Event als sonst was verwandelt.. meanwhile @ map2 pro ch locker 6-10 hacker, nein keine autobotter (stellt euch vor, die meisten von uns Spielern haben mehr Erfahrung als ihr Teamler Ingame sowie auf Epvp) da stellt sich mir nur eine Frage, WOLLEN oder KÖNNEN sie nicht ? Und es ist nur Knöpfe drücken, mehr ist es bei aller Liebe nicht.
      Naja, freu mich auf den nächsten OX endlich wieder mal das ganze Team online sehen
      Gerne GM sein und dann ganz nebenbei EPvP erwähnen? Passt nicht ganz, oder? ;)
      Ich presönlich würde vor EPvP Abstand halten, besonders hier im Forum.


      Wenn du dich dabei auf die XO-Events beziehst, dass da so viele GMs online sein konnten, aber nicht für Botjagt da sind:

      Nur weil etwas merkwürdig aussieht, vielleicht gar zum an den Kopf fassen, fragst du dich da ernsthaft,

      ob die GMs nicht können und wollen? Vielleicht gibt es interne Regelungen diesbezüglich?

      Niemand hat gesagt, dass sowas Standart ist. Es hat aber auch niemand gesagt, dass es nicht auch Ausnahmesituationen gibt.

      Ich denke, dass es vielleicht ratsame ist nicht irgendwelche Gerüchte zu verbreiten,

      nur weil man bestimmte Hintergründe nicht kennt.


      P.S.: Einfach nur nein.

      Ich war selbst GM gewesen (nicht für Metin2).

      "Schön" wäre es wirklich, wenn das nur Knöpfchen drücken wäre.


      respekt wenn man nicht einmal sarkasmus beim "würde dafür morden" versteht wow... rum prahlen mit GM sein braucht man auch nicht gibt ja nicht umsonst die super zahlen das viele auf Privat Server wechseln^^
      by the way genau wie bestimmt 68% der Metin2 Spieler hatte ich auch die gelegenheit den GM posten kennen zulernen und nein nicht wie du mich beurteilst habe ich einfach knöpfchen gedrückt und leute gesperrt. :')
    • Ich bin nicht auf den schlechten Sarkasmus eingegangen, deshalb weiß ich nicht, weshalb du dich jetzt darauf beziehen musst.
      Wenn du meinst, dass das noch Knöpfchendrücken war - ob das nun für einen P- oder offiziellen Server war, kann ich nicht rauslesen - dann hast du wohl was Falsches kennengelernt.

      Wenn du von P-Server reden willst, dann tu das. Dass das hier aber im Forum nicht erlaubt ist, muss ich dir nicht erläutern, oder?
      Und wenn du weiter hier davon reden willst, ist dann dieser Thread zu. Für dieses Thema bieten wir hier kein Plattform an.



      [Ticketsystem][Forenregeln][Das Team]

      «Who will love you? / Who will fight? / Who will fall far behind?»
      ---------------------------------------------------------------------- Birdy — Skinny Love
    • Es ist sowieso viel zu kurz gedacht zu sagen: "Die Bots machen das Spiel kaputt." Das Spiel ist jetzt gute 10 Jahre alt. Ein Großteil der Leute die damals gespielt haben sind jetzt Mitte-Ende 20 (mich eingeschlossen), man entwickelt andere Interessen, geht einem Beruf nach, spielt andere Spiele usw. Metin wird nie wieder, von den Spielerzahlen, dahin kommen wo sie mal waren, dazu bieten andere Spiele einfach mehr für weniger Geld und vor allem für einen geringeren Zeitaufwand. Es gab sicherlich viele Dinge, die dem Spiel geschadet haben, angefangen bei den neuen Servern die ständig geöffnet wurden, der Yangbug damals, bis hin zum Lykaner-Update, welches zumindest für mich der größte Einschnitt im Spiel war und natürlich einige andere Sachen.
      Ich sehe weder Autojagd noch das Yang im IS, welches für einen ziemlich unverschämten Preis verkauft wird, als großes Problem an. Im Prinzip kann es jeder gratis nutzen und wie schon erwähnt wurde, falls tatsächlich mal ein "guter" Levelplatz besetzt wird, kann man den Char einfach umhauen und damit hat sich das Problem erledigt. Zu den Bots auf Corvinia muss ich leider sagen, dass die Situation auf Map2 und im OTM untragbar ist, ich verstehe zwar das Problem, dass auf einen gebannten Bot 10 neue kommen, aber nichts desto trotz darf das keine Entschuldigung sein, das Bots teilweise über Level 50 rumlaufen und nicht gebannt werden, da kann man schon ein entschlosseneres Vorgehen der GF erwarten(?).
    • Zhirelia schrieb:

      justboring schrieb:

      ich wär gern gm, 6-8 gms pro ox Event als sonst was verwandelt.. meanwhile @ map2 pro ch locker 6-10 hacker, nein keine autobotter (stellt euch vor, die meisten von uns Spielern haben mehr Erfahrung als ihr Teamler Ingame sowie auf Epvp) da stellt sich mir nur eine Frage, WOLLEN oder KÖNNEN sie nicht ? Und es ist nur Knöpfe drücken, mehr ist es bei aller Liebe nicht.
      Naja, freu mich auf den nächsten OX endlich wieder mal das ganze Team online sehen
      Gerne GM sein und dann ganz nebenbei EPvP erwähnen? Passt nicht ganz, oder? ;)
      Ich presönlich würde vor EPvP Abstand halten, besonders hier im Forum.


      Wenn du dich dabei auf die XO-Events beziehst, dass da so viele GMs online sein konnten, aber nicht für Botjagt da sind:

      Nur weil etwas merkwürdig aussieht, vielleicht gar zum an den Kopf fassen, fragst du dich da ernsthaft,

      ob die GMs nicht können und wollen? Vielleicht gibt es interne Regelungen diesbezüglich?

      Niemand hat gesagt, dass sowas Standart ist. Es hat aber auch niemand gesagt, dass es nicht auch Ausnahmesituationen gibt.

      Ich denke, dass es vielleicht ratsame ist nicht irgendwelche Gerüchte zu verbreiten,

      nur weil man bestimmte Hintergründe nicht kennt.


      P.S.: Einfach nur nein.

      Ich war selbst GM gewesen (nicht für Metin2).

      "Schön" wäre es wirklich, wenn das nur Knöpfchen drücken wäre.
      Ich wüsste nicht warum ich nicht auf einem Gaming Portal unterwegs sein dürfte und gleichzeitig wenn ich das wollen würde Gm werden möchte.
      Das zeigt nur wieder wie eingeschränkt euer Sichtfeld teilweise ist.
      Ich habe mehreren GMS Ingame auf den x7 dmg Bug / Hack hingewiesen, du darfst deren Antwort erraten, kleiner Tipp es beginnt mit: "Wir sehen uns dass mal ..." .

      Für mich ist es einfach unverständlich, mittlerweile solltet ihr auf .de ein Admin Panel haben, auch für GMS! oder wenn dies noch per DB / Script oder sonstigem gemacht wird dann gibt man doch einfach BLOCK hinter den Char Namen in die Statusleiste und der Charakter ist gebannt, bitte wir haben das Jahr 2017, jedes free2play mmo schafft es dass ihre gms Spieler direkt Ingame bannen können ohne das sie auf die DB zugreifen müssen.

      Ich halte mich ab sofort aus dem Thema raus, es ist nichts desto trotz nur noch enttäuschend wie unprofessionell mit diesem Problem umgegangen wird, ich melde schon garnix mehr Ingame an Gms, ob Bugs Hacker oder sonstiges, ich hab keinen Bock mehr wie ein 4 jähriger ignoriert und mit einer "machen wir schon, sehen uns das später an, darum wird sich bald gekümmert" Antwort abgewimmelt zu werden.

      mfg
    • justboring schrieb:

      Ich wüsste nicht warum ich nicht auf einem Gaming Portal unterwegs sein dürfte und gleichzeitig wenn ich das wollen würde Gm werden möchte.
      Das zeigt nur wieder wie eingeschränkt euer Sichtfeld teilweise ist.

      Weil das besagte "Gamingportal" im Bereich Metin vor allem ein Platz für Schwarzmarkt Handel und das Bewerben für illegale Server sowie illegale Software st.
      Deshalb, passt das nicht zusammen. Hat nichts mit eingeschränkter Sichtweise (ich glaub das Wort hast du gesucht) zu tun, vielleicht sollte man sich einfach mal informieren welche Funktion das Board im Bereich Metin einnimmt :P
      - don't be offended by me.

      einzig wahre fLasche™

      Talisman - Talismänner, DosP
    • TianyLu schrieb:

      justboring schrieb:

      Ich wüsste nicht warum ich nicht auf einem Gaming Portal unterwegs sein dürfte und gleichzeitig wenn ich das wollen würde Gm werden möchte.
      Das zeigt nur wieder wie eingeschränkt euer Sichtfeld teilweise ist.
      Weil das besagte "Gamingportal" im Bereich Metin vor allem ein Platz für Schwarzmarkt Handel und das Bewerben für illegale Server sowie illegale Software st.
      Deshalb, passt das nicht zusammen. Hat nichts mit eingeschränkter Sichtweise (ich glaub das Wort hast du gesucht) zu tun, vielleicht sollte man sich einfach mal informieren welche Funktion das Board im Bereich Metin einnimmt :P
      Nicht nur der Metin2 Bereich. Dieses Portal ist allgemein ein Schwarzmarkt. Und die Community die sich dort herumtreibt ist teilweise richtig zu bemitleiden. Hab als die Youtube Videos gesperrt wurden dort mal begonnen ein wenig mich einzulesen. Richtig trauriger Haufen ist das und von Elite kein Spur ausser wenn man hinter Elite irgend ein Abwertendes Wort setzt. Auch interessant was für Moralische Grundsätze die dort an den Tag legen und wie lächerlich sie "argumentieren" um ihre illegalen Aktivitäten als legal-weil-die-sowieso-nichts-gegen-uns-machen-können hinstellen.
      Warum fällst du mit der Masse in die Schlucht, wenn du doch die Brücke siehst?

    • Switch schrieb:

      Nicht nur der Metin2 Bereich. Dieses Portal ist allgemein ein Schwarzmarkt. Und die Community die sich dort herumtreibt ist teilweise richtig zu bemitleiden. Hab als die Youtube Videos gesperrt wurden dort mal begonnen ein wenig mich einzulesen. Richtig trauriger Haufen ist das und von Elite kein Spur ausser wenn man hinter Elite irgend ein Abwertendes Wort setzt. Auch interessant was für Moralische Grundsätze die dort an den Tag legen und wie lächerlich sie "argumentieren" um ihre illegalen Aktivitäten als legal-weil-die-sowieso-nichts-gegen-uns-machen-können hinstellen.

      Ich hab mich dort früher mal herum getrieben, bis mir die Dinge welche du auch aufgezählt hast auf den Keks gegangen. Wusste bis gerade allerdings nicht, das es sich nicht nur um Metin2 Bereich um ein Schwarz Markt Forum handelt - daher hatte ich es oben so formuliert. :)
      - don't be offended by me.

      einzig wahre fLasche™

      Talisman - Talismänner, DosP
    • TianyLu schrieb:

      justboring schrieb:

      Ich wüsste nicht warum ich nicht auf einem Gaming Portal unterwegs sein dürfte und gleichzeitig wenn ich das wollen würde Gm werden möchte.
      Das zeigt nur wieder wie eingeschränkt euer Sichtfeld teilweise ist.
      Weil das besagte "Gamingportal" im Bereich Metin vor allem ein Platz für Schwarzmarkt Handel und das Bewerben für illegale Server sowie illegale Software st.
      Deshalb, passt das nicht zusammen. Hat nichts mit eingeschränkter Sichtweise (ich glaub das Wort hast du gesucht) zu tun, vielleicht sollte man sich einfach mal informieren welche Funktion das Board im Bereich Metin einnimmt :P
      Ich denke nicht dass ich dich zitiert habe, somit habe ich nicht mit dir geredet, also gibt es für dich keinen Grund mir zu antworten da ich kein Gespräch mit dir gesucht habe.

      Aber um mal nicht so zu sein, Epvp ist schon lange seinem Motto nicht mehr treu "Play less, get more", über die letzten Jahre ist das Forum schon lange nicht mehr nur ein Gamehacking Forum, was deine eingeschränkte Sichtweise bestätigt (danke hierfür).

      Du verstehst einfach mein Anliegen nicht, mir geht's darum dass jeder x beliebige Idiot auf Epvp Exploits und Hacks fürs Spiel finden kann, und die Verantwortlichen des Teams nicht in der Lage sind dort nach diesen zu suchen und diese zu fixen auch wenn man sie mehrmals darauf hinweist.


      @Switch, keine Ahnung wo du dich herum getrieben hast, aber ich hab nur positive Erfahrungen im Bereich Coding etc auf Epvp gemacht, ich wünschte die GF hätte nur eine Handvoll halb so fähiger Leute die wirklich etwas am Spiel machen würden.
    • justboring schrieb:

      Ich denke nicht dass ich dich zitiert habe, somit habe ich nicht mit dir geredet, also gibt es für dich keinen Grund mir zu antworten da ich kein Gespräch mit dir gesucht habe.
      Wir sind hier in einem "öffentlichen" Thread. Da kann jeder einsteigen und seine Bratwurst dazugeben wie er möchte.


      justboring schrieb:

      ich wünschte die GF hätte nur eine Handvoll halb so fähiger Leute die wirklich etwas am Spiel machen würden.
      Ich denke eher, dass es nicht an der GF, sondern an WEBZEN liegt.
      Den die GF hat nur die Lizenz von Webzen das spiel zu publischen.

      Die GF möchte ja gerne, dass so einige Sachen sich mal ändern. Doch bis man mal Webzen davon überredet hat dauert Ewigkeiten.

      Grimnir schrieb:

      Liebe Spieler,

      2016 neigt sich dem Ende zu und wir möchten euch gern auf den neuesten Stand einiger heiß diskutierter Kernthemen bringen.

      Leider sind wir noch immer nicht zu einer befriedigenden Lösung für unsere Balancing-Probleme gelangt. Immerhin konnten wir unsere Kollegen bei Webzen nach langen und harten Verhandlungen endlich davon überzeugen, dass die von uns vorgeschlagenen wesentlichen Änderungen und Verbesserungen unerlässlich sind.
      Anfang 2016 bzw. schon 2015 hat die GF zu Webzen gesagt, das ein Balancing-Update nötig ist.
      Doch Webzen scheint das nicht zu interessieren. (Die entwickeln lieber neue unnötige Features welche keine Sau braucht)
      Die GF hat über 1 Jahr gebraucht, nur um Webzen zu überzeugen, das ein Balancing-Update wirklich notwendig ist.

      Das ist richtig traurig bzw. schon kaum vorstellbar, das die GF so wenig Einfluss hat und Webzen einfach keine Lust hat das Spiel weiter zu entwickeln.

      Kennt Ihr das, solche Spieleentwickler die eine Alpha-Version Ihres Spieles raus bringen und dann große Versprechen machen, dass noch Dies und Das gemacht wird?
      Doch dann passiert einfach gar nichts mehr, da die Entwickler mit dem Geld sich einfach nur nen schönen Urlaub gemacht haben und das Spiel eigentlich nicht mehr weiter entwickeln wollen.
      z.B. Cubeworld ist ein Paradebeispiel dafür.

      Ich denke halt, das Webzen einfach nur noch das Geld für die Lizenz abstauben will, aber keine Lust mehr hat das Spiel weiter zu entwickeln.
      Hier müsste die GF evtl. mehr druck etc. machen.
    • justboring schrieb:

      @Switch, keine Ahnung wo du dich herum getrieben hast, aber ich hab nur positive Erfahrungen im Bereich Coding etc auf Epvp gemacht, ich wünschte die GF hätte nur eine Handvoll halb so fähiger Leute die wirklich etwas am Spiel machen würden.
      Fürs Coding gibt es wesentlich kompetentere und vor allem legalere Anlaufstellen. Aber Hauptsache eine Plattform schön reden, die für nahezu jedes grössere MMO ein P-Server-, Hack-, Bot-, Expoit- und Black Market-Bereich ausweisst. Und für dich nochmals zum Mitschreiben am Code von Metin2 darf nur Webzen etwas ändern und nicht der Publisher. Dass es nach 10 Jahren immer noch nicht bei den Leuten angekommen ist, dass die GF nur Publisher und nicht Entwickler des Games ist. :facepalm:

      Aber naja, von jemandem der sich auf solchen Plattformen herumtreibt und diese auch noch schön redet, kann man wohl nichts anderes erwarten.
      Warum fällst du mit der Masse in die Schlucht, wenn du doch die Brücke siehst?

    • justboring schrieb:

      Ich denke nicht dass ich dich zitiert habe, somit habe ich nicht mit dir geredet, also gibt es für dich keinen Grund mir zu antworten da ich kein Gespräch mit dir gesucht habe.

      Aber um mal nicht so zu sein, Epvp ist schon lange seinem Motto nicht mehr treu "Play less, get more", über die letzten Jahre ist das Forum schon lange nicht mehr nur ein Gamehacking Forum, was deine eingeschränkte Sichtweise bestätigt (danke hierfür).

      Du befindest dich hier in einem Forum, in einem öffentlichen Thread somit kann jeder auf deinen Post antworten. Ob dir das passt oder nicht, ist hier jedem egal. Wenn jemand was zu deinem Beitrag sagen möchte, tut er das, passt dir das nicht - dann stell dich auf den Kopf und spiel Brummkreisel^^

      Das EPvP Board, ist in seiner Funktion ein Schwarz Markt Forum, ein Forum für Cheats/Bugs/Exploits, ein Forum für alternative Server Files & P-Server. Somit ist meine Sichtweise nicht eingeschränkt, sondern entspricht den Tatsachen (bitte hierfür). Das alles ist aber auch eigentlich völlig Schnuppe, da du dich lediglich gefragt hast wieso du dich nicht auf EPvP herum treiben & gleichzeitig GM werden darfst - das war mein Versuch dir nahe zu legen warum das nicht zusammen passt.
      Denn völlig egal, was du in dem Forum machst. Du treibst dich dort herum, niemand kann kontrollieren was du dort machst, daher wird man davon ausgehen das du dort Dinge machst die man bei der GF nicht im Team haben möchte, und somit von einer Einstellung deinerseits als GM absehen, einfach um sich von ihrer Seite her abzusichern. Nun verstanden?
      - don't be offended by me.

      einzig wahre fLasche™

      Talisman - Talismänner, DosP
    • Aloha,


      Yemon schrieb:

      Ich denke eher, dass es nicht an der GF, sondern an WEBZEN liegt.
      Den die GF hat nur die Lizenz von Webzen das spiel zu publischen.

      Die GF möchte ja gerne, dass so einige Sachen sich mal ändern. Doch bis man mal Webzen davon überredet hat dauert Ewigkeiten.
      Das glaube ich so nicht ganz...
      Webzen hat das Spiel für die GF so modifiziert wie sie es benötigt haben. Dazu steht die GF auch.
      Das eigentliche Metin2 in der koreanischen Version is eig fast ein ganz anderes, aber die GF hats an den deutschen Markt angepasst.

      So denke ich auch ist das mit ein paar der Updates die wir als "unsinn" darstellen. Webzen wird kaum einfach so sagen " So wir hauen jetzt neue Kostüme raus für .de aber nicht für .sg) Sondern die GF wird sagen das sie neue Kostüme will.
      Vllt nicht auf die Kostüme bezogen aber in jedem Fall auf die neuen Updates im allgemeinen

      Mfg
      Epica
    • @Epica normalerweise wendet sich ein Publisher an den Entwickler und sagt "wir brauchen Item xy für das und das"
      Was Webzen am Ende daraus macht, kann der Publisher nicht beeinflussen. Du verwechselst denke ich vielleicht hier das "Publisher/Entwickler" verhalten mit anderen großen Studios und anderen großen Spielen.
      Bei MMO's scheint das anders zu sein, wo bei großen Shootern z.B. der Publisher ordentlich Druck ausüben kann (weil sein Vermögenswert größer ist als der des Entwicklerstudios) ist das hier wohl nicht so.
      Man muss nicht jede falsche Entscheidung auf Webzen schieben, keine Frage. Aber ich denke schon das Webzen auch Updates bringt, unter denen sich die GF etwas anderes erhofft hatte.
      - don't be offended by me.

      einzig wahre fLasche™

      Talisman - Talismänner, DosP
    • justboring schrieb:

      Ich wüsste nicht warum ich nicht auf einem Gaming Portal unterwegs sein dürfte und gleichzeitig wenn ich das wollen würde Gm werden möchte.
      Es waren soweit ich weiß in besagtem Forum auch schon Teamler und Gms unterwegs aber wahrscheinlich aus anderen Gründen als bei dir. :graurolleyes:
      Mittlerweile hat sich der Schwarzmarkt aber sowieso auf andere Plattformen verschoben und die Ban-Gms sind schon lange nicht mehr so zackig auf Ebay und anderen Plattformen unterwegs wie vor paar Jahren.

      Ob diese Leute dort auch coden können keine Ahnung aber sie können soweit ich weiss immerhin Backdoors in geklauten Code bzw. Serverfiles und so einbauen.
      ~Von meinem iPhone gesendet.~ :keks:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Naser ()