Alchie wechsel möglichkeit

    • Alchie wechsel möglichkeit

      Neu

      Hi hab mir so vorgestellt
      Ich baue mir alchie ein und wenn ich sie wieder ausbauen will, kann sie ja zerstört werden. Ausserdem wenn soviele Leute ihre alchie ein und ausbauen können macht gf enormen verlust dadurch.
      Um dies entgegen zu wirken und leider wird die idee auch die taschen von gf füllen aber dennoch hab mir so überlegt.
      Bereits eingesetzte alchemiesteine die möglichkeit zu geben sich binden zu lassen, wie equip teile. Dann die Spieler die möglichkeit geben innerhalb ihre char die alchie auszutauschen und dabei wird alchiestein 100% nicht zerstört! So haben die Spieler innerhalb ihre char die möglichkeit ihre alchie wie equiteile ein und auszutauschen. Sie können dies nicht über lager handeln, also nur in eine charakter ist sie beschränkt. So wird jeder von uns mehrere alchiesteine Basteln , wodurch das verlangen nach alchemie nochmehr gesteigert wird. Negative dabei ist ,mehr Nachfrage=mehr umsatz für gf.
      since 24.4.2014 als aller Erster in Metin2 alle 8 klassen lvl 105 :thumbsup:
      youtube.com/watch?v=oxRwzT8TnYs
      Ich verteile likes für besonders gute Kommentare und besonders idiotische Kommentare! Wofür ich gerade geliked habe, versteht ihr wenn bei euch oben das Licht angeht.
    • Neu

      Er meint damit das die Leute sich dann einfach mehr alchi Steine bauen

      z.b. den Saphir kann man mehrmals mit verschiedenen deffs gebrauchen..

      oder den jade mit TP wiederherstellen für pvm und TP reg. z.b. im PvP weil TP wiederherstellen da wenig bringt

      Und somit ist die Nachfrage nach alchi einfach noch höher :thumbsup:
    • Neu

      CarTooN schrieb:

      Er meint damit das die Leute sich dann einfach mehr alchi Steine bauen

      z.b. den Saphir kann man mehrmals mit verschiedenen deffs gebrauchen..

      oder den jade mit TP wiederherstellen für pvm und TP reg. z.b. im PvP weil TP wiederherstellen da wenig bringt

      Und somit ist die Nachfrage nach alchi einfach noch höher :thumbsup:
      genau so meinte ich dies
      since 24.4.2014 als aller Erster in Metin2 alle 8 klassen lvl 105 :thumbsup:
      youtube.com/watch?v=oxRwzT8TnYs
      Ich verteile likes für besonders gute Kommentare und besonders idiotische Kommentare! Wofür ich gerade geliked habe, versteht ihr wenn bei euch oben das Licht angeht.
    • Neu

      ich finde eben nicht das die gf da gewinn dran macht. da man ja 2 seiten der allchemie hat man kann sich also 2 allchi sets bauen .. zb 1 pvp und 1 pvm. und wenn man halt andere steine haben will muss man zwingender massen wie sasori oder ka wer noch nen exe saphir rausgebaut hat glaube graccius oder wie der knilch heißt das risiko eingehen
    • Neu

      CarTooN schrieb:

      Er meint damit das die Leute sich dann einfach mehr alchi Steine bauen

      z.b. den Saphir kann man mehrmals mit verschiedenen deffs gebrauchen..

      oder den jade mit TP wiederherstellen für pvm und TP reg. z.b. im PvP weil TP wiederherstellen da wenig bringt

      Und somit ist die Nachfrage nach alchi einfach noch höher :thumbsup:
      Wenn ich das richtig verstehe, würde es eig. nur für die Alchemiesteine Rubin (Aw,dss, dss-deff - Aw, dss, deff), Jade und Saphir Sinn machen? Da man hier die Abwechslung für PvM und PvP nutzen kann, richtig? Granat, Dia und Onyx machen ja nicht viel Unterschied. Entweder man hat hier die richtigen Boni, oder eben nicht.
      Zum Sache mit dem Rubin und Jade: Ich denke Webzen war bewusst, dass es PvM und PvP Alchi gibt, weshalb es in der Drachensteinalchemie möglich ist 2-Sets zu besitzen.
      Bleibt noch übrig der Saphir: Möglich sind 3 Rassen-deffs oder Rassen-Aws, daher ergibt sich mir keine "ausreichende" Logik, dass man extra für den Saphir-Stein diese Funktion für alle Alchemiesteine einbauen sollte.

      Mal abgesehen davon, es zwingt keiner einen 120er 2 Sets mit Exe-Alchemie zu besitzen. Klar ist Exe-Alchemie nice-to-have, aber ist kein MUSS. Und wenn man gewisse Dinge nicht solo packt, dann nutzt man eben die Com. (ist ja schließlich ein MMORPG).

      Was ich aber lustig finde, dass man hier irgendwas von negativ anrbringt, da die GF mehr Geld macht. Ernsthaft? :D Wenn man innerhalb der Chars seine Alchemie-Steine wechseln kann, dann wird es außer mind 1 Saphir, max. 2 Rubine, 2 Jade, 1 Granat, 1 Dia und 1 Onyx geben. Macht dann 8 Alchemiesteine + eine gewisse Anzahl an weiteren Saphiren.

      Rechnen wir das gleiche mal mit dem vorhandenen Konzept, dann wären das 5 Rubine, 5 Jade, 5 Granat, 5 Dia, 5 Onyx und mind. 5 Saphire. Also 30 Alchemiesteine + eine gewisse Anzahl von weiteren Saphiren.

      Jetzt wollt ihr ernsthaft behaupten, dass mit dem Vorschlag die GF mehr Cash macht? ?(
      Yokujin - Lvl 98, Saphira - INAKTIV
    • Neu

      Finde die Idee super, was Yokujin sagt macht meiner Meinung nach überhaupt keinen Sinn, da sich niemand ne 2. exze seite macht.
      Ist der erste Ideenvorschlag von Vijay dem ich mal zustimmen muss, die hardcore leute würden sich sicher mind. 2-4 Open Saphire machen und wenn nach der Fusion auch vllt. 1-1 wieder interessant wird auchnoch 5 Doppel Saphire, da kann die GF um einiges mehr mit verdienen, als mit dieser 2. Seite die niemand nutzt
      Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.
    • Neu

      lxxDESTxxl schrieb:

      Finde die Idee super, was Yokujin sagt macht meiner Meinung nach überhaupt keinen Sinn, da sich niemand ne 2. exze seite macht.
      Ist der erste Ideenvorschlag von Vijay dem ich mal zustimmen muss, die hardcore leute würden sich sicher mind. 2-4 Open Saphire machen und wenn nach der Fusion auch vllt. 1-1 wieder interessant wird auchnoch 5 Doppel Saphire, da kann die GF um einiges mehr mit verdienen, als mit dieser 2. Seite die niemand nutzt
      Wie schon erwähnt, es zwingt euch keiner direkt am Anfang ein komplettes zweites Exe-Alchemie Set aufzustellen. Es geht für den Anfang auch mit matter Alchemie.
      Nehmen wir mal die Argumentation, Dass man mehrere Saphire herstellen kann und somit die Nachfrage steigt. Gegenfrage: Ist es für die GF besser, wenn die Nachfrage nach Saphir-Alchemie mit der Zeit steigt, wobei die Nachfrage nach anderen Alchemiesteinen sinken würde (Da man diese einfach wie EQ über die Chars auf einem Acc. handeln kann) oder wenn allgemein die Nachfrage nach der gesamten Alchemie steigt, da Spieler versuchen erneut ein komplettes Exe-Set aufzustellen (mal ganz extrem gesehen)?

      Wie gesagt, die Idee macht zwar für Saphire Sinn, aber eben nicht für die gesamte Alchemie weshalb ich keine ausreichende Begründung sehen. Und leider besteht metin2 noch lang nicht nur aus Opvp Spielern.

      Stellt euch einfach folgendes Szenario vor. Spieler X ist 55 und zockt hauptsächlich auf dem Bereich pvp um einer der besten 55er zu werden.
      Spieler Y hat einen 120er und Full Exe-Alchemie. Er hat auf seinem Account noch einen 55er Char, dem er die Exe Alchemie, 25%Band und bissle Eq rüberhandelt.
      Merkst was dann los ist?

      Grüße,
      Yokujin
      Yokujin - Lvl 98, Saphira - INAKTIV
    • Neu

      Yokujin schrieb:

      lxxDESTxxl schrieb:

      Finde die Idee super, was Yokujin sagt macht meiner Meinung nach überhaupt keinen Sinn, da sich niemand ne 2. exze seite macht.
      Ist der erste Ideenvorschlag von Vijay dem ich mal zustimmen muss, die hardcore leute würden sich sicher mind. 2-4 Open Saphire machen und wenn nach der Fusion auch vllt. 1-1 wieder interessant wird auchnoch 5 Doppel Saphire, da kann die GF um einiges mehr mit verdienen, als mit dieser 2. Seite die niemand nutzt
      Wie schon erwähnt, es zwingt euch keiner direkt am Anfang ein komplettes zweites Exe-Alchemie Set aufzustellen. Es geht für den Anfang auch mit matter Alchemie.Nehmen wir mal die Argumentation, Dass man mehrere Saphire herstellen kann und somit die Nachfrage steigt. Gegenfrage: Ist es für die GF besser, wenn die Nachfrage nach Saphir-Alchemie mit der Zeit steigt, wobei die Nachfrage nach anderen Alchemiesteinen sinken würde (Da man diese einfach wie EQ über die Chars auf einem Acc. handeln kann) oder wenn allgemein die Nachfrage nach der gesamten Alchemie steigt, da Spieler versuchen erneut ein komplettes Exe-Set aufzustellen (mal ganz extrem gesehen)?


      Das ist lächerlich, ein Matter Ring hat genau 0 Chance gg einen Exe Ring, von daher macht diese Aussage kein sinn, und wenn du richtig gelesen hättest wüsstest du, das die Steine "Char-gebunden" sein sollen, und nicht handel/lagerbar.
      Niemand macht sich die mühe einen 2. Exze Ring zu machen, selbst der extremste suchti nicht, Saphire machen würden aber viele, da man die dann austauschen kann für die jeweilige Klopperein / Duelle.



      Wie gesagt, die Idee macht zwar für Saphire Sinn, aber eben nicht für die gesamte Alchemie weshalb ich keine ausreichende Begründung sehen. Und leider besteht metin2 noch lang nicht nur aus Opvp Spielern.


      Es geht aber bei diesem Vorschlag um die PvP Spieler, nicht nur OPvP brauch man verschiedene Saphire sondern auch 1-1.


      Stellt euch einfach folgendes Szenario vor. Spieler X ist 55 und zockt hauptsächlich auf dem Bereich pvp um einer der besten 55er zu werden.
      Spieler Y hat einen 120er und Full Exe-Alchemie. Er hat auf seinem Account noch einen 55er Char, dem er die Exe Alchemie, 25%Band und bissle Eq rüberhandelt.
      Merkst was dann los ist?


      Wie gesagt Alchi nicht handel/lagerbar. Ein guter bzw. der beste 55er PvPler muss sich auch selbst ein 25er Band besorgen und EQ.

      Grüße,
      Yokujin
      Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.
    • Neu

      Supersajayin schrieb:

      Hi hab mir so vorgestellt
      Ich baue mir alchie ein und wenn ich sie wieder ausbauen will, kann sie ja zerstört werden. Ausserdem wenn soviele Leute ihre alchie ein und ausbauen können macht gf enormen verlust dadurch.
      Um dies entgegen zu wirken und leider wird die idee auch die taschen von gf füllen aber dennoch hab mir so überlegt.
      Bereits eingesetzte alchemiesteine die möglichkeit zu geben sich binden zu lassen, wie equip teile. Dann die Spieler die möglichkeit geben innerhalb ihre char die alchie auszutauschen und dabei wird alchiestein 100% nicht zerstört! So haben die Spieler innerhalb ihre char die möglichkeit ihre alchie wie equiteile ein und auszutauschen. Sie können dies nicht über lager handeln, also nur in eine charakter ist sie beschränkt. So wird jeder von uns mehrere alchiesteine Basteln , wodurch das verlangen nach alchemie nochmehr gesteigert wird. Negative dabei ist ,mehr Nachfrage=mehr umsatz für gf.

      Komme mir vor, als würde ich einen Aufsatz von einem 7-Jährigen lesen.. Verstehe kein Wort, kann bitte jemand übersetzen?

      Klawa
    • Neu

      Er will damit sagen das man eine Art " Seelenbindung " für die Alchemie einfügt.
      Seelengebundene Alchi soll man dann zu 100% erfolreich ausbauen können, jedoch nichtmehr Handeln oder Lagern, diese Alchemie ist dann "Char gebunden".
      Somit würden sich einige gute Spieler z.b. den Saphir in verschiedenen Ausführungen holen, für die jeweilige OPvP oder 1-1 Situation, diese Spieler können dann ihren Saphir vor einem Duell ausbauen und z.b. einen 1-1 Saphir einbauen.
      Dies würde dazu führen das viele gute PvPler sich 5-6 Exze Saphire im durchschnitt machen.
      Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.
    • Neu

      Es gibt die Möglichkeit der 2. Alchiseite.

      Wer sich den Luxus, 2 verschiedene Rassenboni-Kombinationen-Sets zu nutzen, leisten möchte, muss sich dann halt auch um die 5 anderen Alchisteine der 2. Seite leisten können.

      -Wenn du stark sein willst, musst du lernen alleine zu kämpfen -


      Spoiler anzeigen

      25k am 105er-Metin ✔
      Durchschlag Konter P ✔
      Lvl 100 ✔
    • Neu

      Hört sich echt gut an.
      Aber die Steine müsste man dann echt binden und würden damit unverkäuflich gemacht werden. Dessen muss man sich dann auch bewusst sein.
      Aber im Grunde kein Nachteil, gibt nur Vorteile.
      Hab mir selber schon oft gedacht.. Ja versuch ich einen Exze Stein rauszumachen weil ich einen anderen testen möchte.. Aber das Risiko ist so extrem hoch das man direkt 50-100 Won verliert mit einem Klick. Das will keiner eingehen.
    • Neu

      iLow schrieb:

      Es gibt die Möglichkeit der 2. Alchiseite.

      Wer sich den Luxus, 2 verschiedene Rassenboni-Kombinationen-Sets zu nutzen, leisten möchte, muss sich dann halt auch um die 5 anderen Alchisteine der 2. Seite leisten können.
      Das macht niemand da es sicht nicht lohnt, wenn du dich bissl auskennt weißt du was so ein perf. exze stein an wert hat.
      Jedoch andere Saphire zusätzlich, würden denke ich viele Leute machen, unter anderem ich.
      Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.
    • Neu

      lxxDESTxxl schrieb:

      iLow schrieb:

      Es gibt die Möglichkeit der 2. Alchiseite.

      Wer sich den Luxus, 2 verschiedene Rassenboni-Kombinationen-Sets zu nutzen, leisten möchte, muss sich dann halt auch um die 5 anderen Alchisteine der 2. Seite leisten können.
      Das macht niemand da es sicht nicht lohnt, wenn du dich bissl auskennt weißt du was so ein perf. exze stein an wert hat.Jedoch andere Saphire zusätzlich, würden denke ich viele Leute machen, unter anderem ich.
      Nur weil es euch zu teuer ist..... die Möglichkeit von 2 Seiten ist gegeben. Also seh ich auch eher nicht den Sinn dahinter und bin auch eher dagegen.

      Schami aus Leidenschaft
      Drachenschami 117 | 95 | 61
      Heilschami 115