Wo sind denn die Spieler hin ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • A.bgtr1983 schrieb:

      Hallo,

      habe früher mal Metin2 gespielt, dies war zur Zeit ~ 2010/11.

      Früher waren ja 25 Server am start, alle RAND Voll. Nein die server waren früher nicht rand voll sonst wäre keine fusion zustande gekommen.


      Nun logge ich mich ein, sehe 5-6 Server, aber keiner ist von der "Fülle" so wie früher ??

      was denn passiert ? Corvinia , Praios & Saphira sind gut gefüllt. Es warten zurzeit auch einige leute auf das neue Balacing Update. Sollte das Update gut ankommen werde mit sicherheit einige ehemalige spieler zurück kommen.


      Grüße
    • Du kannst auf volleren Server spielen wie oben gesagt auf Praios, Saphira und Corvinia. Die chance, dass du da auf welche triffst nicht soooooo Menschlich handeln ist allerdings groß :-). Also auf Corvinia sollen scheinbar immernoch viele Cheater sein, was nicht heisst, dass die GMs nichts machen. Auf Praios aus Erfahrung bist du sehr gut bedient Thema Uppitems finden usw. Ich hab leider auf Sycorax gewechselt... man findet da nichtmal Spontan Eiskugel+ ... allerdings hast du da auch echt Ruhe...
    • meverick schrieb:

      was redet ihr immer von praios ist voll

      ja voll shop und das wars schon

      gelb Leer
      rot kaum spieler
      blau voll shop auch kaum spieler

      hört mal den auf praios ist voll
      praios wird von woche zu woche leerer
      Alle Spieler sind im blauen, das ist richtig. Das war früher vor 8-9 Jahren anders, heute sind fast alle im blauen. Da bringt es nicht viel sich zu beschweren das gelb/rot leer sind. Ist genauso als würdest du rumheulen, das map2 nicht voll mit shops ist.

      Praios wird nicht wöchtlich leerer, da ich seit 3 Monaten spiele und der Server konstant voll ist, aktuell sogar noch etwas mehr als vor 3 Monaten. Es rennen vielleicht nicht 1252152 Spieler rum mit denen du duelle machen kannst, aber das liegt am PvP-Balancing, da bleibt einfach nur zu warten.

      @TE: Es waren NIE 25 Server auf DE komplett voll, als der 25. Server kam waren Server 3/4 nahezu komplett ausgestorben, da waren im blauen vielleicht 10 Shops.

      (Hubble Teleskop. Original Foto Apr 21, 2016 "The Bubble Nebula (NGC 7635)")
    • Das Liegt vielleicht daran das man als Deutscher hier so brutal abgezogen wird mit den IS und den gegeben in-Game-raten, was zu Farmen oder zu uppen das keiner mehr Lust da drauf hat.

      Des Weiteren sind über die Jahre so viele fehlupdates gelaufen die zu den ganzen zusatzkosten wohl die meisten Spieler zum abspringen verleitet haben.

      Zu guter letzt dann noch das Alter des Spiels welches schon lange keinen Spaßfaktor mehr bietet.
      Das was mir persönlich aufgefallen ist , das es viel mehr Spieler gibt die einen rentabelen Sinn im Spiel sehen, sprich womit kann man Euro oder won verdienen. Es Rennen keine Gruppen mehr lachend in den DT, catacomben, baroness oder sonst was, weil es so viel Spaß macht diese Dungeons zu absolvieren. Das was jetzt noch da ist an Spielern ist der harte Kern, es gibt sogut wie keine Neueinsteiger, da einen einfach auf jeder Internetseite die was mit metin zu tun hat geraten wird hier nicht anzufangen, weil jeder schon über die abzocke Bescheid weiß.

      Vielleicht redet aber auch nur mein Frust aus mir, weil ich am WE für 200 Euro meine Rüstung von +7 auf +8 machen wollte und diese jetzt +4 ist, mit schmiedebüchern. Verkacktes abzockergame !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WasuLove ()

    • WasuLove schrieb:

      Das Liegt vielleicht daran das man als Deutscher hier so brutal abgezogen wird mit den IS und den gegeben in-Game-raten, was zu Farmen oder zu uppen das keiner mehr Lust da drauf hat.

      Des Weiteren sind über die Jahre so viele fehlupdates gelaufen die zu den ganzen zusatzkosten wohl die meisten Spieler zum abspringen verleitet haben.

      Zu guter letzt dann noch das Alter des Spiels welches schon lange keinen Spaßfaktor mehr bietet.
      Das was mir persönlich aufgefallen ist , das es viel mehr Spieler gibt die einen rentabelen Sinn im Spiel sehen, sprich womit kann man Euro oder won verdienen. Es Rennen keine Gruppen mehr lachend in den DT, catacomben, baroness oder sonst was, weil es so viel Spaß macht diese Dungeons zu absolvieren. Das was jetzt noch da ist an Spielern ist der harte Kern, es gibt sogut wie keine Neueinsteiger, da einen einfach auf jeder Internetseite die was mit metin zu tun hat geraten wird hier nicht anzufangen, weil jeder schon über die abzocke Bescheid weiß.

      Vielleicht redet aber auch nur mein Frust aus mir, weil ich am WE für 200 Euro meine Rüstung von +7 auf +8 machen wollte und diese jetzt +4 ist, mit schmiedebüchern. Verkacktes abzockergame !!!
      Also bitte, wenn du 200 Euro in deine Rüssi ballerst und die nicht hochuppen kannst, ist es dein Problem. Warum ist das ein Abzockergame? Du solltest die Upprate wissen, genauso weist du wieviele Schmiedhandbücher du für dein Geld bekommst. Dann hast du noch etwas Pech, und schon zieht dich die GF ab? Lächerlich..
      Mal davon abgesehen, kannst du dir mit viel Spielzeit alle Items auch Ingame kaufen, dich zwingt niemand Geld zu investieren.

      Btw: Abzocke = "bewusste Täuschung, Irreführung einer anderen Person" (Duden). Das ist hier nicht der Fall.

      (Hubble Teleskop. Original Foto Apr 21, 2016 "The Bubble Nebula (NGC 7635)")
    • @iDeviiLegend, würde es nicht jeden Monat so sein würde ich dir ja glauben aber da es nicht der Fall ist fühle ich mich abgezogen.
      Jeder Mensch weiss das man mit normalen Segis im Spiel GARNICHT mehr weit kommt. Also bist du auf den IS angewiesen, wenn ich mir also aus dem Itemshop die UppItems mit der höhsten Rate besorge dann erwarte ich schlichtweg das ich von 4000 DR in Schmiedebüchern was bekomme für mein Geld. Indem Sinne rede ich nicht von den Büchern sondern von der versprochenen erhöhten chance.
      Ich bezahle für eine deutlich bessere Cahnce aber alles was ich erhalte sind Chancen die der Segi ähneln. Wenn ich falsch liege will ich die raten offen gelegt bekommen... Ach ja das würde hier aber keiner der verantwortlichen sich trauen weil die einfach abgrundtief scheiße ist.

      PS: Es wurde ja schlichtweg auch nicht bewiesen ob wir nicht getäuscht werden. Wer sagt denn das die Raten wirklich besser sind?

      Nur zu Info die Rüstung war 1x +7und danach habe ich mich von +3 - +6 rumgehangelt mit SCHMIEDEBÜCHERN!!!!
      Kein Wunder warum immer mehr Spieler verschwinden wenn man nur gemolken wird für nix !
    • Es gab zwar 26 Server, aber die Server waren nicht mal ansatzweise voll.
      Damals kamen monatlich neue Server raus und dadurch konnte sich auf S10-S24 keine nachhaltige Community bilden.
      Nur Leviathan (S25) und Cedra (S26) waren voll.
      Mosha, Kartargo und Astreya waren relativ stabild.
      Auf den restlichen Servern herrschte gähnende Leere.
    • WasuLove schrieb:

      PS: Es wurde ja schlichtweg auch nicht bewiesen ob wir nicht getäuscht werden. Wer sagt denn das die Raten wirklich besser sind?
      "Besser" ist eben so eine Sache für sich. 1,001% ist auch "besser" als 1%. Soll jetzt nicht heißen dass das die Raten sind oder dass der Unterschied so groß/klein ist. Aber "besser" bedeutet eben nicht zwingend "spürbar besser".

      Beweisen kannst du das so oder so nicht ohne direkte Raten usw offenzulegen.
      My mind is a very dangerous place to be.
      I don’t need to be a better person. That’s a lost cause anyway.
    • WasuLove schrieb:

      @iDeviiLegend, würde es nicht jeden Monat so sein würde ich dir ja glauben aber da es nicht der Fall ist fühle ich mich abgezogen.
      Jeder Mensch weiss das man mit normalen Segis im Spiel GARNICHT mehr weit kommt. Also bist du auf den IS angewiesen, wenn ich mir also aus dem Itemshop die UppItems mit der höhsten Rate besorge dann erwarte ich schlichtweg das ich von 4000 DR in Schmiedebüchern was bekomme für mein Geld. Indem Sinne rede ich nicht von den Büchern sondern von der versprochenen erhöhten chance.
      Ich bezahle für eine deutlich bessere Cahnce aber alles was ich erhalte sind Chancen die der Segi ähneln. Wenn ich falsch liege will ich die raten offen gelegt bekommen... Ach ja das würde hier aber keiner der verantwortlichen sich trauen weil die einfach abgrundtief scheiße ist.

      PS: Es wurde ja schlichtweg auch nicht bewiesen ob wir nicht getäuscht werden. Wer sagt denn das die Raten wirklich besser sind?

      Nur zu Info die Rüstung war 1x +7und danach habe ich mich von +3 - +6 rumgehangelt mit SCHMIEDEBÜCHERN!!!!
      Kein Wunder warum immer mehr Spieler verschwinden wenn man nur gemolken wird für nix !
      Wie gesagt, es gibt Leute die 200€ in DR ballern für Schmiedhandbücher & kriegen dafür nichts. Andere farmen sich stattdessen Schmiedehandbücher im Wert von 300-400€ und uppen dann die Rüssi oder kaufen sich direkt eine +9, für 4k DR kriegst du auf Praios z.B. schon sicherlich 25-30 Won raus, und kannst dir davon deine +9er Rüssi direkt kaufen.
      Es gibt einfach zwei Arten von Spielern, die einen stellen es schlau an & uppen keine Items mit 0,1% Upprate für 200€, aber dann gibts eben andere wie dich die mit "Kopf durch die Wand" versuchen ihre Rüssi auf +8 zu uppen. Dadurch zockt die GF dich jedoch nicht ab, da gibts auch nichts zu diskutieren.
      Ich bin selbst kein Fan von der GF, aber von Abzocke zu reden ist schon Rufmord.

      (Achja, nur mal nebenbei: Nach § 186 StGB steht Rufmord unter bis zu 2 jähriger Freiheitsstrafe sowie hohe Geldstrafen. Die GF könnte sofern du aktuell keinen VPN verwendet hast deinen Standort finden & dich diesbezüglich anzeigen. Da die GF eine große Firma ist deren Ruf du damit quasi beschädigst, wären sicherlich hohe Geldstrafen im 4 stelligen Bereich denkbar. Zwar habe ich das noch nie seitens der GF erlebt, aber von anderen Firmen o.ä. schon öfters.)

      (Hubble Teleskop. Original Foto Apr 21, 2016 "The Bubble Nebula (NGC 7635)")
    • iDeviiLegend schrieb:

      WasuLove schrieb:

      @iDeviiLegend, würde es nicht jeden Monat so sein würde ich dir ja glauben aber da es nicht der Fall ist fühle ich mich abgezogen.
      Jeder Mensch weiss das man mit normalen Segis im Spiel GARNICHT mehr weit kommt. Also bist du auf den IS angewiesen, wenn ich mir also aus dem Itemshop die UppItems mit der höhsten Rate besorge dann erwarte ich schlichtweg das ich von 4000 DR in Schmiedebüchern was bekomme für mein Geld. Indem Sinne rede ich nicht von den Büchern sondern von der versprochenen erhöhten chance.
      Ich bezahle für eine deutlich bessere Cahnce aber alles was ich erhalte sind Chancen die der Segi ähneln. Wenn ich falsch liege will ich die raten offen gelegt bekommen... Ach ja das würde hier aber keiner der verantwortlichen sich trauen weil die einfach abgrundtief scheiße ist.

      PS: Es wurde ja schlichtweg auch nicht bewiesen ob wir nicht getäuscht werden. Wer sagt denn das die Raten wirklich besser sind?

      Nur zu Info die Rüstung war 1x +7und danach habe ich mich von +3 - +6 rumgehangelt mit SCHMIEDEBÜCHERN!!!!
      Kein Wunder warum immer mehr Spieler verschwinden wenn man nur gemolken wird für nix !
      Wie gesagt, es gibt Leute die 200€ in DR ballern für Schmiedhandbücher & kriegen dafür nichts. Andere farmen sich stattdessen Schmiedehandbücher im Wert von 300-400€ und uppen dann die Rüssi oder kaufen sich direkt eine +9, für 4k DR kriegst du auf Praios z.B. schon sicherlich 25-30 Won raus, und kannst dir davon deine +9er Rüssi direkt kaufen.Es gibt einfach zwei Arten von Spielern, die einen stellen es schlau an & uppen keine Items mit 0,1% Upprate für 200€, aber dann gibts eben andere wie dich die mit "Kopf durch die Wand" versuchen ihre Rüssi auf +8 zu uppen. Dadurch zockt die GF dich jedoch nicht ab, da gibts auch nichts zu diskutieren.
      Ich bin selbst kein Fan von der GF, aber von Abzocke zu reden ist schon Rufmord.

      (Achja, nur mal nebenbei: Nach § 186 StGB steht Rufmord unter bis zu 2 jähriger Freiheitsstrafe sowie hohe Geldstrafen. Die GF könnte sofern du aktuell keinen VPN verwendet hast deinen Standort finden & dich diesbezüglich anzeigen. Da die GF eine große Firma ist deren Ruf du damit quasi beschädigst, wären sicherlich hohe Geldstrafen im 4 stelligen Bereich denkbar. Zwar habe ich das noch nie seitens der GF erlebt, aber von anderen Firmen o.ä. schon öfters.)
      Würde es diese *dummen* Spieler nicht geben wären gar keine +9 aufm markt bzw deutlich weniger,versuch mal ne 105+9 Waffe/Rüssi auf Corvinia für yang zu kaufen good luck ;) Darfst hier nicht nur von deinem Server ausgehen btw kriegst du auf Corvinia für 4k Dr grad mal nen guten Ssp+9.
    • rammus schrieb:

      iDeviiLegend schrieb:

      WasuLove schrieb:

      @iDeviiLegend, würde es nicht jeden Monat so sein würde ich dir ja glauben aber da es nicht der Fall ist fühle ich mich abgezogen.
      Jeder Mensch weiss das man mit normalen Segis im Spiel GARNICHT mehr weit kommt. Also bist du auf den IS angewiesen, wenn ich mir also aus dem Itemshop die UppItems mit der höhsten Rate besorge dann erwarte ich schlichtweg das ich von 4000 DR in Schmiedebüchern was bekomme für mein Geld. Indem Sinne rede ich nicht von den Büchern sondern von der versprochenen erhöhten chance.
      Ich bezahle für eine deutlich bessere Cahnce aber alles was ich erhalte sind Chancen die der Segi ähneln. Wenn ich falsch liege will ich die raten offen gelegt bekommen... Ach ja das würde hier aber keiner der verantwortlichen sich trauen weil die einfach abgrundtief scheiße ist.

      PS: Es wurde ja schlichtweg auch nicht bewiesen ob wir nicht getäuscht werden. Wer sagt denn das die Raten wirklich besser sind?

      Nur zu Info die Rüstung war 1x +7und danach habe ich mich von +3 - +6 rumgehangelt mit SCHMIEDEBÜCHERN!!!!
      Kein Wunder warum immer mehr Spieler verschwinden wenn man nur gemolken wird für nix !
      Wie gesagt, es gibt Leute die 200€ in DR ballern für Schmiedhandbücher & kriegen dafür nichts. Andere farmen sich stattdessen Schmiedehandbücher im Wert von 300-400€ und uppen dann die Rüssi oder kaufen sich direkt eine +9, für 4k DR kriegst du auf Praios z.B. schon sicherlich 25-30 Won raus, und kannst dir davon deine +9er Rüssi direkt kaufen.Es gibt einfach zwei Arten von Spielern, die einen stellen es schlau an & uppen keine Items mit 0,1% Upprate für 200€, aber dann gibts eben andere wie dich die mit "Kopf durch die Wand" versuchen ihre Rüssi auf +8 zu uppen. Dadurch zockt die GF dich jedoch nicht ab, da gibts auch nichts zu diskutieren.Ich bin selbst kein Fan von der GF, aber von Abzocke zu reden ist schon Rufmord.

      (Achja, nur mal nebenbei: Nach § 186 StGB steht Rufmord unter bis zu 2 jähriger Freiheitsstrafe sowie hohe Geldstrafen. Die GF könnte sofern du aktuell keinen VPN verwendet hast deinen Standort finden & dich diesbezüglich anzeigen. Da die GF eine große Firma ist deren Ruf du damit quasi beschädigst, wären sicherlich hohe Geldstrafen im 4 stelligen Bereich denkbar. Zwar habe ich das noch nie seitens der GF erlebt, aber von anderen Firmen o.ä. schon öfters.)
      Würde es diese *dummen* Spieler nicht geben wären gar keine +9 aufm markt bzw deutlich weniger,versuch mal ne 105+9 Waffe/Rüssi auf Corvinia für yang zu kaufen good luck ;) Darfst hier nicht nur von deinem Server ausgehen btw kriegst du auf Corvinia für 4k Dr grad mal nen guten Ssp+9.
      Corvinia ist die Ausnahme, da der Server neu ist. Wenn man auf Corvinia jetzt schon im HighLvL-PvM mitspielen möchte muss man sowieso unmengen an Geld & Zeit monatlich investieren.

      (Hubble Teleskop. Original Foto Apr 21, 2016 "The Bubble Nebula (NGC 7635)")
    • A.bgtr1983 schrieb:

      habe früher mal Metin2 gespielt, dies war zur Zeit ~ 2010/11.

      Früher waren ja 25 Server am start, alle RAND Voll.

      Nun logge ich mich ein, sehe 5-6 Server, aber keiner ist von der "Fülle" so wie früher ??

      was denn passiert ?
      Das Spiel wurde "weiterentwickelt". Low-Level-drops wurden zu Massendrops im High-Level. Damit fällt das "Lucky drop farmfeeling" besonders für Neuanfänger weg. Das, was in solchen Spielen die Haupt-Motivation ausmacht... "Der nächste mob/Metin könnte sich richtig lohnen, wenn ich Glück habe und Dies Das Jenes droppe.".

      Das Spiel ist einfach völlig inkonsistent und ohne Rücksicht und Lenkungsmaßnahmen des ingame-Marktes "weiterentwickelt" worden und ist nur noch ein Abklatsch dessen, was es als süchtig machendes "Jagen-und-wertvoll-droppen-bevor-ein-anderer-kommt-Game" ausmachte. Stattdessen geht es nur noch um den Itemshop und Werbung.
      "Farmen" wird heute als "notwendiges Übel zum Aufstieg gesehen und das Low-Level als "so schnell wie möglich zu überspringen". Absoluter Nonsens, um neue Spieler zu binden. Aber was soll's... ich glaube nicht mehr an eine Einsicht von GF und Entwicklern und Besserung des Spiels. Es hat jedenfalls triftige Gründe, warum es mit den Spielerzahlen nur noch drastisch bergab geht. Und selbst den Low-Level-unabhängigen Stammspielern scheint man immer mehr Gründe geben zu wollen, abzuspringen. Jedenfalls, wenn man die letzten Updates betrachtet und die Reaktionen der Forenteilnehmer. Shitstorms ohne Ende.


      WasuLove schrieb:

      Vielleicht redet aber auch nur mein Frust aus mir, weil ich am WE für 200 Euro meine Rüstung von +7 auf +8 machen wollte und diese jetzt +4 ist, mit schmiedebüchern. Verkacktes abzockergame !!!
      "Abzocken" ist ein hartes Wort. Aber es ist halt tatsächlich so, dass die Chancen im High-Level speziell angepasst wurden, damit es richtig Geld kostet. Die Status-Werte werden erst ab +8 richtig interessant. Also ist schon eine massive Lenkung/Bedarfserzeugung seitens GF zu sehen. Es ist aber jeder selbst verantwortlich, wenn er sich auf solcherlei Bedarfssuggestion einlässt. Es gab und gibt aber genug "Opfer", sonst hätte sich die GF nie auf die Stammspieler konzentriert, sondern hätte sich auf die Gesamtqualität und neue Spieler konzentrieren müssen.
      In gewisser Weise sind diejenigen schuld am Verfall des Spiels, die als Einzelpersonen viel Geld ins Spiel gesteckt haben.
      _______
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß in einem rundum ansprechenden System.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":

      Je gieriger die Betreiber, desto geiziger die Spieler. --> Ein offensichtlich gieriger werdender Betreiber verliert immer mehr Spieler.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von WunRo ()

    • Ich kenne das Spiel auch noch von 2008-2009 ganz anders.
      Die Leute waren motivierter und hatten viel mehr Spaß an dem Spiel.
      Zu früher ist das Spiel auch viel teurer geworden, da Bänder, Pets und Alchi dazu kamen.
      Natürlich ist keiner gezwungen Geld auszugeben, aber indirekt ja doch irgendwie, weil wenn man weit kommen möchte, dann ...

      Uff, ich gebe dennoch nicht die Hoffnung auf, das Metin2 noch einige Jahre bestehen bleibt.
      Es ist ja dennoch ein tolles Spiel. :)
    • Eylania schrieb:

      Ich kenne das Spiel auch noch von 2008-2009 ganz anders.
      Die Leute waren motivierter und hatten viel mehr Spaß an dem Spiel.
      Zu früher ist das Spiel auch viel teurer geworden, da Bänder, Pets und Alchi dazu kamen.
      So ein Schulterband ist nur ein zusätzliches Ausrüstungsteil. Mit angemessenen Werten nicht mehr wert als eine anständige 30er Waffe. Alchemie? Etwa dasselbe. Pets? Quasi zu mieten, aber verzichtbar. Das ist nicht der Grund.
      Wesentlich ist: Die Einkommensrelationen stimmen nicht mehr. Es gibt keinen "lucky drop" mehr, für den die Leute über die maps geheizt sind. Der "lucky drop" war der entscheidende Suchtfaktor, der in jedem Level vorkam 2008/9/10. Weil dieser fehlt, ist das Spiel nur noch ein Nischenprodukt. Man war auf der Jagd nach bestimmten FBs, Geiststeinen+3/4, später und bis vor ca. 1-2 Jahren Seelensteinen. Daneben noch Schlangenschwanz+, unbekannte Medizin+, magische Samen, Quarzsand. Alles nach und nach weggefallen --> keine echte Motivation, weitab von Suchtgefahr.

      Aber irgendwie musste man sich ja vor dem Ansturm der Spieler schützen, nur wird das etwas übertrieben. ;(
      _______
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß in einem rundum ansprechenden System.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":

      Je gieriger die Betreiber, desto geiziger die Spieler. --> Ein offensichtlich gieriger werdender Betreiber verliert immer mehr Spieler.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von WunRo ()

    • WunRo schrieb:

      Eylania schrieb:

      Ich kenne das Spiel auch noch von 2008-2009 ganz anders.
      Die Leute waren motivierter und hatten viel mehr Spaß an dem Spiel.
      Zu früher ist das Spiel auch viel teurer geworden, da Bänder, Pets und Alchi dazu kamen.
      So ein Schulterband ist nur ein zusätzliches Ausrüstungsteil. Mit angemessenen Werten nicht mehr wert als eine anständige 30er Waffe. Alchemie? Etwa dasselbe. Pets? Quasi zu mieten, aber verzichtbar. Das ist nicht der Grund.Wesentlich ist: Die Einkommensrelationen stimmen nicht mehr. Es gibt keinen "lucky drop" mehr, für den die Leute über die maps geheizt sind. Der "lucky drop" war der entscheidende Suchtfaktor, der in jedem Level vorkam 2008/9/10. Weil dieser fehlt, ist das Spiel nur noch ein Nischenprodukt. Man war auf der Jagd nach bestimmten FBs, Geiststeinen+3/4, später und bis vor ca. 1-2 Jahren Seelensteinen. Daneben noch Schlangenschwanz+, unbekannte Medizin+, magische Samen, Quarzsand. Alles nach und nach weggefallen --> keine echte Motivation, weitab von Suchtgefahr.

      Aber irgendwie musste man sich ja vor dem Ansturm der Spieler schützen, nur wird das etwas übertrieben. ;(

      Da gebe ich dir Recht.
      Ich denke wenn der Markt nicht so teuer wäre, würden auch wieder mehr Leute spielen.
      Gerade als Neuling hat man es einfach nur unnötig schwer. Du fängst mit genau 0 Yang an.
      Potts? Fehlanzeige. Du hast zwar welche im Inventar aber die reichen gerade mal so aus.

      Die Motivation ist einfach zu gering. Wenn man denn mal was tolles droppt, jedenfalls als Neuling, dann ist dies kaum was wert und schon wieder hat man kein Yang.
      Würde ich jetzt, also heute nochmal neu anfangen, ich glaube ich würde das Spiel verlassen ._. Eben wegen diesen Gründen.

      Das Spiel ist toll, keine Frage, aber es fehlt eben so vieles, was die Spieler bindet.