Großer Levelguide|Mobverteilung | Allgemeine Tipps | EP Zuordnung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

    • Großer Levelguide|Mobverteilung | Allgemeine Tipps | EP Zuordnung

      Vorweg: Reiner Levelguide, Farmen muss man natürlich auch, sonst wird das mit dem Equip nix. ;)

      Je nach Equip und Klasse gibt es natürlich verschiedene Mobgruppen die man schaffen kann, oder eben nicht schafft. Dabei ist natürlich auch die Anzahl entscheidend. Ich versuche das leveln zu vereinfachen und möglichst für alle zu verallgemeinern, jedoch sollte hierbei immer selber abgeschätzt werden ob sich die Menge der Mobs lohnt die man killt, manchmal sind einfache Mobs die in größeren Gruppierungen rumlaufen lohnenswerter als die High-EP Mobs... und manchmal andersrum.





      Steine wie Stark gg. Monster, Todes, Ausweichens, Schutz, Duckens sind wie geeignete Ausrüstung, Bonierung und Sinnvolle Skillung des Chars, natürlich immer zu empfehlen!


      Im Allgemeinen empfehle ich auch durch persönliche Erfahrung für schnelles Leveln im mid Level Bereich, die Jagt Aufträge von Stufe 10 - 50/60 erst zum späteren Zeitpunkt abzuschließen. Der Grund dafür ist das man für viele Quests, die zudem dann leicht abzuschließen sind, prozentuale EXP% bekommt und keine festgelegte Anzahl von Erfahrungspunkten. bsp. Jagt Auftrag 32 bringt 15% EXP, was zum derzeitigen Standpunkt villeicht um die 200.000-400.000 Erfahrungspunkte macht. Zum späteren Zeitpunkt bringt dies je nach Levelstand so um die 1.500.000 EP. Man kann dadurch mehrere Aufträge hintereinander machen die einen schnell mal eben 2-3 Level hochbringen, was im mid Level schwerer zu erreichen wäre als im low Level.
      Dabei gilt natürlich auch: bitte SELBER entscheiden, da es ja nicht nur EP sondern auch Yang gibt !!




      Map1



      Level 1 - Level 18
      Hilfsbonis:Stark gg. Tiere


      Wildhunde weglassen!! Diese bringen nur zwischen 4 und 15EP. Durch die Anfängerwaffe die man Zeitbegrenzt bekommt schafft man direkt schwerere Mobs.

      • Hungrige Wölfe - 27 EP
      • Wolf - 39 EP
      • Alpha Wolf - 51 EP


      noch lohnenswerte Mobs bis level 18:

      • Blauwolf - 75 EP
      • Keiler (lvl 7er nicht die 3er) - 87 EP
      • Alpha-Blauwolf - 111 EP
      • Roter Keiler – 148 EP (im Vergleich Bär 2 Level höher mit nur 147 EP! )
      • Sämtliche Tigerarten – 256 bis 582 EP
      • Braunbären – 510 EP
      • Verfl. Tiere- 198 EP bis 1.429 EP (ACHTUNG schwerer Mob! Vor allem in der Gildenzone vorfindbar )





      Level 18 - Level 30
      Weißer Eid: ( Als KK oder Wasu auch gerne schon ab lvl 10-15 )
      Hilfsbonis:Stark gg. Halbmenschen,Pfeilwiderstand, Pfeilausweichen

      • Bogenschütze– 445 EP
      • Generälin/ Kommandantin– 848 EP
      • Soldat– 365 EP
      • Mi jung/Eun jung/Se Rang/Jin Hee– zwischen 2058 & 3500 EP


      Map2




      [b]Map 2 Mobs: (vorallem lohnend weil sie in großen Gruppierungen aufzufinden sind die schnell nachspawnen

      Allgemein fällt das Leveln auf Map2 leicht da es viele Anlaufstellen gibt und man fast immer seine Ruhe hat.

      Hilfsbonis :Stark gg. Halbmenschen , Pfeilwiderstand, Pfeilausweichen




      • Schwarzwindsoldat – 735 EP
      • Schwarzwindbessesener – 763 EP
      • St. ) Wilder Infantarist / Schwarzwindbogenschütze – 819 EP
      • (St.) Wilder Ergebener – 903 EP
      • Schwarzwind Jak-To – 1016 EP
      • Schwarzwind Gu-Ryung – 1184 EP
      • Wilder Bogenschütze – 1184 EP
      • (St.) Wilder General – 2030 EP
      • Böser Schw. Sturmsoldat – 514 EP






      Level 30 - Level 55
      Anfangs Orktal (Ot) / Wüste Yongbi dann Orktalmitte (Otm)



      Wüsten Mobs: leichter zu töten als die Orks (villeicht besser wenn man nicht so Stark ist)
      Hilfsbonis Waffe:Stark gg. Tiere



      [list]


      • Babyspinne - 1211 EP
      • Wüstenflugaugen – 1252 EP (auch im Ot)
      • Königsskorpion – 1319 EP (auch im Ot)
      [/list]Die restlichen Wüstenmobs sind eher von den EP und der Stärke ungeeignet zum lvln im Vergleich zum Otm. Wenn man höhere Def. hat und stark ist kann man jedoch gut bei den Wüstenbanditenleveln, diese bringen 6076 EPpro Stück, starke Wüstenbanditengeben 4252 EP.

































      Ot Mobs: (Anfang level 30)

      Hilfsbonis Waffe: Stark gg. Orks




      [list]


      • Wüstenflugaugen – 1252 EP (auch in der Wüste)
      • Königsskorpion – 1319 EP (auch in der Wüste)
      • Ork Zauberer – 1110 EP
      • Stolzer Ork-Späher – 1218 EP
      • Stolze Ork- Zauberer – 2254 EP (innere Inseln + Otm)
      • Mutige gr. Orkzauberer 1578 EP
      • Stolzer Ork General – 2478 EP ( innere Inseln + Otm )
      [/list]

      Otm Mobs:

      [b]Hilfsbonis Waffe: Stark gg. Orks, Esoterische
      Für jedes Reich gibt es eigene Levelbereiche, wobei das Gelbe und Blaue Reich wohl die besten haben und deshalb auch fast immer jemand dort ist.
      Vorteil sind die relativ schnellen Spawnzeiten und weitreichende Mobverteilung.


      [list]


      • Schwarzer Ork – 5180 EP
      • Mutiger Schw. Ork – 3626 EP
      • Schwarzer Orkriese - 5561 EP
      • Mutiger Schw. Orkriese – 3861 EP
      • Dunkler Beschwörer – 4084 EP (Esoterischer)
      • Dunkler Peiniger – 3940 EP (Esoterischer)
      [/list]

















      Hwang Tempel : leider viele Zwischenmobs mit sehr wenig EP,und Stärker als im Otm.
      Hilfsbonis:Stark gg. Esoterische, Windwiderstand)



      [list]


      • Brutaler Beschwörer - 5500 EP
      • Stolzer dunkl. Zauberer - 4590 EP
      • Stolzer dunkl. Peiniger - 4500 EP
      [/list]

      Je nach Stärke und EQ kann hier bei den Baumfrosch Anführern am DT (Dunklen Tempel) weiter gelevelt werden, diese bringen im Vergleich eher wenig Erfahrungspunkte (bis 3902 EP) aber es sind viele Mobs auf einem Haufen vorzufinden, die zudem wenig TP haben.



























      Level 55 – 61
      Wenn man keine lust hat vergiftet zu werden von den Spinnen imKhualo Dong (Spinnendungeon, SD, kann auch im Tempel weitergelevelt werden.
      Finde jedoch die Spinnen im großen ganzen ertragreicher, schnellere Spawnzeiten und mehr auf einem Haufen.



      Khualo Dong:

      Hilfsbonis :Stark gg. Tiere, Giftwiderstand)



      [list]

      • Klauengiftspinne - 5016 EP
      • (Stolze) Soldatengiftspinne - 5208 EP
      • Rote wütende Giftspinne - 4824 EP
      [/list]















      Level 61 - 75

      Spinnendugeon 2/3Hilfsbonis :Stark gg. Tiere, Pfeilwiderstand, Pfeilausweichen )


      Zum Vergleich: einfach mal alle Aufgelistet, am besten selbst einschätzen weil sich bei viel gepullten Mobs im SD2/3 schnell die Wege scheiden.
      Sehr viele Mobs, schnelle Spawnzeiten, machen u.a viel DMG, empfehle ich mit dem 61 Schild +8 / 9 oder Buff.

      <--- map vom Sd3, Sd2 kommt noch.




      [list]

      • Tödliche Giftspinne (SD2) – 4632 EP
      • Kleine Giftspinne (SD2) – 4440 EP
      • Skorpionbogenschütze (SD2) – 5292 EP
      • Schlangenschwertkämpfer (SD2) – 5404 EP
      • Schlangenbogenschütze (SD2) – 5740 EP
      • Rote Tödliche Giftspinne (SD2) – 9648 EP
      • Klauengiftspinne (SD2) – 10.031 EP
      • Soldatengiftspinne (SD2) – 10.416 EP
      • Wüstenbandit (SD2) – 12.152 EP
      [/list]
      [list]

      • Brutale Babygiftspinne (SD3) – 4740 EP
      • Brutale tödl. Giftspinne (SD3) – 4920 EP
      • Brutale rote Giftspinne (SD3)– 9829 EP
      • Brutale Klauengiftspinne (SD3)– 10.108 EP
      • Brutale Soldatenspinne (SD3) – 10.200 EP
      [/list]


      ( wird fortlaufend aktualisiert, Grafiken sind von der Wiki, Teils von mir selber Beschriftet und markiert! Darf gerne mit in die Wiki übernommen werden da dort Monsterverteilungsmaps wie der Hwang-Tempel, Khualo Dong und SD2 leider fehlen.)


      // Noch fehlend :

      Genaure Beschreibung zum leveln im SD2/3
      ( u.a Markierte Map SD2 )

      Erweiterung des Guides bis Lv. 105





      Kritik, Anmerkungen gerne sammeln. Isch verbesser
    • Ich glaube, es gibt bereits "Levelguides", die kompakter und übersichtlicher sind und der Wahrheit entsprechen (Spinnen sind hier keine "Tiere", Erfahrungspunkte sind nicht statisch, sondern auch levelabhängig!). Wobei die gar nicht so enorm wichtig sind. Der Spieler sieht doch im Prinzip selbst, welche Gegner seine Exp-Bubbles angemessen füllen. Welche er davon anständig packt... dafür braucht er auch keinen Doktortitel.

      Viel wichtiger wäre eine Auflistung der möglichen Tätigkeiten und Orte, um an Yang zu kommen/ anderen Spielen was Tauschfähiges anbieten zu können.
      Diese Auflistung wäre heute allerdings absolut überschaubar, während sie vor paar Jahren wohl viele A4-Seiten hätte füllen können.
    • Das mit dem SD2 und Stark gegen Tiere ist mir nicht aufgefallen, danke dafür! Stimmt natürlich nicht. Hab ich dussel wohl übersehen, sorry.
      Zu den Erfahrungspunken ob Statisch oder Dynamisch:
      Ich muss dir da wiedersprechen, habe öfters nun schon Jagtquest aufgeschoben und dafür noch meine 15% bekommen, waren bis jetzt immer nur 5-6 Level die ich ausgelassen habe, könnte demnach auch begrenzt sein ? bsp. max. 8-10 Levelunterschiede zum Jagtauftrag ? mhm müsste man ausgiebiger Testen!




      WunRo schrieb:


      Viel wichtiger wäre eine Auflistung der möglichen Tätigkeiten und Orte,
      um an Yang zu kommen/ anderen Spielen was Tauschfähiges anbieten zu
      können.
      Diese Auflistung wäre heute allerdings absolut überschaubar, während sie
      vor paar Jahren wohl viele A4-Seiten hätte füllen können.
      Finde ich wiederum völlig schwachsinnig, ich sehe doch auf dem Markt was sich gut verkauft und was nicht.. Gut man könnte einen Guide darüber schreiben von wann bis wann man die "Wertvollsten" Items droppt, wobei das eigentlich immer mit dem Level mitläuft. Mit lvl 25 Waren es VMS mit Level 50 nun Seelis... also ich weis ja nicht.

      Der Grund warum ich den Guide geschrieben habe war der das ein Gastbeitrag ( 1-75 Levelguide ) nicht wirklich ausführlich war und mich zunehmend immer mehr interessiert hat, welche Mobs am meisten EP abwerfen. Finde es schon verblüffend das Orks genauso bzw. sogar mehr bringen als die Spinnen im SD1 ? Also sehr wohl sind Erfahrungspunkte Statisch.

      Gerne nehme ich die Kritik an, mir persönlich hilft es zu im vorraus zu wissen welche Mobs es zu killen lohnt und welche nicht. Andernfalls ist man ja ewig am rumlaufen und ausprobieren, so zumindest meine Meinung.
    • Aber man sieht doch was viel Wert ist und dennoch gekauft wird ? Einfach ein bisschen umgucken, notfalls stellt man eben für dieselben Preise rein wie andere und passt es danach an. Ich glaube ich muss keinem Neuanfänger zeigen das man man Metins kloppen muss um Fertigkeitsbücher zu bekommen^^ das findet man allein schon durch etliche Quest raus und vorallem durch eigene Neugier.
      Wie stell ihr euch das vor ?
      Bär - Bärengalle, Bärenfußhaut - zwischen 50 & 100k Wert
      Böser Sturm Joh-Wan - Stück Edelstein - zwischen 250 & 500k wert
      Affen - Pferdemedaille
      Metins - Steine,FB's
      Tipp: Nebendropps mitnehmen und bei Gemi verkaufen
      Tipp: Erze Farmen und verkaufen, bringt zwischen 200-500k pro 200Erz

      Preise sind doch noch viel unteschiedlicher.... je nachdem welcher Server, Reich - wieviel es dort auf dem Markt gibt und welche Menge nachgefragt wird. Ich verkaufe auch nur auf gut Glück und nehme alles mit was geht, irgendwann braucht das schon jemand. Musste auch bestimmt 6 Tage warten bis die ss+ für 400k das stück wie Butter weg gingen. Gerne kann mal jemand sich ransetzen wenn er genaue Vorstellungen und Ideen hat, würde mich wirklich interessieren!
      Edit: Gerade wiedermal das FB problem, sitze auf 20 Fbs die sonst für 100k das Stück weggehen, nun aber überall für deutlich unter die hälfte angeboten werden... das zu Pauschalisieren ist noch schwieriger!
    • ABRAKADABRA schrieb:

      Aber man sieht doch was viel Wert ist und dennoch gekauft wird ? Einfach ein bisschen umgucken, notfalls stellt man eben für dieselben Preise rein wie andere und passt es danach an. Ich glaube ich muss keinem Neuanfänger zeigen das man man Metins kloppen muss um Fertigkeitsbücher zu bekommen^^ das findet man allein schon durch etliche Quest raus und vorallem durch eigene Neugier.
      Wie stell ihr euch das vor ?
      Bär - Bärengalle, Bärenfußhaut - zwischen 50 & 100k Wert
      Böser Sturm Joh-Wan - Stück Edelstein - zwischen 250 & 500k wert
      Affen - Pferdemedaille
      Metins - Steine,FB's
      Tipp: Nebendropps mitnehmen und bei Gemi verkaufen
      Tipp: Erze Farmen und verkaufen, bringt zwischen 200-500k pro 200Erz

      Preise sind doch noch viel unteschiedlicher.... je nachdem welcher Server, Reich - wieviel es dort auf dem Markt gibt und welche Menge nachgefragt wird. Ich verkaufe auch nur auf gut Glück und nehme alles mit was geht, irgendwann braucht das schon jemand. Musste auch bestimmt 6 Tage warten bis die ss+ für 400k das stück wie Butter weg gingen. Gerne kann mal jemand sich ransetzen wenn er genaue Vorstellungen und Ideen hat, würde mich wirklich interessieren!
      Edit: Gerade wiedermal das FB problem, sitze auf 20 Fbs die sonst für 100k das Stück weggehen, nun aber überall für deutlich unter die hälfte angeboten werden... das zu Pauschalisieren ist noch schwieriger!
      Prinzipiell hast du recht, du spricht zum Teil jedoch aus der Sicht eines Metin2-Spielers der schon Erfahrungen hat, für diesen ist dieser Guide sofort verständlich. Für jemanden der jedoch noch nie Metin2 gespielt hat, wird es auch mit diesem Guide schwierig.

      Ich schreibe aktuell an einem Guide, der alles im PvM abdecken soll (Equipment, PvM-Klassen, Events, aktuelle (halbwegs lohnenswerte) Farmgebiete, Itemshop, ..., aufgebaut auf mehreren "Stufen", quasi eine ToDo Liste um auf LvL 90 mit gutem PvM-Equipment zu kommen). Gedacht sein wird dieser Guide für Gelegenheitsspieler die nur 1-2 Stunden täglich Metin2 spielen möchten, und trotzdem Erfolge sehen. Darauf baut meiner Meinung nach erst die Lust auf ein Spiel auf, keiner fängt mit Metin2 sofort an und denkt sich nach 2 Stunden zocken "Boah, geiles Spiel".
      Veröffentlichen werde ich diesen jedoch erst in einigen Wochen/Monaten, da ich das kommende Update mit dem Zodiac-Tempel abwarten möchte um das direkt alles drin zu haben. Außerdem schreibe ich aktuell an meiner Bachelorarbeit und an einigen Hausarbeiten, arbeite/studiere/zocke ziemlich viel, daher ist dieses Projekt aktuell etwas hinten angestellt.
    • iDeviiLegend schrieb:

      Gedacht sein wird dieser Guide für Gelegenheitsspieler die nur 1-2 Stunden täglich Metin2 spielen möchten, und trotzdem Erfolge sehen. Darauf baut meiner Meinung nach erst die Lust auf ein Spiel auf, keiner fängt mit Metin2 sofort an und denkt sich nach 2 Stunden zocken "Boah, geiles Spiel".
      Oh doch, genau so hat das Spiel mal auf tausende Spieler gewirkt. Als man die drops, die man so einsammeln konnte, noch für gutes Yang direkt über Chat-Anfragen losbekam. "Suche Bärengallen" oder "Suche Haarnadeln", "Suche FB xxx" kennt nur keiner mehr hier. Quasi vom Erfolgsgefühl ganz nebenbei und die Lust am intensiven Weiterspielen - ist das Spiel nun so weit, dass es für solche Aspekte eine "Bedienungsanleitung" braucht, weil die Optionen nicht mehr so auf der Hand liegen.
      Die Hauptursache, warum das Spiel keine echte Erfolgsstory mehr ist. Die Erfolge kommen nicht mehr nebenbei wie einst, heute muss man sich spezielle Ziele setzen und diese auch noch mit "Ehrgeiz" verfolgen und sich spezielle Strategien suchen. Das passt eigentlich eher in die Schule als in eine Freizeitbeschäftigung.
    • ArthurDyne schrieb:

      Soviel ich laut wiki weis bringt winddef was im sd2
      wo denn ausser du willst bei königsspinne lvln sonst alles andere rassenlos laut wiki
      Kazaar112 | Wasu | Level95| Pandora (Blaues Reich)
      VZK: P | VZR: P | Furcht: P| DW: P | FS: M9
      xSpockx | KK | Level 93 | Pandora (Blaues Reich)
      Aura: P | KR: G4 | 3Wege: P | Saussen: P | SW: P
      bald hab ich mehr verwarnungen wie posts
      aber das leben geht weiter