Wo Farmt ihr mit 120? Welche Optionen haben wir? @120 Spieler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ^Hi,
      Als 120er hast nicht mehr viele Möglich keiten.
      Razador und Nemere dropste noch die Truhen nach erfolgreichen run ( Splitter, schwerer Gurt = Fehlanzeige)
      Grotten Drache das selbe.
      95er Boss run Truhen
      95er Map nur noch von 120er Metine und alle schaltjahre mal etwas von einem Vernichter.
      Herscher oben geht aber dort auch keine Splitter, Splitter nur aus den paar 120er Metine eigentlich im Moment möglich.
      MFG einer der letzten aktiv spielenden Kaiser vegeta555555 bzw. sandra19
    • AceInMyCards schrieb:

      Cay schrieb:

      Interessant das es viele nicht 120er ok finden.
      Das Hauptproblem ist alle 100er können das gleiche machen wie ein 120er. Umgekehrt aber ist der 120er stark in den Drops eingeschränkt. Ein neuer Content only 115+ wäre hier angebracht.
      Nö 100er haben weniger DMG in der Regel. Mob-Rüssi 105er DSS-Waffe... Ich finde da ist durchaus ein Unterschied "was man machen kann".
      Nö, nein und völlig Falsch. Diese Mob Rüstung sowie Zodiak Waffe ermöglichen dir nichts weiteres. Ein anständig ausgerüsteter Lv 100 Charakter kann genauso alles machen, wie ein 120er Char. Sein einziger Nachteil ist das Giften von Bossen. Wobei man sich dort Abhilfe schafft indem man auf eben 105 lvlt.

      Lv 120 bietet ( ausser noch mehr Schaden, den man eigentlich nicht braucht ) keinen Anreiz.

      Wenn man von Ninja, Schami oder Masu ausgeht, die nun keinen extra Schaden durch nen AW Buff beziehen, dann macht das 115 Sinn, ja.
      Natürlich nur, wenn man ausser Acht lässt, dass eben diese Leute keinen wirklichen "on Map" Dropp (mehr) haben.

      Mit Lv100 hast du mehr vom ' eigentlichen Spiel' als mit 120, da du sowohl eine Lv. Range nach unten, als auch nach Oben hast.

      Mir persönlich fehlt eine Art von Content, "Den man so nicht schaffen kann", also Bosse, Metinsteine, Mobs die ein gutes Stück über das momentante Lv Cap hinaus gehen.

      Momentan wirst du für's hochlvln mehr oder weniger bestraft, da du dir die Flexibilität nimmst.
      Allein die Tatsache, dass man auf dieses Thema im Forum ständig wieder stößt, sollte Anreiz genug dafür sein das ganze nochmal zu überdenken.

      Und Nein, nur weil man damals eine Map mit 8 Metinsteinen hatte und jetzt 4-5 nennenswerte Farmmöglichkeiten, heißt nicht, dass das gut war, wie es damals war und auch nicht, dass es gut ist, wie es jetzt ist. Und Nein, ich möchte auch nicht, dass das Spiel wieder näher an das kommt wie es eben einmal war. Ich bin für mehr Flexibilität im High Lv. Bereich. Eine simple "90er" Map nur eben schwerer und für 115er zugeschnitten würde viel lösen.
      Die zehn Gebote Gottes enthalten 279 Wörter, die
      amerikanische Unabhängigkeitserklärung 300 Wörter, die Verordnung der
      europäischen Gemeinschaft über den Import von Karamelbonbons aber exakt
      25911 Wörter.
    • Ich glaub der Trade war nur auf 120iger bezogen.

      Also ich farme diese Dinge, Lohnen immer noch krass gut.


      1.Drache Solo, Pro Run ca. 120kk, Die Switcher haben mir ca. 32 Won gebracht. Hinzufügen 11 Won. Push 0.

      2.Auto Hunt Vernichter auf der 95iger , pro Woche ca. 20 Schwere Gurte 60 Mithril, 16-22h täglich. Push 0

      3.Meley wen wir können, zu 2t schaffen wir es aber zu viel push. Push 0 oder 100/100 ^^

      4.Razador farme ich wegen Ei und Achat weil ich beides liebe ^^ . Push 0




      Zodiac packen wir nicht würde sich aber auch nicht lohnen.
      Nemere interessiert mich nicht.
      Jotun lw. Zeit Preisaufwand 0


      Die oben genannten Dinge sind eher für 120iger mit Exzell / brilli Alchi . Man macht trz viel Yang mit gutem EQ.
    • wenn man hoch lvlt weiß man doch das manche farmmöglichkeiten wegfallen :Mist: war schon immer so und wird auch immer so bleiben.
      daher hat man auch jeher an seinen farmern gebastelt.
      das die gf es diesmal anders gehandhabt hat war reines entgegekommen. was sich jetzt nur wirklich geändert hat ist der splitter dropp,sonst farmen die 120er doch eh die schon mehrfach genannten inhalte.
      es kann doch nicht sein,dass man jedem 120er erklären muss,was er jetzt machen kann.
    • Cay schrieb:

      Was hat das EQ mit Farm Möglichkeit zu tun?
      Schneller fertig sein. Weniger Unterstützung brauchen, im Optimalfall ganz alleine und nicht teilen müssen... 15 Levels werden da schon paar hundert Schadenspunkte ausmachen samt Spezial-Ausrüstung.

      xNexusx schrieb:

      Lv 120 bietet ( ausser noch mehr Schaden, den man eigentlich nicht braucht ) keinen Anreiz.
      Wer hat denn behauptet, dass der Anreiz im aktuellen PVM zu suchen sei? Als Level 99 noch das Maximum war, hat das sicher auch keiner wegen PVM angestrebt. Eher zum Angeben bzw. sich von anderen abzuheben und für PVP. Und auch heute noch leveln die meisten bewusst auf 120, weil sie die maximale Kampfkraft anstreben. Wenn man persönlich keinen Anreiz mehr hat, zu leveln... es steckte doch nie ein Zwang dahinter? Und sollte möglichst auch nie.

      Cay schrieb:

      ...Ein neuer Content only 115+ wäre hier angebracht.
      Der kam doch bisher auch immer irgendwann. Wenn man PVM optimal halten will, sollte man diesen allerdings vorher abwarten.
      _______
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß in einem rundum ansprechenden System.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":

      Je gieriger die Betreiber, desto geiziger die Spieler. --> Ein offensichtlich gieriger werdender Betreiber verliert immer mehr Spieler.
    • WunRo schrieb:

      Cay schrieb:

      Was hat das EQ mit Farm Möglichkeit zu tun?
      Schneller fertig sein. Weniger Unterstützung brauchen, im Optimalfall ganz alleine und nicht teilen müssen... 15 Levels werden da schon paar hundert Schadenspunkte ausmachen samt Spezial-Ausrüstung.

      xNexusx schrieb:

      Lv 120 bietet ( ausser noch mehr Schaden, den man eigentlich nicht braucht ) keinen Anreiz.
      Wer hat denn behauptet, dass der Anreiz im aktuellen PVM zu suchen sei? Als Level 99 noch das Maximum war, hat das sicher auch keiner wegen PVM angestrebt. Eher zum Angeben bzw. sich von anderen abzuheben und für PVP. Wenn man persönlich keinen Anreiz mehr hat, zu leveln... es steckte doch nie ein Zwang dahinter?
      Das mit lvl 99 hatte nichts mit dem Farmmethoden zu tun sondern mit Prestige. Ist das gleiche wie ein Golf2 [ LvL 90 ] neben einen Porsche [ LvL 99 ] stecht.
      Früher gab es nichts und somit wusste jeder bescheid.

      Dieses mal wusste jeder es kommt irgendwann aber wen es dazu passenden Content gibt !.


      Vergleichen wir einen LvL 99 mit einen 120iger. Vom Aufwand , LvL 99 hat Monate gedauert und jeder wusste wer 99 ist , somit war Acc verkauf kaum möglich.
      120iger easy 1 Woche. Am ersten Tag würden schon welche auf ca. 87 kommen. Dabei ist auch zu sagen 120iger gibt es so viele ...
    • sPain schrieb:

      Dieses mal wusste jeder es kommt irgendwann aber wen es dazu passenden Content gibt !
      Ja. Offenbar haben Webzen und GF sich aber dazu entschieden, dass es aktuell bereits genügend spielbaren Content gibt. In allen Ehren, Drachensteinsplitter wieder dropbar zu machen, zum Beispiel durch Anheben der Monster-Levels... geht ja noch. Hier geht es aber auch um Bosse und 90er map, auf denen ein Level 90-100 eben ungern einen bevorzugt behandelten 120er sieht. Daher sieht hier eine Seite die Änderung als überfällig, die andere als Benachteiligung. Eine richtige Einigung ist dabei kaum vorstellbar. Daher wäre die beste Lösung eine unparteiische.
      _______
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß in einem rundum ansprechenden System.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":

      Je gieriger die Betreiber, desto geiziger die Spieler. --> Ein offensichtlich gieriger werdender Betreiber verliert immer mehr Spieler.
    • WunRo schrieb:

      sPain schrieb:

      Dieses mal wusste jeder es kommt irgendwann aber wen es dazu passenden Content gibt !
      Ja. Offenbar haben Webzen und GF sich aber dazu entschieden, dass es aktuell bereits genügend spielbaren Content gibt. In allen Ehren, Drachensteinsplitter wieder dropbar zu machen, zum Beispiel durch Anheben der Monster-Levels... geht ja noch. Hier geht es aber auch um Bosse und 90er map, auf denen ein Level 90-100 eben ungern einen bevorzugt behandelten 120er sieht. Daher sieht hier eine Seite die Änderung als überfällig, die andere als Benachteiligung. Eine richtige Einigung ist dabei kaum vorstellbar. Daher wäre die beste Lösung eine unparteiische
      Da gebe ich dir recht.

      Es gibt Content aber nicht für einen Einzelnen Spieler sonder Gruppen Content . Ich spiele mit Leute die Arbeiten gehen , Nachtschicht , trinken gehen etc.
      Vllt alle 2 Wochen sind alle gleichzeitig on und das auch nur für 3h ^^


      Wieso sollte ich auf Low LvL Content zurückgreifen ?
      Ich habe den schon hinter mir und das nun mehrere JAHRE !

      Wen ich meinen Drachen etc. gemacht habe , log ich aus und spiele andere Spiele.
      Jetzt läuft das Okey Karten Event und mann kann nun auch bissel farmen.
    • sPain schrieb:

      Wieso sollte ich auf Low LvL Content zurückgreifen ?
      Ich habe den schon hinter mir und das nun mehrere JAHRE !

      Wen ich meinen Drachen etc. gemacht habe , log ich aus und spiele andere Spiele.
      Jetzt läuft das Okey Karten Event und mann kann nun auch bissel farmen.
      Weil es eben nicht Standard ist, dass das höchste Level für PVM das Nonplusultra ist. Und es nun quasi wieder ist, wie die meiste Zeit der Existenz des Spiels. Man kann ja auch kaum noch behaupten, dass es eine Riesen-Herausforderung ist, von 105 auf 120 an den Metins zu leveln? Jedenfalls nichts, wofür man sich feiern könnte. Keine Ahnung, wie das andere so sehen, die noch spielen.

      Dass der Alltag im Spiel bei Dir so aussieht, dass viel mehr Zeit für andere Dinge übrig bleibt und man nur noch sein Pensum abarbeitet, ist mir klar. Weil es keine echte Abwechslung mehr gibt. So kann ein neuer Level 100 Farmer allerdings mal eine willkommene Abwechslung zum langweiligen, eintönigen Alltag sein. Einer der Gründe, warum ich mir lieber viele Farmer aufgebaut habe statt alles auf einen Char zu konzentrieren.
      Besser Abwechslung als maximale Ausbeute. Aber schonmal vorweg: Diese Aussage ist kein Widerspruch. 95% der drops quasi liegen lassen zu können, macht aber keinen Spaß mehr. Ein gewisser Schritt in die Richtung wurde jetzt für Level 116-120 wieder zur Realität.
      _______
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß in einem rundum ansprechenden System.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":

      Je gieriger die Betreiber, desto geiziger die Spieler. --> Ein offensichtlich gieriger werdender Betreiber verliert immer mehr Spieler.
    • Aber die Zeit läuft nunmal weiter, damals als das Update auf Lvl 99 kam waren die verhältnisse auch noch komplett anders. Ich habe damals zwar nichmal ansatzweise oben mitgespielt aber das man lvl 99 erreicht hat war ja damals eine Seltenheit. besonders weil man das damals ja noch im Rw machen musste oder bin ich falsch?...
      AUfjedenfall ändern sich nunmal die Zeiten und wenn es die High-Lvl Spieler damals nicht gejuckt hat das sie kaum Kontent hatten war das eben so, mitlerweile ist das halt anders. Aber wie gesagt letzten endes muss das halt die Gf und Webzen wissen aber meine Prognose sieht halt nicht gut aus, kann mich auch täuschen das werden wir dann halt sehen. Von meiner Seite werde ich kein Geld mehr investieren bis die Gf eine für mich akzeptable Lösung vorstellt und wenn ich bis dahin ein neues Spiel gefunden habe bin ich halt ganz weg und dann ist es mir ehh egal.
    • Bastifasntasti schrieb:

      Aber die Zeit läuft nunmal weiter, damals als das Update auf Lvl 99 kam waren die verhältnisse auch noch komplett anders. Ich habe damals zwar nichmal ansatzweise oben mitgespielt aber das man lvl 99 erreicht hat war ja damals eine Seltenheit. besonders weil man das damals ja noch im Rw machen musste oder bin ich falsch?...
      "Komplett anders" war da nicht viel. Die hätten sicher auch lieber was anderes als den RW zum Leveln gehabt. Aber sie waren es nicht anders gewohnt und Farmer waren sowieso selbstverständlich. Sind sie auch heute bei den meisten noch. Und trotz dass es deutlich schwieriger war, Level 99 zu werden und nur Vorteile im PVP brachte, haben es sich Spieler angetan.
      Das Argument "Das Spiel entwickelt sich halt weiter" bzw. trifft jetzt an der Stelle genauso zu wie jedes Mal, wenn es dazu benutzt wurde, gegen Kritik der Low-Leveler zu steuern, weil ihnen Schritt für Schritt die Möglichkeiten deutlich reduziert wurden.

      Bastifasntasti schrieb:

      mitlerweile ist das halt anders. Aber wie gesagt letzten endes muss das halt die Gf und Webzen wissen aber meine Prognose sieht halt nicht gut aus, kann mich auch täuschen das werden wir dann halt sehen. Von meiner Seite werde ich kein Geld mehr investieren bis die Gf eine für mich akzeptable Lösung vorstellt und wenn ich bis dahin ein neues Spiel gefunden habe bin ich halt ganz weg und dann ist es mir ehh egal.
      Die Distanz zum Maxlevel wurde geändert. Dafür geht es heute viel schneller. Ansonsten haben die meisten diesen Schritt erwartet und nur ihre PVP-Chars auf 120 gebracht. Bzw. wenigstens noch einen 90+ als "Reserve" aufgebaut.
      Und ob das Spiel nun nur von unten her keine neuen Spieler gewinnt oder zusätzlich noch oben etwas schneller welche verliert... am Ende kommt es auf dasselbe raus. "Reparaturbedarf" besteht an beiden Enden massiv.
      _______
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß in einem rundum ansprechenden System.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":

      Je gieriger die Betreiber, desto geiziger die Spieler. --> Ein offensichtlich gieriger werdender Betreiber verliert immer mehr Spieler.
    • WunRo schrieb:

      "Komplett anders" war da nicht viel. Die hätten sicher auch lieber was anderes als den RW zum Leveln gehabt. Aber sie waren es nicht anders gewohnt und Farmer waren sowieso selbstverständlich. Sind sie auch heute bei den meisten noch. Und trotz dass es deutlich schwieriger war, Level 99 zu werden und nur Vorteile im PVP brachte, haben es sich Spieler angetan.Das Argument "Das Spiel entwickelt sich halt weiter" bzw. trifft jetzt an der Stelle genauso zu wie jedes Mal, wenn es dazu benutzt wurde, gegen Kritik der Low-Leveler zu steuern, weil ihnen Schritt für Schritt die Möglichkeiten deutlich reduziert wurden.
      ich bin zwar nicht von dem update betroffen aber deine aussage dazu ist falsch..
      damals haben die leute auf 86+ gelvlt weil man dann ssp etc von den bäumen droppen konnte.. und es gab absolut nichts lukrativeres :)
    • CarTooN schrieb:

      damals haben die leute auf 86+ gelvlt weil man dann ssp etc von den bäumen droppen konnte.. und es gab absolut nichts lukrativeres
      Klar gab' s da auch deutlich lukrativere Möglichkeiten. Spätestens Sensenmanntruhen farmen brachte mehr ein in Kombination mit "professionellem" Upgraden.
      _______
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß in einem rundum ansprechenden System.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":

      Je gieriger die Betreiber, desto geiziger die Spieler. --> Ein offensichtlich gieriger werdender Betreiber verliert immer mehr Spieler.
    • WunRo schrieb:

      CarTooN schrieb:

      damals haben die leute auf 86+ gelvlt weil man dann ssp etc von den bäumen droppen konnte.. und es gab absolut nichts lukrativeres
      Klar gab' s da auch deutlich lukrativere Möglichkeiten. Spätestens Sensenmanntruhen farmen brachte mehr ein in Kombination mit "professionellem" Upgraden.
      das ist quatsch ;) hast du zu der zeit ein 86+ gehabt? ich schon und ich konnte auch den sensi farmen aber der wald war lukrativer muscheln = perlen und perlen waren sooo viel wert ;)
    • CarTooN schrieb:

      das ist quatsch hast du zu der zeit ein 86+ gehabt? ich schon und ich konnte auch den sensi farmen aber der wald war lukrativer muscheln = perlen und perlen waren sooo viel wert
      Nein, hatte ich nicht. Ich weiß aber, dass 66er Rüstungen nur sehr selten droppten und auch Muscheln nicht üppig. Mit 3 chars parallel angeln brachte definitiv mehr ein.
      Und mit den ca. 40kk pro Sensenmanntruhe und 10+ Upgradeversuche beim Schmied... da ging nichts drüber.
      _______
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß in einem rundum ansprechenden System.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":

      Je gieriger die Betreiber, desto geiziger die Spieler. --> Ein offensichtlich gieriger werdender Betreiber verliert immer mehr Spieler.
    • die runs etc sind schön und gut.

      Aber....
      1. als Lv 120er schamispielerin ist es mir z.b nicht wirklich möglich den raza zu packen ,aber gut den kann man ja zu 2. machen. allerdings gibt es keine splitter mehr.
      2. nemere jothun meley .... kann man locker mit der gilde machen , aaaaaber was soll man machen wenn man garnicht erst genug leute zusammen bekommt mh ? gebt mir da eine lösung und wir 120er meckern nichtmehr so sehr drüber das wir keine splitter mehr droppen oder nur noch alle 4 std nen nemere, meley oä machen können.
      wenn ihr net 120 seit ,KÖNNT ihr garnicht erst gegen irgendwas meckern ,denn IHR seit nunmal nicht in dieser lage!
      in diesem sinne lasst uns meckern bzw gebt vorschläge ab oder haltet eure backen still !