Wo Farmt ihr mit 120? Welche Optionen haben wir? @120 Spieler

    • Anders herum wird ein Schuh draus: die bosse/Truhen etc sind ja schon länger so und es beschwert sich auch niemand darüber.
      was sich hauptsächlich geändert hat, ist der dropp von splittern und Eventdropps. Ihr wart es, die meinten, wir sollen doch die Splitter kaufen, uns farmer machen etc weil wir ja eh im highlvl mit won überschüttet werden.
      Ich will nur aufzeigen, dass auch im highlvl das won nicht an Bäumen wächst und es genauso Schwierigkeiten gibt wie im lowlvl, wenn auch andere. Beispiel Ninja: ich bekomm im lowlvl meinen metin genauso down, wenn auch langsamer als der KK/wasu/wolf. Im highlvl bin ich darauf angewiesen, dass mich ein anderer mitschleppt und die dropps noch durch 2 teilt, wenn du nicht gerade zu den krassesten pvm Ninjas auf de gehörst.
      Gebt uns unsere Splitter und Eventdropps zurück und 90% hier sind mit Sicherheit zufrieden.
    • DeepinTheGround schrieb:

      Du vergleichst nun aber einen Top Ausgestatteten Lowi mit einem 120er, der noch nicht das beste für sein Level hat.
      Wenn wir schon Maßstäbe setzen, dann von top zu top.
      Ich Vergleich ja auch nicht einen 61er mit Top EQ und Skills mit nem 75er mit +6 Waffe und M Skills.
      Da ist es nämlich klar, dass der kleinere der bessere ist.
      Genauso ist es klar, dass ein 100er mit Top EQ besser Farmt als ein 120er mit schlechterem EQ.
      Hat der 120er aber Top EQ, dann sieht das Spiel schon ganz anders aus.
      Dass das Top EQ noch so selten und so teuer ist, ist nicht das Problem des Spiels an sich.
      Das war ja früher nicht anders mit dem älteren Content.
      Und man sieht es ja an anderen 120er.
      Es beschweren sich nicht alle um die allgemeinen Farmmöglichkeiten.
      Gibt auch Leute, wie sandra19 zum Beispiel, die sich nur über den Dropp der Drachensteinsplitter beschweren.
      Das ist meiner Meinung nach berechtigt.
      Alles andere ist wie bereits gesagt meckern auf hohem Niveau.
      Webzen hat uns die Möglichkeit gegeben Gruppen zu finden durch die neue Gruppensuche.
      Dass diese von den Spielern nicht genutzt wird, ist unser Problem!
      Es war nun mal mehr als offensichtlich, dass das Gruppenspiel erzwungen wird.
      Jetzt ist halt der Zeitpunkt eingetreten, an dem man nicht mehr drum herum kommt.
      Zumal es ja eh noch neuen Content geben wird.
      Ok die 105er Waffe macht den 120sch on besser als einen 100er aber man will als 120er ja nicht wie ein 100er droppen sondern wie ein 105er und da hat der 120er nur 10Mob mehr was bei den ganzen Dmg Push auch nicht mehr soviel ist wie vor ein paar Jahren gewesen wäre. Die Gruppensuche??? Ich denke mal du spielst auf Praios oder Saphira, auf Gantar ist es von der Spieleranzahl schon unmöglich diese zu benuten. Also deine Argumente sind schlecht!
    • DeepinTheGround schrieb:

      Du vergleichst nun aber einen Top Ausgestatteten Lowi mit einem 120er, der noch nicht das beste für sein Level hat.
      Wenn wir schon Maßstäbe setzen, dann von top zu top.
      Ich Vergleich ja auch nicht einen 61er mit Top EQ und Skills mit nem 75er mit +6 Waffe und M Skills.
      Da ist es nämlich klar, dass der kleinere der bessere ist.
      Genauso ist es klar, dass ein 100er mit Top EQ besser Farmt als ein 120er mit schlechterem EQ.
      Hat der 120er aber Top EQ, dann sieht das Spiel schon ganz anders aus.
      Dass das Top EQ noch so selten und so teuer ist, ist nicht das Problem des Spiels an sich.
      Das war ja früher nicht anders mit dem älteren Content.
      Und man sieht es ja an anderen 120er.
      Es beschweren sich nicht alle um die allgemeinen Farmmöglichkeiten.
      Gibt auch Leute, wie sandra19 zum Beispiel, die sich nur über den Dropp der Drachensteinsplitter beschweren.
      Das ist meiner Meinung nach berechtigt.
      Alles andere ist wie bereits gesagt meckern auf hohem Niveau.
      Webzen hat uns die Möglichkeit gegeben Gruppen zu finden durch die neue Gruppensuche.
      Dass diese von den Spielern nicht genutzt wird, ist unser Problem!
      Es war nun mal mehr als offensichtlich, dass das Gruppenspiel erzwungen wird.
      Jetzt ist halt der Zeitpunkt eingetreten, an dem man nicht mehr drum herum kommt.
      Zumal es ja eh noch neuen Content geben wird.
      Ich bin mir nicht Sicher ob die Funktion Gruppen suche wirklich funktioniert :pfeiff: :pfeiff: :pfeiff: :pfeiff:

      Hast du das mal ausprobiert??????

      Ich beschwäre mich nicht aufhohem lvl ich habe auch Farmer aber denoch macht es mir nunmal mehr spaß mit meinem MAIN zuspielen.
      Drachensplitter zu droppen sei es auch nur seine Alchi zuverlänger ist ja wohl das mindest was man als 120 erwarten kann.

      Es ist halt einfach immer wieder schwach von denn Leuten die immer sagen du bist selbst schuld das du gelevelt hast und das du jetzt nichts droppst. Ich glaube nicht das die LVL 115+ sich beschwäre das es zuviele LOW farmer gibt und die Preise der upp items so niedrieg ist.
      Im gegenteil Man freut sich weil sie was dropppen aber sich zu freun nichts zu droppen ist schon was anderes!

      @WunRo nichts gegen dich Persönlich aber für jemanden der mit dem Spiel aufgehört hat und immer ein LOW char hatte bist du verdammt aktiv im Forum und wer weis vielleicht spielst du sogar heimlich noch Metin2. Aber solange du nicht lvl 115+ bis hast du nicht die Ahnung oder das recht dich hinzustellen und zusagen Ihr seid schuld weil Ihr gelevelt habt.

      Das Game bietet die Möglichkeit auf lvl 120 zu lvln. Wenn jemand sich beschwärt oh die high haben soviele vorteile dann Ist das auch nur weil es für das lvl auch dem entsrprechend EQ gibt.
      Ich will nicht mit LVL 115+ einen DGP +9 tagen.
      Sonst könnte man deiner Meinung nach ja immer im low lvl bereich beleiben und eweig das selbe eq haben und ewig das selbe zu farmen.
    • Hariki schrieb:

      Es ist halt einfach immer wieder schwach von denn Leuten die immer sagen du bist selbst schuld das du gelevelt hast und das du jetzt nichts droppst. Ich glaube nicht das die LVL 115+ sich beschwäre das es zuviele LOW farmer gibt und die Preise der upp items so niedrieg ist.
      Im gegenteil Man freut sich weil sie was dropppen aber sich zu freun nichts zu droppen ist schon was anderes!
      Wenn Highleveler keine Low-Materialien brauchen... und wenn doch, diese urbillig sind oder sie sie gar aus Meley-Truhen erhalten im 10er Pack... klar beschweren sie sich dann nicht. Und ich glaube, die Freude der Lowleveler hält sich ebenso absolut in Grenzen, wenn ihre drops nichts wert sind. Ist ja schön, wenn man sie aus Sicht eines High-Levelers "billig" kaufen könnte, man aber nichtmal diese kleinen Summen in angemessener Zeit anderweitig droppen kann. Wenn so gut wie alles "billig" ist, dann wird "billig" für mich ziemlich teuer scheinen.

      Nichts zu droppen ist auch nochmal was anderes als gewisse Zusatzdrops nicht zu droppen. Wenn aber 95% meiner drops keine 50k je einbringen und man einen vollen shop viele Stunden hinstellen muss, um 2-3kk rauszuholen... dann ist das nicht weit entfernt von "Nichts droppen".

      Hariki schrieb:

      @WunRo nichts gegen dich Persönlich aber für jemanden der mit dem Spiel aufgehört hat und immer ein LOW char hatte bist du verdammt aktiv im Forum und wer weis vielleicht spielst du sogar heimlich noch Metin2. Aber solange du nicht lvl 115+ bis hast du nicht die Ahnung oder das recht dich hinzustellen und zusagen Ihr seid schuld weil Ihr gelevelt habt.
      Ich habe gar keine Zeit mehr, in meiner Freizeit Metin2 zu spielen noch den Antrieb dazu. Aber ich bin sehr wohl in der Position, die Risiken einzuschätzen, die mit dem höchsten Level üblicherweise einhergehen. Denn genau deshalb habe ich es ja vermieden, dem Ruf "Maximallevel first" zu folgen. Ich bin ganz bewusst immer 20-30 Levels drunter geblieben. Nicht nur wegen des totlangweiligen Levelns.
      Übrigens sähe mein Spielerlebnis auch keinen Deut anders aus, wenn ich einen Level 105 Farmer und einen 120er hätte. 1-2 Stunden tägliche Routine und das war' s dann auch. So wie hier ja einige ihren Spielalltag beschreiben. Absolut nicht zu vergleichen mit den 4 Jahren, wo alles noch in Butter war und man es kaum erwarten konnte, nach den Pflichten wieder ins Spiel einzuloggen. Und das unabhängig davon, welchen Char welchen Levels man da auspackte.

      Hariki schrieb:

      Ich will nicht mit LVL 115+ einen DGP +9 tagen.
      Sonst könnte man deiner Meinung nach ja immer im low lvl bereich beleiben und eweig das selbe eq haben und ewig das selbe zu farmen.
      Ist mir klar. Aber dennoch wollen hier einige immer wieder den Low-Levelern zumuten, mit Level 50 eine Level 18 Rüstung zu tragen, wenn es wirtschaftlich nicht zu mehr reicht und angeblich das Level den Spielspaß ausmacht.
      _______
      Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß in einem rundum ansprechenden System.

      Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":

      Je gieriger die Betreiber, desto geiziger die Spieler. --> Ein offensichtlich gieriger werdender Betreiber verliert immer mehr Spieler.
    • DeepinTheGround schrieb:

      Diejenigen, die sich nur über die Alchi aufregen, regen sich zurecht auf. Dem stimme ich zu.
      Aber alles andere ist einfach Meckern auf hohem Niveau
      ^Hi,
      Darum geht es aber den meisten zumindestens die Leute die ich im Game kenne, es geht ihnen nicht um Seelis,Konter Fbs, Truhen der Dunkelheit usw. auch nicht um EXP Ringe hab persönlich 2 chars voll davon, sonder ES GEHT UM DIE DRACHENSTEINSPLITEr ^^
      MFG einer der letzten aktiv spielenden Kaiser vegeta555555 bzw. sandra19
    • Naja zum Thema es gibt für Endlevel genug Farmstellen.

      Ursprünglich als Gruppen Runs vorhergesehen waren:

      Raza (mind 1x 104er Char und 1x 100er Char) - droppst von den Mobs in dem Run quasi 0, nur halt die Truhen

      Nemere (ebenso, mit dem Unterschied, dass zwingend ein Ninja/Schami dabei sein muss und das haben sogar einige nicht mal heutzutage) - gleiches wie beim Raza

      Jotun (da brauchst du gleich 5 Chars auf 95 und musst die Quests machen, auch das haben die Wenigsten heutzutage)

      Meley (alleine kaum machbar, todesstressig duo aber Gewinn technisch ne sehr gute Alternative)

      Die einzige wirkliche vom Spiel hervor gesehene Solo Möglichkeit zu farmen sind die 120er Metins auf der 95er (vom Zodiakkram hab ich kp, da kann ich nichts zu sagen).

      Folglich: würde man das Spiel so spielen, wie es eigl. gedacht ist und nicht die Gruppen Runs durch eigene hoch gelvlte Chars umgehen, gäbe es eigentlich nicht wirklich viel Auswahl. Man kann sich ne Gilde/Farmkollegen etc. suchen, jop. Aber 1. bleibt der Gewinn dann bei Raza/Neme/Jotun fast voll auf der Strecke, zweitens hat man meist eh nicht die zeitlichen Möglichkeiten um immer passend zusammen farmen zu können.

      Wenn du jetzt bspw. nur einen Char auf 120 hast und keinen zweiten Char zum eintreten und gezwungen bist Raza Duo zu machen, kannst du das auch wieder vergessen. Gerade beim Razador geht der Gewinn (wenn man die 2 Passis, Alchiverbrauch und Zeit mit einrechnet und dann den Gewinn durch 2 teilt, lohnt sich vermutlich selbst mit einem einzigen Char im Ad Exp. Splitter farmen mehr.)

      Mittlerweile wird das böse Exploiten und umgehen der Gruppenruns, um daraus Soloruns zu machen, aber quasi vorausgesetzt. Mit 120er Metins alleine kommst du nämlich kein bisschen weiter. Von daher finde ich die Änderung auch zum jetzigen Zeitpunkt unbedacht und verstehe jeden der sich darüber aufregt. Die Schadenfrohen hier verstehe ich hingegen nicht, als ob ein 120er jetzt dem Hans Franz 100er irgendetwas weg farmen würde.