Level Upp durch Jagdauftrag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Level Upp durch Jagdauftrag

      Hey liebe Metin Community,

      Mir ist jetzt schon des öfteren bei mir und meiner Freundin aufgefallen, das man durch Jagdquests nicht Level upp kommen kann.
      Wenn man z.B 90% Exp hat und durch den Jagdauftrag 15% bekommt, kommt man damit auf 100% und muss einen mob killen, um Level upp zu kommen.
      Die 5% sind dann sozusagen verschenkt.

      Ich habe das ganze bei dem Level 78 Jagdauftrag bemerkt, da ist es natürlich noch ärgerlicher.

      Daher wäre mein Vorschlag, die Jagdaufträge wieder so, wie normale Missionen handzuhaben, dass die Exp einfach weiter geht, um so etwas zu verhindern.

      Ihr könnt ja gerne mal dazu schreiben, was ihr dazu meint und ob es euch auch stört.

      ~ BadAng3lDoM
      ~ Gantar
      ~ Blaues Reich
    • Ich finde sowieso Quests sollten eine größere Rolle spielen, egal ob fürs leveln oder Farmen. Da würde ich ein Anpassung an dieser Stellegut finden. Zusätzlich sollte man sich dabei Gedanken machen ob man gewisse Quests dem heutigen Eq- Standart Anpassen sollte und ebenso die Drops bzw.EXP.
      Als Beispiel Schulternand quest erweitern (ähnlich wie Drachensplitter) Sammle 3x 10 Fäden (10Fäden=1Feinestuch) sprich 3 Feine Tücher als Nebendropp beim Farmen.
      :dafür: