Aufwachen Gameforge?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aufwachen Gameforge?

    es geben immer mehr leute auf Metin zu spielen, zu sehen auch in yt videos und natürlich auch die spürbar schrumpfenden server an sich.

    wieso bleibt ihr so stur in euer ansicht zu verhauenen updates?

    wieso in Gottesnamen ändert ihr sachen wie dieses völlig misslungene PvP balancing nicht um? und kommt mir nicht mit dem "korea ist schuld"

    ein großteil der com is unzufrieden --> geändert wird nix ! sagen die millionen türken den nix dazu oder gefällt es ihnen etwa?

    schön jetz massig events und danach?? tote server.

    alleine schon die global server totaler Totentanz, auf .de sicher ähnlich! ( nach dem event)

    mal gespannt was die 1-2 pro GF leute dazu sagen ( warum auch immer man alles toll finden kann was die updates etc. betrifft) aber gut solche leute muss eben auch geben ;)


    natürlich gibts auch gute sachen wie events die die spielerschaft bei laune halten :)
  • Es ist wie mit einem Auto.
    Du hast es gekauft und fährst. Du kriegst vom Hersteller immer wieder Upgradate´s, aber nur das was Hersteller auch liefert. Entweder ganz oder gar nicht.
    Der Händler kann vieleicht was an der Ledersitzen-Farbe und deren Härte was ändern, aber die bleiben immer noch so in der Funktion, wie es sich der Hersteller ausgedacht hat.
    Ich bin kein pro GF User, das können sehr viele bezeugen, aber GF ist leider, was das Spielentwicklung angeht, absolut machtloss.
    Korea spielt die Hauptgeige, wenn Korea sagt aus, dann ist es aus.
    Manchmal lassen Hersteller ihre Produkte auch auslaufen, finde dich damit ab, vergiss Metin2, suche dir neues Hobby, und sei glücklich.
    Denk einfach positiv, die Zeit, die Ihr zusammen verbracht habt, war gut, aber jetzt ist die Zeit gekommen sich zu trennen und neue Wege zu gehen.

    Jedes Ende ist ein neuer Anfang!

    Es ist kein Boykottaufruf, es ist ein Aufruf den Worten Taten folgen zu lassen. Spiele so wie es ist, oder lass es sein.
  • Bubas schrieb:

    Es ist wie mit einem Auto.
    Du hast es gekauft und fährst. Du kriegst vom Hersteller immer wieder Upgradate´s, aber nur das was Hersteller auch liefert. Entweder ganz oder gar nicht.
    Der Händler kann vieleicht was an der Ledersitzen-Farbe und deren Härte was ändern, aber die bleiben immer noch so in der Funktion, wie es sich der Hersteller ausgedacht hat.
    Ich bin kein pro GF User, das können sehr viele bezeugen, aber GF ist leider, was das Spielentwicklung angeht, absolut machtloss.
    Korea spielt die Hauptgeige, wenn Korea sagt aus, dann ist es aus.
    Manchmal lassen Hersteller ihre Produkte auch auslaufen, finde dich damit ab, vergiss Metin2, suche dir neues Hobby, und sei glücklich.
    Denk einfach positiv, die Zeit, die Ihr zusammen verbracht habt, war gut, aber jetzt ist die Zeit gekommen sich zu trennen und neue Wege zu gehen.

    Jedes Ende ist ein neuer Anfang!

    Es ist kein Boykottaufruf, es ist ein Aufruf den Worten Taten folgen zu lassen. Spiele so wie es ist, oder lass es sein.
    wow das bringt einen echt zum nachdenken, sehr gut geschrieben!

    viele alte user die noch an dem spiel hängen, hoffen wohl das es wieder so wird wie früher bis 2010, das is eben wieder der punkt "hoffnung stirbt zu letzt"

    verstehe auch die interview reihe überhaupt nicht, alles was der typ sagt stimmt überhaupt nicht, und ahnung vom spiel scheint er auch keine zu haben.

    Ich behaupte mal wir werden hier einfach nur hingehalten und verladen...

    Naja ne Pause wirds wohl auch tun bis sich mal was ändert, zumindest das pvp system mit den magiedefs sowie krits und db.

    denn eine 10 hm 10 krit 10 db waffe ist nicht wie im interview erwähnt "wertvoll bleibt wertvoll" sondern eher unütz im pvp :)
  • Definiere Stur dabei bleiben. Ich denke nicht, dass @badidol damals gelogen hat, als er sagte: habe ich weiter geleitet, dass soll (vorerst) so und ist nun wie es hätte sein sollen. Der Ball liegt eindeutig beim Entwickler und nicht beim Publisher (obwohl ich nicht glaube, dass die Gameforge nach über 10 Jahren so wenig Einfluss hat, wie man uns erzählen will), dies ist allerdings ein anderes Thema. Was soll man/ich dazu sagen. Es ist einfach schade, wie es gekommen ist.


    Das es nun die Aufhörwelle aka Wolf2.0 kommt, war nur logisch. Das werden auch nicht die letzten seien, welche das Game an den Nagel hängen. Es ist vermutlich eher der Anfang. Man muss sich spätestens seit dem Lykaner vor Augen halten, dass sich das Spiel dem Ende nähert. Irgendwann ist auch das letzte Sandkörnchen durch die Sanduhr geflutscht. Kann da @Bubas nur irgendwo recht geben. Metin2 ist auch schon seit nun gut 3 Monaten nicht mehr mein "Haupt" Game.

    Ändern wird sich nichts, nur weil ein paar Leute aufhören. Die Frage welche ich mir eher stelle ist, was möchtest du mit dem Thread erreichen? Der wird eh gesperrt.





    und auch Nummer 3 hole ich mir noch :auspeitschen:

    7.2.17 Meine Idee wurde übernommen (Duell bug). Die Gameforge reagierte binnen weniger Stunden. Eine Server Nachricht die alle Spieler warnt. #Zauberblume :P
  • haste recht... aber nix tun hilft doch genau so wenig, wollte einfach mal hören ob viele andere auch so denken...

    ich meine spätestens wenn P server mal deutlich besser besucht sind wie offi server, muss doch die Notbremse beim Entwickler/Publisher gezogen werden?
    und eingestanden werden das was ganz gewaltig schief läuft!

    vllt. würde ein Gordon ramsay der "virtuellen welt" ja helfen...
  • Bin auch seit 1 Jahr C.a Inaktiv weil Metin2 immer schlechter und langweiliger wird
    Was will man da schon groß machen wozu noch in einem Game Zeit verschwenden wo die Spieler nur hingehalten und belogen werden .. anstatt diese Fusion endlich durchzuführen die sich hier Großteils der Com wünschen werden immer mehr Müll Updates fabriziert.. Das Spiel ist eine reine Zeit verschwendung geworden was bringt es ein Spiel zu zocken wo alles direkt entwertet wird .. Jahre lang versucht man sich Equipment aufzubauen kommt direkt was neues ..
    Kenne einige die ihre Mains auf Eis gelegt haben für einen Lykaner ihr Eq umgetauscht haben und nun will keiner mehr Lykaner mehr spielen weil denen Dmg weg genommen wurde..Die Gf redet von Balance aber dabei machen sie komplett das Gegenteil .. Was für eine Balance soll das bitte sein wo neue Waffen mit mehr Angrifswert ins Spiel kommen
    Wozu wurde eig der neue Server Corvinia eröffnet? Die Spieler konnten sich nichtmal richtig vorbereiten auf das neue Update erst einige Monate später kam das Neue EQ und die Müll Balance bzw Anpassung paar bestimmten Charakters..
    Man hätte die neuen Waffen viel später einführen sollen bei einer weit erhöten lvl erweiterung und nicht so früh wie möglich..denn jetzt wissen die meisten bescheid es wird eh nicht bei der Gf lange dauern bis weitere neue Waffen erscheinen die die jetzigen in den Schatten stellen.
    Ich muss sagen das Angel Event macht spaß aber der rest im Spiel ist momentan richtig unnötig
    Passt Pvp lieber richtig an und wenn ihr keine Ahnung davon habt lasst die Finger von solch riesigen eingriffen oder schafft Pvp ganz ab ..Am besten wäre aber den Krit und Db dmg wieder rückgängig zu machen so wie alles vorher war führt direkt neue Waffen ein wo man Giftschwerter,Runenschwerter weiter umwandeln kann es gibt WaffenSuras die durch das Müll Update ihre Waffen mit Sura bonni nun abgeben müssen für die neuen unnötigen Waffen die nur Sura und keine Krieger tragen können für die jenen doppelt nervig die Krieger&Wasu spielen z.b
    Gibt Lykaner ihre alten fehlenden Aw wieder ,fügt ein Item ein denen es Erlaubt zerstörte Gegenstände aus den Bändern wieder rückgängig zu machen führt direkt die Lvl erweiterung ein und erhöt das Lvl der Waffen und fasst alle Probleme sind gelößt die einzigen Probleme wären den DOppelten Atem zu fixxen,Magiebruch anzupassen oder direkt für jede Klasse einen Bruch einführen ,endlich seit 9 Jahren dem Wasu die fehlenden Hm entbuggen , so falls ich was vergessen habe könnt ihr noch weitere probleme hinzufügen bin hallt inaktiv und bekomme ja nicht alles mit im Spiel ^^
    Ich komme erst wieder zum Spielen wenn das Spiel wieder Spielbar ist so wie vorher Denn Events jucken mich nicht die gibts ja jedes Jahr daher haut rein und Wünsche euch für morgen einen Guten Rutsch ins neue Jahr vllt wird da alles besser

    mfg Waris =D
  • SuperGogeta schrieb:



    Kenne einige die ihre Mains auf Eis gelegt haben für einen Lykaner ihr Eq umgetauscht haben und nun will keiner mehr Lykaner mehr spielen weil denen Dmg weg genommen wurde..
    Das der dmg genommen wurde stimmt nur Teilweise. Mit recht gutem int/dex eq kommt man gut über den dmg eines KK s und soo nutzlos ist er auch nicht. Er ist nun eben nicht mehr viel zu stark sls er vorher war.
    Wegen doppelatem: wenn ich mich recht erinnere wurde mal seitens GF gesagt dass dies vom entwickler gewollt sei.... Steinigt mich falls ich mich irre :(
    Rechtschreibfehler gehören euch :watching2:

    x3BlaCKSoUl lvl 116 Wasu Gelbes reich
    Bl2CkSkULL lvl 104 Nahninja Gelb
    Server Pandora
  • aber mal ehrlich, an vielen sachen sind die spieler auch selbst schuld.
    wieso lvlt man nach einer lvl erhöhung in sehr kurzer zeit dann wieder aufs max lvl?
    wieso steckt man in neues eq sofort mehrere x € um 5 max boni zu haben die man möchte und gibt sich nicht erstmal mit 3 brauchbaren boni wo vlt nur 1 oder 2 max sind?
    wieso uppt man auf biegen und brechen dieses eq dann direkt auf 9? es reicht ja auch teilweise +6 und +7

    wenn das alles schon nach einer woche erreicht ist,kein wunder das dann direkt der aufschrei groß ist.alles blöd ist.und neue updates gefordert werden.


    wenn ich dann leute lese,dies und das ist nichts mehr wert und total entwertet,denke ich die müssen gerade ihren lebensunterhalt verloren haben
  • Auch ich sehne mich sehr nach der Zeit von vor.. 3? Jahren. Allerdings macht es irgendwann einfach keinen Sinn mehr dem alten "hinterher" zu trauern. Dinge, Zeiten, Menschen ändern sich. Fortschritt ist in jeder Hinsicht wichtig und vom Prinzip her gut. Metin hat meiner Meinung nach mehr als nur 1 Problem auf das sich alles herunter brechen lässt. Und da ist mit nichten nicht nur die GF daran Schuld sondern z.B. die Community genauso.

    Ich denke aber das dieses Spiel vor allem deshalb Spieler verliert weil viele mit den Änderungen nicht kongruent gehen, der Publisher hier zu Lande aber keine Möglichkeit hat die Änderungen ab zu ändern bzw. zu verhindern. Ein Großteil der Probleme ist mMn. auf das Verhältnis zwischen GF und WebZen zurück zu führen. Korea hat selbst keine lokale Metin Version mehr. Und damit fehlt ihnen das "echte" lokale Feedback, welches sie sich nicht über Übersetzer bzw. 3t Parteien aus anderen Ländern heran holen müssen.

    Dazu kommt, dass der Spieler sich mit den Jahren an immer höhere und krassere EQ Standards gewöhnt hat und damit aber vor allem sein eigenes Grab schaufelt. Die Aussage "ich brauch mit Metin nicht anfangen denn ich muss mehrere tausend reinstecken um oben mit spielen zu können" ist z.B. dem hohen EQ Standard der Community geschuldet. Natürlich hält ein gewinnorientiertes Unternehmen gerne die Hand auf, wenn bemerkt wird, dass die Spieler bereit sind Geld zu investieren um ihre Ausrüstung zu verbessern.
    - don't be offended by me.

    einzig wahre fLasche™

    Talisman - Talismänner, DosP
  • TianyLu schrieb:

    Auch ich sehne mich sehr nach der Zeit von vor.. 3? Jahren. Allerdings macht es irgendwann einfach keinen Sinn mehr dem alten "hinterher" zu trauern. Dinge, Zeiten, Menschen ändern sich. Fortschritt ist in jeder Hinsicht wichtig und vom Prinzip her gut.
    Es gäbe nichts zu trauern, wenn fähige Leute bei Webzen säßen bzw. die fähigen nicht an anderen Projekte arbeiten würden. Denn mit einem ordentlichen Konzept würde ein Update schon vorhandene Spielbereiche möglichst wenig beeinflussen. Hier hat man leicht absehbare Folgen gar nicht einbezogen und einfach "drauflosgepatcht".

    "Update" bzw. "Weiterentwicklung" ist auch nicht gleichbedeutend mit "Fortschritt". Ein "Fortschritt" ist eine überwiegend positive Entwicklung. Ein Update mit deutlich negativen Folgen für das Spielgeschehen ist nur ein Update. Aber kein Fortschritt. Und noch weniger "notwendig" als vielmehr fehlerhaft und für die Zukunft mehr nachteilig als förderlich.
    __
    Was erwartet der Spieler von "Free to play"? Geld ausgeben freiwillig, in fairem Maße Vorankommen auch ohne bei entsprechendem Zeitinvestment. Dabei noch Spielspaß.

    Woran erkranken die meisten "F2P-Spiele irgendwann? Am fehlenden Gleichgewicht basierend auf der "F2P-Grundregel":
    Je gieriger die Betreiber, desto kritischer die Spieler beim Geld ausgeben.
  • mh joa die Spieler sind natürlich auch mit schuldig, aber daran kann keiner wirklich etwas ändern, nur die Entwickler können dem Trend etwas entgegen wirken, ob es wirklich hilft muss sich dann zeigen.
    z.B. der +9 Standard, bei den ursprünglichen Rüstungen war die vorherige ein + weiter ca so gut wie eine Stufe höher. 80er Rüstungen sind üblich auf +5/6, damit die 90er höhere Werte hat muss die +7 sein...
    um die 105-115er Rüstung herstellen zu können (mit Bonis übertragen) braucht man die vorherige +9 und müsste die folgende wieder auf +9 bekommen wenn man sich nicht mit weniger Deff als vorher zufrieden geben will
    ja Nebenbonis ich weiß...


    Ich las mal Gf habe sich quer gestellt als Webzen Steine+5 einführen wollte, das ist gut, zeigt aber auch dass Gf einen gewissen Einfluss haben kann

    Aber um sich auf Gf zu konzentrieren:
    Ende 2016 stand das in den Ankündigungen: " und wir können Anfang 2017 mit neuen Fusionen beginnen."
    Heute ist der 31.12.17 O.o
    Anfang, Mitte und Ende 2017 ist vorbei und man immer noch kein Datum oder wer wohin Fusioniert wird.
    Man kann ja nicht einmal sagen man hat so viel zu tun, denn man Programmiert Balancing, Content und Fusion gleichzeitg, das meiste macht ja Webzen...

    Der Itemshop soll in Gfs Händen liegen, war es auch ihre Entscheidung die Talismane in die Tombola zu packen? ich weiß es nicht genau wer das war, aber ich weiß dass das keine gute Idee war.
    Ich mein... ich hab auch einen Talisman obwohl ich den Run noch nie mitgemacht habe :D ein Preisverfall ist da nicht verwunderlich, das kann man natürlich auch auf die Spieler schieben aber seien wir ehrlich, das hätte jeder voraussehen können. Würden solche dinge nicht direkt in den Itemshop gesteckt werden würden sie das Ingame geschehen wesentlich länger beschäftigen
  • Klar der Spieler ist auch zum großteil Schuld, alleine die Uppraten von einigen Gegenständen(aber gibt/gab eben genug die da 100e von € reingebuttert haben und die Teile dann +9 hatten und die sich wahrscheinlich gedacht haben ja gut dann lassen wir die Rate so), wer hat da schon bock auf High-Level? Kommst nur voran wenn du dir massig Schmiede-Handbücher kaufst, oder eben soviel "Yang/Won" farmst aber ganz ehrlich, die meisten stecken da doch eher paar 100er rein und es hat sich, kann mir keiner erzählen, dass da wirklich viele immer in 'ne Woche ihre 20Won+ farmen. Auch wenn es gefühlt jeder 2. immer behauptet. Und im Low-Bereich werden eben zu wenig Möglichkeiten geboten an Yang/Won zu kommen, die einzigen sinnvollen Dinge sind Drachensplitter (worauf die meisten sicherlich gar keine Lust haben es immer und immer wieder zu machen), Erzen ( Todeslangweilig) + Handeln (was auch Zeit und genaue Marktanalyse erfordert). Kein Wunder also das kaum einer mehr dieses Spiel anfangen möchte. Solange daran nichts geändert wird, wird es auch immer leerer werden. Ohne noch weiter auf die Itemshop-Preise eingehen zu wollen, die mit Sicherheit nicht mehr updated sind für ein uralt Game ohne wirklich viele aktive Spieler..
  • Wieso heult ihr alle :D
    Metin ist immer noch geil, setzt euch Ziele und dann habt ihr auch mal was zu tun in Metin:D
    Die meistens die aufhören,die haben eh nur map1 gechillt und nichts gemacht.
    Es ist vollkommen normal das manche Sachen entwertet werden z.B Es haben schon 50 Leute 115+9 Rüstung und irgendwann Haut gf ein Update,damit die Spieler auch mal wieder neue Ziele haben.
    Und machen halt die 115+9 etwas leicht zum Uppen damit jeder noob die bekommt

    2.
    Kenne paar besorgen die aufgehört haben weil es auf Saphira keine kloppen mehr gibt :D
    Zitat von zS..... Ja hab aufgehört weil Ga immer in der Safe chillt und es gibt keine kloppen mehr :D Da denk ich mir es gibt auf Saphira noch min 1-2 Kloppen auf Saphira.
    Aber ist halt wieder nur dummes Gelaber von dem jenigen ( damals gabs auch kloppen aber der jenige hat eh nie gekloppt)
    Hybris Körper Krieger Level 105.. :thumsup:

    Solo Drache ✔
    Drache Hero ✔
    Razador Solo ✔
    Ozeanschuhe ✔[/url]https://youtu.be/_kKMjq-GK7c[/url]
  • T3RR0RCrew schrieb:

    Wieso heult ihr alle :D
    Metin ist immer noch geil, setzt euch Ziele und dann habt ihr auch mal was zu tun in Metin:D
    Die meistens die aufhören,die haben eh nur map1 gechillt und nichts gemacht.
    Es ist vollkommen normal das manche Sachen entwertet werden z.B Es haben schon 50 Leute 115+9 Rüstung und irgendwann Haut gf ein Update,damit die Spieler auch mal wieder neue Ziele haben.
    Und machen halt die 115+9 etwas leicht zum Uppen damit jeder noob die bekommt

    2.
    Kenne paar besorgen die aufgehört haben weil es auf Saphira keine kloppen mehr gibt :D
    Zitat von zS..... Ja hab aufgehört weil Ga immer in der Safe chillt und es gibt keine kloppen mehr :D Da denk ich mir es gibt auf Saphira noch min 1-2 Kloppen auf Saphira.
    Aber ist halt wieder nur dummes Gelaber von dem jenigen ( damals gabs auch kloppen aber der jenige hat eh nie gekloppt)
    hätte nicht gedacht das du so gegen dein eigenes gildenmitglied schießt :o
    WARUM KANN MAN PETS NICHT ÜBERS EIGENE LVL LEVELN? MAN KANN AUCH 25% BÄNDER MIT LVL 1 TRAGEN!


    WARUM GIBT ES KEINE OFFLINE SHOPS? DENKT MAL AN DIE UMWELT!


    WARUM GIBT ES KEINEN DUALSPEC IN METIN2 DAS WÜRDE DEN MARKT STARK BELEBEN!
    :graubigsmile:
  • CarTooN schrieb:

    T3RR0RCrew schrieb:

    Wieso heult ihr alle :D
    Metin ist immer noch geil, setzt euch Ziele und dann habt ihr auch mal was zu tun in Metin:D
    Die meistens die aufhören,die haben eh nur map1 gechillt und nichts gemacht.
    Es ist vollkommen normal das manche Sachen entwertet werden z.B Es haben schon 50 Leute 115+9 Rüstung und irgendwann Haut gf ein Update,damit die Spieler auch mal wieder neue Ziele haben.
    Und machen halt die 115+9 etwas leicht zum Uppen damit jeder noob die bekommt

    2.
    Kenne paar besorgen die aufgehört haben weil es auf Saphira keine kloppen mehr gibt :D
    Zitat von zS..... Ja hab aufgehört weil Ga immer in der Safe chillt und es gibt keine kloppen mehr :D Da denk ich mir es gibt auf Saphira noch min 1-2 Kloppen auf Saphira.
    Aber ist halt wieder nur dummes Gelaber von dem jenigen ( damals gabs auch kloppen aber der jenige hat eh nie gekloppt)
    hätte nicht gedacht das du so gegen dein eigenes gildenmitglied schießt :o
    Immerhin hat er den Anstand Shinoa zu zensieren... Guter CoLeader :D
    Aber hast dich gebessert Terror, jetzt schießt du erst gegen eigene Member wenn sie rausgegangen sind (areane) :P
    iGracchus