Metin2 ohne Geld zu investieren [Projekt 2018]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

  • Metin2 ohne Geld zu investieren [Projekt 2018]

    Guten Abend zusammen,

    wie im Titel schon beschrieben habe ich 2018 mein neues Projekt angefangen. Die Umstände dafür waren zwar nicht sonderlich schön aber darum geht es nicht.

    Ich (Zypher, Körper Krieger, Corvinia, Blaues Reich) möchte versuchen Metin2 bis Lv. 120, ohne einen € zu investieren, zu erreichen.

    Meine Frage jetzt an Euch:

    Was denkt Ihr?
    Ist es Möglich?

    Würde mich mal über Eure Antworten freuen.

    Im Augenblick bin ich Lv. 40 (Aura M1 / Kampfrausch M1) hab schon ein paar kleine Spenden bekommen von verschiedenen Spielern auf Corvinia.

    Meine Frage wäre noch an Euch..

    Wo kann ich gut Geld machen?
    Was gibt es für Möglichkeiten auf Corvinia bzw. allgemein Geld zu machen?

    Ist Handeln das effektivste?
    Wieviel Start Kapital werde ich benötigen?



    Ich hoffe ich bin hier auch im richtigen Themen Bereich.

    Ich hoffe das ich ein paar Antworten, Ideen, Vorschläge von euch zu hören bekomme.


    Einen schönen Abend noch an alle die es jetzt schon lesen.

    Zypher




    Thread in richtigen Bereich verschoben | Whail
  • Grüße dich...
    Viel kann ich nicht beitragen

    Aber ich selbst spiele seit 4-5 Monaten(So 3-4x die Woche zu je 2-3Std) wieder nach einer Pause von ca. 5 Jahren

    Habe damals nie was investiert und jetzt genauso keinen einzigen Cent. Ich nutze nicht mal die DR Gutscheine oder sonstiges. Der IS bleibt absolut geschlossen

    Bin auf LV61 als WASU..VZK,Furcht,VZR auf M6 (Täglich einfach mal was lesen)
    Die restlichen FBs wie Sprachbüher,Verwandlung etc sind fast alle auf Max.

    Habe (finde ich zumindest) eine ziemlich gute Ausrüstung, die sich wie ich aber sagen muss SEHR gesteigert hat durch das Weihnachts Fischzuchtevent
    Da gab es nähmlich viele Truhen zu holen mit den Boni hinzufügen und switchen.
    Gekauft hatte ich mir immer alles blank+9..Nun habe ich es selbst alles zu sehr guten Sachen geswitcht die ich halt brauche

    Habe mit heute 9 Won..Und ja..Es geht langsam aber gemütlich voran. Solange das Game dir nicht das Real Life verblendet sollte es auf jeden Fall einen Fun Faktor mit sich bringen

    Mein effektiver Start war das Farmen an Metins,da war Aura noch 3kk wert und so kaufte ich mir mit der Zeit die blanke +9 Ware
    Danach wurde Aura 7kk wert und ich kaufte mir genügend FBs auf Lager zum lesen

    Und zu den Won die ich jetzt habe-->Nur handeln..Günstiger kaufen und teurer verkaufen.Selbst wenn es nur 100k pro Ware ist
    Wenn du es wie gesagt nicht eilig hast,kommst du auf dein "Geld"

    Fazit
    Ich bin sehr zufrieden...Normaler Zeitaufwand, keine Beschränkung im Real Life, kein Geldinvest und ziemlich zufrieden mit dem eigenen Erfolg

    Hoffe dass zumindest irgendein Satz helfen konnte
    Gruß
  • Sicher geht das. Ich bin 103 und habe bis jetzt kein Cent bezahlt aber benutze Gutscheine sodass ich alles was ich aus dem IS brauche auch bekomme. Mit genug Farmen kann man sich eine gute Ausrüstung kaufen und bei Jotun/Zodiak mit machen. Fraglich ist nur wie viel Zeit du investieren möchtest. Ich z.B. habe 3 Jahre gebraucht mal inaktiv mal aktiv mal mehr mal weniger...

    Tipps:

    Nicht zu schnell lvln...
    Farm von Anfang an Alchi auf 5 bzw. 10 Chars (Main und Buff Accout)
    Mach dir ne Buff (brauchst du mindestens bis 90)
    Upp nie Alchi über Antik
    Upp nie etwas

    Handeln ist nur dann effektiv wenn du günstige Sachen findest (worauf du dich nicht immer verlassen kannst)


    DsL
  • also, meine meinung dazu:

    Möglich ist es definitiv. Allein die Voraussetzungen, um irgendwo leveln zu können, sind so in den keller gerutscht. Alles, was man noch braucht ist Geduld.

    Die frage ist allerdings, spielst du komplett ohne itemshop, so wie ein vp schrieb, oder nutzt du ab und an dr rollen.

    Ohne itemshop wirst du nämlich abartig viel zeit benötigen, dein eq auf nen standard zu bringen, die richtig lohnenswerten runs auch solo, bzw mit buff allein zu machen. Von alchi mal ganz abgesehen.

    Wenn aber dein anspruch einzig das max level ist, das machste sehr easy ohne is.
  • Auf 120 zu level ohne Itemshop hört sich eigentlich ganz interessant an.
    Stellt sich dann nur die Frage welche Regeln man für das Projekt zu Grunde legt.
    Wenn man spenden an nimmt, ist das ja im Endeffekt auch nichts anderes als mit Equip zu starten
    und das verfehlt ggf. den Zweck des Projekts.
    Es würde mich interessieren welche Regeln ihr dafür zu Grunde legen würdet.
  • Ich bin gerade fast in der selben Situation.
    WaSu und zum Glück jetzt lvl 65.
    Ich war ca 5jahre inaktiv spiele auf Saphira und habe absolut schlechtes Equipment.
    Der Charakter war lvl 61 als ich wieder angefangen habe.
    Was mir auffällt es ist extrem schwierig Yang durch lowlvl drops zu machen.
    Als ich aufgehört habe kostete ein seeli 90kk und war die Einnahmequelle schlecht hin jetzt sind es noch 2,5kk fällt also auch weg.
    Meine vorangehensweise ist jetzt solange splitter und Kleinkram zu verkaufen bis das eq gut genug ist um im dt metins zu farmen um die drops dann in kleinen Schritten zu verticken.
    Was den Is angeht habe ich mir bloß Yang aufheben gekauft. Es ist einfach ultra nervig es immer aufzuheben und das wars mir wert.
    Wenn ich dann im dt farmer besorge ich mir auch noch doppeldrop mehr wird aber nicht in den Is gesteckt und ganz besonders kein Boni Zeug.
  • DsL schrieb:

    Upp nie Alchi über Antik
    da kann ich nur sagen, die upprates von alchi wurde enorm verbessert, damals habe ich kaum alchi erstellen können. heute hingegen derbe gut. ich habe mitlerweile auf 2 chars full klare alchi eingefügt (außer saphir) und kann sagen antike auf matt klappt sehr gut. matt auf klar auch, ab lupenrein wirds schwierig.
    ich habe all meine alchi antik gekauft und auf klar geuppt / eingefügt und habe dabei nur 1x granat auf klar sowie 1 onyx auf matt gefailt und mal im ernst, damit hab ich derbe viel alchi hergestellt. okay natürlich hauptsächlich crap bonis, diese gingen aber nicht kaputt sodas ich zb. 170kk beim rubin verlust gemacht habe. sondern habe ausschließlich gewinn eingefahren. wie die upprates von antiken steinen uppen ist kann ich nicht sagen da ich kaum alchi farme. aber alles zwischen antik bis leg. klarer alchi klappt derbe gut. ( nicht nur meine erfahrung nach)
    weshalb gab es wohl vermehrt exxe alchi in der letzten zeit ? damit meine ich nicht den exxe handel durch einen gm, es sind allgemein in den vergangenen tagen vermehrt exxe steine aufgetaucht die auf legalem wege geuppt wurden. (teils auch kollegen von mir)


    grade auf einem neuen server wie corvinia sollte sich alchi handel extrem lohnen, da alle alchi wollen. ^^


    ob sich handeln am meisten lohnt ? naja wie offt werden items auf den markt falsch reingesetzt wo ein bsp 30won kosten sollen und einfach mal eine 0 vergessen wurde. somit nur 3 won kostet ? richtig immer mal wieder. oder mal ein quarzsand keine 25kk, sondern 2,5kk wenn man den markt aktiv im blick hat und alle paar mins seine runden dreht kann man da echt viele schnäppchen ergattern, womit man gut weiterhandeln lässt.
    farmen, naja wieviel KK machst im dt 70er ebene pro std ? 20kk ? mal aufn markt nen schnäppchen gekauft kann schon bedeuten das man eben mal schnell 100kk gewinn eingefahren hat.

    bedeutet allerdings viel vorbereitungszeit, man muss den markt studieren und auswendig lernen, erst wenn man die preise kennt, kann man gut handeln^^
  • Man braucht um handeln zu können aber ein Start kapital.
    Ich habe ich meiner ganzen Metin2 Karriere noch die 200kk Yang besessen.
    Man muss erstmal und gerade wenn man neu einsteigt an das Yang kommen womit man handeln kann. Auf einem neuen Server mag das ja noch einfacher sein weil es noch lowlvl Zeug auf dem Markt gibt aber auf einem bestehenden server wo man nur noch durch alchi und highlvl eq geld verdient ist es extrem schwierig
  • Ischanara schrieb:

    Man braucht um handeln zu können aber ein Start kapital.
    Ich habe ich meiner ganzen Metin2 Karriere noch die 200kk Yang besessen.
    Man muss erstmal und gerade wenn man neu einsteigt an das Yang kommen womit man handeln kann. Auf einem neuen Server mag das ja noch einfacher sein weil es noch lowlvl Zeug auf dem Markt gibt aber auf einem bestehenden server wo man nur noch durch alchi und highlvl eq geld verdient ist es extrem schwierig
    Selbst auf einem alten Server kannst du im low-lvl geld machen, z.b durch 4er Steine, Fbs, Seelis, Uppis oder veredelte Erze man muss halt was dafür tun aber von nichts kommt auch nichts
  • Geht ja. Ich habe auch keinen Cent in das Spiel investiert und bin mittlerweile level 100 und könnte wohl auch 120 machen. Wenn du aber nichtmal DR Gutscheine benutzen willst würde ich die Frage eher mit nein beantworten. Dann kannst du dir schließlich nur fertiges Zeug kaufen. Geht wohl auch aber ist in meinen Augen etwas langweilig.

    Gerade am Anfang wirst du aber VIEL mehr Zeit benötigen, als jemand, der zumindest ein bisschen cashed. Denn an Sachen wie Doppeldropp kommst du ja auch nur durch den RW und Mounts musst du dir ja auch erstmal erfarmen/erhandeln.

    Solange es DR Gutscheine gibt ist es also auf jedenfall möglich. Es ist nur eine Frage der Geduld, denn Zeit wirst du um einiges mehr brauchen. Heutzutage würde ich das wohl nicht mehr machen...aber ich würde dieses Spiel wohl sowieso nicht mehr von vorne anfangen von daher.
  • Auf 120 ohne cash ist möglich.

    Mittlerweile leichter als je zuvor . Durch das neue Elementdeff EQ kannst du mit +80% Elementdeff ohne TP überall lvln.

    Ist halt deins. Dauert ''etwas'' länger.

    Ist aber wirklich möglich . Ich habe innerhalb 20h Fischertruhen angeln fast 90 Won gemacht.

    Je nach dem wie gut du ausgestattet bist an Events kannst du MEGA Sprünge machen.
    Bugfrei :applaus:
  • Mich beruhigt es erstmal sehr zu sehen, wie viele Leute noch spielen/spielen wollen, ohne echtes Geld zu investieren :top:
    Ich würde mich nicht zu sehr auf das Handeln versteifen, außer du hast viel Zeit übrig.
    Ich verdiene momentan meine Brötchen auch nur mit Alchi, und das reicht mir (naja man muss auch sagen, dass ich sehr inaktiv bin)

    Meiner Meinung nach ist Alchi einer der sichersten Einnahmequellen. Du farmst dir deine Splitter und hast täglich deine Cor Draconis sicher,
    beim Handeln brauchst du oft auch extrem Glück, viel Zeit und musst schnell sein, denn mittlerweile gibt es so viele "Konkurrenten", die dir
    die Schnäppchen quasi vor der Nase wegschnappen können, weil auf gut Deutsch gesagt heutzutage jeder Depp handelt.

    Damit möchte ich keineswegs diejenigen verurteilen, die damit ihr Yang machen! Ich finde nur, dass auf dem Marktplatz gammeln und die
    Läden durchgucken nicht so viel Spaß macht/machen kann wie Farmen/Bosse/Runs/etc. und dass man mit anderen Methoden ebenfalls gut
    verdienen kann.
    Ich wünsche dir viel Spaß & Erfolg mit deinem Projekt :cheer:

    Heil- und Drachenschami
    Saphira



  • Viel farmen und viel handeln ist das wichtigste.

    Geht zwar viel Zeit drauf, es geht aber auch ohne Geld zu investieren :D


    Ich habe z.B. jetzt alle meine Talismane ohne IS boniert, indem ich einfach oft genug den Drachen gehauen habe, um genug Verstärken zu bekommen.

    Jetzt muss ich nurnoch ein paar Switcher bekommen, dann hab ich den letzten Tali auch fertig gedreht.


    Man muss nur wissen, dass es ohne Geld nunmal langsamer geht. Solange man aber nicht an die Geschwindigkeit mit Cashen gewöhnt ist, ist man eigentlich ganz zufrieden.
    -Lässt man einen Wolf am Leben, sind die Schafe nie in Sicherheit-

    Mein neuestes Video:
    New Dawn 4
  • Y7Maverick schrieb:

    Mindless schrieb:

    So wie maverick haha

    er fängt neu an aber kriegt Full EQ geschenkt.

    mit spenden machen diese "Projekte" einfach kein Sinn
    Zu meiner Verteidigung: Ich habe nie gesagt, dass ich nix annehme. Weder Praios noch Saphira...
    ich würde mich da garnicht erst verteidigen.. ist doch dein Ding dafür unterhältst du die Leute auch die dir was schenken
    ¯\_()_/¯

    DREHE AM BONUSRAD!
    WAS SONST?
    #LÄCHERLICH