Dauer Kicks nach Login

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo zusammen,

    es wäre sicher für alle Beteiligten angenehmer, wenn hier ein steter Informationsfluss zwischen Usern und QA, die sich ja eben um die genannten Probleme kümmern, möglich wäre. Bitte beachtet aber auch, dass die Mitarbeiter dort sich eben vorrangig um die Qualitätssicherung kümmern müssen, die im Abteilungsnamen steckt. @Firelli hat sich ja schon öfter in Diskussionen hier eingeklinkt, um den aktuellen Stand kundzutun. Auch er hat aber nur zwei Hände und kann jede Stunde nur einmal nutzen. Man kann zwar den Punkt "Mit der Community kommuniziert" halbherzig abhaken, wenn man einfach immer wieder bekanntgibt, dass die Lösung noch auf sich warten lässt, aber das wäre für alle Beteiligten vermutlich noch schlimmer. Für Statements ist der Sammelthread aber definitiv die erste Adresse. Der existiert gerade, damit Sichtung und Feedback für die QA einfacher sind.

    Ihr könnt euch sicher sein, dass jedem vollends bewusst ist, dass diese Probleme existieren und dass sie eine große Menge an Spielern massiv betreffen. Der einfache Weg zurück ist technisch an dieser Stelle aber nicht möglich, also muss das ganze aktiv für einen Patch behoben werden. Einige von euch haben dankenswerterweise schon Anhaltspunkte geliefert, unter welchen Umständen das Problem vermehrt auftritt. Ich würde euch bitten, das im folgenden Rahmen genauer auszuführen:

    Firelli schrieb:


    bitte an firelli@metin2.de oder an kicksandcrashes@metin2.de senden.


    Bitte mit folgenden Informationen:
    • Handelt es sich um einen Kick vom Server oder stürzt das gesamte Spiel ab?
    • Habt ihr zum Zeitpunkt des Kicks/Absturzes euren Mount benutzt und falls ja welchen?
    • War zum Zeitpunkt des Kicks/Absturzes ein Trank aktiv und falls ja welcher?
    • Auf welcher Map befandet ihr euch zum Zeitpunkt des Kicks/Absturzes?
    • Wenn ihr die Dinge die zum Kick/Absturz geführt haben genau so wiederholt, passiert es dann umgehend erneut?

    Sofern es sich um Clientcrashes handelt, fügt bitte auch die entsprechende syserr-Datei an. Weiterhin sind Informationen über das System wertvoll. Diese könnt ihr mithilfe des DirectX-Diagnosetools erhalten.

    DirectX-Daten in Datei speichern
    Windows-Taste + R drücken. Im erscheinenden Fenster dxdiag ohne Anführungszeichen eingeben und mit Klick auf "OK" oder Enter bestätigen. Den Dialog zur Überprüfung von Treibersignaturen überspringen. Anschließend den Button "Alle Informationen speichern..." unten rechts anklicken und die Daten als Textdatei speichern.


    Bitte schickt doch auch die so erzeugte Datei mit. Beachtet, dass diese Datei den Namen eures Rechners - häufig "Vorname-PC" - und euren Windowsbenutzernamen enthält. Weiterhin kann vereinzelt installierte Software in dem Bericht auftauchen. Euren Namen könnt ihr selbstverständlich aus dem Report entfernen, für die QA sind nur die Informationen zur Maschine zusammen mit dem Fehlerbild interessant. Bitte bleibt bei weiteren Fragen hierzu im Sammelthread. Diesen Thread könnt ihr gern dort fortführen, ich schließe ihn aber aus o.g. Gründen an dieser Stelle. :)


    :zu:
    Fragen, Anliegen, Kummer? PN