Erfahrungen als WaSu / DrachenSchamane - Bester Charakter unter Lvl 55/42 PvM?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erfahrungen als WaSu / DrachenSchamane - Bester Charakter unter Lvl 55/42 PvM?

      Hey,

      kurz vorab: Möglicherweise gibt es hierzu bereits Threads, die das Thema Low-Lvl und verschiedene Charakter ansprechen aber ich hab dazu leider nichts gefunden (evtl. war ich auch zu doof ?( ).

      Ich möchte gerne einen Low-Lvl Char aufbauen mit welchem ich mir etwas längeren Spielspaß erhoffe. Der Char soll eigentlich "nur" PvM sein und vorerst auf das Lvl 42 und dann auf das Lvl 55 begrenzt werden.
      Möchte mit dem Char so ziemlich alles abdecken was eben möglich ist (oder evtl. auch nicht?): Map 2, OTM, Wüste, ADs, DT, SD1/2/3. Im späteren Verlauf möchte ich Metins farmen und gut Splitter farmen können.

      Ich habe weder einen WaSu noch einen DrachenSchamanen bisher gezockt, deshalb würde es mir sehr viel weiterhelfen falls einige von euch Ihre Meinungen/Tipps etc. zur Thematik äußern könnten inwiefern der Char xy
      geeignet ist für das lvl 42/55 und inwiefern nicht. Mir ist klar, dass der Drachenschamane einen niedrigeren DMG-Output hat wie der WaSu. Aber ich denke es gibt deutlich mehr Faktoren und auch Anreize, die bei der Entscheidung
      helfen können und das würde mich interessieren.

      Möchte die Charakterwahl richtig festlegen, damit ich nicht in 2-3 Monaten wieder einen Grund hab aufzuhören :/ .

      Danke im Voraus für eure Hilfe!

      Grüße
      Adios Metin2 :pups:
    • um im sd3 tapfis mit einer schamie auf 55 zu ziehen wirst du sehr gutes eq/ alchi brauchen und die schamie wird deutlich weniger dmg machen als der wasu.
      als wasu reicht klinge P bisschen eq und du schaffst alles in dem lvl bereich und solltest effektiver farmen können.
      schamie kann bestimmt auch spaß machen und du brauchst keine buffe dabei, jedoch denke ich die wäre eher ungeeignet als farmer bzw lohnt nicht bei dem won was du reinstecken musst.
    • Beim WaSu brauchst du dir keine Gedanken zu machen, das du irgendwas nicht packst. Wenn das EQ, Alchi und die Skills stimmen kloppste alles easy weg. Ich packe mit meinem 30er Wasu sogar alles bis SD3 sowie alle Metins bis einschließlich 90er (mit Buff natürlich).
      Drachenschamie sollte mit 42 auch ziemlich viel packen, wobei SD3 da schon echt schwer wird (falls überhaupt möglich). Mit 55 packt hingegen jede Klasse alles bis 90er Metins/DT/SD3 usw., da du Notfalls einfach Taus hast die ziemlich viel helfen.

      (Hubble Teleskop. Original Foto Apr 21, 2016 "The Bubble Nebula (NGC 7635)")
    • nimm wasu.

      Wenn du unbedingt ne Herausforderung willst kannst auch gleich einen pvm Fernninja machen :S





      Ernsthaft, nicht nur ist der wasu für pvm deutlich besser geeignet auch findest du da deutlich leichter gutes pvm eq am Markt.
      Das ist meiner Meinung nach der entscheidende Punkt.
      Server: Genesis/Saphira

      Körper Krieger Lvl 120

      Name: Oberyn
      (SPOILER RIP)