Neue Bio-Quests

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Bio-Quests

      Heyho,

      Wie wärs mal mit 2 neuen Bio-Quests, die speziell für PvP veranlagt sind. Beim Abschließen der ersten kriegt man 10% mehr Dmg gegen eine Klasse nach Wahl beim Abschließen der zweiten 10% Abwehrchance gegen eine Klasse nach Wahl. Was ist eure Meinung dazu? ^^

      Edit: Für die PvM-Spieler könnte man das gleiche natürlich auch mit Stark/Abwehr Monster hinzufügen.

      MfG Rubi
    • xRubion schrieb:

      Ich persönlich würde einheitliche Widerstand gg Halbmenschen langweilig finden, Rassendefs würden bisschen mehr Individualität reinbringen. :)
      Das Problem dabei ist, heute würde man dann Stark gegen Schamanen oder Suras nehmen. Morgen kommt ein Update, Schamanen sind wieder schwächer, Lykaner werden gepusht, und man ärgert sich, weil man lieber Stark gegen Lykaner genommen hätte.

      PvP Boni bringen nix, solange PvP nicht stabil ist.

      Ich wäre erstmal dafür, die alten Bios zu beschleunigen. Für neue Spieler oder neue Chars passt die Geschwindigkeit einfach null zum Speed mit denen ich Level oder EQ bis zu nem bestimmten Level aufbauen kann. Das hat dann auch kaum was mit Langzeitspiel oder so zu tun, wenn dir im 75-90 er Bereich die 70er und 80er Bio fehlt sowie im 95+ die 92er und 94er. Bis man die dann endlich abgeschlossen hat, vergeht vielen Spielern der Spass. Ausserdem ist es ein Kriterium, warum einige Spieler keine Lust haben, nen CHar auf 90+ zu ziehen, da sie dann wieder ewig auf die Bios warten müssten.

      Mein Vorschlag wäre es so zu machen, dass man alle Bios gleichzeitig abgeben kann, wenn man das Level erreicht hat, so wie es bei Flieder, Gangowurzel und co war.

      Suche folgendes auf TARVOS

      Klick mich