Aussichten bei gehackten accout´s

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aussichten bei gehackten accout´s

      Hey,

      wie sieht das aus.. mein account wurde zwischen gestern 22 uhr und heute 17 uhr leer geräumt komplett leer war full alchi drine komplettes eq 105er eq feuerschuhe 50dss+ waffen usw halt ein fertiger account.
      jetzt folgende frage:

      Was kann ich machen um das zeugs wieder zu bekommen ? oder ist es aussichtslos ? und mir sind die hände gebunden ?
      Gibt es jemanden der erfahrung mit sowas hat dem support habe ich schon geschrieben.

      Ich bin dankbar für jede antwort.

      Mfg. NooBLo
    • Bobbybob schrieb:

      Deswegen gibt man seine Accountdaten nicht weiter.
      Zeugs ist weg, Pech gehabt.
      deine hässlichen komentare kannst du dir sparen. Die daten hatte lediglich ich sonst niemand

      Glada schrieb:

      War heute noch bei der Polizei weil mir am 31.03 3 Sachen geklaut wurden.

      Das kann ich dir nur raten, ab zur Polizei! =)
      wie läuft das denn ab ? einfach ne anzeige machen ? oder wie habe ich mir das vorzustellen ?
      und meinste dadurch könnte ich die sachen wieder kriegenn ? es handelt sich schließlich nicht um nen mp2 farmer sondern ein account mit full alchi full 105er eq alles+9 mit perfekten bonis.. war mit einer der besten aufm server
    • NooBLo schrieb:

      Bobbybob schrieb:

      Deswegen gibt man seine Accountdaten nicht weiter.
      Zeugs ist weg, Pech gehabt.
      deine hässlichen komentare kannst du dir sparen. Die daten hatte lediglich ich sonst niemand

      Glada schrieb:

      War heute noch bei der Polizei weil mir am 31.03 3 Sachen geklaut wurden.

      Das kann ich dir nur raten, ab zur Polizei! =)
      wie läuft das denn ab ? einfach ne anzeige machen ? oder wie habe ich mir das vorzustellen ?und meinste dadurch könnte ich die sachen wieder kriegenn ? es handelt sich schließlich nicht um nen mp2 farmer sondern ein account mit full alchi full 105er eq alles+9 mit perfekten bonis.. war mit einer der besten aufm server

      ne die polizei hilft nur bei map1 und map2 farmer darüber hinaus wirds schwer
      einer der besten wird jetzt wohl ein anderer sein lol

      gruß

      Verwarnung wegen Trolling
      Viniq
      Metin3.de

      Geht immer den geraden weg Jungs und Mädels und haltet euch an die forenregeln
    • NooBLo schrieb:

      Bobbybob schrieb:

      Deswegen gibt man seine Accountdaten nicht weiter.
      Zeugs ist weg, Pech gehabt.
      deine hässlichen komentare kannst du dir sparen. Die daten hatte lediglich ich sonst niemand
      Und wie hat sich dann der niemand ohne deine Daten eingeloggt?
      Irgendjemand muss ja scheinbar an deine Daten gekommen sein. ;)
      Sei es durch deine Mail, weil du die gleichen Daten auf P-Servern genutzt hast, weil du deine Daten weitergegeben hast. Such dir was aus, eins davon war es zu 99,9%.
    • Ich kann dir nur raten den Support schnellstmöglichst zu kontaktieren. Wenn jemand dir helfen kann dann dort! Auch ist der Gang zur Polizei nicht unbedingt die schlechteste Wahl, ich verweise an dieser Stelle mal auf folgenden Thread board.de.metin2.gameforge.com/…te-habt-Mut-und-geht-hin/

      Ansonsten gibt es keine pauschale Aussage darüber was der Support für dich machen kann und was nicht, das ist jedes Mal eben eine Einzelfallentscheidung auf Basis der Gegebenheiten zu deinem Fall.
    • Auch ich wurde mal gehackt und konnte durch den Support "nur" einen Teil der Items wiederbekommen.
      Allerdings konnte ich exakt auf die Minute genau die Uhrzeit und den Char, wo mein EQ gelandet ist, nennen.
      Inwiefern diese Kriterien bei der Erstattung des Equipments eine Rolle spielen, kann ich dir nicht sagen.
      Allerdings empfehle ich dir sofort den Support zu kontaktieren und eine Anzeige zu erstatten.
      Ich war damals jung und habe mich nicht getraut rechtliche Schritte einzuleiten, was ich heute immer noch bereue.
    • Cadux16 schrieb:

      wegen einem spiel zur Polizei rennen ohje.... ich sag dazu eher aus fehler lernen
      an sich ist das der normale Weg bei Diebstahl. Sei es nun virtueller oder physischer Diebstahl ^^ Anzeige gegen unbekannt und fertig
      :kp: Argumentation: Wenn Du keine Gegenargumente findest, die das Gegenteil beweisen... :fiction:
      :kp: dann sind sie womöglich nur schlüssig und wahr. :kp:

      :cheer: Spam ist nur erlaubt, wenn man möglichst viele Worte nutzt um diesen Spam :cheer:
      :cheer: :cheer: zumindest äußerlich als einen Beitrag tarnen zu können :cheer: :cheer:

      Wer das liest, ist eindeutig neugierig.
    • Cadux16 schrieb:

      wegen einem spiel zur Polizei rennen ohje.... ich sag dazu eher aus fehler lernen
      Schwachsinnigste Aussage des Tages, erstmal Glückwunsch dazu.
      In so einem Account steckt sehr viel Geld und vorallem viel Zeit.
      Wenn dir das alles, durch den Einfluss dritter, entwendet wird, ist es durchaus legitim, rechtliche Schritte einzuleiten.
      Zumal es in solchen Fällen nicht nur bei dem Metin2 Account bleiben muss, sondern es sich bis zum illegalen Gebrauch der Bankdaten ziehen kann.
    • Bobbybob schrieb:

      NooBLo schrieb:

      Bobbybob schrieb:

      Deswegen gibt man seine Accountdaten nicht weiter.
      Zeugs ist weg, Pech gehabt.
      deine hässlichen komentare kannst du dir sparen. Die daten hatte lediglich ich sonst niemand
      Und wie hat sich dann der niemand ohne deine Daten eingeloggt?Irgendjemand muss ja scheinbar an deine Daten gekommen sein. ;)
      Sei es durch deine Mail, weil du die gleichen Daten auf P-Servern genutzt hast, weil du deine Daten weitergegeben hast. Such dir was aus, eins davon war es zu 99,9%.
      Mein Gott. Anstatt dem Kerl noch schlechtere Laune zumachen, halt dich doch einfach raus?
      Verstehe nicht was du hier mit deinen Kommentaren erreichen willst.
      Es ist auch möglich gehackt zuwerden, ohne seine Daten weitergegeben zuhaben oder sonstiges.
      Nicht umsonst wurde die Pergament Bindung ins Spiel gebracht.
    • Es gibt genug möglichkeiten an daten zu kommen ohne das die daten je weiter gegeben wurden
      - Virus der zb den pc ausliest
      - keylogger

      Mit diesen 2 sachen können 3. mehr über deinen pc erfahren als du selber weist
      Jeder der hier rum brüllt hör auf die daten weiter zu geben dan passierts dir nicht sollte sich hier komplett raushalten
    • NooBLo schrieb:

      Bobbybob schrieb:

      Deswegen gibt man seine Accountdaten nicht weiter.
      Zeugs ist weg, Pech gehabt.
      deine hässlichen komentare kannst du dir sparen. Die daten hatte lediglich ich sonst niemand

      Glada schrieb:

      War heute noch bei der Polizei weil mir am 31.03 3 Sachen geklaut wurden.

      Das kann ich dir nur raten, ab zur Polizei! =)
      wie läuft das denn ab ? einfach ne anzeige machen ? oder wie habe ich mir das vorzustellen ?und meinste dadurch könnte ich die sachen wieder kriegenn ? es handelt sich schließlich nicht um nen mp2 farmer sondern ein account mit full alchi full 105er eq alles+9 mit perfekten bonis.. war mit einer der besten aufm server
      Also ich bin hingegangen, und habe eine Anzeige gegen Unbekannt gemacht. Wegen Online Betrug und Diebstahl. Die nehmen das ganz genau auf, wie jedes andere Delikt. Und schämen brauch man sich schonmal garnicht für sowas, wie Jamsin schon schrieb, ist es egal ob dich jemand auf offener Straße beklaut, oder in einem Online Spiel.
      Ob du deine Sachen wiederbekommst, hängt ja ab ob die Polizei rausfindet, wer es war und ob die Person noch alles hat. Gameforge hat in meinem Fall auch nichts machen wollen, aber auf die Frage, ob sie mit der Polizei kooperieren, sagten sie Ja.

      Also ich würde das aufjedenfall machen an deiner Stelle, vorallem um den "Hacker" eins auszuwischen, das er mal merkt, dass es falsch ist sowas zu machen.
    • Twoloud schrieb:

      Es gibt genug möglichkeiten an daten zu kommen ohne das die daten je weiter gegeben wurden
      - Virus der zb den pc ausliest
      - keylogger
      In dem Zusammenhang ist es vielleicht auch nicht ganz förderlich, dass das Gameguard auf manche Antiviren-Programme so allergisch reagiert, dass man sie ganz -oder zumindest wichtige Teilfunktionen- ausschalten muss, will man das Spiel starten. :haus:


      no ned hudla.