[How to] Mit kaum Aufwand sein Yang verdoppeln bis verdreifachen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dubiose Marktplatz-PN mit Link erhalten? Zur eigenen Sicherheit den Link nicht öffnen! Weitere Informationen hier.

    • [How to] Mit kaum Aufwand sein Yang verdoppeln bis verdreifachen

      Hallo,
      Hiermit möchte ich euch zeigen wie ich wöchentlich mein Yang ganz leicht verdoppele bis verdreifache und das ohne großen Aufwand :)
      Und zwar gibt es seit der Fusion wieder vermehrt Läden mit Drachensteinsplitter vor dem Alchemisten.
      Alles was ihr tun müsst ist, die Drachensteinsplitter für 200-250k zu kaufen und zu Cors umwandeln lassen.

      Hier ein kleines Rechenbeispiel:
      Für 105 Cors braucht ihr 1050 Splitter. 1050 Splitter kosten bei einem Preis von nur 200k je nur 210kk.
      Diese Woche habe ich aus 105 Cors genau 3 Antike Alchis erhalten und zwar 1 Rubin, 1 Diamant und 1 Granat.
      Die 3 Antike habe ich ingesamt für 440kk verkauft und mein Yang somit, mit garkeinem Aufwand, mehr als verdoppelt.

      Je mehr 30er Chars ihr habt, umso mehr Yang könnt ihr machen.
      Ich hoffe, dass ich nach diesem How to immer noch an meine täglichen 150 Splitter rankomme, gutes gelingen :)
    • Hab da einen ganz ähnlichen Vorschlag.
      In der großen Safe das EQ aus meinen Shops kaufen und ganz ohne Aufwand fürs 2-3fache verkaufen.
      Je mehr ihr kauft, desto mehr Geld hab ich.
      Ich hoffe ihr fallt alle darauf herein.
      Random Forum-Dude: "VOLL mit Botern. GF schafft es nicht nach zu kommen ."
      Ich: "Dafür müsste man es dann aber auch erstmal wollen..."
      "Moderator" : "Verwarnung wegen übler Nachrede | ♥ "

      Metin2 - 98% Anfänger, 1% Neuanfänger

      Du bist Anime-"Fan"? - Dann geh anderen aufn Sack!
    • selbst wenn das alles der warheit enspricht was du schreibst könnten das maximal 2-3 spieler machen und die 10 splitter shops würden nichtmehr hinterher kommen..
      ich denke das du einfach nur deine splitter besser loswerden willst ^^
      ¯\_()_/¯

      DREHE AM BONUSRAD!
      WAS SONST?
      #LÄCHERLICH
    • Das ist tatsächlich eine gute Möglichkeit, Yang auch in niedrigen Levels zu bekommen.
      Hierbei ist es natürlich auch sinnvoll, die Splitter selbst zu farmen und primär zu
      leveln oder andere Sachen zu farmen. Denn Splitter droppt man überall.
    • Yemon schrieb:

      Ich finde das sehr riskant.

      Alchi uppen ist wie im Kasino spielen.
      Da kann man richtig gut was rausholen oder schön tief in den Eimer schauen, meistens ist es letzteres.
      Klar, wenn man durch uppen von Antik auf Legi oder Matt bis Brilli Yang verdienen will, ist es sehr riskant.
      Aber bei günstigen Drachensteinsplittern kaufen, sie zu Cors umwandeln, auf Antik uppen und verkaufen, hat man fast eine 100% Gewinn Garantie.
      In der Regel erhält man tatsächlich ungefähr 3-4 Antike pro 105er Cors.
    • 210kk ausgaben.

      lass den rubin failen und du hast noch den dia+granat = 155kk. 55kk miese sollte grad fuer spieler mit kleinerem budget problematisch sein.

      jeder der schon alchi geuppt hat weiss genau, dass gerne mal 3,4,5 versuche direkt hintereinander auf antik failen koennen.


      splittter farmen und am ende der woche uppen kann man jedem lowlvler nur empfehln um sein yang zu machen.
      kaufen und uppen --> finger weg (damit koennt ihr hoechstens eure alchi wieder auffuellen)
    • Krass, mache ich jetzt immer das doppelte an Gewinn, oh junge! :cheer: :cheer:

      Hattest gut Glück, ist aber eben nicht immer so & oftmals schaut man in die Röhre, dazu hat man eben meistens kein Bock auf diese eintönige ******* :whistling: . Finde da hoch traden sinnvoller.

      Glas des Handels -> Angebote durchstöbern/Vergleichen -> günstig einkaufen -> teurer verkaufen. Ist natürlich auch mit Risiken verbunden, aber nach und nach hat man den Dreh raus und macht relativ wenig Verlust, meistens nur noch Gewinn. Schwierige daran -> Geduld.

      Sonstige Alternativen birgt Metin2 im Low-Bereich eh nicht mehr. Erst wenn es zu den Run's kommt Drache & Co. Leider.


      Achja:

      Nemesis schrieb:

      Hier ein kleines Rechenbeispiel:

      Für 105 Cors braucht ihr 1050 Splitter. 1050 Splitter kosten bei einem Preis von nur 200k je nur 210kk.
      nur unschlagbare 210kk, wer hat sie nicht! Peanuts :cheer:
    • xInu schrieb:

      Krass, mache ich jetzt immer das doppelte an Gewinn, oh junge! :cheer: :cheer:

      Hattest gut Glück, ist aber eben nicht immer so & oftmals schaut man in die Röhre, dazu hat man eben meistens kein Bock auf diese eintönige ******* :whistling: . Finde da hoch traden sinnvoller.

      Glas des Handels -> Angebote durchstöbern/Vergleichen -> günstig einkaufen -> teurer verkaufen. Ist natürlich auch mit Risiken verbunden, aber nach und nach hat man den Dreh raus und macht relativ wenig Verlust, meistens nur noch Gewinn. Schwierige daran -> Geduld.

      Sonstige Alternativen birgt Metin2 im Low-Bereich eh nicht mehr. Erst wenn es zu den Run's kommt Drache & Co. Leider.


      Achja:

      Nemesis schrieb:

      Hier ein kleines Rechenbeispiel:

      Für 105 Cors braucht ihr 1050 Splitter. 1050 Splitter kosten bei einem Preis von nur 200k je nur 210kk.
      nur unschlagbare 210kk, wer hat sie nicht! Peanuts :cheer:
      Bin immer so schlau und kaufe für mehrere 100kk ein. Dann bin ich zwar arm, verkaufe die Ware aber für mehr Yang, sodass der Betrag aber noch angemessen ist. :)
      So bin ich irgendwie immer arm aber irgendwie auch nicht. :(
    • Trepidation schrieb:

      210kk ausgaben.

      lass den rubin failen und du hast noch den dia+granat = 155kk. 55kk miese sollte grad fuer spieler mit kleinerem budget problematisch sein.

      jeder der schon alchi geuppt hat weiss genau, dass gerne mal 3,4,5 versuche direkt hintereinander auf antik failen koennen.


      splittter farmen und am ende der woche uppen kann man jedem lowlvler nur empfehln um sein yang zu machen.
      kaufen und uppen --> finger weg (damit koennt ihr hoechstens eure alchi wieder auffuellen)
      Ich weiß ja nicht welche Metin2 Version du spielst, aber die offizielle Version hat noch andere Alchemiekomponenten als Rubin.
      Es gibt bei uns Rubin, Diamant, Jade, Saphir, Granat und Onyx.
      Selbst wenn man keinen Rubin erhält, kann man noch die anderen 5 erhalten :facepalm2:
      Wie bereits erwähnt wurde, erhält man im Schnitt 3-4 Antike je 105 Cors.
      Ich uppe schon seit Monaten und kann diese Quote definitv bestätigen.
      Auch, wenn man kein Rubin sondern zb Jade und Dia erhält, hätte man auf meinem Server schon 3 WON und somit 50% Gewinn.
      Btw. auf Genesis sind Rubine 2,6-2,7 WON, Jaden 1,6-1,7 WON, Dias 1,3-1,4 WON, Saphire 75kk, Granate und Onyxe rund 60-70kk wert.

      xInu schrieb:

      Krass, mache ich jetzt immer das doppelte an Gewinn, oh junge! :cheer: :cheer:

      Hattest gut Glück, ist aber eben nicht immer so & oftmals schaut man in die Röhre, dazu hat man eben meistens kein Bock auf diese eintönige ******* :whistling: . Finde da hoch traden sinnvoller.

      Glas des Handels -> Angebote durchstöbern/Vergleichen -> günstig einkaufen -> teurer verkaufen. Ist natürlich auch mit Risiken verbunden, aber nach und nach hat man den Dreh raus und macht relativ wenig Verlust, meistens nur noch Gewinn. Schwierige daran -> Geduld.

      Sonstige Alternativen birgt Metin2 im Low-Bereich eh nicht mehr. Erst wenn es zu den Run's kommt Drache & Co. Leider.


      Achja:

      Nemesis schrieb:

      Hier ein kleines Rechenbeispiel:

      Für 105 Cors braucht ihr 1050 Splitter. 1050 Splitter kosten bei einem Preis von nur 200k je nur 210kk.
      nur unschlagbare 210kk, wer hat sie nicht! Peanuts :cheer:
      In wie fern ist dein Budget ein Parameter für mein How to?
      Sorry, aber zu Zeiten wo Drachensteinsplitter so billig sind und die Alchipreise in die Decke steigen, hat man eine 100% Gewinngarantie.
      Mache das jetzt seit mehreren Wochen so und konnte ganz locker nebenbei mehrere WON machen.

      An die Leute die das How to schlecht reden oder mich privat darum gebeten haben, diesen Thread löschen zu lassen:
      Ich werde mich vor eurem egoistischen Willen nicht einschüchtern lassen.
      So wie es aussieht, passt es den Leuten garnicht, dass ich das hier geteilt habe und befürchten an keine günstigen Splitter mehr zu kommen.
    • NWO will dich klein halten bruder deswegen dieser hate....! Ich finde es sehr gut wie du trotz den riesen Gegenwind diesen Thread aufrecht erhälst und nicht löschst!! Bleib stabil und hör nicht auf die anderen und gehör zu den wenigen erfolgreichen leuten bruder, wir brauchen mehr solche Menschen wie dich. Ich wein schon fast beim verfassen des Posts Dickerchen!!! Bleib stabil ich liebe dich (wie ein Bruder nicht wie ein Schwuler)!!
      Akhi werde deinem Guide folgen hoffentlich werde ich auch so erfolgreich sein... ! Man hört sich!!

      #SayNoToAktiveSchamis #NoMoney4P2Wforge

      Verwarnung wegen Trolling
      Viniq
    • Nemesis schrieb:

      Trepidation schrieb:

      210kk ausgaben.

      lass den rubin failen und du hast noch den dia+granat = 155kk. 55kk miese sollte grad fuer spieler mit kleinerem budget problematisch sein.

      jeder der schon alchi geuppt hat weiss genau, dass gerne mal 3,4,5 versuche direkt hintereinander auf antik failen koennen.


      splittter farmen und am ende der woche uppen kann man jedem lowlvler nur empfehln um sein yang zu machen.
      kaufen und uppen --> finger weg (damit koennt ihr hoechstens eure alchi wieder auffuellen)
      Ich weiß ja nicht welche Metin2 Version du spielst, aber die offizielle Version hat noch andere Alchemiekomponenten als Rubin.Es gibt bei uns Rubin, Diamant, Jade, Saphir, Granat und Onyx.
      Selbst wenn man keinen Rubin erhält, kann man noch die anderen 5 erhalten :facepalm2:
      Wie bereits erwähnt wurde, erhält man im Schnitt 3-4 Antike je 105 Cors.
      Ich uppe schon seit Monaten und kann diese Quote definitv bestätigen.
      Auch, wenn man kein Rubin sondern zb Jade und Dia erhält, hätte man auf meinem Server schon 3 WON und somit 50% Gewinn.
      Btw. auf Genesis sind Rubine 2,6-2,7 WON, Jaden 1,6-1,7 WON, Dias 1,3-1,4 WON, Saphire 75kk, Granate und Onyxe rund 60-70kk wert.

      xInu schrieb:

      Krass, mache ich jetzt immer das doppelte an Gewinn, oh junge! :cheer: :cheer:

      Hattest gut Glück, ist aber eben nicht immer so & oftmals schaut man in die Röhre, dazu hat man eben meistens kein Bock auf diese eintönige ******* :whistling: . Finde da hoch traden sinnvoller.

      Glas des Handels -> Angebote durchstöbern/Vergleichen -> günstig einkaufen -> teurer verkaufen. Ist natürlich auch mit Risiken verbunden, aber nach und nach hat man den Dreh raus und macht relativ wenig Verlust, meistens nur noch Gewinn. Schwierige daran -> Geduld.

      Sonstige Alternativen birgt Metin2 im Low-Bereich eh nicht mehr. Erst wenn es zu den Run's kommt Drache & Co. Leider.


      Achja:

      Nemesis schrieb:

      Hier ein kleines Rechenbeispiel:

      Für 105 Cors braucht ihr 1050 Splitter. 1050 Splitter kosten bei einem Preis von nur 200k je nur 210kk.
      nur unschlagbare 210kk, wer hat sie nicht! Peanuts :cheer:
      In wie fern ist dein Budget ein Parameter für mein How to?Sorry, aber zu Zeiten wo Drachensteinsplitter so billig sind und die Alchipreise in die Decke steigen, hat man eine 100% Gewinngarantie.
      Mache das jetzt seit mehreren Wochen so und konnte ganz locker nebenbei mehrere WON machen.

      An die Leute die das How to schlecht reden oder mich privat darum gebeten haben, diesen Thread löschen zu lassen:
      Ich werde mich vor eurem egoistischen Willen nicht einschüchtern lassen.
      So wie es aussieht, passt es den Leuten garnicht, dass ich das hier geteilt habe und befürchten an keine günstigen Splitter mehr zu kommen.

      Nemesis schrieb:

      Hallo,
      Hiermit möchte ich euch zeigen wie ich wöchentlich mein Yang ganz leicht verdoppele bis verdreifache und das ohne großen Aufwand
      Entschuldigung, habe erst jetzt festgestellt das du in der Ich-Form geschrieben hast. Naja, dann nenn es doch bitte um in "Wie ICH Geld verdiene, was ihr macht ist mir egal".

      100% Gewinngarantie, izz da! Aber geht ja um DICH SELBST. Da kann ich ja dann auch nichts sagen, kannst ja nur du Wissen.

      Gut das mit den privaten Nachrichten geht gar nicht.

      Schönen Abend noch.
    • Ich gebe seit Monaten 1000+ Splitter täglich ab und kann euch daher sagen, dass ein abgegebener Splitter einen Gegenwert von ~400k hat.
      Das hat auch nichts mit Glück/Pech zu tun wie hier einige behaupten, denn wie das bei Wahrscheinlichkeiten so ist gleicht sich das auf Dauer und Masse irgendwann aus.
    • Ich kann Bobbybobs Aussage definitiv zustimmen.
      Habe mal eine kleine Statistik über die abgebenen Splitter und erhaltenen Antiken Steine des letzten Monat geführt und komme auf einen Gegenwert von ca 415-420k je Splitter.
      Es lohnt sich definitv bei günstigen Splittern um 200k zuzuschlagen, da man so, statistisch gesehen, tatsächlich sein Yang etwas mehr als verdoppeln kann.
      Kann den sinnlosen Troll hier im Forum nicht nachvollziehen, aber typisch Metin2 Community halt.
      Entweder ihr habt wirklich Sorge, dass man euch die Splitter wegschnappt oder ihr schreibt tatsächlich einfach drauf los ohne nachzudenken ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PhobosTrade ()

    • PhobosTrade schrieb:

      Ich kann Bobbybobs Aussage definitiv zustimmen.
      Habe mal eine kleine Statistik über die abgebenen Splitter und erhaltenen Antiken Steine des letzten Monat geführt und komme auf einen Gegenwert von ca 415-420k je Splitter.
      Es lohnt sich definitv bei günstigen Splittern um 200k zuzuschlagen, da man so, statistisch gesehen, tatsächlich sein Yang etwas mehr als verdoppeln kann.
      Kann den sinnlosen Troll hier im Forum nicht nachvollziehen, aber typisch Metin2 Community halt.
      Entweder ihr habt wirklich Sorge, dass man euch die Splitter wegschnappt oder ihr schreibt tatsächlich einfach drauf los ohne nachzudenken ;)

      dude666 schrieb:

      weiß nicht wie das klappen soll. Bei mir failt fast jede Verbesserung, ich kann von phänomenalem Glück reden wenn ich nach 1000 Splittern überhaupt mal einen einzigen antiken hab.
      @PhobosTrade deine (tatsächliche) Uppchance wäre da wirklich gut zu wissen. Also alle wv Versuche klappt es, bei welchen Arten klappt es etc. Wenn bspw. bei einem nur Onyx klappt und beim anderen nur Rubine - dann geht es da schon bei gleichen Erfolgsquoten bei den Erlösen deutlich auseinander :D
      :kp: Argumentation: Wenn Du keine Gegenargumente findest, die das Gegenteil beweisen... :fiction:
      :kp: dann sind sie womöglich nur schlüssig und wahr. :kp:

      :cheer: Spam ist nur erlaubt, wenn man möglichst viele Worte nutzt um diesen Spam :cheer:
      :cheer: :cheer: zumindest äußerlich als einen Beitrag tarnen zu können :cheer: :cheer:

      Wer das liest, ist eindeutig neugierig.
    • Jamsin schrieb:

      @PhobosTrade deine (tatsächliche) Uppchance wäre da wirklich gut zu wissen. Also alle wv Versuche klappt es, bei welchen Arten klappt es etc. Wenn bspw. bei einem nur Onyx klappt und beim anderen nur Rubine - dann geht es da schon bei gleichen Erfolgsquoten bei den Erlösen deutlich auseinander
      Auf Masse gesehen ist das aber vollkommen unwichtig.
      Ich hab gerade mal nachgeschaut und in meiner Excel Tabelle bin ich nun bei 9880 Cor Draconis die ich veruppt und aufgeschrieben habe.

      Wie bereits oben geschrieben ist nach 9880 Cor Draconis ein Splitter gut ~400k wert.
    • Nemesis schrieb:

      Ich weiß ja nicht welche Metin2 Version du spielst, aber die offizielle Version hat noch andere Alchemiekomponenten als Rubin.
      Es gibt bei uns Rubin, Diamant, Jade, Saphir, Granat und Onyx.
      Selbst wenn man keinen Rubin erhält, kann man noch die anderen 5 erhalten
      Wie bereits erwähnt wurde, erhält man im Schnitt 3-4 Antike je 105 Cors.
      Ich uppe schon seit Monaten und kann diese Quote definitv bestätigen.
      Auch, wenn man kein Rubin sondern zb Jade und Dia erhält, hätte man auf meinem Server schon 3 WON und somit 50% Gewinn.
      Btw. auf Genesis sind Rubine 2,6-2,7 WON, Jaden 1,6-1,7 WON, Dias 1,3-1,4 WON, Saphire 75kk, Granate und Onyxe rund 60-70kk wert.


      wieso prangerst du mich hier direkt so an? :D ich habe nur geschrieben, dass in einem Beispiel der Rubin hätte failen können und dadurch wärst du eben im minus gewesen :D

      Kein grund hier tatsachen zu verdrehen :D

      Dir macht es vll nicht viel aus 3x hintereinander 100kk oder gar die kompletten eingesetzten 200kk minus zu machen. Du kannst einfach weiter machen und auch mal 5 antike raus holen und somit deinen verlust ausgleichen. Jemand der vll nur 500kk hat und einfach eine kleine pechsträhne der kann seinen verlust nicht mehr ausgleichen weil er auf 0 ist.

      Bobbybob schrieb:

      Das hat auch nichts mit Glück/Pech zu tun wie hier einige behaupten, denn wie das bei Wahrscheinlichkeiten so ist gleicht sich das auf Dauer und Masse irgendwann aus.
      Wenn dir die knete ausgeht bringt dir die ganze schöne Statistik nix.


      Was mich noch interessieren würde: Du sprichst hier von einer 100% Gewinnchance. Wieso solltest du über eine narrensichere Yang-Vermehrungsmöglichkeit einen Guide schreiben?^^



      Fazit: Fürs highlvl sind die summen die man mit der begrenzten Anzahl kaufbarer splitter angeblich verdoppeln/verdreifachen kann peanuts und fürs lowlvl ist es viel zu riskant.