Leonidas und dann dieses Lykaner Pet?

  • Dann schreib doch nicht müssen, wenn du kannst meinst, was dann auch richtig wäre. Wenn du verstehen kannst, dass die Spieler da zuschlagen, dann macht die Gameforge hier doch alles richtig. Diese Art und Weise hat man schon mehrfach an den Tag gelegt und jedes mal aufs Neue wird es auch von den Spielern, die fleißig im IS kaufen, auch so genutzt, da frage ich mich, wem wird da wirklich ans Bein gepinkelt? Da ist doch jeder einzelne, der sich so simpel das Geld aus der Tasche ziehen lässt selbst Schuld dran. Es ist schon mehrere Jahre her, als ich damit aufgehört habe Geld für Metin2 auszugeben. Solange man diese aggressive Methodik fährt, wird sich daran auch nichts ändern und sie war der ausschlaggebende Punkt dafür. Vor Jahren habe ich es als Hobby angesehen und so war auch der IS aufgebaut. Die Spieler haben es in der Hand. Werden die Angebote so genutzt, dann geht es auf und es wird weiterhin so verfahren, lassen die Spieler die Finger davon, wird man solche Aktionen nicht mehr bringen.


    Naja ich dachte wie gesagt, dass es offensichtlich wäre, was gemeint war. Wenn man hier aber so genau nach Definition vorgeht und man nicht ein bisschen weiterdenken will, dann zerpflücke ich hier demnächst auch jeden Beitrag nach genauer Wortdefinition. Ist halt meiner Meinung nach etwas albern aber naja :facepalm2: Willst du oben mitspielen, dann brauchst du ein Pet. Da es kein Depot gab und noch keine Welpis erschienen sind, hast du also eben nicht allzu viele Möglichkeiten. So gesehen hat es mit "Kann" auch nicht allzuviel zu tun. Wahrscheinlich kannst du auch bis 72 im sd1 leveln, um die Passis für den sd2 zu sparen. Gezwungen wirst du ja auch nicht, diese zu kaufen. Vermutlich gehörst du auch zu diesen Personen, deshalb lohnt es sich kaum weiterzudiskutieren.


    Sie haben also alles richtig gemacht, findest du? Die paar DR sind es wirklich wert, dass man sich so sehr die Kunden vergrault, dass sie vllt. gar nix mehr cashen wollen? Wenn du von jemanden verascht wirst, bist du es zwar vllt. selber Schuld...in Zukunft überlegst du dir aber trotzdem noch 5x, ob du dich nochmal auf so einen Mist einlässt und nicht sogar woanders hingehst, wo du nicht so hart verarscht wirst. Solche Aktionen sind es dann Schuld, wenn manche Leute zu halbwegs erfolgreichen P-Servern gehen und dann verbreiten, dass metin2.de pay2win ist aber ja, sie haben definitiv alles richtig gemacht, denn die paar DR waren es echt Wert, sich so einen Ruf zu erarbeiten :applaus:

  • Zitat von Metin2userA.D.

    DosP hat meiner Aussage, dass es eine sehr negative Herangehensweise ist, zugestimmt, darin kann ich keine "Schönrederei" erkennen.


    Zitat von DosP

    Schönrederei und zu versuchen das ganze objektiv zu betrachten sind 2 Paar Schuhe.


    Da habe ich mich doof ausgedrückt, beziehungsweise vielleicht das falsche Beispiel gewählt. Es fällt halt auf, dass du bei vielen Threads immer eine gegenseitige Stellung beziehst, oder den "Rebell ohne Grund" mimst, vielleicht hab ich das aber auch in den falschen Hals gekriegt und deine Art und Weise resultiert aus deiner längeren Erfahrung mit dieser "toxischen" Community. Nichts für ungut. ( :D )



    Zitat von Metin2userA.D.

    Seit der Verteuerung der DR-Gutscheine lass ich auch das sein.


    Um Gottes Willen, da hast du mich falsch verstanden, auf Corvinia sind seit Titania 100DR=3,5won, 1000DR=22won, also Pi mal Daumen 2,xy soviel wie zuvor, während Drops und EQ im Wert sinken.

  • @Quetzalcoatl: Wer in der Rangliste auf den Topplätzen stehen möchte, der wird wohl ordentlich investieren, das ist aber auch nur logisch, weil der IS dafür sorgt, schneller voran zu kommen. Es ändert aber nichts daran, dass diese Entscheidung immer noch freiwillig geschieht und immer noch ein kann ist und kein müssen. Deine Aussage war aber eine grundsätzliche und mit genauer Definition hat das nichts zu tun. Du liegst insofern richtig damit, dass ich immer noch weiß, dass es sich bei Metin2 um ein Spiel handelt, das ich in meiner Freizeit spiele um Spaß zu haben - kaum zu glauben - ich weiß. Ich habe keinerlei Ambitionen der geilste in einem Spiel zu sein, weil das nichts an Wert ist und eher dafür spricht, dass man im wahren Leben keine Anerkennung und Bestätigung findet. Wer das so ernsthaft sieht, der hat wahrscheinlich ganz andere Probleme.


    Titania habe ich angespielt und schon längst beschlossen es sein zu lassen, denn als Standardspieler ohne Bot führt das zu nichts. Jetzt habe ich da ein Einhorn, was ich mit Yang gekauft habe, so hat wenigstens meine 8 Jährige Nichte etwas davon und erfreut sich daran, damit mal zu spielen wenn sie zu Besuch ist, weil es so schön glitzert und eben ein Einhorn ist. ^^


    @Haarscharf: Was meintest du jetzt mit falsch verstanden? :) Nein, ich meinte du kaufst DR-Gutscheine für Yang im Spiel, dadurch unterstützt man natürlich genau so, als wenn man Geld ausgeben würde im IS - wer die Teile kauft ist am Ende ja egal, irgendeiner muss sie ja im IS gekauft haben, wobei wenn es da so oft zu Betrug kam, dann waren wir beide ja nicht ganz so inkonsequent. :D

    Einmal editiert, zuletzt von metin2userA.D. ()

  • Aloha,


    Also ich find das Rad passt grade gut.


    Wer zb. Beim letzten Rad keinen Keiler bekommen hat und vllt nur nen 5 Tages Manu, hat jetzt die chance nen keiler zu kriegen.


    Vorallem für die Leute die in den letzten 5 Tagen durchgehend auf dem Manu sassen, ohne abzusteigen, haben ja kaum noch reitzeit bei Manu.
    Und für die Leute die jetzt erst fertig sind ihr Depot auszuleeren, weil das hat ja etwas gedauert, können es jetzt wieder füllen.


    Finde da auch gut das ers garnix gesagt wird zu dem nicht gestackten Depotitems, denn so kann man später nich sagen "es is ja immer noch falsch"


    Ich bin sicher da heute Montag ist und wieder normaler arbeitstag wird badidol und Grimnir auf die verschiedenen Themen eingehen und nicht nur irgendwas closen mit der Aussage " dazu gibts schon themen.
    Ich glaube das wird eine gute Woche

    Zitat Badidol:


    P-Server sind und bleiben illegale Kopien, i.d.R. betrieben von fragwürdigen Gestalten, die oft Server für ein paar Monate betreiben, massiv melken und dann runternehmen. Neuer Server, neues Glück.


    :D

  • @Quetzalcoatl: Wer in der Rangliste auf den Topplätzen stehen möchte, der wird wohl ordentlich investieren, das ist aber auch nur logisch, weil der IS dafür sorgt, schneller voran zu kommen. Es ändert aber nichts daran, dass diese Entscheidung immer noch freiwillig geschieht und immer noch ein kann ist und kein müssen. Deine Aussage war aber eine grundsätzliche und mit genauer Definition hat das nichts zu tun. Du liegst insofern richtig damit, dass ich immer noch weiß, dass es sich bei Metin2 um ein Spiel handelt, das ich in meiner Freizeit spiele um Spaß zu haben - kaum zu glauben - ich weiß. Ich habe keinerlei Ambitionen der geilste in einem Spiel zu sein, weil das nichts an Wert ist und eher dafür spricht, dass man im wahren Leben keine Anerkennung und Bestätigung findet. Wer das so ernsthaft sieht, der hat wahrscheinlich ganz andere Probleme.


    Titania habe ich angespielt und schon längst beschlossen es sein zu lassen, denn als Standardspieler ohne Bot führt das zu nichts. Jetzt habe ich da ein Einhorn, was ich mit Yang gekauft habe, so hat wenigstens meine 8 Jährige Nichte etwas davon und erfreut sich daran, damit mal zu spielen wenn sie zu Besuch ist, weil es so schön glitzert und eben ein Einhorn ist. ^^


    @Haarscharf: Was meintest du jetzt mit falsch verstanden? :) Nein, ich meinte du kaufst DR-Gutscheine für Yang im Spiel, dadurch unterstützt man natürlich genau so, als wenn man Geld ausgeben würde im IS - wer die Teile kauft ist am Ende ja egal, irgendeiner muss sie ja im IS gekauft haben, wobei wenn es da so oft zu Betrug kam, dann waren wir beide ja nicht ganz so inkonsequent. :D

    Stell dir vor ich habe auch keine Ambitionen oben zu spielen, gerade auf einem neuen Server, deshalb kann es mir eigentlich auch egal sein, wie sehr die Spieler durch den Kakao gezogen werden.


    Ist es trotzdem verwerflich, wenn manche Leute diese Ambitionen nunmal haben? Einfach mal kurz oben an der Spitze zu stehen? Hat man daher das Recht diese Leute für dumm zu verkaufen?


    Klar kann man es, wie man sieht, einfach machen. Man braucht sich aber dann auch nicht wundern, wenn man sich, zurecht wohlgemerkt, einen beschissenen Ruf aneignet.

  • Stell dir vor ich habe auch keine Ambitionen oben zu spielen, gerade auf einem neuen Server, deshalb kann es mir eigentlich auch egal sein, wie sehr die Spieler durch den Kakao gezogen werden.
    Ist es trotzdem verwerflich, wenn manche Leute diese Ambitionen nunmal haben? Einfach mal kurz oben an der Spitze zu stehen? Hat man daher das Recht diese Leute für dumm zu verkaufen?


    Klar kann man es, wie man sieht, einfach machen. Man braucht sich aber dann auch nicht wundern, wenn man sich, zurecht wohlgemerkt, einen beschissenen Ruf aneignet.

    Ich glaub ich werd in Zukunft einfach kürzer treten, hab damals schon genug ins Game gesteckt und im Prinzip ist es einfach mehr als traurig.
    Einfach Ziele etwas runterschrauben und fleißig farmen, dann hat man länger Spaß und ärgert sich nicht über 200€ die man z.B. nur wegen Schmiedehandbüchern verschwendet hat und am Ende wurde aus +8 mal schnell +3. Es gibt Sachen die kann man sich bieten lassen, aber mittlerweile sprengt das den Rahmen.
    Außerdem mehr als dreist, Manni nur noch 5 Tage. Da muss man ja auch wieder 100x am Rad drehen. Hab z.B. 1,8k DR am Rad gedreht, nur Müll bekommen. Kein Pet, kein Reittier nichts. Klar ist das Pech, aber wenn es halt scheiße läuft dreht man 5k DR weg und hat kein Manni.
    Egal, Metin2 hat mich als Klienten verloren. Ab und zu mal doppeldropp, expring diesdas aber sicher keine Items mehr switchen oder Rad drehen oder sonst was.

  • anscheinend casht ihr noch genug rein sonst würde sich was ändern.

    Ob wir mehr oder weniger cashen, denke dass die GF nicht mal da differenzieren würde. Wären im Endeffekt weniger Mittel die Webzen zur Verfügung stellt, anstatt was für die Zufriedenheit der Spieler zu tun. Heißt wir sind so oder so die Opfer.

  • Von mir gibts jedenfalls keinen Cent mehr, oder wie die hundertstel Lira auch genannt wird, da kaufe ich lieber weiterhin die teuersten DR Gutscheine der Metin2 Geschichte.

    Und unterstützt indirekt dieses treiben der Gf, indem du andere Spieler dazu ermutigst,Euros zu investieren und mit DR- Rollen sich legal Yang zu kaufen. Du weist schon , wie sehr du damit die GF triffst.

  • Am beste

    stimmt liegt aber bestimmt auch daran wer zum Teufel kauft den die xd^^^^^^^^^^^^^^

    auf dem neuen server sehr sehr viele die defs für grotte ,raza meley und 95er brauchen, auf den alten servern jeder der gute kostüme hat und die am leben halten will. denke mal die wurden sehr gut gekauft

  • Was er moniert hat ist meine Aussage, dass Kabanashi oft Mist von sich gibt. Das hätte ich vielleicht besser erklären sollen, dass ich damit bestimmte Aussagen meinte und nicht alle.

    Ach komm, verallgemeinern liegt doch voll im Trend.


    By the way...Mist produziert hier jeder...ab und an... :-)


    Bin also in guter Gesellschaft!