Lob an unseren Community Manager!

  • Halllöle ich und SlowDmG wollen auch mal was schreiben


    Nach dem ich wir die letzten Wochen viele Seiten an Beiträgen still durchgelesen habe muss ich nun auch mal was schreiben,
    ich hoffe bin hier im richiten Bereich ansonsten bitte ich darum ihn in den dafür vorgesehenen Bereich zu schieben.


    Ich Spiele Metin2 nun viele viele Jahre, 10 Jahre+ und habe somit viele Höhen und Tiefen erlebt^^
    Seid nunmehr 3-4 Jahren habe ich die offizielle Version gemieden, da mir viele Sachen einfach nicht in den Kram gepasst haben.
    Nachdem ich nun mir mal die Neuerungen angeschaut habe die so die letzten Jahre gekommen sind habe ich mich im Zuge der Eröffnung von Rubinum entschlossen
    auf der "Offizielen" Version durchzustarten!


    Ja die GameForge ist immernoch ein Unternehmen das ihr Geld verdienen muss und das mit massig IS Content macht, aber um ehrlich zu sein ist das verwerflich,
    schließlich müssen Mitarbeiter, Lizenzen, Server etc bezahlt werden.


    Lange rede kurzer Sinn, eigendlich war der Anlass dieses Thread mal ein Fettes Lob an @MaxRojale auszurichten.
    Die letzten Jahre hatten wir es ja mit einigen CoMa´s zu tun, die mal mehr oder weniger Aktiv waren.
    Ich finde aber MaxRojale ist mehr als nur bemüht sich hier mit uns auszutauschen und Feedback weiterzugeben.


    Deswegen lieber Max, wenn ich dich so nennen darf, mach weiter so wie bisher aber bleib bitte am Ball, bleib Community nah so können wir Metin weiter so verbessern wie es die User, also WIR haben wollen.


    Ein Diskussions Thread soll das nicht werden, falls aber jemand was schreiben will BITTE in Herr Gotts Namen bleibt konstruktiv, und hör auf zu Trollen, es muss auch mal Platz für ein Lob Sein!



    Beste Grüße!

    Einmal editiert, zuletzt von BigBoyZockt ()

  • Aktiv hin oder her das ist sein Job ob mehr oder weniger...


    Aber so ein Start ist nunmal "crap" das wissen die ja auch, einfach mal alle abwarten und Tee trinken aber Lob hat hier in meinen Augen noch keiner verdient.

  • Das doch sein Job? Ich finde eher , das die Kommunikation zwischen Webzen,GF und der COM kompletter Müll ist?
    Bei anderen Spielen , erlebt man sowas weniger . Oder Vill sind einfach Dir Deutschen Mitarbeiter Müll? Auf Tr,Pl,ES usw läuft doch auch alles ?


    Darf man bei euch mal ein Praktikum machen , um den Ablauf von euch mitzuerleben?


    Grüße

  • Dafür wird er bezahlt lol

    Das ist richtig, aber es ist ein Unterschied ob jemand dafür bezahlt wird und nach seinem 8 Stunden Arbeitstag heimgeht und das Board einfach ignoriert bis zum nächsten Arbeitstag oder auch mal weit außerhalb seiner Arbeitszeit noch fragen und Sorgen der Com liest und beantwortet.

  • Das ist richtig, aber es ist ein Unterschied ob jemand dafür bezahlt wird und nach seinem 8 Stunden Arbeitstag heimgeht und das Board einfach ignoriert bis zum nächsten Arbeitstag oder auch mal weit außerhalb seiner Arbeitszeit noch fragen und Sorgen der Com liest und beantwortet.

    Max war gestern den ganzen Tag aktiv im Forum, aber das sieht ja keiner.

  • Der CoMa ist ein Festangestellter Mitarbeiter der Gameforge und wird sehr wohl bezahlt, das ändert nichts daran das Max auch seine Freizeit opfert in dem er sehr viel Präsenz im Forum zeigt!

  • Ja die GameForge ist immernoch ein Unternehmen das ihr Geld verdienen muss und das mit massig IS Content macht, aber um ehrlich zu sein ist das verwerflich,
    schließlich müssen Mitarbeiter, Lizenzen, Server etc bezahlt werden.

    Man könnte auch einfach nicht jede Woche seine Spieler bzw. Kunden erneut verärgern und verjagen mit komischen Moves, dann bräuchte man nicht diesen überteuerten IS, sondern hätte neben den dicken Cashern eine große Masse an Spielern, welche nur ein paar € im Monat investieren... Da würde einiges zusammen kommen was auch locker reicht um alles zu bezahlen

    26. Juni 2008 Eröffnung Lesanya <3

  • Hallo Zusammen,


    auch von meiner Seite gibt es ein großes Lob, ich bin mit der Forumarbeit sehr zufrieden, das ein oder andere haben wir ihm zu verdanken. Er erinnert mich stark an meinen Lieblings CM aus 2008/09 Exxo, der damals jedoch nur ein Jahr durchhielt.


    An Sonsten hoffe ich das er genauso lange und länger durchhält wie Azathor, Badidol und Grimnir die alle etwa 3 Jahre oder länger auf dem Buckel haben, und das bei dieser Community ist schon echt stark, um nicht zu sagen das es schon fast an einen Schmerzfetisch grenzt.


    Weiter so


    Viele Grüße
    Murat aus Pandora

  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BigBoyZockt (Vor 13 Minuten)


    Da hättest du wenigstens mal 100 der 5000 Schreibfehler korrigieren können.



    Hallöle iSlowDmG und ich wollen auch mal was dazu schreiben,


    nachdem ich bzw. wir die letzten Wochen viele Seiten an Beiträgen still durchgelesen haben muss ich mich nun auch einmal dazu äußern.
    Ich hoffe, dass ich mich hier im richtigen Bereich befinde, ansonsten bitte ich darum ihn in den dafür vorgesehenen Bereich zu verschieben.


    Ich spiele Metin 2 nun schon seit über 10 Jahren und habe somit viele Höhen und Tiefen erlebt.
    Seit mittlerweile 3 bis 4 Jahren habe ich die offizielle Version vollkommen gemieden, da mir vieles einfach nicht mehr in den Kragen gepasst hat.


    Nachdem ich mir alle Erneuerungen der letzten Jahre angeschaut habe bin ich zu dem Entschluss gekommen ein Teil des neuen Servers Rubinum zu werden und
    endlich wieder auf legalem Wege Metin 2 zu spielen.


    Die Gameforge ist ein Unternehmen, dass wie jedes andere auch ihr Geld verdienen muss und das ist in Metin2 mit massig ItemShop-Content der Fall, aber um ehrlich zu sein ist das nicht verwerflich
    schließlich müssen Mitarbeiter, Lizenzen, Server und Sonstiges auch bezahlt werden.


    Lange Rede kurzer Sinn, eigentlich war der Anlass dieses Threads ein fettes Lob an @MaxRojale.
    Die letzten Jahre hatten wir es ja mit einigen CoMa´s zu tun, die mal mehr oder weniger aktiv waren.
    Ich finde aber MaxRojale ist mehr als nur bemüht sich hier mit uns auszutauschen und Feedback weiterzugeben.



    Deswegen lieber Max,


    wenn ich dich so nennen darf, mach weiter so wie bisher aber bleib bitte am Ball. Bleib communitynah so können wir Metin 2 weiter so verbessern wie es die User, also WIR haben wollen.


    Ein Diskussionsthread soll das nicht werden, falls aber jemand was schreiben will BITTE in Herrgottsnamen bleibt konstruktiv und hört auf zu trollen. Es muss auch mal Platz für ein Lob sein!



    Beste Grüße!



    Hier die korrigierte Version, manche Menschen können ja nur deutsch, jetzt verstehen sie es auch. :)


    //Edit Morwira
    Verwarnung wegen Spam

    Einmal editiert, zuletzt von Puchti () aus folgendem Grund: Übersetzung ins Deutsche

  • Azathor.. Badidol.. wie sie alle hießen aber bisher macht MaxRojale die beste Arbeit als CoMa.

    010001000110000101110011 011010010111001101110100 011001010110100101101110 010000100110100101101110110000111010010001110010011000110110111101100100011001010111010001100101011110000111010000101110

  • Vielen, vielen lieben Dank für die netten Worte! <3


    Ich möchte euch gerne noch lange als CoMa erhalten bleiben, werde meinen Kurs beibehalten und versuchen mich dabei noch weiter zu verbessern!

    announcement_metin2_de_54feac43dffe2977595ab438a51d872c.gif
    Danke CoVox!