Metin2 Client cashes

  • Wie kann es sein, dass der Metin2 Client immernoch so oft crasht? Wir haben 2019 und der Client funktioniert immer noch nicht einwandfrei. In einer halben Std. bestimmt 2 Crashes, das kann doch nicht sein :thumbdown: Vorallem teilweise wenn man einfach einen Metin kloppt und aufeinmal schließt er sich.

  • Aloha,


    @MaxRojale


    Wisst ihr das der Patcher derzeit nicht startet?

    Zitat Badidol:


    P-Server sind und bleiben illegale Kopien, i.d.R. betrieben von fragwürdigen Gestalten, die oft Server für ein paar Monate betreiben, massiv melken und dann runternehmen. Neuer Server, neues Glück.


    :D

  • Mir ist aufgefallen die Crashes passiere meistens, wenn jemand neben mir einloggt. Kann ich aber nicht mit Sicherheit sagen, aufjedenfall muss sich da was ändern, ist extrem nervig, vergeht einem richtig die Lust am Spiel, vorallem wenn es dann 2-3x hintereinander crasht!

  • Einfach lächerlich xD ich hab grad innerhalb von 5 minuten 4 crashes gehabt. BAAAAAAH da will man schon ausrasten. Ich hab Metin2 DE schon so viele Chancen gegeben und rede mir ständig ein "es wird schon" und werde immer wieder enttäuscht. Langsam bereue ich wieder mit Metin2 begonnen zu haben, bin aber schon zu weit. Einfach traurig, man ist als Spieler komplett machtlos, etwas zu verändern, egal wie viele sich über das selbe Problem beschweren.


    Hab Gestern probiert einen Kollegen zu überreden Rubinum mitzuspielen und er hat auch ein paar Stunden gespielt, aber er hatte keine Lust mehr nachdem sein Client ständig gecrasht ist. Ich denke das wird bei vielen nicht anders sein :) Wäre ich nicht so weit, dann wäre ich genauso schon lange weg. Tut endlich was dagegen!


    Übrigens die Clients crashen nicht nur Ingame sondern auch wenn man umloggt und beim Charselect hängt der Charakter mit der Hand nach oben und es geht nicht weiter, dann darf man client per Task manager beenden und neu starten. <X<X<X:thumbdown:

  • Bei mir das gleiche.


    Meine Clients mit Shops schließen sich alle paar Minuten und man bleibt ständig in der Charauswahl hängen, sowie dauert auch das Verbinden mit den Servern länger als normal und muss des öfteren neu gestartet werden.


    Von den Crashes beim Glas des Handels mal abgesehen...

  • Aloha,


    Deshalb spiele ich derzeit nur mit einem Fenster und lasse es dauerhaft an... Ich hoffe zwar das ich keinen Kick bekomme oder Fensterclose, aber bevor das Update gerichtet ist schliess ich das Fenster nichtmehr :D


    Lieber mit einem char auto jagen und auf shops etc verzichten als alle zu schliessen^^

    Zitat Badidol:


    P-Server sind und bleiben illegale Kopien, i.d.R. betrieben von fragwürdigen Gestalten, die oft Server für ein paar Monate betreiben, massiv melken und dann runternehmen. Neuer Server, neues Glück.


    :D

  • Seit dem heutigen Update ist festzustellen, dass die Clienten unnormal hohe CPU Auslastung vorweisen. Etwa wie man es kennt, wenn man mehrere Tage Shop aufhat, aber das nun nach wenigen Minuten.
    Zusatzlich ist ein extrem hoher Stromverbrauch zu verzeichnen.


    Mein System besitzt einen Intel CPU Core i9-9900k 240GB SSD und 32 GB RAM und hat pro Client eine Auslastung von 10% und einen sehr hohen Stromverbrauch.


    Vor dem heutigem Patch (der nicht angekündigt war) hatte ich pro frisch geöffneten Client eine Auslastung von 0,5% höchstens und sehr niedrigen Stromverbrauch.


    Ich habe seit heute auch mit massiven Kicks und Clientcloses zu kämpfen, knapp 10 mal so häufig wie üblich.


    Also irgendwas stimmt nicht Jungs und Mädels.


    @MaxRojale
    @Grimnir
    @Medaurus

    Eine Person, welche eine starre und meist opportune Meinung vertritt, von dieser niemals abweicht und auf ihr Recht beharrt, ungeachtet aller rationalen Gegenargumente, nennt man einen Dogmatiker.
    Geht auf so eine Person niemals ein, ihr verschwendet euere Zeit. Nutzt diese Person, als abschreckendes Beispiel, um selbst nie so zu werden!


    "Ein Dogma ist das ausdrückliche Verbot, selbst zu denken."
    Ludwig Feuerbach (1804 - 1872)

  • ich habe seit dem update auch massive probleme mit der cpu auslastung... habe einen i5 und nie probleme gehabt
    wenn ich 1 client auf habe verbraucht er ca 15%..
    wenn ich aber rumlaufe geht die cpu last auf 80% nur vom rumlaufen (ch5)
    von einem 2 client öffnen will ich garnicht erst reden :D


    dann hat mein cpu minutenlang 100% auslastung und ich kann nichtsmehr ingame machen
    alles hängt.. dann geht es kurz wieder für 1-2 minuten und schwupps wieder 100% cpu auslastung


    habe schon alles erdenklich mögliche gemacht
    das liegt zu 100% am metin2 clienten
    denn wenn ich ingame frage haben das problem anscheinend einige leute seit dem update heute


    edit:


    jetzt kickts meine clienten auch als... das problem hatte ich schon monate nichtmehr
    sysrr ist natürlich leer :Y

    ¯\_()_/¯


    DREHE AM BONUSRAD!
    WAS SONST?
    #LÄCHERLICH

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von CarTooN ()

  • Für mich aktuell unspielbar. Keine Ahnung was ihr gestern verändert habt, aber die CPU Auslastung ist explodiert und die Clients sind sehr instabil bzw. stürzen sehr oft ab.
    Bitte das gestrige Update rückgängig machen.

  • Guten Morgen.


    Leider muss ich auch über eine stark erhöhte Anzahl von Crashes berichten. Es scheint so, als es hätte sich der Runtime Error wieder eingeschlichen, da sich die Fenster (Wenn überhaupt eine Fehlermeldung kommt) mit der genannten Fehlermeldung schließen. Leider passiert dies vollkommen unwillkürlich. Es betrifft sowohl Shops, als auch Charaktäre in der Charakterauswahl. Falls gewünscht schneide ich die Fehlermeldung gerne bei erneuten Auftreten aus und poste Sie hier.

  • pack ich wohl meine 2 alten laptops aus, pro lappi = 1 shop sollten sie machen bei der aktuellen cpu auslastung.. und ich frag mich warum letztens metin so hart gelaggt hatte das bei bewegungen der char erst 1-2 sekunden!! später reagiert hat und das mit dicksten laggs.






    btw. damals gab es nur kicks wenn im client was passierte, näherte sich mir ein spieler okay passierte nix. näherte ich mich teilweise spielern, mobs oder bossen gab es kicks, der syserr zufolge waren dies ladefehler von gewissen texturen. okay verkraftbar letztendlich passierte dies gänzlich und alleine nur wenn im client bewegung meinerseits entsteht wo gewisse zonen nicht geladen werden konnten aber seit neustem gibt es grundlos client kicks, gar closes ohne grund

  • Mein Problem seit Dienstag, sobald ich mich porte, oder einen Char wechsel mache, schließt sich zu 60% der Client.
    Manchmal schließen sich hintarnender wenn ich einlogge gleich mehrere male die Fenster, ohne das ich weiter Chars eingeloggt habe.
    (kein Client offen -> starte, logge ein, Client zu -> starte neuen, logge ein, wieder zu...)