Monstertrio Event 100% Goldene Truhen Bugusing Public?

  • Kenne alleine 3 Leute die wegen dem Event gerade wieder Metin2 spielen und so richtig Lust drauf haben. Kann mich da Xfarmer09X nur anschließen. Mal ganz im Ernst, was ist schon ein Magischer Stein? Eine Segi Chance. Jeder weiß wie selten damit mal was auf +9 geht. Mondsteine sind vllt 2 Wochen nach Eventende noch auf dem Markt. Schon in der 3. Sind die veruppt.




    GEGEN NEUE PAY UPDATES

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Gantarianer ()

  • Das viel schlimmere ist, dass die Truhen unterschiedlich Gegenstände beinhalten, die entweder lagerbar oder nicht lagerbar sind. Silber Truhen 10x Drachengott-Angriff, kann ich 1. nicht stacken mit anderen 2. nicht lagern. Goldene Truhen die 20er Stacks kann man lagern aber auch nicht stacken außer sie sind schon im Inventar. Dazu noch genügend andere Items wie Drachenbohnen die man nicht handeln/lagern kann, oder Gayakisten etc. Das ist das viel schlimmere...Warum können die nicht endlich mal alles stackbar und lagerbar machen. Verstehe ich bis heute nicht. (Handeln muss natürlich nicht bei allen Dingen sein, aber gerade die 2 Dinge wie stack & lagerbar sollte einfach zu 100% gegeben sein!)


    Aber wahrscheinlich kommt dann eh wieder nur das Argument, kauf dir Inventarerweiterungen. Blöd nur, dass die Seiten auch irgendwann voll sind. Soll ich dann mein Main löschen? :top:

  • Nunja, das Kernproblem ist ja eher, Autojagd/Botter & Co. die halt als einzige bei diesen Events wirklich profitieren. Wenn man mal schaut, wie viele Leute hier alleine im Forum schon über 100 Truhen geöffnet haben, wird einem halt manchmal schlecht. Da kommt man als normaler Spieler sowieso nicht hinterher. Ergo bleibt der Schaden eh der gleiche wie immer, der dadurch angerichtet wird. Die die eh schon genug haben, bekommen eben noch mal mehr. Sehe das ehrlicherweise nicht das Problem. Ist doch nichts neues in Metin. Da braucht man sich halt auch nicht wundern, warum das Spiel immer leerer wird. :popcorn:

    Diese Truhen sind hauptsächlich geshoppt. Leute, die mienen sie hätten 600+ goldene geöffnet haben bestimmt nicht alles gefarmt^^

  • Diese Truhen sind hauptsächlich geshoppt. Leute, die mienen sie hätten 600+ goldene geöffnet haben bestimmt nicht alles gefarmt^^

    Ich farme jeden Tag unter der Woche 20-30 Spielsets, dies sind dann 35-40 Truhen. Und wenn ich am Wochenende die Zeit und Lust habe, komme ich auf das doppelte. Alles gefarmt, 8-10 Sets die Stunde.

    Geht also schon, wenn man die Zeit dazu hat :) aber 600+ ist natürlich schon sehr viel, zumindest zu diesem Zeitpunkt

  • Diese Truhen sind hauptsächlich geshoppt. Leute, die mienen sie hätten 600+ goldene geöffnet haben bestimmt nicht alles gefarmt^^

    Glaub ich kaum. Hab auch schon insgesamt an die 40-50 Truhen gehabt und farme bei weitem nicht so effektiv und viel wie andere. Oder besser gesagt hab nicht wie andere Autojagd am laufen mit meist dann sogar nicht nur 1 Char *hust*. Oder die ganzen M2bob Nutzer. Da werden genügend schon an die 300+ gefarmt haben. 600+ mag sein, dass das nur wenig geschafft haben + dann mit Hifle von dem IS. Aber große Mengen werden schon der ein oder andere Spieler gefarmt haben.

  • Ich farme jeden Tag unter der Woche 20-30 Spielsets, dies sind dann 35-40 Truhen. Und wenn ich am Wochenende die Zeit und Lust habe, komme ich auf das doppelte. Alles gefarmt, 8-10 Sets die Stunde.

    Geht also schon, wenn man die Zeit dazu hat :) aber 600+ ist natürlich schon sehr viel, zumindest zu diesem Zeitpunkt

    Mit Autojagdt gar kein Problem ...

  • Wie wärs, man lässt das Thema einfach nun gut sein und genießt es einfach mal wieder "Freude" am Spiel zu haben? Dieser Spaß, diese Freunde und auch Motivation ist doch mal ganz erfrischend nach nun 2 Jahren wo quasi bis auf Zimt nur Ramsch kam insbesondere auch das Update letztens, wo dauerhaft Fenster geschlossen/gekickt worden etc .



    In Metin2, gibt es so wenige Dinge, die einen motivieren können und nein der 1058395. Jotun/Meley ist es ganz gewiss nicht.,,,

  • mal was anderes..

    warum sind so viele dinge die sonst handelbar sind nicht handelbar?


    ich hab gestern z.b. weiße perlen aus den truhen bekommen die sind handelbar

    aber grüne drachenbohnen nicht handel/lagerbar

    jetzt hab ich damit sinnlos irgendwelche alchi geuppt da sie das inventar zumüllen..

    ¯\_()_/¯


    DREHE AM BONUSRAD!
    WAS SONST?
    #LÄCHERLICH

  • Webzen überlegt Sets, wie man das spielen dem Spieler erschweren kann.

    Deswegen gibt es oft genug nicht handelbare, oder stapelbare Items.

  • Hatte ich auch schon geschrieben, genauso gibt es bei Silberner und Goldenen Inhalten Unterschiede. z.B aus Silbernen 10x Drachengott-Angriff nicht lagerbar, aber 20x aus Goldenen schon? Genauso beide nicht stackbar...