Externe SSD Festplatte Xbox

  • prinzipiell:

    https://www.pc-magazin.de/test…box-ssd-test-3197423.html



    Finger weg von Intenso, die sind schlecht formatiert und haben oft Problemchen ab 256GB. Ich habe eine davon, die schwankt beim Schreiben arg und taugt nur noch zur Sicherungskopie. Und "XBox" muss auch nicht dran stehen, die sind nur überteuert.


    Meine letzte habe ich mir aus einem SSD-Gehäuse und einer für den internen Verbau vorgesehenen SSD 256GB selbst zusammengesetzt. War sogar günstiger als eine fertige und läuft in allen Belangen tadellos. Da kommst mit unter 100 Euro hin. Und da die in den letzten 2-3 Jahren deutlich günstiger wurden, wahrscheinlich sogar mit 512GB. Der Zusammenbau des Gehäuses und der Platte sind übrigens gar kein Problem. Schrauben muss man da nix.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von WunRo ()