Anforderungen für Metin2

  • Hallo,


    vor 1,5 Monaten konnte ich mit meinem Schrott PC ( 4gb ram mit Intel Pentium Prozessor) 4 Fenster öffnen. Aufgrund von irgendeinem Metin Update kann ich nur noch 2 Fenster öffnen und der Clientstart dauert auch länger. Darum soll es nun nicht gehen. Ich habe mir ein Notebook für die Uni besorgt mit 8 GB Ram ich verlinke euch mal das Produkt.

    http://www8.hp.com/h20195/v2/GetPDF.aspx/c06352248.pdf

    Wollte es eigentlich nur für die Uni benutzen, aber ich dachte mir für DT Runs etc. kann man ja mal ab und zu paar Clients darauf starten. Ich kenn mich leider nicht wirklich mit dem Kram aus, deswegen würd ich wissen wie viele Clients ich so ca. öffnen kann mit dem Notebook welches ich evtl am Freitag erhalten werde.

    Interessant wäre auch zu wissen was für einen PC/Laptop ihr habt und wie viele Clients ihr öffnen könnt, so dass alles flüssig bleibt. :top:

  • Spiele Metin ab und zu aufm PC, ab und zu aufm Laptop.


    Mein Laptop der gefühlt " 5x schlechter " ist, konnte vor noch 2-3 Monaten ohne probleme 10 Clients an haben.

    Seit neustem kackt der nach einiger Zeit im blauen ch2 ab, also 5-10Min shops angucken, dann von hoher fps auf ca. 2-6 runter. ( mehrere Clients gehen immer noch, aber dauert Jahreeee bis die an sind, brauchte auch ab und zu an ruhigen stellen mehrere Stunden bis die mal black screen hatten, wenn die überhaupt einen bekommen haben, bzw auch kaum/keine kicks bekommen)

    DT hab ich länger nicht mehr gemacht, aber mit einem Client ohne probleme.

    Bis max. 4 clients ging es immer aufm' Laptop, aber bei 5 oder mehr hat sich ein Client aufgehangen, kick bekommen, oder client geclosed. ( egal welche ebene, zufall. ) lag aber glaub eher an meinem Internet, Main hatte aber nie probleme. ( Clients immer 800x600 )


    - Denke mit deinem kannst du schon gut Metin spielen, und auch mit mehreren Clients im DT.

    - wenn das Internet dort gut läuft (xD) denke ich schon das bis 6-8 Clients möglich sind.