Handelsfenstererweiterung

  • Moin,

    mein Vorschlag wäre das Handelsfenster zu erweitern, um Dinge wie das Stein-Handbuch beim Handeln direkt benutzen zu können.

    Beispiel: Ich ziehe meine Rüstung in das "Item-Verbessern-Fenster" der andere Spieler zieht sein Stein-Handbuch in seinen Teil und wenn der Handel abgeschlossen wird, werden die Steinsplitter bei meiner Rüstung entfernt. Ich hab versucht das Ganze mal grafisch darzustellen, ist nicht ganz perfekt, aber ich denke mal jeder sollte verstehen können wie ich das meine. :thumbsup: Das Ganze wäre nicht nur für das Stein-Handbuch gut, sondern auch für Adder und Switcher und man müsste dabei keine Angst haben, dass der andere Spieler einen abzieht, bzw. man müsste keinen Pfand mehr verlangen.



    Was haltet ihr davon?

  • Raimei

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Sehe nicht so viel Sinn darin da extra ne neue Mechanik für einzuführen.

    Wenn man diesen "Problemen" entgegenwirken wirken wollen würde, könnte man einfach all diese Items handelbar machen - klingt vom Aufwand her geringer.


  • Schön dass du dir Gedanken machst.


    Wenn die Gameforge/Webzen das gewollt hätte, dann würden sie die Items handelbar machen. Dafür ist kein extra Feature notwendig. Es müsste einfach in der Datenbank ein Kreuzchen bei den Items hinzugefügt werden.

  • Dann noch das Yang von 10kk auf 100kk aufstocken, und die Handel sind perfekt.

    Das sollte unbedingt eingeführt werden... oder die Gegenstände einfach handelbar machen.

    - Jep, ich bin auch hier! -


    giphy.gif

    - Shmellow -

  • Dann noch das Yang von 10kk auf 100kk aufstocken, und die Handel sind perfekt.

    Das sollte unbedingt eingeführt werden... oder die Gegenstände einfach handelbar machen.

    Ganz ehrlich das glaubst du selber nicht oder? Du denkst allen ernstes die würden sich das anschauen oder darauf eingehen. Es gab ohne zu übertreiben tausende solcher Vorschläge, davon wird nichts umgesetzt und wenn es umgesetzt wird. Da kann ich dir sagen es wird nicht wie von der Comunity erwartet umgesetzt und es wird höchstens in 3 Jahren vielleicht mal angegangen.

    LG

  • Ganz ehrlich das glaubst du selber nicht oder? Du denkst allen ernstes die würden sich das anschauen oder darauf eingehen. Es gab ohne zu übertreiben tausende solcher Vorschläge, davon wird nichts umgesetzt und wenn es umgesetzt wird. Da kann ich dir sagen es wird nicht wie von der Comunity erwartet umgesetzt und es wird höchstens in 3 Jahren vielleicht mal angegangen.

    LG

    tf, dann sag es dem TE und nicht mir. Ich habe nur meine Meinung dazu geäußert, da er uns gefragt hat, wie unsere Meinung zu dem Thema ist. :facepalm2::facepalm2:

    - Jep, ich bin auch hier! -


    giphy.gif

    - Shmellow -