reicht der pc für 8 clients?

  • Hello

    bin davor mir einen neuen Rechner zuzulegen (da ich auch im Homeoffice arbeite)

    der Rechner würd sicher fürs HO + Studium reichen


    wollt fragen wie es mit den games aussieht

    würd gerne bis zu 8 clients offen haben (3-4 max auf map1 als vk char)


    zocke ansonsten noch fortnite und LoL, klappen die da auch? :)


    die Daten:


    • AMD Ryzen 5 3400G Prozessor (bis zu 4,20 GHz), Quad-Core
    • 16 GB RAM, 256 GB SSD
    • AMD Radeon RX Vega 11 Grafik

    Danke und LG

    Einmal editiert, zuletzt von quach-richard () aus folgendem Grund: edit: hab erst jz gemerkt dass ich es in den falschen bereich gepostet habe kann ein admin das rüberhauen zur technik? :)

  • 1. Falscher Bereich


    2. Bereiche sind mir egal, dh antworte ich trotzdem^^


    Also die Grafikkarte ist n iGPU....

    Metin2 ist zwar nicht wirklich Grafikkarten lastig, jedoch könnte es schon relativ eng werden....

    Bei meiner 1060 verbraucht metin teilweise 12% also mit 5 aktiven Clienten grob 60%...

    Da die iGpu nur ca 1/3 er Leistung der 1060 hat, würde ichs nicht empfehlen^^

    CPU und ram etc reicht aber locker


    Edit: Okay hab deine Edit Anmerkung net gesehen :D

  • Die igpu reicht locker, hab selber einen 2200g

    Eikrop vermute Mal deine 1060 taktet dabei nicht einmal hoch, deswegen die "Höhe" Auslastung

    Da hast nur natürlich recht, hatte ich nicht bedacht^^

    Trotzdem habe ich ne Auslastung von 54% bei 6 Clients die alle sichtbar sind....

    Mag aber an der Auflösung liegen, alle Fenster haben ne Auflösung von 1600*1024, du spielst ja vermutlich mit 800*600 Fenstern :D

    Werde ich gleich nochmal testen...


    Okay, habs jetzt mit kleinen Fenstern probiert, jz sinds 41% beim Takt von 1443 MHz.... Auf 28 komme ich da wohl nicht auch mit maximalem Takt :D

    Denke es liegt eher daran, dass 2 Chars im Zodiak stehen...

    Okay, wenn sie nicht im Zodiak stehen sind 25% bei 1557 MHz.

    Scheinbar sind diese 250% Leistung im Vergleich wohl nur in Benchmarks messbar :D


    quach-richard

    Dürfte also locker ausreichen, meine vorherige Einschätzung kannst du ignorieren^^ Die war schlichtweg falsch.

    3 Mal editiert, zuletzt von Eikrop () aus folgendem Grund: Auflösung angepasst

  • Mag aber an der Auflösung liegen, alle Fenster haben ne Auflösung von 1600*1024, du spielst ja vermutlich mit 800*600 Fenstern :D

    Stimmt, bin davon ausgegangen, dass jemand mit einer hohen Anzahl an Fenstern die Fenster auch möglichst klein macht