Changelog: Curse of the Serpent Queen

  • Neuerungen

    • Das Abenteuer in Yohara geht weiter: auf der neuen Map Yilad-Pass. Sie ist über die Namgankluft betretbar und erwartet die Spieler mit einer spannenden Questreihe.
    • Der neue Dungeon Schlangentempel wurde hinzugefügt.
    • Der neue „mysteriöse Dungeon“ wurde hinzugefügt. Er ist über die Namgankluft betretbar. Hier erscheinen die Gegner sehr schnell und Spieler können jede Menge Beute machen und zügig leveln – eine perfekte Vorbereitung für die Herausforderungen auf der Map Yilad-Pass und im Schlangentempel.
    • Jede Klasse (ab Level 120) kann neue Rüstung erhalten: Spieler können in Yohara Materialien sammeln und die Rüstung hiermit herstellen. Die ergiebigste Quelle für diese Materialien ist jedoch der Schlangentempel.
    • Der mysteriöse Talisman ist ein neu hinzugefügter Talisman, den Spieler mit Materialien aus Yohara herstellen können. Er gewährt Elementar- sowie SungMa-Boni. Die ergiebigste Quelle für diese Materialien ist der mysteriöse Dungeon.
    • Spieler können nun mithilfe des Handelsverwalter-NPCs ganz leicht zwischen dem Bazar und Yohara hin- und her teleportieren. Dies funktioniert jedoch nur, wenn man den Bazar nicht verlässt, sondern direkt nach Yohara zurückkehrt.

    Fehlerbehebung

    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Symbolfarben von SungMa-Gegenständen nicht stimmten.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der NPC Trickbetrüger nicht auf der Karte angezeigt wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Hängebrücken an beiden Enden transparent erschienen.
    • Es wurde ein Problem behoben, das bei der Teleportation auf der Karte Verwunschener Wald bestand.
    • Es wurde ein Darstellungsfehler auf der Donganebene behoben.
    • Es wurde ein Problem mit der Berechnung von Werten behoben.
    • Es wurde ein Darstellungsfehler beim Lykanern behoben.
    • Es wurde ein Darstellungsfehler bei Weihnachtskostümen für weibliche Ninjas behoben.
    • Es wurde ein Problem behoben, das entstand, wenn Segenskugeln in Kombination mit Weihnachtskostümen benutzt wurden.
    • Es wird nun eine neue Fehlermeldung angezeigt, wenn man versucht +15-Gegenstände zu verbessern.
    • Die Animation von Weihnachtsreittieren wurde korrigiert.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Elementwiderstand und Stärke von Monstern inkonsistent waren.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem es Sound- und Grafikfehler mit der Waffensura gab.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem „Hinterlegen“ und „Auszahlen“ in der Gildenbank vertauscht waren.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Symbole mit Servernachrichten überlappten.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die falschen Materialien für die Herstellung von Kyanit-Gegenständen angegeben waren.
    • Es wurde ein Darstellungsfehler bei den Fertigkeiten des Heilschamanen behoben.
    • Es wurde ein Darstellungsfehler bei der Benutzeroberfläche für Reitfähigkeiten behoben.
    • Es wurde ein Problem bei der Erfahrungspunkt-Vergabe beim Buchlesen behoben.
    • Die Spawn-Punkte auf der Karte Bazar wurden angepasst.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Hydra alle Spieler hinausgeworfen hat, die verwandelt waren.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Gegenstand in der Okey-Questliste fehlte.
    • Es wurde ein Text-Darstellungsfehler beim Gildenfenster behoben.
    • Das Item Knallfrösche verfügt nun über alle Gegenstandbeschreibungen.

    announcement_metin2_de_54feac43dffe2977595ab438a51d872c.gif
    Danke CoVox!