Gerade wieder fehlerhafte automatische Banns am Start?

  • Copy & Paste ist das mehr nicht. Das immer dasselbe. Auch die "Drohung" die man am Ende nach so 3-4x bekommt das man die nicht mehr anschreiben soll. Da wird nichts persönlich geschrieben oder irgendwie überprüft, wie auch. Die haben nicht mal Logs. Logs sind für die GF Arbeit und Datenmüll. Kann mich nicht erinnern das irgendjemandem mal dort geholfen wurde (Ausnahmen waren auch nur dann Möglich wenn man "bekannter" war und so Kleinigkeiten wie seine Waffe o.Ä an Gemi vkt hat aber auch da eher wenig Leute die was erstattet bekommen haben)


    Sonst ist es zu 98% immer dasselbe. Sinnlos da mit Copy&Paste Bot-Nachrichten zu schreiben.

    Mir fällt grad auf, da gibt es eine Ausnahme:


    Ich wurde mal gebannt auf meinem Main, was mich übel überrascht hatte. Hab dann natürlich den Support angeschrieben und bekam relativ schnell ne Antwort, war aber auch klar..


    Der Grund war eine Zahlung für den IS, der von Paypal zurückgehalten wurde, da ich mich dort irgendwie verifizieren sollte. Deshalb hatte Paypal die Zahlung storniert und ich bekam natürlich ein Bann.

    Da war der Support natürlich super hilfreich und auch sehr schnell, ging ja auch um Geld, das ihnen entgangen war..


    Wenn ich dort aber nachfrage, was mit meinen Ohrringen passiert ist (Hab ich unwissentlich in einem geschlossen Run verloren, da aggro), da hat man auf mich geschissen und nur gemeint, "nicht unser Problem".

  • Es kommt kein Statement. Wenn das andere Firmen machen würden , dann könnten sie ihre Dienste einstellen.

    Der Gameforge ist das anscheinend egal. Haut mal raus , woran es liegt? Gesteht euren Fehler ein und biegt es grade im Sinne von Entschädigungen , kein Exp Event/Fischpuzzle oder oder , sondern die Verlorene Zeit der Push Ringe/Kostüme/Pet wiederherstellen und mindestens mal paar hunderte DR für jeden betroffenen der zu unrecht gebannt wurde. Die GF weiß anscheind nicht wie man eine Firma führt.


    Das Problem ist , man kommt an kaum eine höhere Stelle ran, hab ich auch damals schon hinter mir.

    Was ich euch allen Raten kann , macht Druck und lasst nicht locker und handelt so wie Ihr es für richtig haltet. Aber bitte bleibt sachlich , auch wenn es ein riesen Drama ist, nützt es keinem was , wenn es abschweift.


    MaxRojale ich weiß du kannst uns nur so viele Infos geben welche du selbst bekommst. Aber bitte melde dich doch jetzt kurz vor dem Wochenende einmal dazu. Wie ist der derzeitige stand? Ich denke es würde auch viele etwas beruhigen , wenn du ein kleines Statemant dazu abgeben könntest.

    82269811ca3eab5da2c8a7d045cc3171.gif

  • Üblicherweise melde ich mich erst dann zu einem Thema zurück, wenn ich neue Informationen habe.


    In diesem Fall gibt es allerdings keine neue Informationen, die ich mit euch teilen kann. Wie ich euch bereits mitgeteilt habe, wurden Beschwerden über Sperren, die als ungerecht empfunden wurden, an die Entscheidungsträger zur Überprüfung weitergeleitet. Dabei konnten jedoch keine Fehler festgestellt werden.


    Die ausschlaggebenden Kriterien für Sperren wurden mit Bedacht gewählt und es gilt als ausgeschlossen, dass es dabei zu Fehlsperren kommen kann.


    Bitte achtet insbesondere darauf, dass ihr eure Accountdaten unter gar keinen Umständen mit anderen Spielern teilt und loggt euch nur über PCs in Metin2 ein, bei denen ihr euch zu 100% sicher sein könnt, dass dort zu keinem Zeitpunkt eine Software, die das Cheaten in Metin2 ermöglicht, installiert war.


    Es existieren derzeit keine Überlegungen gesperrte Accounts wieder zu öffnen oder das Bannsystem zu deaktivieren.


    Unabhängig davon werde ich euren Beschwerden auch weiterhin Gehör verschaffen.

  • die haben eine fax nummer vllt alle mal das fax gerät spämen :D

  • MaxRojale


    Dann bitte eine Frage, und wäre auch nett wenn du die noch beantwortest bevor hier vor dem Wochenende tot ist:


    - Warum werden die Accounts nur 4 Tage gebannt, später eventuell nochmal ein paar Tage verlängert, wenn es sich um Nutzung externer Software handelt? Wurde früher permanent gebannt.


    - Warum werden zum Teil nur einige wenige Accounts eines Gameforge Accounts gebannt und nicht der gesamte Account? Handelt es sich laut euch ja um ganz sicher nachgewiesenes Cheaten?

  • Das erklärt aber nicht den Fakt das man temp banns bekommt die sich ohne Grund verlängern du Clown

  • lösch dich

  • Ich biete hiermit immer noch an, einem GF Mitarbeiter per Teamviewer/Discord Bildschirmübertragung an, dass Ganze auf meinem PC zu testen.

    Installierte Programme zu überprüfen etc.

    Andernfalls werde ich vermutlich sobald ich entbannt bin direkt wieder gebannt, da mir nicht bekannt ist, welche Software diesen bann auslösen könnte.

    Bester PvM Masu:*

  • Max hat daran keine Schuld, so gesehen bringt es nichts ihn persönlich dafür anzugreifen. Die Führungsebene muss abgesetzt werden.


    Liebe Gameforge, ihr könnte anfangen Leute zu entlassen. Wenn das euer Ernst bleibt, erlebt Ihr Einbußen eurer Einnahmen wie nie zuvor.

  • Ein scheiß habt ihr mit bedacht gewählt, Ich habe noch nie irgendwas mit Cheaten, P Server oder meine Daten weitergegeben oder sonst was in die Richtung, die meine Accounts gefährden kann.

  • Jo. Ich will dazu gar nichts mehr schreiben, habe so ein "Statement" eh erwartet. Muss ich wohl auch anfangen zu botten, damit ich nicht gesperrt werde, denn als fairer Spieler wird man hier ja nur wie Dreck behandelt und ausgeschlossen von dem Spiel.


    Danke.


    Für nichts.


    Und auf Nimmerwiedersehen.

    asdasdsdsd.png

  • Ok, dann habe ich erstmal Gewissheit und werde das Spiel deinstallieren. Warum soll ich nach dem zeitlichen Bann weiterspielen, wenn ich dessen Ursache nicht kenne und mir keine Hilfe geboten wird? Am Ende hagelt es noch einen permanenten Bann.


    In diesem Sinne bin ich endgültig raus, bis sich was grundlegend Neues ergibt. Alles Gute euch.


    Tschüss

  • das traurigste was ich vorn dir je gehört habe... ich kenne spieler dessen acc gebannt sind und ich weiss zu 100% das sie keine fremd programme benutzen.. bitte bitte bitte gebt das spiel endlich ab.. bei blizzard wäre das spiel 1000x besser aufgehoben.. der support allein ein träumchen

    :drama:

  • "Dabei konnten jedoch keine Fehler festgestellt werden."


    Btw MaxRojale


    Gerne an deine "Entscheidungsträger" wörtlich weiterleiten.


    Wie könnt ihr euch erlauben, hier zu schreiben, dass ihr bei den Banns hier keine Fehler feststellen konntet?



    Auf Azrael beim Mondievent laufen Cheater mit 10 chars gleichzeitig auf Mounts mit Bögen durch den Sd3 und farmen wahrscheinlich 5stellig Mondis - Da könnt ihr aber keine Cheats nachweisen oder was?


    Das ganze hat Bepisssed übrigens live in seinem Stream gesehen, war alles voll.


    - Eure ganze Technikabteilung ist wahrscheinlich schlechter als eine Handvoll Informatik Erstsemester an irgendeiner Uni, was denkt ihr euch eigentlich?