Verbesserungsvorschlag für Offlineshops / Diskussion über Offlineshops

  • Hallo,


    a. ) Durch das Offlineshop-System entsteht eine Masse an Shops. Diese wiederum führen zu Laggs auf der Handelsmap. Das ganze kann man eingrenzen, in dem man auf die Spieloptionen etc. zurückgreift.


    b. ) Die Offlineshops führen zu teilweisen immensen Preissteigerungen. Es kommt leider auch vor, dass Leute auf einmal höhere Preise verlangen. Nicht alle, aber ich sehe es gefühlt öfter als gewöhnlich.


    c. ) Die Item-Shop Preise sind meiner Meinung nach zu hoch angesetzt.


    Man hat eine Chance von 1/12 eine ordentliche Zeit zu ergattern. Ganz ehrlich, ich fand es somit ganz ohne Offline-Shops angenehmer.

    Zielt man bspw. auf 2 Zeiten entweder 15 oder 30 Tage, so braucht man bis zu 6 Versuche. Und wenn man Pech hat deutlich mehr.


    Mein Vorschlag wäre, aus den Boxen nur Tageszeiten rauszubekommen. (Ab 3 Tagen lieber ab 7) Und dafür bspw. den Preis verdoppeln.


    LG:drums:

    Einmal editiert, zuletzt von Pancake96 ()

  • Die Chancen für die Zeiten sind nicht gleich verteilt.


    70-80% der Zeit kommt nur 6Std. oder 12Std.


    Aber 7T oder mehr bekommt man so gut wie nie.

    Dabei seit 2008


    Mosha -> Astreya -> Saphira -> Genesis -> Rubinum -> Azrael & Germania


    :halt::haus:

  • oder direkt für drachenmarken reinballern.

    Wäre natürlich besser. Verstehe, dass die Geld verdienen möchten, um Kosten zu decken etc. und Gewinn zu erwirtschaften. Der Sinn eines Unternehmens.


    Habe gerade 20 Truhen geöffnet - Resultat leider nur knappe 16 Tage... Dank HappyHour und Blitzauktion waren das nur umgerechnet vllt 10€-15€...


    Die Chancen für die Zeiten sind nicht gleich verteilt.


    70-80% der Zeit kommt nur 6Std. oder 12Std.


    Aber 7T oder mehr bekommt man so gut wie nie.

    Glaube das höchste was ich bekam waren 4 Tage.

    Ist reine Glückssache.

    Einmal editiert, zuletzt von Pancake96 ()

  • Natürlich Glücksache, trotzdem sind die Chancen nicht gleich verteilt.


    Bei 100 Truhen bekommt man 70x 6 oder 12 Stunden und ein paar mal 1T aber 7,15,30 Tage ist sehr sehr unwahrscheinlich.

    Dabei seit 2008


    Mosha -> Astreya -> Saphira -> Genesis -> Rubinum -> Azrael & Germania


    :halt::haus:

  • Natürlich Glücksache, trotzdem sind die Chancen nicht gleich verteilt.


    Bei 100 Truhen bekommt man 70x 6 oder 12 Stunden und ein paar mal 1T aber 7,15,30 Tage ist sehr sehr unwahrscheinlich.

    Könnte gut sein, dass die Wahrscheinlichkeiten unterschiedlich verteilt sind.

    Finde das in Ordnung. Weil ich 30 Tage für zu lang halte. Das verändert das Marktgeschehen, leute werden geduldiger und stellen teils wucherpreise.



    Aber eine Mindestlaufzeit von 1 Tag wäre schon irgendwie gut. Finde die Stundenzeiten nicht so nützlich.

  • Angemessen wäre es, den Offlineshop rauszunehmen, während Bugs bestehen die dafür sorgen, dass man gar keinen Shop mehr eröffnen kann.

    Bislang habe ich noch gar keine Buggs festgestellt. Weder im normalen Shopsystem noch im Offline-Shopsystem.

  • Bislang habe ich noch gar keine Buggs festgestellt. Weder im normalen Shopsystem noch im Offline-Shopsystem.

    Ich kann dank des Offlineshops gar keine Shops mehr stellen, weder Normale, noch Offline shops. Gibt auch paar Threads von anderen die dieses Problem haben und deswegen z.b auch keinen Serverwechsel machen können.

  • Ich kann dank des Offlineshops gar keine Shops mehr stellen, weder Normale, noch Offline shops. Gibt auch paar Threads von anderen die dieses Problem haben und deswegen z.b auch keinen Serverwechsel machen können.

    Ja,

    laggs gibt es vermehrt, das kann ich nicht abstreiten. Ich stelle auch öfters normale Shops.

  • Ja,

    laggs gibt es vermehrt, das kann ich nicht abstreiten. Ich stelle auch öfters normale Shops.

    ich rede nicht von laggs, ich rede davon das es nicht mehr möglich ist einen shop zu öffnen. Bündel funktioniert nichtmehr sobald du diesen Bug hast. Kannste anklicken so oft du willst, es kann kein shop geöffnet werden. Und dieser Fehler ist anscheinend seit Monaten bekannt, dennoch wird der Offlineshop weiterhin im Itemshop verkauft.

  • Ich finde es sollte pro ch eine Max Shop zahl geben das sich das ganze verteilt und man wirklich shoppen muss und nicht suche das das und das.... außerdem wenn man schon Geld bezahlt fürn nen offline Shop sollte es feste Zeiten geben. dieses ewige Glücksspiel nervt ,beim switchen ok aber doch nicht bei jedem Mist.

  • Ich hatte mit dem Offline Shop bisher keine Probleme. Hab letztes Mal Truhen gekauft und es kamen viele 4 Tage und 7 Tage raus. Sogar 10 Tage war dabei. Diesmal wieder gekauft und es kamen 2 mal 15 Tage, viele 7 Tage, sodass ich wieder für ca. 5 Monate Offline Shop im Item-Shop Lager habe und 2 Monate läuft er aktuell sowieso noch. Ist halt wieder viel Glückssache.

    KK auf Germania

  • Ihr müsst aufpassen das Ihr alle ablaufenden Items kurz vorher aus dem Shop entfernt, wenn Ihr dies nicht tut dann könnt Ihr mit den Char kein Shop mehr eröffnen da angeblich noch einige Items im Shop vorhanden sind (abgelaufene Item wie Pet-Eier). Das bedeutet momentan auch für euch, wenn Ihr den Server wechseln wollt ist das nicht möglich.


    Das Problem gibt es seit beginn des Offlineshops.

  • Das Problem hat mit den Ghosting-Items zutun, welche abgelaufen sind. In der Datenbank ist noch ein Item, welches aber abgelaufen ist. Im Offlineshop wird das nicht mehr angezeigt. Eigentlich einfach zu fixxen.


    Reproduzierbar:

    Der Bug tritt ein wenn man Skins, Kostüme Helm und Rüstung, sowie mit Eiern oder Eventitems verkauft. Diese Items einfach nicht in einem Offlineshop verkaufen, dann habt ihr das Problem nicht. Oder vor dem Ablauf selber rauskaufen, dann tritt der Fehler auch nicht ein.

    Reddi
    106er Mental-Krieger

    DextroEnergy
    102 Drache


    Incognito