Längere Abwesenheit, Sura wieder aufbauen. Tipps!

  • Guten Morgen, :verlegen:


    ich war länger inaktiv oder zumindest halbwegs inaktiv und würde gerne wieder mit einem Kollegen anfangen.

    Ich habe den neuen Kontinent und die Runs noch nie gespielt (Außer Razador und mal Nemere).

    Unser Langzeitziel ist ganz klar Yohara! Die Runs wie Hydra, Jotun etc. wären schön.


    Wir haben noch einiges an EQ von früher, ebenso Chars. Mit Ninja & Schami schaffen wir sogar noch Raza.

    (Ninja hat allerdings keine Alchi & Schami nur Matt)


    Ich denke es ist für uns am besten mit Sura und Krieger/Schami zu spielen.

    Mein Char wäre der Sura, da der Ninja einfach nicht die Power für die Runs mitbringt ohne EQ und das sehr teuer wäre.


    Was brauche ich für meinen Sura im Hinblick auf Yohara.

    Aktuell:


    Level 105, alles P außer Rüstung (G1) -> Soll ich diese auf P lesen? Früher wegen PvP nicht gemacht.

    Kein Konter oder Boost / 9ter Skill. Ebenso keine Präzision/Charisma oder Inspiration.

    Bio komplett fertig.


    EQ:

    Ist noch sehr schmal, Schmuck für Raza ist da. Ebenso Feuerschuhe und nen blankes Titani.

    Ich habe kein Auragewand

    Ein Band mit 6Dss und 30 AW :D

    Keine Alchi


    Was braucht ein Wasu fürs PvM in dem Hinblick an EQ?

    Winddeff um zu leveln ist klar. Und dannach?

    Was wäre die Sinnvollste Investition?

    Aktuell kann ich mit dem Ninja & Schami noch Raza zum farmen machen. Denke aber für Yohara ist das zu viel.


    Soll ich das EQ vom Ninja, die Zodiakdolche, Helm / Rüssi verkaufen und tauschen oder warten?

    Zodiakdolche +6 30Dss 10 Krit. Rüssi mit 15Wind 15 Feuer 10 Blitz 2k. Helm ist nicht der Rede wert.


    Danke für eure Hilfe und mal sehen was rumkommt :D

    Immer Freundlich und Hilfsbereit - einfach Fragen!
    #Ehrenkodex


    Früher war ich einmal jemand der das Verhalten der GF verteidigt hat, denn vieles kann man von außen nur teilweise nachvollziehen.

    Mittlerweile hat sich das geändert...
    Die Außendarstellung ist verheerend und mit den Jahren einfach nur erschreckend geworden!

    Es wäre toll, wenn dem noch einmal Einhalt geboten wird.
    Aber vermutlich sind es nur die letzten Atemzüge eines lange herbeigeführten Untergangs.

  • Ich kann dir auf jeden Fall empfehlen den Wasu zu spielen. Die Deff Eq Anforderungen sind um ein vielfaches geringer als bei KK oder Ninja (ja, ich weiß KK oder Ninja mit krankem DMG und max. TPA braucht auch nicht wirklich viel Deff, aber für den Wiedereinstieg ist Wasu auf jeden Fall billiger und liefert schnellere Resultate).

    Ich spiele selbst Wasu, mein Plan nach Yohara ist folgender:
    1) Jotun farmen, bis ich Zodiakwaffe+9 habe
    2) Ab Zodiakwaffe+9 dann Zodiak (Blitz/Dunkelheit) Solo laufen
    3) Yohara Eq fertig machen

    Hydra ist als Wasu nicht realistisch schaffbar, die Videos von Made4Farm auf Youtube sollten hier nicht das oberste Ziel sein ;)

    Wenn du Hydra farmen willst, dann muss auf jeden Fall der Ninja und ggf auch der Krieger einsatzbereit gemacht werden. Aber hier kenn ich die Anforderungen nicht wirklich.


    1) Jotun
    Vorteile:

    - Mythisch matter Ring reicht als Wasu

    - Pro Run 2.5-3.2w (40-60kk Yang Drop + 8-10 Jotun Truhen + 9-11 Bagja Truhen, Preise beziehen sich auf Germania)

    - Erddeff für Jotun kann relativ einfach erreicht werden (z.b. mit 105er tali, ggf Erdfisch, Schutzstein, wenn das auch noch nicht reicht noch Amulett der Wächter (bringt aber Fks-Deff) Habe die ersten 10 Jotuns ohne FKS eq gemacht, bis auf Titani)

    - Ork Eq ist relativ billig
    - Wasu braucht da nur 40-60 Wind um die Vernichter auszuhalten
    Nachteile:

    - Ohne Fks Deff Eq braucht man immer wieder mal SDL oder muss hald oftmals sterben und neu Anbuffen

    - Teufel Eq kostet ein bisschen was

    - 4 zusätzliche Chars auf mindenstens lvl 95

    - vorquesten ist ecklig ohne Wind-EQ auf den Nebenchars

    - AGO ist Pflicht!


    2) Zodiak

    Der Blitz Run (Chen) ist einer der leichtesten. Blitz Eq kann man gut besorgen und als Wasu brauchst du auch nicht full Blitz, da reicht schon mit 60 Blitz und Fks Eq sollte der Run schon gut klappen

    Vorteile:

    - Mit etwas Luck (wenn man den Händler gut erwischt) kann man richtig schnell viel Geld machen

    - kein lästiges Vorgequeste

    - Blitz Eq ist relativ gut verfügbar und teilweise billiger als Wind-Eq

    - Gutes Geld (kann dir aber keine genauen Summen sagen, da ich mich gerade noch Schritt 1 meines Plans befinde)

    Nachteile:

    - Der Run lohnt sich erst so richtig, wenn man mehrere Chars mitnimmt (mehr Chars -> mehr Schatullen kaufen beim Händler + mehr Truhen beim Bestehen des Runs)

    - FKS Eq ist Pflicht, wenn man am Boss in der letzten Ebene gut stehen will

    - Nebenchars brauchen zwingend etwas Eq, da der Run sonst bei den nicht sterben Ebenen vorbei ist

    - Zodiak Tali ist eigentlich fast Pflicht (20 Sturz+30 Zodiakmonster, bei Dunkelheits-Run 20-25% Dunkelheit)

    - ggf wird der Run entwertet, wenn mit dem neuen Update neue kranke Waffen kommen


    Es ist hald jetzt die Frage, ob dein Eq Stand für Jotun schon reicht. Laufen Jotun gerade mit Zodiakklinge+8 40dss, 105er+9 10 tpa 50 aw 2k tp, 10 teufel 20 orks armband, 20 orks titani, 20 orks 20 teufel fks helm+8, fks schuhe+7 mit 1.5k tp 10krit, smaragdohringe mit 20 teufel, crap schulteband mit zodiakbogen+5, kosis mit jeweils 15 wind und mythisch matter alchi. Damit kann ich den Run schon ganz gut meistern, aber richtig optimal ist das bei mir auch noch nicht.
    Der Run hat auch ohne FKS Helm und FKS Schuhe geklappt, aber habe da mit Erdfisch+Schutzstein nachgeholfen und bin dennoch mehrmals gestorben.

    Ggf kann man die Eq Anforderungen auch an manchen Stellen noch runterschrauben und den Run trotzdem noch schaffn (wenn ihr z.b. zu zweit zockt und einer die Heiler runterhauen kann).

    Wenn du das Jotun Eq nicht fertig hast, such dir auf jeden Fall ne aktive Gilde! Es gibt genug Gilden, die Jotun als Gilde laufen, die Zodiak als Gilde laufen, meine Gilde is z.b. Meley gelaufen und ich konnte mit mehreren Chars rein. Damit sind die Runs hald um ein vielfaches einfacher und man kann sich so das Won erfarmen, um dann irgendwann mal die Runs solo zu laufen.

    Meine Meinung ist: Verkauf das Ninja zeug, Verkauf das Krieger Eq und züchte dir den Sura hoch, dass er alles Solo packt, was ein Sura so packen kann. Da ich aber keine Ahnung habe wie man Ninja oder Krieger richtig spielt, kann ich hald nur diese Meinung haben ;)

  • Danke für deine Ausführliche Meinung. Steigen auch wieder auf Germania ein.


    Ok ja Hydra ist auch nicht das Oberste Ziel, kenne den Run nur vom Namen und dachte halt es macht Sinn. Habe Jahre lang nicht mehr gespielt.


    Jotun: (Machen ihn dann mit Schami und Sura) - Wobei Schami schon voll EQ hat.

    Welchen 105er Tali für Erddeff meinst du denn? kenne nur die alten, bzw. reicht da ein normaler mit 25% Erddeff nicht auch?
    Sterben ist ja nicht so schlimm da er keine Reg. hat oder?



    Soll ich auf 105 bleiben oder Leveln?


    Ansonsten Hilft uns das sehr was du geschrieben hast und ich werde es denke ähnlich machen. Dann hab ich zumindest mal einen Überblick!
    Jotun EQ habe ich leider nicht, Raza geht.
    Verkaufe vom Ninja mal das Zeug um ne gescheite Waffe zu holen.

    Was sollte denn ein Zodiakschwert, das bezahlbar ist haben um Jotun zu zweit zu packen.
    Schami macht gut DMG, Pet habe ich noch ein 81er mit Skills.
    Denke 35Dss+ und +6 wäre nen ganz guter billiger start.

    Immer Freundlich und Hilfsbereit - einfach Fragen!
    #Ehrenkodex


    Früher war ich einmal jemand der das Verhalten der GF verteidigt hat, denn vieles kann man von außen nur teilweise nachvollziehen.

    Mittlerweile hat sich das geändert...
    Die Außendarstellung ist verheerend und mit den Jahren einfach nur erschreckend geworden!

    Es wäre toll, wenn dem noch einmal Einhalt geboten wird.
    Aber vermutlich sind es nur die letzten Atemzüge eines lange herbeigeführten Untergangs.

  • Welchen 105er Tali für Erddeff meinst du denn? kenne nur die alten, bzw. reicht da ein normaler mit 25% Erddeff nicht auch?

    105er Talis sind manchmal einfach billiger, wenn die andere Bonis bzw die Grundbonis nicht passen. Aber ein anderer Tali reicht auf jeden Fall genauso.

    Sterben ist nicht schlimm, falle selbst auch oft genug im Run um^^

    Soll ich auf 105 bleiben oder Leveln?

    Beim Jotun ist das Level egal. Da droppt man auch mit lvl 120 noch genauso. lvl 105 hat den Vorteil, dass du beim Beran Setaou noch Yang droppen kannst, aber habe das selbst nie probiert.

    Ich selbst levle mich hoch, weil das einfach nebenbei passiert und für Zodiak will ich auf Level 113 sein, um eine Mobrüstung+8 zu nutzen.



    Was sollte denn ein Zodiakschwert, das bezahlbar ist haben um Jotun zu zweit zu packen.
    Schami macht gut DMG, Pet habe ich noch ein 81er mit Skills.
    Denke 35Dss+ und +6 wäre nen ganz guter billiger start.

    Jotun sollte eigentlich ganz gut ohne Zodiakwaffe gehen, Ork Eq ist billig und mit einem ordentlichen Gifti+9 bringt man den auch gut runter.

  • Danke das klingt Sinnvoll!

    Habe eben ein Zodiakschwert +6 gekauft :D Mit 33Dss und 20 Orks das sollte auch erstmal reichen.


    Noch eine Frage zu Rüssi. G 1 lassen oder auf P lesen mittlerweile?


    Dann schau ich mal durch und verkaufe erstmal das Ninja EQ. Danke dir

    Immer Freundlich und Hilfsbereit - einfach Fragen!
    #Ehrenkodex


    Früher war ich einmal jemand der das Verhalten der GF verteidigt hat, denn vieles kann man von außen nur teilweise nachvollziehen.

    Mittlerweile hat sich das geändert...
    Die Außendarstellung ist verheerend und mit den Jahren einfach nur erschreckend geworden!

    Es wäre toll, wenn dem noch einmal Einhalt geboten wird.
    Aber vermutlich sind es nur die letzten Atemzüge eines lange herbeigeführten Untergangs.

  • - Nebenchars brauchen zwingend etwas Eq, da der Run sonst bei den nicht sterben Ebenen vorbei ist

    Chars können in der nicht sterben Ebene ausgeloggt werden. Alternativ kannst du auf die gleiche Art und Weise wie auf die 95iger deine Chars auch länger im Relog im Zodiak lassen.

    KEKVV

  • Chars können in der nicht sterben Ebene ausgeloggt werden. Alternativ kannst du auf die gleiche Art und Weise wie auf die 95iger deine Chars auch länger im Relog im Zodiak lassen.

    Was soll denn die Alternative sein, sie länger im relog stehen zu lassen?

    Wenn man normal ausloggt, landet man nach ca 1 Minute unten.

    Bester PvM Masu:*

  • Was soll denn die Alternative sein, sie länger im relog stehen zu lassen?

    Wenn man normal ausloggt, landet man nach ca 1 Minute unten.

    ggf ausloggen und sofort nach dem Teleportieren wieder einloggen. Dann hat der Klopfer schon alle Mobs aggro

  • du weist nicht wie man einen Char auf der 95iger lassen kann oder wie soll ich das verstehen?

    Naja es klang für mich in etwa so:

    Du kannst du Chars entweder normal ausloggen und musst sie dann schnell wieder einloggen, damit sie nicht wd unten landen

    ODER man benutzt die Art und Weise wie auf der 95 er und kann sie länger als die eine Minute ausgeloggt lassen.

    Bester PvM Masu:*

  • Naja es klang für mich in etwa so:

    Du kannst du Chars entweder normal ausloggen und musst sie dann schnell wieder einloggen, damit sie nicht wd unten landen

    ODER man benutzt die Art und Weise wie auf der 95 er und kann sie länger als die eine Minute ausgeloggt lassen.

    das war auch so gemeint. Man kann auf Nummer sicher gehen und vor dem Porten alle chars auf relog setzen und nach Aggro nehmen die chars wieder einloggen.
    Oder du lässt sie ausgeloggt und holst sie oben erst wieder rein.

    KEKVV

  • das war auch so gemeint. Man kann auf Nummer sicher gehen und vor dem Porten alle chars auf relog setzen und nach Aggro nehmen die chars wieder einloggen.
    Oder du lässt sie ausgeloggt und holst sie oben erst wieder rein.

    Oben heißt beim händler oder die ebene nach der nicht sterben ebene, wenn man schnell genug ist?^^

    Bester PvM Masu:*